300°
ABGELAUFEN
Fractal Design - Define R4 Titanium (Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ZackZack
Fractal Design - Define R4 Titanium  (Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ZackZack
Kategorien
  1. Elektronik

Fractal Design - Define R4 Titanium (Schalldämmung, Lüftersteuerung, USB 3.0) @ZackZack

GelöschterUser24790
Preis:Preis:Preis:77,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibt es bis Morgen Abend das Define R4 in Titanium für 77,90€, Vergleichspreise starten erst bei 91,69€ (Anobo), die Ersparnis beträgt damit gute 15%.

Wichtige technische Daten:

BxHxT: 232x464x523mm
Mainboards: ATX, mATX, Mini-ITX
Laufwerke: 2x 5,25“ extern, 8x 3,5“/2,5“ intern
Lüfter: 2x140mm inkl., weitere optional (1x Front, 2x Deckel, 1x Boden jeweils bis 140mm)
Steckkarten: max. 295mm (430mm ohne HDD-Käfig)
CPU-Kühler: max. 170mm
Frontanschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB, 2x 3,5mm Klinkenbuchse
Besonderheit: Fronttür, Schalldämmung, Lüftersteuerung für 3 Lüfter, Staubfilter vorne und unten

Preisvergleich: geizhals.de/fra…tml

Gehäusetest: computerbase.de/art…r4/

44 Kommentare
Avatar

GelöschterUser24790

Innenraum:

[Fehlendes Bild]

hab ich vor mir stehen - nettes Teil und HOT

Ich auch. Nur in schwarz.

Man muss aber mit der Größe der Grafikkarten aufpassen, die 7970 Lightning passt beispielsweise nicht (da 305mm lang).

Avatar

GelöschterUser24790

GenFox

Man muss aber mit der Größe der Grafikkarten aufpassen, die 7970 Lightning passt beispielsweise nicht (da 305mm lang).


Nur wenn du üppig Festplatten verbauen willst, sonst kannst einen Festplattenkäfig rausnehmen und dann passen 430mm rein.

GenFox

Man muss aber mit der Größe der Grafikkarten aufpassen, die 7970 Lightning passt beispielsweise nicht (da 305mm lang).


Es passen Grafikkarten bis zu 43cm rein, man muss halt nur die mittlere HDD-Halterung entfernen.

Wie ist da der Airflow?

Avatar

GelöschterUser24790

sprengsatz

Wie ist da der Airflow?


Schau mal oben ist ein Test von Computerbase verlinkt inklusive Temperaturmessung. Entscheidend ist dabei vor allem auch die Einstellung der Lüfterspannung.

Schönes Gehäuse! Hab ich auch, aber in schwarz!:-)

Das Gehäuse ist hammer. Hab dasselbe in weiß - seit ca einem Jahr.
Hab damals über 100€ gezahlt --> HOT

Wenn es komplett schwarz wäre, würde ich zuschlagen

nur aufpassen es ist mit 12kg leer nicht das leichteste gehäuse aber die qualität ist wirklich super

Nicht schlecht.
Gut durchdacht und schön schlicht.
Aber die Front ist mir zu simpel, da kann ich mir beim Schlosser auch ne Metallplatte holen und vor mein 0815-Gehäuse kleben

Die Anschlüsse sehen nicht gut aus (ähnlich einem Billig-USB-Anschluss von irgend einem China-Müll) und die Lüftersteuerung macht auch keinen sonderlich hochwertigen Eindruck.

Ich bleibe bei meinem CS-601

GenFox

Man muss aber mit der Größe der Grafikkarten aufpassen, die 7970 Lightning passt beispielsweise nicht (da 305mm lang).



meine 7970 ist witzigerweise 2cm länger als die Angabe und passt trotzdem

stratocruiser

...mein 0815-Gehäuse......CS-601

Habe ich auch hier stehen. Es ist wohl die Standardempfehlung für Leute, die minimalen optischen Schnickschnack haben wollen. Wie leise das System ist, hängt natürlich trotzdem primär von der verbauten Hardware ab - ein gedämmtes Gehäuse ist nur der letzte Schritt.

Weiß einer vielleicht, ob der Mugen oder Ninja in das Gehäuse reinpassen?
Bin mir nicht ganz sicher.. Manchmal was von 170mm, manchmal von 140mm gelesen.
Vielleicht weiß hat einer von den Besitzern diese Kühler eingebaut..

Bedeutet das, dass jetzt der R5 an die Tür klopft?

Avatar

GelöschterUser24790

alplus

Weiß einer vielleicht, ob der Mugen oder Ninja in das Gehäuse reinpassen?Bin mir nicht ganz sicher.. Manchmal was von 170mm, manchmal von 140mm gelesen.Vielleicht weiß hat einer von den Besitzern diese Kühler eingebaut..


