406°
ABGELAUFEN
Fractal Design Define R4 Black Pearl Window (Window, Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ ZackZack
Fractal Design Define R4 Black Pearl Window (Window, Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ ZackZack
Kategorien
  1. Elektronik

Fractal Design Define R4 Black Pearl Window (Window, Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ ZackZack

GelöschterUser24790
Preis:Preis:Preis:81,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Stylisches und schallgedämmtes Gehäuse, sonst erst für 97,09€ bei anobo zu haben. Die Ersparnis beträgt damit knapp 16%.

Technische Daten:

- 2x 5,25 Zoll extern
- 8x 2,5/3,5 Zoll intern
- 1x 140mm Lüfter vorne, 1x 140mm Lüfter hinten
- integrierte Lüftersteuerung hinter der Fronttür
- max. 295mm Grafikkarten (400mm ohne Festplattenkäfig)
- CPU-Kühler bis 170mm Höhe
- Anschlüsse oben an der Gehäusefront (2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 2x Audio)
- Netzteil unten
- Vordertür
- schallgedämmt
- mit Staubfiltern
- mit Seitenfenster

Geizhals-Link: geizhals.de/fra…tml

Test bei Hardwareluxx: hardwareluxx.de/ind…tml

Letztes mal war das Gehäuse (mit Fenster) dort am 27.01.13 & 21.05.13 im Angebot: mydealz.de/dea…434 Dort wurde auch schon über die Sinnhaftigkeit der Kombination von Window und Dämmung diskutiert.

37 Kommentare
Avatar

GelöschterUser24790

Großes Bild:
860205.jpg

In meinen Augen eines der besten Gehäuse auf dem Markt!
Bin selber auf so eines umgestiegen und es ist der Hammer!!!

Hatte es vor 3 Monaten neu für 90€ gekauft ...

habe letzte Woche einen PC auf Basis des Define Mini zusammengebaut, war sehr positiv von der Qualität überrascht. Jegliches auch nur erdenkliches Zubehör ist dabei, die verbauten Lüfter sind für "geschenkt" echt okay. Die Verarbeitung ist super und gut sieht es auch aus. Bei dem R4 schreit das Fester zwar schon wieder laut "Teenager-Gaming-PC", aber davon abgesehen kann ich es sehr empfehlen.

Ey ne, gestern kam meins - für 94€ -.-'

Ohne Fenster um Längen schöner und stimmiger. So oder so jedoch ein klasse Gehäuse und sein Geld wert.

Wollte mich auch gerade beschweren, aber ich habe die PCGH Version gekauft - ohne Fenster und ohne blöde Lüfterlöcher auf der Oberseite.
Qualitativ das beste Gehäuse.
Lager der 140mm Lüfter klackern aber leicht bei 12V. Bei 7V hört man nichts mehr, weder Luftzug noch Klackern.
HDD Entkopplung ist aber eher schlecht. Man hört das Vibrieren des HDD-Käfigs trotz Entkopplung. Bei mir ist es aber nur sehr leicht ausgeprägt und wenn die HDD eh in den Standby geht (2. Platte neben SSD), dann ist das auch komplett weg. Das Problem haben aber alle Besitzer des R4..

Kabelmanagement ist sehr gut und es ist viel Platz hinter der seitlichen Abdeckung.

Super Gehäuse! HOT!
Ich warte aber lieber noch auf ein Angebot für die Version ohne Fenster...

Avatar

GelöschterUser24790

Tobi1328

Super Gehäuse! HOT!Ich warte aber lieber noch auf ein Angebot für die Version ohne Fenster...


Gibts da auch immer mal, einfach immer ein wenig beobachten.

einzig die fehlende HDD LED stört mich ...

Ich habe seit kurzem das Cooltek Antiphon.
Sehr ähnliches System, günstiger und gefällt mir insgesamt besser.

jonofe

einzig die fehlende HDD LED stört mich ...



Wie in der Anleitung steht: Kannst auch die LED statt an die Betriebsleuchte einfach an die HDD Pins machen.

Ich könnte mir sogar ne kleine Schaltung vorstellen, die die Betriebsleuchte immer dann unterbrechen soll, wenn die HDD Leuchte anginge.

bernd_uwe

HDD Entkopplung ist aber eher schlecht. Man hört das Vibrieren des HDD-Käfigs trotz Entkopplung.


