607°
[Frankfurt-Hahn] Gran Canaria - Flug + Hotel + Mietwagen für 185€ p.P.

[Frankfurt-Hahn] Gran Canaria - Flug + Hotel + Mietwagen für 185€ p.P.

ReisenRyanair Angebote

[Frankfurt-Hahn] Gran Canaria - Flug + Hotel + Mietwagen für 185€ p.P.

Preis:Preis:Preis:185,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe ein schönes Urlaubsangebot für euch rausgesucht bei einer Reise zu zweit.

Vorab erstmal. Es handelt sich hier bei der Reise nur um die Übernachtung ohne Verpflegung und nur Handgepäck. Das ist kein Angebot von den Piraten oder den Gurus.

Abflughafen: Frankfurt-Hahn
Reisezeitraum: 03.06.-10.06.16 (1 Woche)
Urlaubsziel: Gran Canaria - Maspalomas

Pro Person:
Flug = 86€ (Ryanair)
Hotel = 73€ (100% weiterempfehlung)
Mietwagen = 26,40€ (Faire Tankreglung)

Macht ein Urlaub für 185,40€ im Juni

Andere Abflughäfen auch machbar. Könnt ihr mir ja in den Kommentaren schreiben.

Köln, Düsseldorf-Weetze für fast den selben Preis ca. 10€ Unterschied

Links in den Kommentaren!

Beliebteste Kommentare

echomann

Ja klar, ich Flüge nach Gran Canaria und habe keine Verpflegung mit drin... Was soll ich dann essen? Ne Schlange am Wegesrand, alter?


Auf Gran Canaria soll es auch Cafes und Restaurants geben. Verreisen muss nicht gleich HP/VP oder All-Inkl heißen. Es soll sogar Leute geben, die solche Hotels und Urlaubsorte wo sowas gehäuft auftritt, meiden. Manchmal hilft es über den eigenen Tellerrand zu denken. X)

Wir buchen z.B. in Hotels i.d.R. maximal Frühstück dazu und gehen lieber in nette Restaurants. Da kannst du dann aussuchen wo du hingehst und hast die Möglichkeit lokale Spezialitäten zu probieren. Man vermeidet damit auch den, bei großen Hotels, oft typischen Kantinenspeisesaal und muss sich nicht mit einem lauwarmen langweiligen Massenfraß in Buffetform oder mit nervenden Familien mit lauten Kindern herumärgern.

Wobei jemand, der so eine Reise wie hier im Deal bucht, eher nach dem Preis als der Qualtität der Leistungen geht. Da mag das o.g. vielleicht nicht so passen. Es gibt übrigens auch Leute, die sich im Urlaub selbstversorgen, die dann ein Studio/Appartment/Ferienhaus mit Küche buchen. Das ist z.B. bei dem Hotel in diesem Deal der Fall.

ulferson

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....



In Franfurt Hahn!

Alsoooo ich bin vor kurzem auch von hahn geflogen und empfehle mit dem auto anzureisen und z.b in ebay kleinanzeigen nach günstigen parkplätzen zu suchen. Ich hatte jemanden gefunden, bei dem wir das Auto für einen zehner abstellen konnten und der hat uns dafur auch zum flughafen hin gefahren und wieder abgeholt. Unterstutzt die Leute vorort etwas, die freuen sich und ihr müsst keine grossen Summen beim Flughafenbetreiber ausgeben.

37 Kommentare

1.5 Sterne? Ui, das ist aber in Spanien weniger als nichts...

Der Preis wirkt auf den ersten Blick gut aber rechne mal Zusatzgepäck & Essen/ Getränke dazu...nee, ich buche dann lieber etwas höherwertiges.

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....

Ja klar, ich Flüge nach Gran Canaria und habe keine Verpflegung mit drin... Was soll ich dann essen? Ne Schlange am Wegesrand, alter?

echomann

Ja klar, ich Flüge nach Gran Canaria und habe keine Verpflegung mit drin... Was soll ich dann essen? Ne Schlange am Wegesrand, alter?


Auf Gran Canaria soll es auch Cafes und Restaurants geben. Verreisen muss nicht gleich HP/VP oder All-Inkl heißen. Es soll sogar Leute geben, die solche Hotels und Urlaubsorte wo sowas gehäuft auftritt, meiden. Manchmal hilft es über den eigenen Tellerrand zu denken. X)

Wir buchen z.B. in Hotels i.d.R. maximal Frühstück dazu und gehen lieber in nette Restaurants. Da kannst du dann aussuchen wo du hingehst und hast die Möglichkeit lokale Spezialitäten zu probieren. Man vermeidet damit auch den, bei großen Hotels, oft typischen Kantinenspeisesaal und muss sich nicht mit einem lauwarmen langweiligen Massenfraß in Buffetform oder mit nervenden Familien mit lauten Kindern herumärgern.