Der Unterschied liegt an der Möglichkeit an der Seitenwand einen Lüfter zu montieren, dann sind es eben keine 170mm mehr. Mugen 3 und 4 sind jeweils knappe 160mm hoch. Der Ninja genau 160mm und nen Macho 162mm.

Weiß einer vielleicht, ob der Mugen oder Ninja in das Gehäuse reinpassen?


Mugen passt problemlos. Habe ich auch verbaut.

Weiß einer vielleicht, ob der Mugen oder Ninja in das Gehäuse reinpassen?


alplus

Weiß einer vielleicht, ob der Mugen oder Ninja in das Gehäuse reinpassen?Bin mir nicht ganz sicher.. Manchmal was von 170mm, manchmal von 140mm gelesen.Vielleicht weiß hat einer von den Besitzern diese Kühler eingebaut..



Danke!!! Das ist super

hab ich mir vor 3-4 Monaten für 87€ bei meinPaket gekauft.

Super Gehäuse. Macht dann auch Spaß die Teile einzubauen

Hab das Gehäuse auch - ein super Teil. Vorteil zu anderen Gehäusen (z.B. zum Cooler Master Silencio 550) ist neben der Möglichkeit, zwei SSDs auf die Mainboardrückwand zu bauen (so haben zusätzlich 3 Festplatten im Hauptfach vorne Patz und man spart sich nen Adapter), dass ab Werk sehr leise Lüfter verwendet werden. Bei 7V höre ich absolut NICHTS (außer meine neue etwas vibrierende Festplatte ).
Nur jedes Mal auf dem Weg zur LAN-Party ärgere mich darüber, warum ich so ein großes und schweres Gehäuse gekauft habe ^^. Der PC wiegt nun fast 20kg und ist recht sperrig, aber da muss man durch

Definitiv HOT

Definitiv HOT! Super Gehäuse, um das ich alle seine Besitzer beneide. Sonst auch nie zu dem Preis erhältlich.

Vorbei
Was ein Zufall da ich zur Zeit auf der Suche war.

Avatar

GelöschterUser24790

peetry91

Vorbei Was ein Zufall da ich zur Zeit auf der Suche war.


Ist noch nicht vorbei, erst wenn dort ausverkauft steht. Daher beobachten, vielleicht gibt ihn noch jemand aus dem Warenkorb frei, dann kannst du noch zuschnappen.
Avatar

GelöschterUser118397

An der Gehäuseoberseite hat Fractial ordentlich Sch**** gebaut: Anstatt oben Lüftergitter einzubauen, hat man quadratisch Löcher gestanzt UND NICHT mit den Gittern wie an der Unterseite oder Front ausgestattet, durch die munter der Staub ins Gehäuse eindringen kann. Hinten der selbe Mist, an der Seite auch. Überall fehlen die Gitter die Staub aufhalten sollen.

Fractal_Design_Define_R4_01.JPG

Kompletter Pfusch, auf der einen Seite bauen sie überall Staubgitter usw ein, und oben lässt Fractial dann den Dreck munter hineinregnen. (Da die Lüfter wie die der Silentwings von BEQUIET ja RUND sind, somit an den Ecken direkte Wege ins Gehäuse zeigen) Hab daher oben keinen Lüfter, obwohl ich für einen guten Airflow auch einen Lüfter einbauen würde. Preis Leistung ist ok, die Qualität dem Preis angepasst. Wer mehr will, muss auch mehr zahlen, bekommt dann aber auch nicht so ein teilweise schluddrig aufgebautes Gehäuse. Egal wo man hinschaut, gibt es Plus und Minuspunkte.

Warum hast du dann nicht Fractal Design Define R4 PCGH-Edition gekauft?

Sportgummi

An der Gehäuseoberseite hat Fractial ordentlich Sch**** gebaut: Anstatt oben Lüftergitter einzubauen, hat man quadratisch Löcher gestanzt, durch die munter der Staub ins Gehäuse eindringen kann.Kompletter Pfusch, auf der einen Seite bauen sie überall Staubgitter usw ein, und oben lässt Fractial dann den Dreck munter hineinregnen. Hab daher oben keinen Lüfter, obwohl ich für einen guten Airflow auch einen Lüfter einbauen würde. Preis Leistung ist ok, die Qualität dem Preis angepasst. Wer mehr will, muss auch mehr zahlen, bekommt dann aber auch nicht so ein teilweise schluddrig aufgebautes Gehäuse. Egal wo man hinschaut, gibt es Plus und Minuspunkte.

Avatar

GelöschterUser118397

GxP

Warum hast du dann nicht Fractal Design Define R4 PCGH-Edition gekauft?



Weil ich meines schon über ein Jahr besitze! Aber schön zu sehen, dass es nicht nur mir aufgefallen ist! Traurig eher für den Hersteller, wie man anhand des Videos sehen kann.

pcgameshardware.de/Geh…01/

Scheint ja nicht weit her zu sein mit dem schwedischen Erfindergeist!

