freenet TV CI+ TV Modul für Antenne und Satellit (DVB-S2,DVB-T2, inkl. 3 Monate gratis)
347°Abgelaufen

freenet TV CI+ TV Modul für Antenne und Satellit (DVB-S2,DVB-T2, inkl. 3 Monate gratis)

36,45€65,09€-44%real Angebote
32
eingestellt am 24. Mai
Produktbeschreibung

CI+ TV Modul von freenet TV für Antenne & Satellit inkl. 3 Monate kostenlos*

Geeignet für Antenne und Satellit
Alle Top Programme in brillantem HD, wie RTL, VOX, ProSieben, Sat.1 u.v.m.
Inkl. 3 Monate kostenlos
Einfache Bezahlung: kein Abo, monatlich kündbar
Einfache Installation: keine Smartcard notwendig
Bedienung über die eigene TV-Fernbedienung weiterhin möglich
Kostenfreier Wechsel zwischen Empfang über Antenne und Satellit jederzeit möglich
Eine bisherige DVB-T-Antenne oder Satellitenschüssel kann weiter genutzt werden
freenet TV CI+ Modul

Mit dem TV Modul von freenet TV kann der Kunde sowohl über DVB-T2 als auch über Satellit auf Astra 19,2 Ost zusätzlich zu den Programmen der öffentlich-rechtlichen Sender bis zu 20 Top-Programme der Privaten in HD-Qualität empfangen. Kunden, die sich für das TV Modul von freenet TV entschieden haben, können flexibel über das freenet TV Kundenkonto den Empfangsweg selbst jederzeit ändern. Die Voraussetzung für den Empfang von freenet TV mit einem TV Modul ist ein HD-fähiger Receiver oder Fernseher mit einem freien CI+ Slot. Darüber hinaus ist es wichtig, dass das Empfangsgerät mit einem entsprechenden Tuner für DVB-S bei Satellitenempfang oder DVB-T2 bei Empfang über Antenne ausgerüstet ist. Zu erkennen ist die Unterstützung des Empfangsformats am blauen DVB-S und/oder dem grünen DVB-T2 Logo. Die Installation des TV Moduls ist ganz einfach, es muss lediglich in einen freien CI+ Slot eingesetzt werden und schon werden die Programme von freenet TV entschlüsselt.

Für Kunden, die freenet TV über Satellit mit einem zusätzlichen Receiver empfangen möchten, empfehlen wir den „DIGIT S4 freenet TV SAT Receiver“ von TechniSat (Gerätemodell ist: DIGIT S4, EAN 4019588047198). Der Empfang der freenet TV Programme ist auf Deutschland begrenzt.

Lieferumfang:

freenet TV CI+ TV Modul
freenet TV Kundenkarte
3 Monate kostenlos als Willkommensgeschenk*
Installationsanleitung inkl. freenet TV Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rechtliche Hinweise:

*Für die Freischaltung von freenet TV ist das Anlegen eines Kundenkontos auf freenet TV erforderlich. Die kostenlose Phase beginnt, sobald der Kunde die in seinem Kundenkonto angelegten kostenlosen Monate aktiviert. Für den Empfang von freenet TV über das CI+ TV Modul sind eine geeignete Antenne bzw. Satellitenschüssel erforderlich, die nicht im Preis enthalten sind.


Das freenet TV CI+ Modul ermöglicht den Empfang verschlüsselter, nach dem neuen digital-terrestrischen TV-Standard DVB-T2 HD ausgestrahlter TV-Programme im Rahmen des freenet TV Senderportfolios. Das CI+ Modul arbeitet auf Irdeto-Basis und wird ohne Smartcard betrieben, es kann mit allen DVB-T2 H.265/ HEVC-tauglichen Receivern mit CI+ Schacht oder mit Fernsehgeräten betrieben werden, die über einen entsprechend kompatiblen Tuner verfügen. Merkmale: - Ermöglicht den Empfang verschlüsselt via DVB-T2 HD ausgestrahlter Sender des freenet TV Senderbouquets - Inkl.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nichts gegen den Deal ansich, aber FreeTv das was kostet und ein Haufen Werbung? Nicht mit mir. SD über Satellit läuft super und mit Festplatte aufnehmen und die blöde Werbung vorspulen.(skeptical)
32 Kommentare
Nichts gegen den Deal ansich, aber FreeTv das was kostet und ein Haufen Werbung? Nicht mit mir. SD über Satellit läuft super und mit Festplatte aufnehmen und die blöde Werbung vorspulen.(skeptical)
Ist das jetzt die Karte für 1 Jahr die privaten in HD?
Also 15 Monate? Das ist ein sehr guter Kurs.
Freenet ist ein Betrügerladen, Finger weg von denen
hardkoorvor 2 m