Das ist sogar unglaublich schlecht. Von meinem Silentpc mit OS auf SSD hört man gar nichts: Kein Netzteil, keinen CPU-Lüfter. (Die Fractal-Design-Gehäuselüfter habe ich bei mir nicht abgeschlossen.) Aber wehe, die Daten-hdd wird angesprochen! Als wenn draußen ein Moped ohne Schalldämpfer vorbeifahren würde ...

Fractal Gehäuse sind super, bräuchte aber das MINI....

jonofe

einzig die fehlende HDD LED stört mich ...




Ja das kann man machen. Dann hat man halt keine Power-LED.
Ich könnte mir sogar vorstellen, dass Fractal eine solche Schaltung bei einem Gehäuse von knapp 100€ mitliefert. ;-)

Top Gehäuse, habs vor 2 Monaten für 74€ inkl. Versand gekauft. Kann es nur weiterempfehlen!

PS: Conrad mit 20€ Gutschein.

thiemob

habe letzte Woche einen PC auf Basis des Define Mini zusammengebaut, war sehr positiv von der Qualität überrascht.


Same here. Kann ich so unterschreiben.
Hab mich zwischen dem Mini und dem Antiphon für das Fractal Design entschieden.

ich habe ein Nanoxia Deep Silence und finde die Verarbeitung der Front nicht so prall.
das Gehäuse ist bis auf sie geteilte Tür baugleich. Wer kauft sich ein Silentgehäuse mit Fenster was an der Stelle ungedämmt ist?

Wer sich etwas Geld sparen und trotzdem ein tolles Gehäuse haben will dem kann ich das Corsair Carbide 330R empfehlen, die beiden Gehäuse sollen sich nicht allzu viel nehmen und das Corsair sieht mMn etwas schicker aus.

Enam321

Ey ne, gestern kam meins - für 94€ -.-'

Schick es doch zurück und bestell hier nochmal. X)

Gedämmt, aber mit Fenster? Genial.

Das mit den raternden HDDs kann ich unterstreichen.
Leider werden auch relativ wenig HDD-Schrauben mitgeliefert(sind spezielle)
Auf Nachfrage bei Fractal muss man dann nen komplettes Schraubenset für 10€ kaufen...
Außerdem haben die Front-Audio-Anschlüsse oft Wackelkontakte!

Infect

Das mit den raternden HDDs kann ich unterstreichen.Leider werden auch relativ wenig HDD-Schrauben mitgeliefert(sind spezielle)Auf Nachfrage bei Fractal muss man dann nen komplettes Schraubenset für 10€ kaufen...Außerdem haben die Front-Audio-Anschlüsse oft Wackelkontakte!



Muss ich leider bestätigen aber sehr gute support gibts bei Bedarf im eigenen Forum bei Computerbase.de

Möchte aber das MIDI ohne Sichtfenster. :'(

marcometer

Ich habe seit kurzem das Cooltek Antiphon. Sehr ähnliches System, günstiger und gefällt mir insgesamt besser.



Ist die Front aus Metall?



Kann mir einer sagen ob die Front des Fractal aus Metall ist?

Finde das Nzxt H2 in Weiss mit gebürstetem Blech schön(oder ist das Kunststoff?)
Echt schade das die von Fractal nicht so einen Define machen.

Die Front ist leider aus Plastik/Kunststoff, wobei mich das persönlich nicht stört. Habe kein Laufwerk eingebaut und mein System ist bei 5V der Lüfter auch unter Last kühl genug, weswegen ich die Front kaum öffne.
Habe seit letzter Woche die PCGH Edition, weil ich auch keine Luftlöcher für zusätzliche lüfter Haben wollte. Hätte mich nur über die Optik aufgeregt.
Ich kann auch die PCGH Edition empfehlen! Muss immer schauen ob mein pc noch an ist, weil alles schön leise ist hat allerdings 105€ inkl Versand gekostet.

Durch das Seitenfenster fehlt ja leider auch die Abschirmung vor EM-Strahlung.

Ich habe das Case ohne Fenster schon 2 Mal verbaut (R3/R4) und bin ebenfalls sehr zufrieden!

