138°
Frankfurt-Vegas 21.11.-05.12. 2 Wochen Kombi aus fly.com €371 + Riviera Deluxe € 729
Beliebteste Kommentare

Allein fürs Bild gibts schon ein Hot

24 Kommentare

Allein fürs Bild gibts schon ein Hot

sehr sehr geiler preis

Top! Leider ein paar Monate zu spät

Kann man nicht buchen.

efck3hui.jpg

Diese einzeln herausstehenden Preise von nur einzelnen, eher seltenen OTAs sind meistens nicht realisierbar, wenn man denn tatsächlich versucht zu buchen.

Scheitert bei der Buchung, hätte ich zu dem Preis sofort gemacht

niedblog

Scheitert bei der Buchung, hätte ich zu dem Preis sofort gemacht


Probiert mal über skyscanner....ich bin so weit gekommen Passagierdaten eingeben zu können...

niedblog

Scheitert bei der Buchung, hätte ich zu dem Preis sofort gemacht



Ebenfalls negativ

gerade nochmal probiert....nach der Weiterleitung zu Tripsta kann ich Passagierdaten eingeben

Axel267

gerade nochmal probiert....nach der Weiterleitung zu Tripsta kann ich Passagierdaten eingeben



Geh mal einen Schritt weiter zur Zahlungsseite, so weit sollte man immer testen.

Hmmm liegt das vielleicht an Tripsta? Über skyscanner bekomme ich an verschiedenen Daten oft €371 und ihr habt recht buchbar ist es nicht....schade und sorry.
kennt jemand Tripsta? hoffentlich ist das nicht so etwas wie cheaptickets...

Sorry, aber was will man zwei Wochen in Las Vegas? Halte ich eher für rausgeschmissenes Geld.

dealereinszweidrei

Sorry, aber was will man zwei Wochen in Las Vegas? Halte ich eher für rausgeschmissenes Geld.


Das sollte man sich wirklich überlegen. Nach zwei Tagen ist einem langweilig. Wer nicht gerade Dauerparty machen will, sollte den Flug nutzen und dann zwei Wochen die Canyons erkunden.

Der Flugpreis ist supergut, der Preis fürs Riviera nur mau. Einerseits würde ich da eh nicht absteigen da im Niemandsland des Strip und andererseits bekommt auch alle möglichen anderen Hotel noch günstiger. Anfang Dezember ist eh die billigste Zeit für Vegas, viele Shows z.B. haben da Pause und es geht erst zum Weihnachtsgeschäft wieder los. War letztes Jahr zu dieser Zeit für 35€/Nacht im PH, also perfekt midstrip.
Mehr als ne Woche am Stück würde ich Vegas eh nicht empfehlen und auch die Erkundung der Umgebung (Wüste, Canyon, Lake irgendwas) macht zu dieser Zeit vermutlich nur mäßig viel Spass, es wird nämlich im Dezember auch in Vegas durchaus frisch (tagsüber hatten wir meist 5-10°C).

DCF

Der Flugpreis ist supergut, der Preis fürs Riviera nur mau...würde ich da eh nicht absteigen da im Niemandsland des Strip... ...es wird nämlich im Dezember auch in Vegas durchaus frisch (tagsüber hatten wir meist 5-10°C).



Das Riviera liegt nun wirklich NICHT im Niemandsland! Es ist nur kurz hinter dem "Wynn" und der "Fashion Show Mall" (Einkaufszentrum).
Im Übrigen bekommt man im Dezember das Zimmer im Riviera schon ab 15!!! Dollar. Wohlgemerkt das Zimmer, also nicht pro Person.
Und als ich im November da war, hatte ich tagsüber 25 Grad.

Der Deal ist mir egal, das Bild bekommt ein HOT.

Koelli

Das Riviera liegt nun wirklich NICHT im Niemandsland! Es ist nur kurz hinter dem "Wynn" und der "Fashion Show Mall" (Einkaufszentrum). Im Übrigen bekommt man im Dezember das Zimmer im Riviera schon ab 15!!! Dollar. Wohlgemerkt das Zimmer, also nicht pro Person. Und als ich im November da war, hatte ich tagsüber 25 Grad.



Das ist Niemandsland. Ich war letztens im Trump und alles was hinter der Kreuzung beim Wynn liegt, ist Niemandsland. Zur Fashion Show Mall sind es knapp 1 km.

Riviera ist echt am ADW, dazu noch alt und abgeranzt. Im Casino hocken Typen die direkt von nem Crystal Meth Mugshot kommen könnten.
Wenn Vegas, dann richtig. Auch wenns billig sein soll, dann eben Excalibur. Flamingo is auch OK, günstig und mitten am Strip. In Vegas ist Lage alles.

tib

Das ist Niemandsland. Ich war letztens im Trump und alles was hinter der Kreuzung beim Wynn liegt, ist Niemandsland. Zur Fashion Show Mall sind es knapp 1 km.



Sorry, aber Niemandsland ist der Stratosphere Tower und das SLS (ehemalige Sahara).
Bis zum Riviera und Circus Circus ist der Strip gut zu Fuß erreichbar!

menirules

Auch wenns billig sein soll, dann eben Excalibur. Flamingo is auch OK, günstig und mitten am Strip. In Vegas ist Lage alles.



Das "The Quad" ist doch wegen Umbau schon ab 20 Dollar zu haben gewesen ist das noch aktuell?
Liegt ja direkt gegenüber dem Ceasars Palace.

Das ist Fledermausland.

X)
Simmu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text