Wobei jemand, der so eine Reise wie hier im Deal bucht, eher nach dem Preis als der Qualtität der Leistungen geht. Da mag das o.g. vielleicht nicht so passen. Es gibt übrigens auch Leute, die sich im Urlaub selbstversorgen, die dann ein Studio/Appartment/Ferienhaus mit Küche buchen. Das ist z.B. bei dem Hotel in diesem Deal der Fall.

echomann

Ja klar, ich Flüge nach Gran Canaria und habe keine Verpflegung mit drin... Was soll ich dann essen? Ne Schlange am Wegesrand, alter?



oO

für den Preis kann man nichts sagen, außer dass dieser pro Person bei Reise mit 2 Personen gilt und nicht für Einzelreisende. D.h. Hotelpreis ist Preis pro Person bei Belegung DZ mit zwei Personen.

Da das hotel in playa del ingles ist, gibt es dort genug Supermärkte und Restaurants zur Selbstversorgung. Ich war dort selbst auch schon ohne Hotelessen

ulferson

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....



Soll ja für 110 Millionen jetzt ne Zugstrecke ausgebaut werden. Man fährt dann allerdings länger als mit dem Auto!:p

ulferson

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....

fangen die wieder mit dem Bau von Zugstrecken an? Wo soll denn das alles noch enden?

ulferson

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....



In Franfurt Hahn!

Auf Gran Canaria sollte man sich genau über das Hotel informieren. Es gibt vile Abgerockte Buden. Die Zeit ist etwas stehn geblieben dort über Jahre wurde nicht investiert und das aufkommende All-Inklusive Angebot hat zu mancher Pleite geführt was man in den ganzen Shopping Areas in Playa Del Ingles sehen kann. Vorteil es gibt einen großen Konkurrenz Kampf und günstige Preise beim Essen und Trinken. Man sollte sich aber auch bewusst sein das Playa del Ingles/Maspalomas zum Hot Spot für Homosexuelle geworden ist sowie FKK. Also wen das sort sollte sich was anderes raussuchen.

Wolle90

Man sollte sich aber auch bewusst sein das Playa del Ingles/Maspalomas zum Hot Spot für Homosexuelle geworden ist sowie FKK. Also wen das sort sollte sich was anderes raussuchen.



Ich war auch schon da, und natürlich gibt es eine FKK- und Homosexuellenkultur da, was ich persönlich gut finde. Man sollte jedoch wissen, dass es für den FKK- Bereich einen eigenen Abschnitt gibt. Die Homosexuellen halten sich größtenteils hier auf. Jemand der sich davon belästigt fühlt ( solche Menschen soll es ja geben), sollte einfach keinen Spaziergang am Strand über die besagte Strecke machen.

ulferson

Frankfurt-Hahn.... Wenn ich das immer lese. Ist na nur ein Katzensprung von Frankfurt....



Hier wird nie wieder ein zug fahren glaub mir, da würden 110 Millionen nicht reichen

Ein teil der ursprünglichen Bahnstrecke soll sogar evtl geteert werden als Radweg..


Btt: HAHN AUTOHOT

Wolle90

Man sollte sich aber auch bewusst sein das Playa del Ingles/Maspalomas zum Hot Spot für Homosexuelle geworden ist sowie FKK. Also wen das sort sollte sich was anderes raussuchen.



Das heisst für mich weniger nervende Kleinkinder. TOP!


Von Frankfurt HBF -> Hahn gibts nen Airport-Shuttle, der fährt jede Stunde (oder alle 2 Stunden?) und braucht ca. 1 einviertel Stunden, kostet irgendwas zwischen 10-15€. Also verschmerzbar....

Für den Preis für eine ganze Woche kann man sich wirklich nicht beschweren. Kommen dann aber wohl noch 10-20€ pro Tag pro Person für Verpflegung (Frühstück und Abendessen) dazu. Also nochmal nen Hunderter....

Verpflegung kleinstes prob. aber nur Handgepäck naja


ramtam

Es soll sogar Leute geben, die solche Hotels und Urlaubsorte wo sowas gehäuft auftritt, meiden.



Na, aber die machen doch wohl eher seltener auf der Touri- Hochburg GC Urlaub.

Schönes Angebot für Leute, die nicht viel Geld ausgeben wollen. Ich schlaf dann aber doch lieber auf einem echten Bett.

ramtam

Es soll sogar Leute geben, die solche Hotels und Urlaubsorte wo sowas gehäuft auftritt, meiden.


Eine Frage an die Kanaren-Erfahrenen.

Letztes Jahr war ich in Puerto de la Cruz auf Teneriffa und echt angetan von Klima und Insel. Bin allein in der Woche 600 Km mit dem Leihwagen rumgekurvt

Dieses Jahr würde ich gerne im Spätherbst noch mal etwas Wärme tanken, allerdings nicht unbedingt noch mal auf Teneriffa. Welche Insel würdet Ihr mir empfehlen? Gran Canaria, Fuerteventura oder Lanzarote?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text