Fractal Design Meshify C, PC-Gehäuse, ATX, inkl. 2x 120mm Lüfter [mit Saturn Card 15%-Gutschein]
403°Abgelaufen

Fractal Design Meshify C, PC-Gehäuse, ATX, inkl. 2x 120mm Lüfter [mit Saturn Card 15%-Gutschein]

65,73€74,84€-12%Saturn Angebote
6
eingestellt am 14. Mär
Bei Saturn erhaltet ihr das PC-Gehäuse Fractal Design Meshify C zum guten Kurs von 65,73€ inkl. Versand. Nutzt dazu den 15% Saturn-Card Gutschein. Bei Marktabholung entfallen die Versandkosten. (-1,99€)
PVG: 74,84€ zzgl. Versand

Technische Daten: geizhals.de
Extern: N/A
Intern: 2x 3.5" (quer, Laufwerksschienen), 3x 2.5"
Front I/O: 2x USB-A 3.0, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer
PCI-Steckplätze: 7
Lüfter (vorne): 1x 120mm, 1200rpm oder 3x 120mm (optional) oder 2x 140mm (optional)
Lüfter (hinten): 1x 120mm, 1200rpm
Lüfter (oben): 2x 140mm (optional)
Lüfter (unten): 1x 120mm (optional)
Radiatorgrößen: 120/240mm oben, 120/140/240/280/360mm vorne
Mainboard: bis ATX
Netzteil: ATX, Netzteilposition unten
CPU-Kühler: bis max. 172mm Höhe
Grafikkarten: bis max. 315mm
Farbe: schwarz, innen schwarz
Abmessungen (BxHxT): 217x453x409mm
Volumen: 40.21l
Gewicht: 6.16kg
Besonderheiten: Kabelmanagement, Staubfilter

Test der Variante mit Sichtfenster: computerbase.de/201…st/
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Die Alarmfunktion von Mydealz ist fundamental kaputt. Wieso der bei mir angeschlagen hat weiß wohl auch nur das IT-Team.
Nettes kleines Case

Verwendet leider zu kleine Lüfter und wird dadurch unnötig "laut" (Im Vergleich zum Define R5). Leider verwendet Fractal Design hier auch 0,0 Geräuschdämmung. Zusätzlich habe ich bei meinem Probleme mit dem Kopfhöreranschluss. Das Gehäuse kommt scheinbar nicht mit gängigen 3-Pol Kabeln klar.
lepathievor 36 m

Verwendet leider zu kleine Lüfter und wird dadurch unnötig "laut" (Im V …Verwendet leider zu kleine Lüfter und wird dadurch unnötig "laut" (Im Vergleich zum Define R5). Leider verwendet Fractal Design hier auch 0,0 Geräuschdämmung. Zusätzlich habe ich bei meinem Probleme mit dem Kopfhöreranschluss. Das Gehäuse kommt scheinbar nicht mit gängigen 3-Pol Kabeln klar.


Geräuschdämmung bei einem Mesh Case ist aber auch nicht soo sinnvoll oder?

Habe das Case auch und bin absolut zufrieden. Kopfhörer Anschluss läuft einwandfrei.

Die Lüfter habe ich über's BIOS an die system Temperatur gekoppelt und so laufen sie unter last um die 900rpm und somit sehr leise.
Im idle sind die Lüfter aus.

Habe nen ryzen 2600 und eine Vega strix 56.
Bearbeitet von: "m1n1p1" 14. Mär
lepathievor 1 h, 29 m

Verwendet leider zu kleine Lüfter und wird dadurch unnötig "laut" (Im V …Verwendet leider zu kleine Lüfter und wird dadurch unnötig "laut" (Im Vergleich zum Define R5). Leider verwendet Fractal Design hier auch 0,0 Geräuschdämmung. Zusätzlich habe ich bei meinem Probleme mit dem Kopfhöreranschluss. Das Gehäuse kommt scheinbar nicht mit gängigen 3-Pol Kabeln klar.


Das mit dem Kopfhörer Anschluss kann ich bestätigen. Eventuell kommt es durch die mangelnde Abschirmung des Kabels. Ist wirklich nicht zu gebrauchen. Da ich ein Kabelloses Headset nutze, ist mir das nicht sehr wichtig.
m1n1p1vor 1 h, 51 m

Geräuschdämmung bei einem Mesh Case ist aber auch nicht soo sinnvoll oder? …Geräuschdämmung bei einem Mesh Case ist aber auch nicht soo sinnvoll oder? Habe das Case auch und bin absolut zufrieden. Kopfhörer Anschluss läuft einwandfrei.Die Lüfter habe ich über's BIOS an die system Temperatur gekoppelt und so laufen sie unter last um die 900rpm und somit sehr leise.Im idle sind die Lüfter aus. Habe nen ryzen 2600 und eine Vega strix 56.


Das wollte ich auch mal unterstreichen. Das Meshify ist nen High Airflow Gehäuse. Da sind ein paar kosmetische Dämmaufkleber auf einer Seite nur Materialverschwendung, wenn der Rest Glas und Mesh ist. ^_^ Das Define R5 hat nen ganz anderes Konzept. Das sind Entscheidungen über die man für sich selbst vor dem Kauf klar werden muss, aber defintiv keine gerechtfertigte Kritik am Gehäuse.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text