Naja, lieber nen Loch oben das man zumachen kann als dieses häßliche PC Games Logo das die komplette Front zerstört.

TaktloSS

Naja, lieber nen Loch oben das man zumachen kann als dieses häßliche PC Games Logo das die komplette Front zerstört.



PCGH

Zum Lieferumfang gehört auch ein edles PCGH-Logo aus Metall. Das Logo ist standardmäßig nicht aufgeklebt, sodass Sie selbst entscheiden können, wo und ob Sie das Logo befestigen.

ich nehm alles zurück

Hab doch noch eins bekommen
Es gibt doch bestimmt Filter, die man zwischen Lüfter und Gehäuse schraubt.

Gibt es zum PCGH R4 gute Alternativen, bei denen die Schalter und USB-Ports vorne angebracht sind? Suche einen (durchaus auch größeren) Nachfolger für mein Antec 300, finde aber nichts gescheites.
Schade, dass die PCGH-Version mal eben ~20 Tacken extra kostet. Wie schaut das eigentlich mit Staub im Netzteil aus? Da ist zwar noch ein Staubgitter im Boden eingelassen, gefühlt kommt bei meinem 300 aber trotzdem noch Staub durch die Front, auch wenn es sehr lange dauert, bis dieser bemerkbar zusammenflockt. Und Staub + Netzteil nimmt ja häufig ein böses Ende.

Avatar

GelöschterUser24790

peetry91

Hab doch noch eins bekommen :)Es gibt doch bestimmt Filter, die man zwischen Lüfter und Gehäuse schraubt.


Viel Spaß damit.

Klar gibts Staubfilter zum nachrüsten, gibts sogar magnetisch da kann man sich das Schrauben sparen. Bei Caseking sieht man die Marktvielfalt ganz gut.
Avatar

GelöschterUser118397

peetry91

Hab doch noch eins bekommen :)Es gibt doch bestimmt Filter, die man … Hab doch noch eins bekommen :)Es gibt doch bestimmt Filter, die man zwischen Lüfter und Gehäuse schraubt.



Nö, gibt es nicht. Achso, ja. Du kannst schweineteure Gitter nachkaufen, zu Apothekerpreisen, um sie dann selbst reinzubasteln. Von Fractial Dasschwein äh Design gibt es jedenfalls nichts.

Es gibt eine Platte, die Du ANSTATT eines Lüfters dort angeschraubt hast. Sobald Du den Lüfter montiert hast, sieht das ganze so toll aus:

2969583-IYEwX

Avatar

GelöschterUser24790

Natulo

Gibt es zum PCGH R4 gute Alternativen, bei denen die Schalter und USB-Ports vorne angebracht sind? Suche einen (durchaus auch größeren) Nachfolger für mein Antec 300, finde aber nichts gescheites.


Schau dir mal das Cooltek Antiphon an, die Laufwerkskäfige sind aber erheblich einfacher gestrickt.
Avatar

GelöschterUser118397

robafella

Klar gibts Staubfilter zum nachrüsten, gibts sogar magnetisch da kann man sich das Schrauben sparen. Bei Caseking sieht man die Marktvielfalt ganz gut.



Geben tut es alles! Du kannst sie auch maßfertigen lassen. Plus Versandkosten. Und magnetisch klingt für den Laien anfangs irrsinnig toll. Braucht man keine Schrauben und so. Die Realität ist leider, dass die Magnete schwach sind, bzw. man sowieso einen Lüfter zusätzlich montieren will.

Wie gesagt, den Dreck, den Fractial da verkauft und den die PCGH durch die Änderungen einigermaßen gerettet haben, ist sein Geld im Grunde nicht wert. Lieber zahle ich gleich 100 Euro, anstatt eine halbfertige Kiste stehen zu haben.
Avatar

GelöschterUser24790

Sportgummi

Wie gesagt, den Dreck, den Fractial da verkauft und den die PCGH durch die Änderungen einigermaßen gerettet haben, ist sein Geld im Grunde nicht wert. Lieber zahle ich gleich 100 Euro, anstatt eine halbfertige Kiste stehen zu haben.


Ich empfehle dir einen Henry zu kaufen. Hab auch ein Gehäuse mit Lüfteröffnungen oben im Deckel für meinen Bruder gekauft (keine Lüfter montiert) und das steht nichtmal unter Schreibtisch. Superviel Staub fällt dort trotzdem nicht an und der der anfällt wird halbjährig entfernt oO

Und bitte nicht vergessen, das ist ein Computergehäuse und kein Herzschrittmacher von dem das Leben abhängt. Im Zweifel erlöst dich bei ebay aber sicher für 70€ von deinem Leid und du kannst dir was Ordentliches kaufen (_;)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text