Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Freeletics - 30% Rabatt auf Abo "Training Coach" & "Training & Nutrition Bundle"
328° Abgelaufen

Freeletics - 30% Rabatt auf Abo "Training Coach" & "Training & Nutrition Bundle"

42
eingestellt am 2. JanBearbeitet von:"Moepix"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zur Besänftigung der guten Jahresvorsätze gibt es momentan 30% Rabatt auf die Freeletic Abonnements. Das sind nicht die von mir persönlich erhofften 50% zum Jahresbeginn, aber besser als nüschts

Edit/Hinweis: Anscheinend ist die Aktion nicht gültig, wenn man noch ein aktives Abonnement laufen hat.

Training Coach:
3 Monate: 24,49€ (~8,16€ monatlich)
6 Monate: 41,99€ (~6,99€ monatlich)
12 Monate: 55,99€ (~4,67€ monatlich)

Training & Nutrition Coach:
3 Monate: 36,74€ (~12,25€ monatlich)
6 Monate: 62,99€ (~10,49€ monatlich)
12 Monate: 83,99€ (~6,99€ monatlich)

Die Abos können jederzeit zum Ende der Laufzeit gekündigt werden.

Günstiger wie viele Fitnessstudios und man kann sehr viel zuhause in den eigenen vier Wänden machen. Durch das Feedback nach jeder Trainingseinheit werden die nachfolgenden Übungen entsprechend angepasst, so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird. Edit/Hinweis 2: Kurz zum Ablauf: Man schätzt anfangs sein eigenes Fitnesslevel ein, wählt einen Trainingscoach (z. B. ein Coach/Trainingsprogramm, welches mehr auf Ausdauer oder mehr auf Muskelaufbau ausgelegt ist) und die Häufigkeit nach persönlichen Präferenzen aus und nach Durchführung der Übungen kann man als Feedback angeben, ob die Übungen leicht/schwer und die Trainingsabläufe von einem selbst sauber/unsauber durchgeführt wurden. Die zukünftigen Übungen werden laut Freeletics-Angaben dann entsprechend angepasst.

Ein Geheimrezept gegen den inneren Schweinehund ist jedoch nicht inklusive...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird" halte ich für ein Gerücht. Gerade Anfänger, v.a. wenn untrainiert, werden schnell überfordert.
Und dann tut sich so ein "Coach" auch eher schwer einen zu korrigieren, wenn man die Übungen falsch ausführt. Da hab ich früher zwar auch nur mit den Schultern gezuckt, aber seit meiner Rückenverletzung weiß ich, wie wichtig sowas ist.... Und gerade bei dem Unsinn mit dem Personal Best wird man ja geradezu eingeladen die Übungen schlampig auszuführen.
42 Kommentare
In Kombination mit VPN kriegt man dann richtig gute Preise hin
Schickes Dealbild Hübsch in die Hose reingeschossen, unser Steve Urkel
Bearbeitet von: "TripleDave" 2. Jan
DFlocke02.01.2020 09:55

In Kombination mit VPN kriegt man dann richtig gute Preise hin


Wieso? Wie funktioniert das?
TripleDave02.01.2020 09:55

Schickes Dealbild Hübsch in die Hose reingeschossen, unser …Schickes Dealbild Hübsch in die Hose reingeschossen, unser Steve Urkel


Pass aus, das er nicht grün wird...
DFlocke02.01.2020 10:01

Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. …Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. https://www.mydealz.de/deals/neukunden-freeletics-uber-vpn-und-gutschein-1958-traning-nutrition-1273-euro-coach-1-jahr-1412672


Der Deal ist doch abgelaufen oder?
IrisDienwiebel02.01.2020 10:03

Der Deal ist doch abgelaufen oder?