Freenet ist ein Betrügerladen, Finger weg von denen


Warum?
Weiß gar nicht mehr wann ich das letzte Mal normales Fernsehen gesehen habe, ist vielleicht auch besser so.
Tortellivor 12 m

Also 15 Monate? Das ist ein sehr guter Kurs.


Warum 15? Da steht nur was von 3 Monaten.
hardkoorvor 3 h, 25 m

Freenet ist ein Betrügerladen, Finger weg von denen


Vielen Dank für diesen konstruktiven und nichtssageneden Beitrag!

Es mag ja sein, daß das Kleingedruckte hier noch etwas kleiner ist, hält man sich dran, ist alles gut. Lesen bildet!


Hier mal zur Verdeutlichung das Bild eines (echten) Betrügerladens:

17433529-NZvaG.jpg
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 24. Mai
Tortellivor 23 m

Also 15 Monate? Das ist ein sehr guter Kurs.



Das ist das Modul + Karte.. Obendrauf gibt es 3 Monate geschenkt.. Also nein, keine 15 Monate..
Alle Top Programme
zumindest der Name ist "gelogen" FreenetTV... FreeeeeeenetTV, hallooooo....
Nur am Rande es ist nur das Modul. Keine Karte bei. Liegt aber daran die Entschlüsselung erfolgt nur per Modul egal ob Antenne oder sat sodass es keine Karte benötigt. Und natürlich nur drei Monate. Wer auf 15 kommt keine Ahnung.
Ebenso zu beachten es beinhaltet für sat natürlich nicht den Umfang wie bei hd+ also uhd Sender sind natürlich tabu
69,32 € ?
Da ist nix ( mehr ) mit 36,45 €
Vassilivor 2 h, 11 m

Nichts gegen den Deal ansich, aber FreeTv das was kostet und ein Haufen …Nichts gegen den Deal ansich, aber FreeTv das was kostet und ein Haufen Werbung? Nicht mit mir. SD über Satellit läuft super und mit Festplatte aufnehmen und die blöde Werbung vorspulen.(skeptical)


Mit entsprechender Hardware geht das auch mit den HD-Sendern. Deshalb ist die oberste Regel auch, solche Angebote niemals mit zertifizierter Hardware zu nutzen, wie auch z.B. Sky.

Tortellivor 1 h, 58 m

Also 15 Monate? Das ist ein sehr guter Kurs.


Das wäre in der Tat ein Schnapper, aber leider geht es hier nur um drei Monate. Ich suche noch eine (halbwegs) günstige Möglichkeit, an einen Verlängerungscode für HD+ für 12 Monate zu kommen, wenn dazu also jemand eine Idee hat ...
Der_Feistevor 1 h, 49 m

Vielen Dank für diesen konstruktiven und nichtssageneden Beitrag! Es …Vielen Dank für diesen konstruktiven und nichtssageneden Beitrag! Es mag ja sein, daß das Kleingedruckte hier noch etwas kleiner ist, hält man sich dran, ist alles gut. Lesen bildet!Hier mal zur Verdeutlichung das Bild eines (echten) Betrügers: [Bild]



Hast du aber eine Ahnung. Dann viel Spaß mit denen falls du mal dein Abo kündigen willst. Würde allerdings alles per Einschreiben mit Nachweis machen und zudem auf eine schriftliche Bestätigung auf Papier pochen.
Bei mir wurde damals nach der Kündigung die Abbuchung per Lastschrift eingestellt, augenscheinlich also alles so wie es sein müsste. 1 Jahr später bekam ich dann eine Rechnung für das ganze Jahr zugeschickt, Kündigung existierte angeblich nicht
redsuppvor 1 h, 35 m

[Bild] Hab ich noch ungeöffnet da, wenn das jemand braucht



Ist ja schon was anderes, oder?
69€ jetzt - bereits ausverkauft?
Dealraptorvor 3 m

Ist ja schon was anderes, oder?



Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Ich hab mittlerweile nichtmal mehr einen TV-Anschluss und dieses ganze HD Gedöns hat mich eh nie interessiert. Ich find Dieter Bohlen in SD schon hässlich genug
redsuppvor 1 h, 49 m

[Bild] Hab ich noch ungeöffnet da, wenn das jemand braucht


Klar brauch ich das
Um Werbung in HD sehen zu können, zahlen die Menschen. Wie krank...
hardkoorvor 26 m

Hast du aber eine Ahnung. Dann viel Spaß mit denen falls du mal dein Abo …Hast du aber eine Ahnung. Dann viel Spaß mit denen falls du mal dein Abo kündigen willst. Würde allerdings alles per Einschreiben mit Nachweis machen und zudem auf eine schriftliche Bestätigung auf Papier pochen. Bei mir wurde damals nach der Kündigung die Abbuchung per Lastschrift eingestellt, augenscheinlich also alles so wie es sein müsste. 1 Jahr später bekam ich dann eine Rechnung für das ganze Jahr zugeschickt, Kündigung existierte angeblich nicht


Hat man einen Nachweis der Kündigung, dürfte das wohl kein Problem sein. Ob nun per Mail, Fax, Brief oder Screenshot vom eigenen Kundenbereich der Website.
Auf ein "geht klar" eines Telefon-Mitarbeiters sollte man grundsätzlich nichts geben. Das trifft aber alle und nicht nur diesen Verein.

Serdar2024. Mai

Um Werbung in HD sehen zu können, zahlen die Menschen. Wie krank...



Du musst bedenken die Privaten Sender werden bis 2022 die SD übertragung abschalten, wer danach noch "Free" TV schauen will MUSS sich so ein Modul kaufen + Karte, da geht dann nichts mehr.
Gerade bei "älteren" Menschen 50+ ist es recht schwer die von ihrem "Free" TV weg zu bekommen, da die damit aufgewachsen sind, so wie die meisten heute vom Computer wohl nicht mehr los zu bekommen sind, was "unterhaltung" angeht
Serdar2024. Mai

Um Werbung in HD sehen zu können, zahlen die Menschen. Wie krank...


Anzunehmen, die Leute würden das machen, um Werbung in HD zu schauen, ist auch keine wirklich gesunde Sichtweise und ziemlich albern noch dazu.

GeneralSG124. Mai

Gerade bei "älteren" Menschen 50+ ist es recht schwer die von ihrem "Free" …Gerade bei "älteren" Menschen 50+ ist es recht schwer die von ihrem "Free" TV weg zu bekommen, da die damit aufgewachsen sind, so wie die meisten heute vom Computer wohl nicht mehr los zu bekommen sind, was "unterhaltung" angeht


Auch jüngere Menschen schauen durchaus noch TV, und noch immer ist das die Hauptnutzung von TV-Geräten hierzulande. Auch wenn alternative Angebote wie z.B. Streaming immer mehr Anhänger finden, wird es noch eine ganze Weile dauern, bis man davon sprechen kann, dass "niemand" mehr TV schaut. Ich möchte auch nicht darauf verzichten, z.B. weil viele Serien oder auch Filme erst später oder auch gar nicht bei den Streaming-Anbietern gezeigt werden.
Bearbeitet von: "besucherpete" 24. Mai
Ist noch für den Preis verfügbar.
hardkoorvor 3 h, 40 m

