453°
ABGELAUFEN
[freetoy.de: 30€ Cashback auf Santander 1plus Card] dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt

[freetoy.de: 30€ Cashback auf Santander 1plus Card] dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt

Verträge & FinanzenFreetoy Angebote

[freetoy.de: 30€ Cashback auf Santander 1plus Card] dauerhaft gebührenfreie Visa Kreditkarte - ohne Gebühren weltweit: Bargeld abheben und bezahlen (auch Fremdwährung) - 1% Tankrabatt - 5% Reiserabatt

Im alten Deal, der von dem Deal davor stammt (siehe 1. Kommentar zu den beiden alten Deals), wurde es schon in den Kommentaren erwähnt, jedoch schaut ja da nicht jeder rein, daher mache ich dann mal einen neuen Deal

Wie im alten Deal gibt es auch hier 30€ Cashback, dieses Mal aber über freetoy.de und "leider" nicht Qipu, aber eventuell kann das ja der ein oder andere verkraften

Zudem gibt es hier noch die Möglichkeit zu werben und bis zu 35€ zusätzlich im Nachhinein zu verdienen, das ganze dann aber bitte auch fair teilen
Dies sei aber nur eine Anmerkung am Rande, da dieser Deal nicht reicht um die Werbeprämie noch zusätzlich zu erlangen (Konditionen im 1.Kommentar).
Außerdem habe ich im 1. Kommentar auch noch einen Thread zu den Erfahrungen bei freetoy.de hinzugefügt.

Beschreibung mitsamt den Vor-und Nachteilen kopiere ich mal von den alten Deals, hier spreche ich ein großes Lob für die Arbeit von @shv und @Plumpsack aus!

Die meiner Meinung nach derzeit beste gebührenfreie Kreditkarte gibt es nun auch direkt bei der Santander Consumer Bank ohne Jahresgebühr. Vorher sind bei Beantragung über die Bank Gebühren in Höhe von 19,90 € pro Jahr angefallen, über Toptarif ging es kostenlos.
Vorteil der Beantragung über Santander: Ihr müsst eure Daten nicht an Toptarif "verkaufen".


Ich copy-paste mal die Vor- und Nachteile aus dem alten Deal (Danke an shv, der diese zusammengetragen hat!):

Vorteile:
01. Dauerhaft kostenlose Führung
02. Weltweit kostenlos Bargeld abheben (siehe auch Punkt 04!)
03. Weltweit kostenlos bezahlen (Keine Auslandseinsatzgebühren)
04. Automatengebühr-Rückerstattung (E-Mail an karteninhaberservice@santander.de)
05. Beliebiges Bankkonto als Referenzkonto
06. Überweisungen zu Gunsten der Kreditkarte möglich (Erweiterung des Verfügungsrahmens)
07. 1% Tankrabatt an allen Tankstellen (bis zu 400 Euro/Monat)
08. "Cash Call" (zinsloser Kredit innerhalb des Verfügungsrahmens welcher bei der nächsten Kreditkartenabrechnung rückverrechnet wird)
09. Keine Vorabüberweisungen notwendig, stattdessen 100% Bankeinzug vom Referenzkonto

Neutral:
01. Fixes, nicht änderbares Abhebelimit von 300 Euro/Tag (muss jeder für sich entscheiden, ob es Vor- oder Nachteil ist)
02. Monatlicher Verfügungsrahmen beträgt zunächst pauschal 2000 Euro, lässt sich jedoch nach 6 Monaten auf Antrag und nach Übermittlung von 3 aktuellen Gehaltsnachweisen ändern, entsprechende Bonität vorausgesetzt.
03. Monatliche Abrechnung (Abrechnungstag ist standardmäßig für jeden Kunden individuell und vom Tag des Ausstellungsdatums der Karte abhängig, lässt sich jedoch telefonisch ändern)
04. 5% Reiserabatt (nur über bestimmte Partnerseite)

