111°
ABGELAUFEN
Franzis DAB+ Stick
Beliebteste Kommentare

HaiOPai

...da geh´ ich für die € 10.- lieber anständig essen!


An dieser Stelle musste ich lachen.
Naja, jeder versteht was anderes unter "anständig".

karlerudi

kann mit den richtigen Treibern auch DVB-T und UKW emfangen !



O.K. zu DVB-T :
Als erstens brauchst du einen "alten Treiber", bei den neuen wurde DVB-T gesperrt, daher nimmst du den hier :
Noxon DAB DVB Treiber

Den Installieren

Ich verwende von Terrate die Software Home Cinema, da ich die wegen meines normalen DVB-T Sticks sowieso auf dem Netbook habe. Dort läßt sich der Noxon DAB stick jetzt ganz normal auswählen.
Es geht aber auch jede andere DVB software, wie z.B. ProgDVB oder alles was mit BDA Teibern zusammenarbeitet.

Für FM Radio gehen dann die Programme "FMPlayer_091207.exe" oder "D Radio 1.5", sind freeware und google hilft beim suchen.

Einen kurzen Überblick über alternative Software gibt es auch hier :
Terratec noxon DAB Stick im Radioforum.

Bei weiteren Fragen einfach hier schreiben oder PN, ich versuche zu helfen.

Gruß Karlerudi

62 Kommentare


Digital Radio empfangen - Aktion

Digital Radio empfangen - Aktion
DAB+ echt einfach

Lernpaket
sofort lieferbar
*versandkostenfrei
ISBN 978-3-645-65134-9

Sparen Sie 80 %
statt 49,95 €
10,- €
Bestellen
Weitere Bilder
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Digital Radio empfangen - Das Komplettpaket für DAB+ Empfang Digital Radio: Das Digital Radio wird UKW-Radio ablösen Digital Radio: Stick, Antenne und Verlängerung Digital Radio: Nützliche Tipps auf 120 Seiten Digital Radio: Buch - Sendungen aufnehmen
Digital Radio empfangen - Aktion Produktinformation
Produktart: Lernpaket
Lieferstatus: Lieferbar

Produktinfo

Hören, sehen, mitmachen - die faszinierende Welt des neuen Radiostandards DAB+. Entdecken Sie die digitale Zukunft des Radios! Mit der verbesserten neuen Generation des Digital Audio Broadcasting, kurz DAB+, ist ein gewaltiger Sprung nach vorn gelungen - nicht nur bei der Empfangsqualität, sondern auch bei der Programmvielfalt. Außerdem sind mit DAB+ neue, zuvor nicht realisierbare Services möglich.


Das Radio der Zunkuft ist Digital

Das Angebot und auch die Versorgungsgebiete vergrößern sich ständig. Mittelfristig soll DAB+ international den UKW-Rundfunk ersetzen. Die neue Technik bedeutet mehr als nur Radiohören: Sie bietet vertiefende Texte zum aktuellen Programm, elektronische Programmführer, Slideshows - zum Beispiel mit dem CD-Cover zum laufenden Musiktitel oder der Live-Tabelle zur Fußballreportage - sowie die Möglichkeit, interaktiv auf das Programm zuzugreifen. Kurz, Radio wird völlig anders, als wir es bisher gewohnt waren.
Hardware, Software und Lehrbuch inklusive

Dieses Hard- und Softwarepaket mit Fachbuch vermittelt Ihnen die Grundlagen zu DAB+ und führt Sie Schritt für Schritt in die neue, faszinierende Radiowelt ein: Sie lernen das Codierungsverfahren kennen, werden mit empfangstechnischen
Besonderheiten vertraut und werden schließlich zur praktischen Anwendung hingeführt. In mehr als 20 Versuchen können Sie die Lerninhalte aus dem Buch mit dem beiliegenden DAB+-USB-Empfänger in die Tat umsetzen. So erleben Sie selbst die Vorteile und das enorme Potenzial von DAB+.



Die technischen Grundlagen des "Digital Radio" Schritt für Schritt erklärt:

Datenraten unter der Lupe
Empfangsparameter feststellen
Aufnehmen von DAB+-Sendungen
Empfang von Daten- und Zusatzdiensten sowie Kurztexten
Slideshows
Wie bringe ich Digitalradio per USB-Stick auf die Auto-Hi-Fi-Anlage?
Empfang im Auto
Mehr Programme empfangen
Und vieles mehr

So könnte eine Dealbeschreibung aussehen

... hat ja "tolle" Bewertungen bei Amazon (1,5/5 bei 2 Bewertungen), da geh´ ich für die € 10.- lieber anständig essen!

