Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Freetrade Aktion Comdirect an Fronleichnam
392° Abgelaufen

Freetrade Aktion Comdirect an Fronleichnam

KOSTENLOS3,90€comdirect.de Angebote
AvatarGelöschterUser51247720
AvatarGelöschterUser512477
eingestellt am 21. MaiBearbeitet von:"GelöschterUser512477"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zertifikate, Optionsscheine der Emittenten BNP Paribas, Morgan Stanley, und Societe Generale können heute gebührenfrei gehandelt werden.

Société Générale-Zertifikate sind am 11.Juni (Fronleichnam) bei folgenden Brokern gebührenfrei handelbar:
sg-zertifikate.de/fei…tag
1590266.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering ist (daher auch das Angebot der Broker).
20 Kommentare
Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering ist (daher auch das Angebot der Broker).
cmdrblur21.05.2020 13:34

Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering …Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering ist (daher auch das Angebot der Broker).


Der Mann hat Ahnung
Comdefekt
Seit dem App Update ist mein Smartphone angeblich gerooted... PhotoTan somit nicht mehr möglich. MobileTan nur durch PhotoTan aktivierbar. Ich kotze.
Avatar
GelöschterUser512477
cmdrblur21.05.2020 13:34

Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering …Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering ist (daher auch das Angebot der Broker).


Das Handelsvolumen auf XETRA und Tradegate ist heute deutlich geringer. Die Spreads bei den meisten Zertifikaten sind jedoch genau so hoch wie gestern. Und so ein ruhiges Börsenumfeld kann auch durchaus Chancen bieten.
GelöschterUser51247721.05.2020 15:02

Das Handelsvolumen auf XETRA und Tradegate ist heute deutlich geringer. …Das Handelsvolumen auf XETRA und Tradegate ist heute deutlich geringer. Die Spreads bei den meisten Zertifikaten sind jedoch genau so hoch wie gestern. Und so ein ruhiges Börsenumfeld kann auch durchaus Chancen bieten.


Der Spread den du siehst und den Spread den du bekommst, sind zwei unterschiedliche Dinge!
SilentWatcher21.05.2020 14:23

Seit dem App Update ist mein Smartphone angeblich gerooted... PhotoTan …Seit dem App Update ist mein Smartphone angeblich gerooted... PhotoTan somit nicht mehr möglich. MobileTan nur durch PhotoTan aktivierbar. Ich kotze.


Deswegen mache ich nie Updates, außer wenn es sonst nicht mehr möglich ist die App zu nutzen. Solang alles funtzt..

Ich bin übrigens sehr zufrieden mit der Comdirect. App auch sehr übersichtlich mMn.
iliSchnucki21.05.2020 15:16

Deswegen mache ich nie Updates, außer wenn es sonst nicht mehr möglich ist …Deswegen mache ich nie Updates, außer wenn es sonst nicht mehr möglich ist die App zu nutzen. Solang alles funtzt..Ich bin übrigens sehr zufrieden mit der Comdirect. App auch sehr übersichtlich mMn.


Geht auch mit der APK nicht. Weil Phototan nur mit der aktuellen App akzeptiert werden
Avatar
GelöschterUser512477
cmdrblur21.05.2020 15:09

Der Spread den du siehst und den Spread den du bekommst, sind zwei …Der Spread den du siehst und den Spread den du bekommst, sind zwei unterschiedliche Dinge!


Nein. Natürlich bekommst du das Zertifikat zum genannten Ask/Kaufpreis. Und wenn du Angst hast, dass der Markt illiquide ist, dann kannst du einfach eine Limit-Order mit deinem gewünschten Preis einstellen, sollte der Ask-Price auf das Niveau fallen, wird die Order ausgeführt.
SilentWatcher21.05.2020 15:17

Geht auch mit der APK nicht. Weil Phototan nur mit der aktuellen App …Geht auch mit der APK nicht. Weil Phototan nur mit der aktuellen App akzeptiert werden


Auf iOS hab ich keine Probleme.
GelöschterUser51247721.05.2020 15:19

Nein. Natürlich bekommst du das Zertifikat zum genannten Ask/Kaufpreis. …Nein. Natürlich bekommst du das Zertifikat zum genannten Ask/Kaufpreis. Und wenn du Angst hast, dass der Markt illiquide ist, dann kannst du einfach eine Limit-Order mit deinem gewünschten Preis einstellen, sollte der Ask-Price auf das Niveau fallen, wird die Order ausgeführt.


