Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

Freebie Videokurs: VST Musik-Plugins selbst programmieren in C++ von A bis Z - Für Win/Mac

eingestellt am 13. Nov 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wer schon immer mal in die Programmierung von Musik-Plugins für DAWs einsteigen wollte und sich völlig absurde Preise und Preisranges für seine Software ausdenken wollte, für den ist dieses Freebie vielleicht etwas.

Makat Music (programmingformusicians.com) bietet einen Kurs an, der von A bis Z die Erstellung eines VST3 Plugins beschreibt. Das Projektbeispiel im Kurs nennt sich SimpleMBComp und ist ein Kompressor.

Funktionen des erzeugten VST im Kurs:
- Alle üblichen Funktionen eines Multiband-Kompressors wie Threshold, Ratio, Attack, Release usw. für die versch. Frequenzbänder (hier wird ganz gut erklärt, wozu man so ein Mehrband-Plugin brauchen kann)
- Spektrumanalysator für die Echtzeitvisualisierung des Stereo-Signals
- Diverse Standardfunktionen eines Plugins wie Speichern und Laden von Profilen/Presets, Peak Level Meters, Wet/Dry für div. Bänder, Compare-Funktion, Bypassfunktion usw.

Gecodet wird in C++ mit kostenloser Software
- in Visual Studio 2019 (Community Edition)
- als Framework with Juce eingesetzt (kostenlose Education Edition)

Man lernt auch ein paar gute Basics wie Github bedienen, Code Repository aufbauen, Code commiten, Branching, Bugfixing usw.

Achtung: Vorkenntnisse in C++ sollten mitgebracht werden. Der Kurs fängt zwar mit einem Hello World an, zieht dann aber recht schnell an - für absolute Coding-Anfänger ist der Kurs auf jeden Fall nicht geeignet!

Inhalte des Pakets:
  • Typischer Aufbau eines VST
  • Setup der Coding-Umgebung
  • Programmierung der DSP-Module
  • GUI Design

Kernstück des Pakets sind +30 Videotutorials mit 8 Std. und 16 Min. Laufzeit. Die Videos liegen auf Gumroad vor. Downloadfunktion ist deaktiviert, daher muss man online sein, um sie anzuschauen bzw. die Gumroad-App auf Handy/Tablet nutzen). Mit ein wenig Recherche oder Trickserei im Inspektor oder JDownloader-Skript usw. lassen sich die Files vielleicht auch herunterladen.

So sieht der Kursbereich in Gumroad aus:
1888343_1.jpg
Vorgehen: Kaufen, Preis von Null vorschlagen, im Warenkorb den Code FreeCodeCamp anwenden. Als Mail kann eine Tempmail angegeben werden (habe mit byom.de getestet).

Nach dem Kauf ist der Button "View Content" direkt freigeschaltet, man muss also nicht nochmal in die (Temp)Mail gehen.

Fertig kompilierte VST/AU des Multibandkompressors für Win/Mac sind ebenfalls enthalten inkl. Lizenz für das Plugin:
1888343_1.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
5 Kommentare
Dein Kommentar