Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
FREEBIE [LOKAL] Stuttgart Hbf DB Hygieneschlüssel, Einwegmaske oder Schokolade
746° Abgelaufen

FREEBIE [LOKAL] Stuttgart Hbf DB Hygieneschlüssel, Einwegmaske oder Schokolade

Deutsche Bahn Angebote
41
746° Abgelaufen
FREEBIE [LOKAL] Stuttgart Hbf DB Hygieneschlüssel, Einwegmaske oder Schokolade
eingestellt am 23. AugVerfügbar: Baden-Württemberg (Stuttgart)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus

Falls ihr in Stuttgart beim Umsteigen etwas Zeit habt, habe ich folgendes für euch …

Im Stuttgarter Hbf gibt es im Bereich der Fundstelle / Reisezentrum / DB Lounge Schoko-Mint-Linsen, Hygieneschlüssel und Einwegmasken kostenlos zum mitnehmen.

IHR BRAUCHT KEIN GÜLTIGES TICKET ODER EINE BAHNCARD VORZEIGEN

Ein Mitarbeiter sagte, es sind Kartonweise von den Freebies da und es soll angeblich bundesweit gelten, aber lasse es erstmal auf lokal.

An dem Hygieneschlüssel befindet sich ein stabiler Schlüsselring aus Edelstahl. Diesen kann man prima zweckentfremden, für den Schlüsselbund als Beispiel.


1641265.jpg




1641265.jpg



Funktionsweise


1641265.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
iXoDeZz23.08.2020 18:52

Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen


Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈
Zoschy23.08.2020 18:52

Was ist ein Hygieneschlüssel?


Linde_140123.08.2020 18:51

Für was ist der Schlüssel eigentlich gedacht?



Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 23. Aug
empfehlungdestages23.08.2020 19:29

Wer bezahlt die Aktion? Warum nur in Stuttgart?


Bezahlt wird das von den ehrlichen zahlenden und wartenden Bahnkunden die regelmäßig zu spät ans Ziel kommen.
Rausgeschmissenes Geld würde ich sagen.vDie Bahn hat eigentlich ganz andere Probleme zu lösen....
seppgott23.08.2020 18:55

Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈


Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine Metalloberfläche und dieser Schlüssel, die sich kurz auf wenigen mm² berühren sind sehr sicher.
41 Kommentare
Was ist ein Hygieneschlüssel?
Für was ist der Schlüssel eigentlich gedacht?
Zoschy23.08.2020 18:52

Was ist ein Hygieneschlüssel?


Linde_140123.08.2020 18:51

Für was ist der Schlüssel eigentlich gedacht?



Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 23. Aug
iXoDeZz23.08.2020 18:52

Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen


Oder ziehen
Vermutlich auf Leute beschränkt die nach bahn.de/p/v…tml Zutritt zur DB Lounge haben
iXoDeZz23.08.2020 18:52

Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen


Danke für die Info.
Zoschy23.08.2020 18:52

Was ist ein Hygieneschlüssel?


Der Schlüssel zum Keuschheitsgürtel
iXoDeZz23.08.2020 18:52

Damit kannst du Türklinken drücken, ohne sie direkt berühren zu müssen


Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈
seppgott23.08.2020 18:55

Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈


Da ist was dran
morten23623.08.2020 18:53

Vermutlich auf Leute beschränkt die nach …Vermutlich auf Leute beschränkt die nach https://www.bahn.de/p/view/service/bahnhof/db_lounge.shtml Zutritt zur DB Lounge haben


danke bahncomfortstatus
Top! heißt ich brauche keine kondome mehr!
seppgott23.08.2020 18:55

Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈


Oder beim Suchen nach dem Haustürschlüssel im Mund halten
seppgott23.08.2020 18:55

Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈


Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine Metalloberfläche und dieser Schlüssel, die sich kurz auf wenigen mm² berühren sind sehr sicher.
Gute Aktion
Wer bezahlt die Aktion? Warum nur in Stuttgart?
seppgott23.08.2020 18:55

Und dann den kontaminierten Schlüssel in die Hosentasche stecken 🙈


Trotzdem nicht verkehrt. An glatten Kunststoffflächen haften Keime nicht so gut wie an warmen, kurvenreichen Wurstfingern.

Würde sowas wahrscheinlich trotzdem nie benutzen, lieber dafür häufiger mal die Hände desifinzieren o.ä.
was gibbet als nächstes kostenlos? Eine gebrauchte Zahnfüllung? xD
empfehlungdestages23.08.2020 19:29

Wer bezahlt die Aktion? Warum nur in Stuttgart?


Bezahlt wird das von den ehrlichen zahlenden und wartenden Bahnkunden die regelmäßig zu spät ans Ziel kommen.
Rausgeschmissenes Geld würde ich sagen.vDie Bahn hat eigentlich ganz andere Probleme zu lösen....
irgendjemand schon in einer anderen Stadt entdeckt?
Schokolade gegen Corona
Tryer2323.08.2020 19:23

Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine …Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine Metalloberfläche und dieser Schlüssel, die sich kurz auf wenigen mm² berühren sind sehr sicher.


Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal von aus,dass die Viren auf den Schlüssel übergehen,wer kann dir garantieren das es nicht so ist?Du steckst ihn in deine Hosentasche. Die Hosentasche die direkt an deinem 37°C warmen Körper trägst an einer Stelle an die so gut wie keine frische Luft kommt und noch durch deinen Schweiß ein feuchtes Milieu bietet.Klingt für mich nach dem perfekten Ort für Viren. Natürlich müssen die Viren erstmal dahin kommen.Die Tür mit der Hand zu öffnen und sich danach die Hände zu desinfizieren sehe ich als weitaus sicherer an.

Klar wenn du irgendwo bist wo nicht die Möglichkeit besteht die Hände zu waschen oder zu desinfizieren ist es wahrscheinlich besser so einen Haken zu benutzen, aber wo ist das im Moment der Fall?

Mit den Viren und so kannst du mir gerne alles nochmal in einer ruhigen Minute erklären,ich arbeite im OP und ich glaube das könnte vllt für mich von Interesse sein
Bearbeitet von: "seppgott" 23. Aug
Geil, Plastikmüll.
Wie siehts in Berlin aus? Wo könnte man am Hbf danach suchen?
Netter Freebie aber etwas fragwürdig da letztlich vom Steuerzahler finanziert. Bahn halt
Schoko-mint linsen schmecken ecklig
Zoschy23.08.2020 18:52

Was ist ein Hygieneschlüssel?


Ein Umweltverschmutzer
Ist eigentlich jemanden aufgefallen das der weiße Schlüssel auf den Bildern anders ist als der rote von der DB :/ :/
und wie mache ich das jetzt?? um in die lounge zu kommen, brauche ich ja den hygieneschlüssel!!

und wie soll ich die mint-linsen in mich reinkippen, wenn ich die einwegmaske vor dem mund habe.

ist ja wieder eine tolle db aktion:p
Lokführer23.08.2020 19:57

Bezahlt wird das von den ehrlichen zahlenden und wartenden Bahnkunden die …Bezahlt wird das von den ehrlichen zahlenden und wartenden Bahnkunden die regelmäßig zu spät ans Ziel kommen.Rausgeschmissenes Geld würde ich sagen.vDie Bahn hat eigentlich ganz andere Probleme zu lösen....


vielleicht sollten sie lieber haschkekse hinstellen, dann ist die verspätung auch nur noch halb so schlimm(y)
DonWurstDucklone23.08.2020 22:50

vielleicht sollten sie lieber haschkekse hinstellen, dann ist die …vielleicht sollten sie lieber haschkekse hinstellen, dann ist die verspätung auch nur noch halb so schlimm(y)


Oder einfach die Technik regelmäßig warten, damit nicht so häufig Störungen auftreten.
Aber es wird alles auf Verschleiss gefahren. Es wird erst repariert wenn es ganz kaputt ist.
seppgott23.08.2020 20:08

Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal …Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal von aus,dass die Viren auf den Schlüssel übergehen,wer kann dir garantieren das es nicht so ist?Du steckst ihn in deine Hosentasche. Die Hosentasche die direkt an deinem 37°C warmen Körper trägst an einer Stelle an die so gut wie keine frische Luft kommt und noch durch deinen Schweiß ein feuchtes Milieu bietet.Klingt für mich nach dem perfekten Ort für Viren. Natürlich müssen die Viren erstmal dahin kommen.Die Tür mit der Hand zu öffnen und sich danach die Hände zu desinfizieren sehe ich als weitaus sicherer an.Klar wenn du irgendwo bist wo nicht die Möglichkeit besteht die Hände zu waschen oder zu desinfizieren ist es wahrscheinlich besser so einen Haken zu benutzen, aber wo ist das im Moment der Fall?Mit den Viren und so kannst du mir gerne alles nochmal in einer ruhigen Minute erklären,ich arbeite im OP und ich glaube das könnte vllt für mich von Interesse sein


Bist du auch so jemand, der keine Maske trägt, weil die ja auch nicht zu 100% schützt?
Selbst wenn die Viren an dem Ding überleben sind sie da dran und in der Hosentasche besser aufgehoben, als an den Händen, mit denen man sich evtl auch mal ins Gesicht fasst. Natürlich ist das wie auch eine Maske nicht DIE Lösung für alles, aber besser als ohne doch definitiv.
seppgott23.08.2020 20:08

Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal …Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal von aus,dass die Viren auf den Schlüssel übergehen,wer kann dir garantieren das es nicht so ist?Du steckst ihn in deine Hosentasche. Die Hosentasche die direkt an deinem 37°C warmen Körper trägst an einer Stelle an die so gut wie keine frische Luft kommt und noch durch deinen Schweiß ein feuchtes Milieu bietet.Klingt für mich nach dem perfekten Ort für Viren. Natürlich müssen die Viren erstmal dahin kommen.Die Tür mit der Hand zu öffnen und sich danach die Hände zu desinfizieren sehe ich als weitaus sicherer an.Klar wenn du irgendwo bist wo nicht die Möglichkeit besteht die Hände zu waschen oder zu desinfizieren ist es wahrscheinlich besser so einen Haken zu benutzen, aber wo ist das im Moment der Fall?Mit den Viren und so kannst du mir gerne alles nochmal in einer ruhigen Minute erklären,ich arbeite im OP und ich glaube das könnte vllt für mich von Interesse sein


Du verstehst den Unterschied zwischen Bakterien und Viren schon oder?
Viren vermehren sich nicht in dem Mileu sondern in den Zellen.
Abetare23.08.2020 23:36

Bist du auch so jemand, der keine Maske trägt, weil die ja auch nicht zu …Bist du auch so jemand, der keine Maske trägt, weil die ja auch nicht zu 100% schützt? Selbst wenn die Viren an dem Ding überleben sind sie da dran und in der Hosentasche besser aufgehoben, als an den Händen, mit denen man sich evtl auch mal ins Gesicht fasst. Natürlich ist das wie auch eine Maske nicht DIE Lösung für alles, aber besser als ohne doch definitiv.


Der Vergleich hinkt in vieler Hinsicht. In der Hosentasche sind die Viren vllt besser aufgehoben und was ist wenn die nächste Tür kommt?Fasst du dir in die Hosentasche und fühlst dich wegen deinem Haken sicher das du keine Viren abbekommst?Wenn du nach Hause kommst desinfizierst du natürlich den Haken direkt und deine Hose wandert sofort in die Wäsche?! Das ganze bezweifle ich dann doch extrem,wenn du am Tag nur eine Tür öffnest und den Haken dafür verwendest,dir nicht mehr in die Hosentasche fasst und deine Hose direkt zu Hause wäschst, na dann herzlichen Glückwunsch du bist der eine von Millionen auf den das zutrifft. Der Haken wurde für dich erfunden.
Tryer2323.08.2020 19:23

Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine …Du solltest nochmal nachlesen, wie das mit Viren und so funktioniert. Eine Metalloberfläche und dieser Schlüssel, die sich kurz auf wenigen mm² berühren sind sehr sicher.



also wenn man nicht gerade risse oder wunden an den haenden hat ist das waschen der haende inzwischen auch nicht mehr erfoderlich, daher heisst es inzwischen nun noch "aa-formel"
louse23.08.2020 23:58

Du verstehst den Unterschied zwischen Bakterien und Viren schon oder? … Du verstehst den Unterschied zwischen Bakterien und Viren schon oder? Viren vermehren sich nicht in dem Mileu sondern in den Zellen.


Von vermehren war ja auch nie die Rede. Aber bei einem feuchten Klima was zudem etwas unter Körpertemperatur liegt werden sie wohl kaum abgetötet
evensure23.08.2020 20:24

Wie siehts in Berlin aus? Wo könnte man am Hbf danach suchen?



Auf Gleis 24,8
Zoschy23.08.2020 18:52

Was ist ein Hygieneschlüssel?


Am Popo kratzen und Nase bohren ohne Finger dreckig zu machen
Im Ruhrgebiet gibt's 2€-Gutscheine für die Gastronomie im Bahnhof, gültig bis 31.12.2020.
seppgott23.08.2020 20:08

Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal …Na dann überlegen wir mal wie das mit den Viren funktioniert. Ich gehe mal von aus,dass die Viren auf den Schlüssel übergehen,wer kann dir garantieren das es nicht so ist?Du steckst ihn in deine Hosentasche. Die Hosentasche die direkt an deinem 37°C warmen Körper trägst an einer Stelle an die so gut wie keine frische Luft kommt und noch durch deinen Schweiß ein feuchtes Milieu bietet.Klingt für mich nach dem perfekten Ort für Viren. Natürlich müssen die Viren erstmal dahin kommen.Die Tür mit der Hand zu öffnen und sich danach die Hände zu desinfizieren sehe ich als weitaus sicherer an.Klar wenn du irgendwo bist wo nicht die Möglichkeit besteht die Hände zu waschen oder zu desinfizieren ist es wahrscheinlich besser so einen Haken zu benutzen, aber wo ist das im Moment der Fall?Mit den Viren und so kannst du mir gerne alles nochmal in einer ruhigen Minute erklären,ich arbeite im OP und ich glaube das könnte vllt für mich von Interesse sein


Glaub da hat echt einer null Ahnung von Viren.
Deine Beschreibung passt für die Fortpflanzung eines Pilzerregers überein und nicht des eines viruses geschweige den des coronaviruses.
Zum einen haftet der Virus schlechter an einem schmalen Stück Plastik oder Metal als auf fettigen Fingern. Und zum anderen kann der Erreger nur 2 std draußen überleben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text