Ja, aber der VPN Teil ist da ja erklärt und lässt sich wahrscheinlich mit den 30% kombinieren
Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird" halte ich für ein Gerücht. Gerade Anfänger, v.a. wenn untrainiert, werden schnell überfordert.
Und dann tut sich so ein "Coach" auch eher schwer einen zu korrigieren, wenn man die Übungen falsch ausführt. Da hab ich früher zwar auch nur mit den Schultern gezuckt, aber seit meiner Rückenverletzung weiß ich, wie wichtig sowas ist.... Und gerade bei dem Unsinn mit dem Personal Best wird man ja geradezu eingeladen die Übungen schlampig auszuführen.
Bei mir erscheint trotzdem immer der Normalpreis von 79,99 für den Coach. Kann es sein dass man kein Abo haben darf?
Bearbeitet von: "BleedingHeart" 2. Jan
Der_Centfuchser02.01.2020 10:05

Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- b …Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird" halte ich für ein Gerücht. Gerade Anfänger, v.a. wenn untrainiert, werden schnell überfordert.Und dann tut sich so ein "Coach" auch eher schwer einen zu korrigieren, wenn man die Übungen falsch ausführt. Da hab ich früher zwar auch nur mit den Schultern gezuckt, aber seit meiner Rückenverletzung weiß ich, wie wichtig sowas ist.... Und gerade bei dem Unsinn mit dem Personal Best wird man ja geradezu eingeladen die Übungen schlampig auszuführen.


Deswegen das theoretisch Erfahrungsgemäß dauert es auch ein bisschen, bis sich das mit dem Feedback und dem Coach eingependelt hat. Natürlich ist der Coach kein Geheimrezept und kann die eigenen Übungen nicht bewerten. Da muss man schon entsprechend selbstkritisch sein, den eigenen Trainingsablauf gegenprüfen und kann es mit den Trainingsvideos abgleichen. Ein persönlicher Trainer ist wahrscheinlich für ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm effektiver/sinnvoller, aber auch nicht für den Preis zu haben. Das sollte man natürlich im Hinterkopf behalten, wenn man Trainingsapps/-Pläne und anderes selber durchführt. Ich komme mit Freeletics gut zu recht, manche gehen lieber ins Fitnessstudio, andere haben lieber einen persönlichen Trainer der ggf. die speziellen Leiden/Schwächen auch berücksichtigt, etc pp. Viele Optionen, die Entscheidung, was man nimmt muss dann jeder selber treffen


BleedingHeart02.01.2020 10:13

Bei mir erscheint trotzdem immer der Normalpreis von 79,99 für den Coach.


Hast du eventuell noch ein aktives Abonnement? Ich bin eingeloggt und hatte meinen Coach an Silvester gekündigt, bei mir wird der Dealpreis angezeigt
Bearbeitet von: "Moepix" 2. Jan
Moepix02.01.2020 10:24

Deswegen das theoretisch Erfahrungsgemäß dauert es auch ein bisschen, b …Deswegen das theoretisch Erfahrungsgemäß dauert es auch ein bisschen, bis sich das mit dem Feedback und dem Coach eingependelt hat. Natürlich ist der Coach kein Geheimrezept und kann die eigenen Übungen nicht bewerten. Da muss man schon entsprechend selbstkritisch sein, den eigenen Trainingsablauf gegenprüfen und kann es mit den Trainingsvideos abgleichen. Ein persönlicher Trainer ist wahrscheinlich für ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm effektiver/sinnvoller, aber auch nicht für den Preis zu haben. Das sollte man natürlich im Hinterkopf behalten, wenn man Trainingsapps/-Pläne und anderes selber durchführt. Ich komme mit Freeletics gut zu recht, manche gehen lieber ins Fitnessstudio, andere haben lieber einen persönlichen Trainer der ggf. die speziellen Leiden/Schwächen auch berücksichtigt, etc pp. Viele Optionen, die Entscheidung, was man nimmt muss dann jeder selber treffen Hast du eventuell noch ein aktives Abonnement? Ich bin eingeloggt und hatte meinen Coach an Silvester gekündigt, bei mir wird der Dealpreis angezeigt


Ja, meins geht bis morgen. Dann probiere ich es morgen nochmas
Wenn ich dann so aussehe, wie der Typ am Dealbild, verzichte ich dankend.
Der_Centfuchser02.01.2020 10:05

Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- b …Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird" halte ich für ein Gerücht. Gerade Anfänger, v.a. wenn untrainiert, werden schnell überfordert.Und dann tut sich so ein "Coach" auch eher schwer einen zu korrigieren, wenn man die Übungen falsch ausführt. Da hab ich früher zwar auch nur mit den Schultern gezuckt, aber seit meiner Rückenverletzung weiß ich, wie wichtig sowas ist.... Und gerade bei dem Unsinn mit dem Personal Best wird man ja geradezu eingeladen die Übungen schlampig auszuführen.