AVV

Ist die Front aus Metall?Kann mir einer sagen ob die Front des Fractal aus Metall ist?Finde das Nzxt H2 in Weiss mit gebürstetem Blech schön(oder ist das Kunststoff?)Echt schade das die von Fractal nicht so einen Define machen.


Hat mich bis heute nicht interessiert, aber jetzt wo du es fragst habe ich mal dran gefasst und festgestellt, dass sie tatsächlich aus Metall ist.
Der Hersteller sagt dazu:
"Die Gehäusefront wird von der massiven, mit einer Einlage aus gebürstetem Aluminium versehenen Fronttür, dominiert. Beim Antiphon Black ist diese in Schwarz gehalten."
Hier kannst du ja mal schauen:
geizhals.at/de/…tek

Das Gehäuse kann ich empfehlen, gut verarbeitet, und klasse Kabelführungen, hab die Ausführung ohne Fenster hier stehen und bin begeistert. Festplattenschübe mit Gummipuffer ... prima Teil.

Kann es auch empfehlen, allerdings sind die mitgelieferten Lüfter nicht allzu gut. Meine brummen/rattern jedenfalls ein wenig. Auch die Anbringung eines Lüfters im Deckel ist nicht so elegant gelöst, wie z.B. beim Nanoxia Deep Silence 1, da hier eine schließbare Klappe die oberen Lüfteröffnungen vor Staub schützt, wenn diese nicht verwendet werden. Die beiden Gehäuse sind ansonsten sogar fast baugleich, soweit ich weiß. Zu brummenden HDDs kann ich nichts sagen, da ich nur eine SSD verwende.

Von mir auch Empfehlung. Mitgelieferte Lüfter imo ok. Habe um die 15 davon (und Vorgänger) im Einsatz. Bei einem löste sich allerdings irgendwann ein Fuß beim Verschieben (nur angeklebt, kann man also leicht beheben)... andere Gehäuse haben dafür nicht mal Füße
Vernünftig durchdacht, imo eines der besten Gehäuse am Markt.
HDDs brummen nicht, es liegen sogar Entkopplungs-Dämpfer bei...

Avatar

GelöschterUser118397

Festplattenaufhängung ist voll ok, man muss halt schon die Dinge beachten (Schrauben nicht anziehen usw.). Schrauben waren bei mir genau so viele dabei, wie Plätze vorhanden sind. Ich frage mich ernsthaft, was hier an fehlenden Schrauben bemängelt wird?

Lüfter sind mau, hab sie gegen Alpfenföhns bzw. Sharkoon Silent Eagle getauscht.

bernd_uwe

HDD Entkopplung ist aber eher schlecht. Man hört das Vibrieren des HDD-Käfigs trotz Entkopplung.



Aber auch das Rauschen der HDD übertönt (neben der Vibration) einfach alles Tja ist man wohl selber Schuld, wenn man sich so ein Silent-Gehäuse kauft haha ;-).

marcometer

Ich habe seit kurzem das Cooltek Antiphon. Sehr ähnliches System, günstiger und gefällt mir insgesamt besser.

Die Front ist aus Kunststoff, und dem Preis leider überhaupt nicht angemessen.

bernd_uwe

HDD Entkopplung ist aber eher schlecht. Man hört das Vibrieren des HDD-Käfigs trotz Entkopplung.

Ja, Silent gehäuse mit ungedämmter Plexiglas Seitenwand.
Dann jammern das es nicht Silent ist. Echte Glanzleistungs ihr Helden.
Bei meinem Nanoxia ohne Fenster ist die HDD nur beim anlaufen zu hören, danach nicht mehr.

tobiwan80

Ja, Silent gehäuse mit ungedämmter Plexiglas Seitenwand.Dann jammern das es nicht Silent ist. Echte Glanzleistungs ihr Helden.Bei meinem Nanoxia ohne Fenster ist die HDD nur beim anlaufen zu hören, danach nicht mehr.


Meister, ich habe die PCGH-Edition vom R4, ohne Seitenfenster. Trotzdem hört man das Rauschen der HDD. Habe aber auch eine 7200RPM HDD.

Ich warte schon lange auf ein Angebot für das Gehäuse. Jetzt seh ich das hier und es ist natürlich weg...

bernd_uwe

Habe aber auch eine 7200RPM HDD.

Naja, dann taugt die halt nichts.
meine Seagate 3TB mit 7200RPM hört man nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text