Nachteile:
01. Kreditkartenguthaben wird nicht verzinst (alternative Nutzung als Tagesgeldkonto wie bei der DKB somit nicht sinnvoll)
02. Es handelt sich um eine Visa-Karte. Mastercard hat oft den leicht besseren Wechselkurs (nicht immer, danke benZin)
03. NFC wird nicht unterstützt (für viele ein Kritikpunkt, ich brauche es nicht und bin froh drum)
04. Es sind maximal 10 Transaktionen pro Tag möglich
05. Die KK-Abrechnung steht ausschließlich online zur Verfügung. Eine Möglichkeit sich per E-Mail benachrichtigen zu lassen besteht nicht.
06. Santander haftet nicht der beste Ruf an (habe persönlich jedoch bislang nur gute Erfahrungen gemacht)
07. Keine Wunsch-PIN möglich

Ich selbst habe die Karte nun seit etwa eineinhalb Monaten im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. Die Beantragung hat ein wenig gedauert:
ca. 2 Wochen nach Postident kam die Schufa-Abfrage und Eintragung der Karte in die Schufa
ca. 1 weitere Woche später war die Karte im Briefkasten
dann hat es nochmal 1 Woche gedauert, bis alle Unterlagen (Onlinebanking, TAN-Liste, PIN) da waren
Insgesamt solltet ihr also ca. 4 Wochen Zeit einplanen, wenn ihr an der Karte interessiert seid.

Die besten Alternativen zur Karte sind meiner Meinung nach im Moment:
Gebührenfrei Mastercard Gold (muss selbsttätig ausgeglichen werden, Bargeld holen kostet direkt Zinsen, dafür sind allerdings kostenfrei Versicherungen mit drin)
Number26 (PrePaid-Karte -> keine Schufa-Abfrage, dafür aber schlechtere Akzeptanz, an ein Konto gebunden und evtl. anfallende Automatengebühren werden nicht erstattet)
DKB (wenn man dort sowieso ein Konto eröffnen möchte)

Also dann... Wer nach einer sehr guten Kreditkarte sucht möge zuschlagen und 30€ mitnehmen. Wer nur Cashback will, sollte dafür nicht extra eine Kreditkarte beantragen!


-Nikeboy48

133 Kommentare

Bearbeitet von: "Nikeboy48" 22. August

Kann man diese Kreditkarte für eine UG (haftungsbeschränkt) nutzen? Oder kennt da jemand einen guten Anbieter, der nicht horente Jahresgebühren verlangt?

Hm nette Karte für den inner europäischen Urlaub oder habe ich da was falsch verstanden?

nr1610

Hm nette Karte für den inner europäischen Urlaub oder habe ich da was falsch verstanden?



Laut diesem Thread hier sogar weltweit gut geeignet, da Santander (soweit ich weiß) der einzige Anbieter ist, der komplett kostenloses Geldabheben anbietet, sprich auch die Gebühren der Automaten im Ausland erstattet.
DKB bietet dies z.B. ab dem 30.06. nicht mehr an...
Bearbeitet von: "Nikeboy48" 8. September

HOT für Gebührenrückerstattung an Automaten (vs. DKB) !! Abhebelimit von 300€/Tag (bzw. Monatslimit von 2000€ falls man es dabei belässt) sollte für einen gewöhnlichen Urlaub eigentlich ausreichen!

aber:
Die 1plus Visa Karte gibt's im Huckepack mit dem Girokonto bloß ohne Kontoführungsgebühren, wenn : "Regelmäßiger Geldeingang (z.B. Gehalt) und Bonität vorausgesetzt." ... dürfte den ein oder anderen abschrecken. Die Frage ist, ob ein Minimalbetrag per Dauerüberweisung auch als regelmäßiger Geldeingang zählt.
Bearbeitet von: "Heidschnucke_23" 22. August

Das mit den 10 Transaktionen macht mich etwas stutzig. Ist das neu? Habe mit der Karte definitiv schon mehr als 10 Transaktionen am Tag gehabt.