Ich fand auch die Videos und die Rekordzeiten "genial" - lieber schnell hingerotzt statt sauber ausgeführt. Ganz komische Idee eines Wettkampfs... sonst hat mir Freeletics aber mal einen Sommer lang Spaß gemacht
Durch das Feedback nach jeder Trainingseinheit werden die nachfolgenden Übungen entsprechend angepasst

Durch das Feedback des Nachbarn ein Stockwerk tiefer.
BleedingHeart02.01.2020 10:13

Bei mir erscheint trotzdem immer der Normalpreis von 79,99 für den Coach. …Bei mir erscheint trotzdem immer der Normalpreis von 79,99 für den Coach. Kann es sein dass man kein Abo haben darf?


Bei mir ist ebenfalls ein Jahresabo aktiv, allerdings schon gekündigt (läuft noch bis September '20).
Bei mir wird auch leider jetzt der Normalpreis angezeigt.
Scheint also so, als wenn man kein aktives oder gekündigtes aktives Abo haben darf.
Der_Centfuchser02.01.2020 10:05

Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- b …Das "so dass man über den Trainingsplan/"Coach" theoretisch nicht über- bzw. unterfordert wird" halte ich für ein Gerücht. Gerade Anfänger, v.a. wenn untrainiert, werden schnell überfordert.Und dann tut sich so ein "Coach" auch eher schwer einen zu korrigieren, wenn man die Übungen falsch ausführt. Da hab ich früher zwar auch nur mit den Schultern gezuckt, aber seit meiner Rückenverletzung weiß ich, wie wichtig sowas ist.... Und gerade bei dem Unsinn mit dem Personal Best wird man ja geradezu eingeladen die Übungen schlampig auszuführen.


Man muss halt wissen was man macht. Für Wiedereinstieger, die lange Zeit einfach nur faul waren aber gut geeignet, von ner Hübschen sich die Übungen nochmal vormachen zu lassen
keiner will so aussehen wie der typ auf dem bild :-)
DFlocke02.01.2020 10:05

Ja, aber der VPN Teil ist da ja erklärt und lässt sich wahrscheinlich mit d …Ja, aber der VPN Teil ist da ja erklärt und lässt sich wahrscheinlich mit den 30% kombinieren


Ja lässt sich kombinieren. Aber geht anscheinend nur mit neuem Account. Mit keinem bestehenden komme ich immer auf die deutschen Preise. Trotz VPN
25,93Eur für 12 Monate Coach über VPN Brasilien
Neuen Account anlegen, Email bestätigen und dabei gleich den VPN nutzen und den Couch kaufen (Paypal).
Über die App ging das nicht.

Besten Dank
Bei dem dealbild dachte ich erst das ist der Rainer Winkler
Ist bekannt wie lange das Angebot gültig ist?
Tazkad_.02.01.2020 12:30

Bei dem dealbild dachte ich erst das ist der Rainer Winkler


Gedrolld wird hier edzala nich! Freeletics passt leider nicht auf die Altschauerberger Amazon Wunschliste.


Sparmöwe02.01.2020 12:48

Ist bekannt wie lange das Angebot gültig ist?