Das ist ein Missverständnis: nicht der Markt fällt auf Ask, der Spread fällt auf Ask. Dann liegt der Markt wieder drunter und du zahlst den Spread. Das ist nur zu verhindern mit professionellen Kaufsystemen, die Händleranbindung haben. Alle anderen zahlen immer den Spread (selbst, wenn es anders aussieht). Und der ist nur dann minimiert, wenn viele Transaktionen in kurzer Zeit stattfinden, was bei geringem Handel nicht gewährleistet ist.
Gibt's ein Mindestvolumen? 500 Euro vielleicht?
maximaler hebel, dax shorten, bear gang assemble!! YOLO
Kombinierbar mit 1822direkt 50 Euro Amazon Gutschein-Aktion (2 Trades > 500 Euro notwendig)?
cmdrblur21.05.2020 13:34

Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering …Kein Deal, heute ist der Spread zu hoch, weil das Handelsvolumen zu gering ist (daher auch das Angebot der Broker).


Bei Optionen ist der spread doch fest. Da spielt das Handelsvolumen keine Rolle.
Avatar
GelöschterUser512477
DocWeb21.05.2020 16:36

Gibt's ein Mindestvolumen? 500 Euro vielleicht?


1000€, ist auf der Aktionsseite aber auch hinterlegt und bei solchen Aktionen üblich.

Dauerhaft gebührenfrei ab 500€ sind HSBC und HVB bei gratisbroker.
Justtrade hat noch mehr Emittenten gebührenfrei im Angebot, allerdings -0,5% Zinsen auf Guthaben auf dem Verrechnungskonto und meines Wissens kann man dort keine Limit-Order einstellen.
KingGin21.05.2020 18:19

Bei Optionen ist der spread doch fest. Da spielt das Handelsvolumen keine …Bei Optionen ist der spread doch fest. Da spielt das Handelsvolumen keine Rolle.


Nein, das ist falsch. Nur der Emittent kann einen Spread festlegen, an den Präsenzbörsen bestimmt u.a. die Volatilität des Underlying und die konkurrierenden Optionsscheine mit gleichem Underlying den Spread. In Sondersituation ist man gut beraten, seine Order über die Präsenzbörsen zu leiten. Die Emissionshäuser haben sich nämlich verpflichtet, den Präsenzbörsen bestimmte Positionsgrößen zu stellen, und bestimmte Spreads einzuhalten. Das Problem: völlig intransparent! Erst nach der Transaktion ist man schlauer.
cmdrblur21.05.2020 19:22

Nein, das ist falsch. Nur der Emittent kann einen Spread festlegen, an den …Nein, das ist falsch. Nur der Emittent kann einen Spread festlegen, an den Präsenzbörsen bestimmt u.a. die Volatilität des Underlying und die konkurrierenden Optionsscheine mit gleichem Underlying den Spread. In Sondersituation ist man gut beraten, seine Order über die Präsenzbörsen zu leiten. Die Emissionshäuser haben sich nämlich verpflichtet, den Präsenzbörsen bestimmte Positionsgrößen zu stellen, und bestimmte Spreads einzuhalten. Das Problem: völlig intransparent! Erst nach der Transaktion ist man schlauer.


Wieder was gelernt danke!
SilentWatcher21.05.2020 14:23

Seit dem App Update ist mein Smartphone angeblich gerooted... PhotoTan …Seit dem App Update ist mein Smartphone angeblich gerooted... PhotoTan somit nicht mehr möglich. MobileTan nur durch PhotoTan aktivierbar. Ich kotze.


ich kann nicht einmal etwas vom handy aus überweisen wegen dem neuen freigeben button was man nach rechts wischen muss. dadurch stürzt die app immer ab
26341885-F6c7F.jpg
GelöschterUser51247721.05.2020 19:08

1000€, ist auf der Aktionsseite aber auch hinterlegt und bei solchen A …1000€, ist auf der Aktionsseite aber auch hinterlegt und bei solchen Aktionen üblich.Dauerhaft gebührenfrei ab 500€ sind HSBC und HVB bei gratisbroker.Justtrade hat noch mehr Emittenten gebührenfrei im Angebot, allerdings -0,5% Zinsen auf Guthaben auf dem Verrechnungskonto und meines Wissens kann man dort keine Limit-Order einstellen.


.. jetzt muss ich nur noch Discount Zertifikate finden, die nicht "ausverkauft" sind
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text