Jemand der bei dem letzten deal zugeschlagen hat und berichten kann?


Ansonsten natürlich sehr HOT für das kostenlose Abheben wie schon einige erwähnt haben anscheinend mit Gebührenerstattung

Hab die letzte Woche beantragt wegen meines USA Urlaubs im Juli...dafür dürfte die genau das richtige sein

q00_d0

Kann man diese Kreditkarte für eine UG (haftungsbeschränkt) nutzen? Oder kennt da jemand einen guten Anbieter, der nicht horente Jahresgebühren verlangt?


Horente ist echt gut...

Super Karte, hat bei mir die dkb und gebührenfrei abgelöst hab nun noch die number26 als notfallkarte im urlaub dabei

Die Travel Card und Sunny Karte scheinen auch kostenlos? Wie unterscheiden die sich?

Als Student bei der letzten Aktion abgelehnt worden. Ich meine das war auch nicht nur bei mir so! Nur zur Info.

Habe diese Karte beim letzten deal bestellt für meinen Kuba/Mexiko Urlaub. Alle gebühren wurden nach ca. 3 Wochen Rückerstattet. Absolut problemlose Bezahlung, Abbuchung etc. 100 % Ausgleich hat sofort geklappt. Limit wurde noch vor Zustellung auf 3.500 für meinen Urlaub erhöht. Absolut empfehlenswert. Suche aktuell nurnoch ein pendant mit Mastercard.

Nachteile:
03. ist für eher ein Vorteil.

Die einzige Karte, die ich momentan kenne, die auch ohne NFC geht, ist Barclay Card.

ScreaM2012

Als Student bei der letzten Aktion abgelehnt worden. Ich meine das war auch nicht nur bei mir so! Nur zur Info.



​Meine mich auch dran zu erinnern, dass Studenten automatisch abgelehnt werden.
Ansonsten super KK

muß man vorab Guthaben drauf haben oder wird die mit dem bankkonto verknüpft?
und wird bei Belastung eine Nachricht versendet wenn man dies möchte?

geht mir da eher um Missbrauch,hatte da leider negative Erfahrungen machen müssen

Tramont

muß man vorab Guthaben drauf haben oder wird die mit dem bankkonto verknüpft?und wird bei Belastung eine Nachricht versendet wenn man dies möchte?geht mir da eher um Missbrauch,hatte da leider negative Erfahrungen machen müssen



Im alten Deal steht:

"Automatischer Ausgleich der Rechnung per Lastschrift von beliebigem Konto! 100% auf Antrag wählbar und auch jederzeit nachträglich."

"Rechnungsausgleich kann man im ausgedruckten Antrag auf der 2. Seite von 5% auf 100% ändern oder jederzeit über die Hotline umstellen lassen. Ausgleich erfolgt per Bankeinzug."

@admin

Kann da qipu nicht mitziehen? ^^

Wer will mich werben (nur ehrliche myDealzer bitte)

nr1610

Hm nette Karte für den inner europäischen Urlaub oder habe ich da was falsch verstanden?




Was?! Die DKB bietet das ab dem 30.06. nicht mehr an? Woher die Information?

Ich habe eine "Gebührenfrei". Da finde ich nachteilig, dass ich die monatliche Rechnung immer aktiv bezahlen muss statt dass die Bank sich das Geld einfach abbucht. Ist das hier auch so?

Tip zu gebührenfrei bei Bargeldabhebungen: obwohl Advanzia (die Bank hinter "gebührenfrei") das Kreditkartenkonto nicht auf Guthabenbasis führen will, habe ich vor Bargeldabhebungen im Ausland einfach einen Batzen Geld auf die Kreditkarte überwiesen. Ergebnis: nach der Bargeldabhebung ist das KK-Konto immer noch im Plus und es fallen keine Schuldzinsen an. :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text