Dazu habe ich leider keine Angabe finden können.
Schaut euch lieber Goliaz an. Da gibts tolle Challenges und die sind vom Coach individuell auf jeden berechnet. Da macht ihr Fortschritte! Freeletics wurde verkauft und verraten. Der Coach taugt nix mehr, eigene Erfahrung.
hoppes02.01.2020 13:57

Schaut euch lieber Goliaz an. Da gibts tolle Challenges und die sind vom …Schaut euch lieber Goliaz an. Da gibts tolle Challenges und die sind vom Coach individuell auf jeden berechnet. Da macht ihr Fortschritte! Freeletics wurde verkauft und verraten. Der Coach taugt nix mehr, eigene Erfahrung.


Inwiefern ist der Coach von Goliaz besser? Bei Freeletics hat man ja diverse Trainingsprogramme zur Auswahl, bei welchem jeweils die Übungen variieren und so zusammengestellt werden, wie man Feedback gibt und den Intervall, sowie das vorhandene Equipment eingestellt hat. Ich kenne Goliaz nicht, aber so auf Anhieb würde mir nicht viel einfallen, wie man das Coach-System optimieren bzw. anders/besser gestalten könnte. Was passt dir denn an dem Freeletics Coach nicht?
hoppes02.01.2020 13:57

Schaut euch lieber Goliaz an. Da gibts tolle Challenges und die sind vom …Schaut euch lieber Goliaz an. Da gibts tolle Challenges und die sind vom Coach individuell auf jeden berechnet. Da macht ihr Fortschritte! Freeletics wurde verkauft und verraten. Der Coach taugt nix mehr, eigene Erfahrung.


Ich finde die Bewertungen zu Goliaz mit seinen 5.000 downloads lesen sich ganz schön nach fake. Aber wer weiß, aller Anfang ist bekanntlich schwer.
DFlocke02.01.2020 10:01

Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. …Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. https://www.mydealz.de/deals/neukunden-freeletics-uber-vpn-und-gutschein-1958-traning-nutrition-1273-euro-coach-1-jahr-1412672



Einfach ist nicht. Einen kostenlosen VPN zu bekommen ist nicht ohne...
Elif_Bordeaux02.01.2020 16:39

Einfach ist nicht. Einen kostenlosen VPN zu bekommen ist nicht ohne...


ggf. KiwiVPN für's Handy. Wenn man sich ein paar Werbeanzeigen anschaut erhält man i.d.R. genug "Coins" um sich das Land für den VPN auszusuchen. Vielleicht klappt's damit.
TunnelBear klappt. Sowohl Indien als auch Brasilien
riqper02.01.2020 15:48

Ich finde die Bewertungen zu Goliaz mit seinen 5.000 downloads lesen sich …Ich finde die Bewertungen zu Goliaz mit seinen 5.000 downloads lesen sich ganz schön nach fake. Aber wer weiß, aller Anfang ist bekanntlich schwer.


Eine ist von mir und ich kann es echt nur empfehlen. Ich habe ein Jahr nach einer Freeletics Alternative gesucht. Hatte etliches probiert aber erst Goliaz hat mich überzeugt. Allein die Audios sind schon klasse. Freeletics habe ich die Coach Woche an einem Tag machen können. Hatte es lange gemacht und mit jedem Update wurde der Coach einfacher. Da war null Anpassung mehr. Eine Hellweek war nix im Vergleich zu früher.
Moepix02.01.2020 14:23

Inwiefern ist der Coach von Goliaz besser? Bei Freeletics hat man ja …Inwiefern ist der Coach von Goliaz besser? Bei Freeletics hat man ja diverse Trainingsprogramme zur Auswahl, bei welchem jeweils die Übungen variieren und so zusammengestellt werden, wie man Feedback gibt und den Intervall, sowie das vorhandene Equipment eingestellt hat. Ich kenne Goliaz nicht, aber so auf Anhieb würde mir nicht viel einfallen, wie man das Coach-System optimieren bzw. anders/besser gestalten könnte. Was passt dir denn an dem Freeletics Coach nicht?


