free sip account @sipgate.de =festnetznummer incl ab
35°Abgelaufen

free sip account @sipgate.de =festnetznummer incl ab

22
eingestellt am 1. Nov 2010
gibt es glaube ich schon 6 jahre.

es kann von sipgate zu sipgate free telefoniert werden.
→entweder per vorkonfiguriertem soft phone =xlite + phoner-lite.de
→oder anggeschlossen an den Router Fritzboxen + ..

Auch können Anruflisten (out, in, abwesend) per mail incl sound Anruffiles bezogen werden.
Der ab ist auch extern abrufbar
Inzwischen sind Nummern aus allen 5200 Ortsnetzen verfügbar

!! 555 !! Freininuten für Neukunden nutzbar im ersten Monat
ip-phone-forum.de/sho…416!
(Bestandskunden d. eingegebene Code ist nicht gültig)

Dasweiteren gibt ea auch günstige FLATtarife
secure.sipgate.de/use…php


Im Gegensatz zu früher kann die account Verifikation auch per e-mail Link getätigt werden -_- war Ende 2008 so

22 Kommentare

man kann auch kostenlos angerufen werden, z.b. im ausland. falls man nen computer/smartphone mit sip client hat, braucht man nur aus deutschland mit seiner festnetzflat auf der umsonst zugeteilten deutschen festnetznummer anrufen. :-)

Eigentlich nichts neues...
Wenn man jedoch bedenkt, wieviele Leute immer noch teure Grundgebühren bei Telekom & Co bezahlen, ist der Hinweis hier sicher richtig.
Wenn mir so ein Telekom-Kunde sagt, er möchte lieber ein 'richtiges Telefon' und ich sehe dann bei ihm eine VoIP-Box an der Wand, habe ich bisher nur geschmunzelt. In Zukunft werde ich mal auf diesen Eintrag verweisen. Daher ein + von mir für diesen Beitrag.

sipgate ist echt ein super Anbieter, hab meinen Haupttelefon-Anschluss schon seit Jahren dort.
Allerdings halte ich das nicht für ein Schnäppchen, sondern für ein normales Angebot.

hatte es vor wochen auch mal in auftrag gegeben...funktioniert klasse ;).habs recht unkompliziert an meinem alten n95 einrichten können.

Hallo, ich suche einen Anbieter, bei dem ich eine beliebige Ortsvorwahl auswählen kann. Hintergrund: Ich telefoniere oft von daheim im Auftrag meiner Firma mit Sitz in München (mein Wohnort liegt aber außerhalb). Nun hinterfragen so manche Kunden die Legitimität meines Anrufs, weil sie eine Nummer mit abweichender Ortsvorwahl im Display sehen. Eine Sip-Nummer mit Münchner Ortsvorwahl wäre perfekt, aber SIP akzeptiert nur Vorwahlen, entsprechend des Wohnorts. Vielleicht kennt jemand eine Alternative ?

@bimmerfan
las dir das Bestätigungsschreiben mit dem Code zum freischalten der Münchenernummer an die Adresse in München schicken.
Die in München bei der Firma werden denke ich Briefe die zu Dir dort ankommen an Dich aushändigen ?

@bimmerfan

Du kannst bei Sipgate die Absenderufnummer "faken", d.h. jede beliebige Rufnummer angeben. Das ganze ist natürlich illegal, wenn Du das mit einer fremden Rufnummer machst. Wenn du das allerdings mit Deiner Firmenrufnummer machst sollte das legal sein oder?

555 Freiminuten nicht vergessen! Verfallen nach dem ersten Monat und sind nur für Neukunden.

ip-phone-forum.de/sho…416

...und die 555 Freiminuten im ersten Monat nicht vergessen! Natürlich nur für Neukunden.

ip-phone-forum.de/sho…416

Hm, vergesst die 555 Freiminuten nicht, woll? ;-)

@ Bimmerfan
Wenn du das nicht direkt über die Firma machst, wirste keinen Anbieter finden. Habe mal irgendwo gelesen, dies sei eine gesetzliche Regelung, dass die die Ortsvorwahlen nicht an Ortsfremde vergeben dürfen.

Was mache ich, wenn ich aus Österreich kommen würde?

@hellium: sipcall.at/

Benutze die Sipgate-Festnetznummer als "Homezone"-Ersatz, also mit Weiterleitung zum Handy. Kostet mich 15 cent die Minute wenn ich angerufen werde. Weiß jemand einen günstigere Möglichkeit ohne monatliche Fixkosten?

da ich auf o2o umgestiegen bin kommt mir das sehr gelegen. da ist nämlich keine homezone drin. super !!!

o2 blue meinte ich

Bei sipgate kommt bei mir "verbindung wird nicht vertraut", das Zertifikat zum SSL-Server wäre ungültig. Was nun? Sind die gehackt?

Ich hab gelesen, dass der Gutscheincode auch für Accounts gilt die vorerst den Code nich eingegeben haben und wenn mans danach macht, soll es auch noch funzen. Sipgate schluckt den Code auch, ich kann aber zB nicht auf eine Festnetzrufnummer anrufen, heißt kein Guthaben (erkennt sipgate ob die angerufene Nummer eine Homezonenummer von o2 ist? ne oder??).

Noch ne Verständnisfrage: Ich habe eine Berliner Vorwahl, befinde mich aber zB in Hamburg, mein Handy ist online, ich müsste doch theoretisch den Anruf auch in Hamburg empfangen können oder ???

Ich hab gelesen, dass der Gutscheincode auch für Accounts gilt die vorerst den Code nich eingegeben haben und wenn mans danach macht(bis zu 30 Tage!), soll es auch noch funzen. Sipgate schluckt den Code auch, ich kann aber zB nicht auf eine Festnetzrufnummer anrufen, heißt kein Guthaben (erkennt sipgate ob die angerufene Nummer eine Homezonenummer von o2 ist? ne oder??).

Noch ne Verständnisfrage: Ich habe eine Berliner Vorwahl, befinde mich aber zB in Hamburg, mein Handy ist online, ich müsste doch theoretisch den Anruf auch in Hamburg empfangen können oder ???

sorry doppelpost

Verfasser

wo steht das mit der nachträglichen Eingabe des /555 codes?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text