Freier Eintritt für DKB-Kunden zu der zweiten Auflage der DKB-Duelle im Historischen Olympischen Dorf
86°Abgelaufen

Freier Eintritt für DKB-Kunden zu der zweiten Auflage der DKB-Duelle im Historischen Olympischen Dorf

2
eingestellt am 31. Aug 2011
Seien Sie live dabei, wenn am 9. September 2011, eine Woche nach den Leichtathletik-Weltmeisterschaften von Südkorea, die nationalen und internationalen Spitzen-Leichtathleten zur zweiten Auflage der DKB-Duelle im Historischen Olympischen Dorf aufeinander treffen. Die Duelle mit Spitzensportlern wie Hammerwurf-Weltrekordhalterin Betty Heidler sowie Lokalmatador und Diskus-Welmeister Robert Harting werden in den drei Wurfdisziplinen Diskus, Hammer und Speer gegen starke internationale Konkurrenz im neuen Wettkampfmodus "Best of 7" ausgetragen.

Veranstaltungsort:
Das Historische Olympische Dorf
Zum Wasserwerk
14641 Wustermark / OT Elstal

2 Kommentare

Wäre zwar nicht mein Fall, aber geschenkter Gaul, etc.

Und um anderen das Googlen zu ersparen: Wustermark liegt östlich von Berlin und anscheinend in der Nähe von Potsdam.

Also wenn Wustermark östlich von Berlin liegt, dann scheint leet wohl eine Sprache der Blinden sein.

Das olympische Dorf liegt in der Nähe von Berlin-Spandau (und damit westlich von Berlin), verkehrsgünstig mit dem Auto über die B1/5 zu erreichen. Der Ort hat natürlich auch, wie es der Titel schon sagt, eine historische Bedeutung ( goo.gl/dpipl ).


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text