Der Coach ist fordernder insbesondere bei den Challenges, da wirklich individuell auf deine Leistung angepasst. Er trifft immer genau deinen Leistungspunkt und manchmal musst du alles geben, aber es ist machbar.Bei Freeletics war es irgendwann nur noch super easy.
Freeletics hat die Training Journeys. Finde ich sehr gelungen.
DFlocke02.01.2020 10:01

Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. …Einfach mit VPN über Indien buchen, siehe z.B. https://www.mydealz.de/deals/neukunden-freeletics-uber-vpn-und-gutschein-1958-traning-nutrition-1273-euro-coach-1-jahr-1412672


Aber mit welchem Code? Wäre ja laut Beschreibung 50JAN2020UA
Der klappt auf jeden Fall nicht
mirkk02.01.2020 16:56

TunnelBear klappt. Sowohl Indien als auch Brasilien


Welchen Endpreis hast du denn jetzt bekommen?
JustDontAsk02.01.2020 12:19

25,93Eur für 12 Monate Coach über VPN BrasilienNeuen Account anlegen, E …25,93Eur für 12 Monate Coach über VPN BrasilienNeuen Account anlegen, Email bestätigen und dabei gleich den VPN nutzen und den Couch kaufen (Paypal).Über die App ging das nicht.Besten Dank


Welchen Code hast du hier genutzt?
Tj_Breen04.01.2020 02:19

Welchen Code hast du hier genutzt?


Kein Code.. Die 30% sind gleich eingestellt (glaub 111 Real für 12 Monate).
VPN muss halt an sein und man muss das im Browser machen (mit neuem Account).

Danach kann man die App ganz normal auf deutsch nutzen.
JustDontAsk04.01.2020 10:57

Kein Code.. Die 30% sind gleich eingestellt (glaub 111 Real für 12 …Kein Code.. Die 30% sind gleich eingestellt (glaub 111 Real für 12 Monate).VPN muss halt an sein und man muss das im Browser machen (mit neuem Account).Danach kann man die App ganz normal auf deutsch nutzen.


Also 30% bekommt ja aktuell jeder. Aber eben auf den deutschen Preis. Ich bekomme auch „nur“ die deutschen Preise angezeigt. Woran kann es hängen?
Tj_Breen04.01.2020 11:04

Also 30% bekommt ja aktuell jeder. Aber eben auf den deutschen Preis. Ich …Also 30% bekommt ja aktuell jeder. Aber eben auf den deutschen Preis. Ich bekomme auch „nur“ die deutschen Preise angezeigt. Woran kann es hängen?


Okay..

1)VPN Brasilien/Indien anschmeissen
2)auf die Webseite von Freeletics gehen und neuen Account anlegen
3)Email bestätigen &
4)Couch noch über die Bestätigungsemail kaufen (Wird dann in Landeswährung angezeigt), bezahlen mit Paypal da ausländische Kreditkarte nicht gültig
5)VPN ausstellen
6)App starten, einloggen
7)freuen
Tj_Breen04.01.2020 02:18

Welchen Endpreis hast du denn jetzt bekommen?




Habe nur den Trainingscoach genommen. 19,85 USD
DFlocke02.01.2020 10:05

Ja, aber der VPN Teil ist da ja erklärt und lässt sich wahrscheinlich mit d …Ja, aber der VPN Teil ist da ja erklärt und lässt sich wahrscheinlich mit den 30% kombinieren


Die Adresse ibnvpn.com geht nicht. Ist ibvpn.com das gleiche?
Bearbeitet von: "DanieloCastelo" 6. Jan
JustDontAsk04.01.2020 11:08

Okay..1)VPN Brasilien/Indien anschmeissen2)auf die Webseite von Freeletics …Okay..1)VPN Brasilien/Indien anschmeissen2)auf die Webseite von Freeletics gehen und neuen Account anlegen3)Email bestätigen &4)Couch noch über die Bestätigungsemail kaufen (Wird dann in Landeswährung angezeigt), bezahlen mit Paypal da ausländische Kreditkarte nicht gültig5)VPN ausstellen6)App starten, einloggen7)freuen


Jetzt klappt es. Danke. Aber es lässt sich in keiner Form mit dem aktuellen Account verknüpfen, oder?
Ist irgendwie eine Gewissensfrage, Level 69 und die ganzen Referenzzeiten aufzugeben 😄
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text