Hast du aber eine Ahnung. Dann viel Spaß mit denen falls du mal dein Abo …Hast du aber eine Ahnung. Dann viel Spaß mit denen falls du mal dein Abo kündigen willst. Würde allerdings alles per Einschreiben mit Nachweis machen und zudem auf eine schriftliche Bestätigung auf Papier pochen. Bei mir wurde damals nach der Kündigung die Abbuchung per Lastschrift eingestellt, augenscheinlich also alles so wie es sein müsste. 1 Jahr später bekam ich dann eine Rechnung für das ganze Jahr zugeschickt, Kündigung existierte angeblich nicht



das mit der lastschrift gibt es bei vielen anbieter, aber immer dieser mist mit "warte ab bis du mal kündigen willst..."

meine güte, ich kanns net mehr lesen. ich war wirklich scnhon bei jedem großem mobilfunkanbieter oder dsl anbieter. dazu noch sky oder maxdome...

in 20 jahren gab es nur zwei vereine, der 2 mal betrogen hat und bei dem die kündigen "aus versehen nicht eingetragen wurde" bzw. "untergegangen" ist und das war sky und vodafone.
auch mobilcom-debitel in der familie schon zich verträge gehabt. nicht EINE unrechtmäßige abbuchung oder nicht angekommene kündigung. lernt einfach das kleingedruckte zu lesen (das lernt man eigentlich scnon als kind) und schickt eure kündiung formal richtig, sicher an die richtige adresse. fertig.
Bearbeitet von: "MINDESTENS" 24. Mai
GeneralSG1vor 4 h, 52 m

Du musst bedenken die Privaten Sender werden bis 2022 die SD übertragung …Du musst bedenken die Privaten Sender werden bis 2022 die SD übertragung abschalten


wenn fast alle brav zahlen wird das passieren.

Wenn jedoch die Einschaltquoten in den Keller gehen gibt es die werbefinanzierten Sender weiterhin ohne Extrakosten. Der Kunde entscheidet.

Könnte natürlich ein paar Monate nur ÖR bedeuten, bis die Sender kapieren, dass sich nicht alle alles gefallen lassen.

Bleiben noch vier Jahre Zeit zum Nachdenken - für beide Seiten.
17438662-gnovg.jpgDeal Preis bitte aktualisieren .....
MINDESTENSvor 3 h, 50 m

das mit der lastschrift gibt es bei vielen anbieter, aber immer dieser …das mit der lastschrift gibt es bei vielen anbieter, aber immer dieser mist mit "warte ab bis du mal kündigen willst..."meine güte, ich kanns net mehr lesen. ich war wirklich scnhon bei jedem großem mobilfunkanbieter oder dsl anbieter. dazu noch sky oder maxdome...in 20 jahren gab es nur zwei vereine, der 2 mal betrogen hat und bei dem die kündigen "aus versehen nicht eingetragen wurde" bzw. "untergegangen" ist und das war sky und vodafone.auch mobilcom-debitel in der familie schon zich verträge gehabt. nicht EINE unrechtmäßige abbuchung oder nicht angekommene kündigung. lernt einfach das kleingedruckte zu lesen (das lernt man eigentlich scnon als kind) und schickt eure kündiung formal richtig, sicher an die richtige adresse. fertig.



Dann scroll weiter und lies es nicht
Ich hab als Kind zB Rechtschreibung gelernt und keine Vertragsformalitäten. Aber wenn ein Anbieter nach der Kündigung aufhört den monatlichen Betrag abzubuchen und ein Jahr später plötzlich mit einer Jahresrechnung ankommt, ist in deinen Augen also kein Betrug? DEN Teil muss ich im Kleingedrucktem anscheinend wohl übersehen haben...
hardkoorvor 2 h, 48 m

ist in deinen Augen also kein Betrug?


Betrug setzt Vorsatz voraus.

Begründe, warum es für den Vorfall keine andere Erklärung geben kann als Vorsatz.
Coooold, da der link und der deal garnicht stimmen. Wenn man auf den link draufgeht, erscheint dann 69€??!!:/
Storno wegen Nichtlieferung (?) und Geld zurück erhalten..Shop_Discount, komischer Laden..
Real Storniert da Zulieferer nicht liefert. Was ist das für ein komischer Laden. Haben die kein Warensystem?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text