HaiOPai

... hat ja "tolle" Bewertungen bei Amazon (1,5/5 bei 2 Bewertungen), da geh´ ich für die € 10.- anständig essen!



Es geht auch nicht um das Buch, das ist eh für die Tonne. Einen DAB+ Stick bekommst du sonst nicht für 'nen 10er, ich habs gern bestellt um die Tauglichkeit für ein SDR zu testen.
Infos z.B. hier:
elektronik-labor.de/HF/…tml

Danke, bestellt! Braucht jemand dieses Buch?!

Für`n 10er voll OK, mal testen, ob DAB+ überhaupt lohnt, bevor man sich einen richtigen Tuner holt

HaiOPai

...da geh´ ich für die € 10.- lieber anständig essen!


An dieser Stelle musste ich lachen.
Naja, jeder versteht was anderes unter "anständig".

Mmh, komisch ! Alles was Ihr über Dab bekommt gibts im Internet. Sowas ist wohl nur bei UMTS Surfern sinnvoll. DAB lohnt sich ! Hab zwei Tuner und allein für Radio Bob ist es genial !

Der Deal ist sowas von Hot. Für 10,- Euro + 9,99 USD hat man ein SDR-Touch auf dem Androiden. Geilo

@ Lestat1977
die Qualität ist meist besser.
@ Ruhrpoet
Danke für den Tipp.
Und es gibt noch 10€ für den zweiten Einkauf, z.B für einen Mikro-Controller der würde dann 15-20 € kosten, keine Ahnung ob das günstig ist.

cooles ding, gleich mal gecheckt.kann man bei 10 tacken nichts falsch machen

Der Stick sieht aus, wie mein Terratec Noxon DAB+ Stick und der kann mit den richtigen Treibern auch DVB-T und UKW emfangen !

Daher HOT. Der Noxon kostet meist um die 18 Euro.

karlerudi

kann mit den richtigen Treibern auch DVB-T und UKW emfangen !


Erzähl mehr! Link?

karlerudi

kann mit den richtigen Treibern auch DVB-T und UKW emfangen !



O.K. zu DVB-T :
Als erstens brauchst du einen "alten Treiber", bei den neuen wurde DVB-T gesperrt, daher nimmst du den hier :
Noxon DAB DVB Treiber

Den Installieren

Ich verwende von Terrate die Software Home Cinema, da ich die wegen meines normalen DVB-T Sticks sowieso auf dem Netbook habe. Dort läßt sich der Noxon DAB stick jetzt ganz normal auswählen.
Es geht aber auch jede andere DVB software, wie z.B. ProgDVB oder alles was mit BDA Teibern zusammenarbeitet.

Für FM Radio gehen dann die Programme "FMPlayer_091207.exe" oder "D Radio 1.5", sind freeware und google hilft beim suchen.

Einen kurzen Überblick über alternative Software gibt es auch hier :
Terratec noxon DAB Stick im Radioforum.

Bei weiteren Fragen einfach hier schreiben oder PN, ich versuche zu helfen.

Gruß Karlerudi

Dieses Kapitel hört sich interessant an:

Wie bringe ich Digitalradio per USB-Stick auf die Auto-Hi-Fi-Anlage?


Kann man das mit dem Stick und dem Buch dann bei jedem Autoradio umsetzen?
Weiß das jemand?

edit:
ok habe die Antwort selbst in einer Rezession gefunden:

Gekauft hatte ich es weil in der Beschreibung etwas von "Emfang im Auto" gesprochen wurde, dass hatte ich aber völlig missverstanden. Beschrieben werden ein paar Empfangsversuche mit dem Laptop im Auto !


oO

karlerudi

O.K. zu DVB-T :Als erstens brauchst du einen "alten Treiber", bei den neuen wurde DVB-T gesperrt, daher nimmst du den hier :Noxon DAB DVB Treiber


Download geht leider nicht.

Thx! In München ist man ja im DAB+ Paradies, da ist das quasi ein Pflichtkauf!

Hä wenn dafür doch eh der PC laufen muss, warum dann kein live stream unter Radio.de für 0€?

jlssmt

Hä wenn dafür doch eh der PC laufen muss, warum dann kein live stream unter Radio.de für 0€?


Klar gibt es unzählige Liveradiostreams, aber es gibt auch (seltene) Fälle, wo man mal ohne Netz ist, und dann hat man auch per Notebook z.B. solche guten Sender wie DLF immer parat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text