frische, junge Gans 5200g
277°Abgelaufen

frische, junge Gans 5200g

10,87€
40
eingestellt am 24. Dez 2016
Aktion zur Zeit bei Lidl, die Weihnachtsgans stark reduziert. Habe für 5,2kg nur 10,87€ bezahlt

  1. Essen & Trinken
Beste Kommentare

Armes Vieh.....für nen 10er abgekackt....Frohe Weihnachten

Super! Je billiger das Fleisch, desto besser

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.

Jemand vielleicht an Auto Korrektur gedacht? Passiert doch dauernd
40 Kommentare

Standard 30%

Ganz schön billig.

Ganz?

Cold aber nur weil du zu beschränkt bist "Gans" vom Zettel richtig abzuschreiben:{

Ganz schön billig!

Ist die ganz oder in Teilen?

Super! Je billiger das Fleisch, desto besser

er meinte vllt. auch nur ganze Gans? Ansonsten Cold, weil zu doof um Gans zu schreiben. Geh in die Schule bevor du Deals erstellst - bäm mein besonderer Weihnachtsgruß an dich!

Ganz oder gart nicht

Ganz junge GanS

Jemand vielleicht an Auto Korrektur gedacht? Passiert doch dauernd

Armes Vieh.....für nen 10er abgekackt....Frohe Weihnachten

jens10777vor 51 s

Armes Vieh.....für nen 10er abgekackt....Frohe Weihnachten

​glaub mal nicht dass die traurig drum war

Manche Vögel hier scheinen ( leider) keine Gans gewesen zu sein.....Wäre echt kein Verlust gewesen.....Das Niveau sinkt immer weiter an den TE ärgere dich nicht über solche Kommentare... Sind halt Schulferien und die Kids werden jetzt langsam wach

Eigentlich traurig, daß so ein eigentlich hochwertiges Lebensmittel so verramscht wird. Kein Wunder, daß immer mehr Lebensmittel weggeworfen werden, kost' ja nix.

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.

CiCihuavor 6 m

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.


CiCihuavor 6 m

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.



Die schmecken auch anders. Bloß das kennen kaum welche...das Gefühl des Genusses.
Apropo Großhuhn..... muss datt Ding rausholen für morgen. Noch einreiben und über Nacht einwirken lassen

CiCihuavor 33 m

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.

Ihr habt alles richtig gemacht.

CiCihua24. Dezember 2016

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ g …Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.


Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Es wurde mehr geschlachtet und weniger verkauft.

12689014-dFhnP.jpg

Besser für 10€ verkaufen, als das MHD ablaufen zu lassen und es zu entsorgen. Das wäre noch trauriger. Kommt leider sehr sehr oft vor!


Guten… und frohes Fest

der mag keine Timemarks…
bei 5:27 wird's interessant
Bearbeitet von: "Pinchen" 24. Dez 2016

Junge Gänse für nen 10er? Frohe Pedoweihnacht:{

Tonim2vor 4 m

Besser für 10€ verkaufen, als das MHD ablaufen zu lassen und es zu entsorgen. Das wäre noch trauriger. Kommt leider sehr sehr oft vor!

​Besser nicht kaufen und den Produzenten vermitteln, dass sie zuviel produzieren.

butticom1vor 2 m

Junge Gänse für nen 10er? Frohe Pedoweihnacht:{

​Frohes Dummfest auch dir!

[quote=penga][quote=Tonim2]Besser für 10€ verkaufen, als das MHD ablaufen zu lassen und es zu entsorgen. Das wäre noch trauriger. Kommt leider sehr sehr oft vor![/quote]​Besser nicht kaufen und den Produzenten vermitteln, dass sie zuviel produzieren.[/quote]

Das bringt nichts! Die Handelsketten kaufen immer über den Durst ein. Es könnte ja eine Gans fehlen... Glauben Sie mir, ich kenne mich da aus.

Ganz klar nicht kaufen.

Braetschekvor 3 h, 45 m

Eigentlich traurig, daß so ein eigentlich hochwertiges Lebensmittel so verramscht wird. Kein Wunder, daß immer mehr Lebensmittel weggeworfen werden, kost' ja nix.


genau fleisch nur für reiche leute so wie früher
und mal wieder ein paar hungersnöte damit man lebensmittel wieder zu schätzen weiß

auf ner schnäppchenseite rumjammern es ist zu billig - irgendwie verdreht
Bearbeitet von: "buchtauscher" 24. Dez 2016

zockerfanvor 1 h, 40 m

Jemand vielleicht an Auto Korrektur gedacht? Passiert doch dauernd


Die Autokorrektur erkennt aber "Gans" und "Ganz", also kann aus "Gans" nicht versehentlich "Ganz" gemacht werden. Passiert nur bei unbekannten Wörtern.

Nietzschevor 1 h, 0 m

Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Es wurde mehr geschlachtet und weniger verkauft.[Bild]



Die wurden aber nicht für den Verkauf geschlachtet....

kartoffelkaefervor 15 m

Die wurden aber nicht für den Verkauf geschlachtet....



Hoffentlich. ?

Da kauft der Bauer bestimmt auch seine Gänse und verkauft die weiter für 45€ und die leute sind glücklich weil die jetzt viel besser schmeckt als das eklige Zeug vom Discounter. Und so sind alle glücklich zur Weihnachten. Ein klares HOT von mir

CiCihuavor 2 h, 12 m

Frag mich wie solche Preise möglich sind.. Wir haben für unsere 45€ gezahlt. War aber auch vom Bauernhof.



Naja wenn es ne ~3kg Gans war, ist das in Ordnung. 13-15€ pro Kilo brauch der Züchter/Bauer um auch was von zu haben. Bei 10€ arbeitet er auch nur kostendeckend

Landjunker: Oh da steht "Land", das muss Qualitätsfleisch von glücklichen Tieren sein

jens10777vor 4 h, 49 m

Armes Vieh.....für nen 10er abgekackt....Frohe Weihnachten


Kürzlich stand ich im Lidl am Kühlregal vor ner Packung Sprotten. Hatte mir eingebildet, die würden mich alle noch anstarren.

Ein Dutzend Individuen mussten für den Gegenwert von 99 Cent sterben! Klingt pervers.

Andererseits wird es den Tieren ziemlich egal sein, ob für 99 Cent oder 1000 Euro. Tot ist tot.


jens10777vor 5 h, 25 m

Armes Vieh.....für nen 10er abgekackt....Frohe Weihnachten



Sogar für 10€ ist das noch zu teuer.
Mir ist ehrlich gesagt das Wohl des Tieres egal, Hauptsache ich bekomme mein Fleisch billig...
Heißt ja schließlich Nutzvieh und nicht Haustier...


Ich nehme lieber frische Schnecken
Jetzt Schluss mit den Wortwitzen ihr Hooligans

Igitt.

Bei fleisch geizen? Klares nein. Cold.

DeutschlandsAlternativevor 5 h, 42 m

Sogar für 10€ ist das noch zu teuer.Mir ist ehrlich gesagt das Wohl des Tieres egal, Hauptsache ich bekomme mein Fleisch billig...Heißt ja schließlich Nutzvieh und nicht Haustier...


Und Du nennst Dich Deutschlands Alternative. Also Alternativ ist wirklich etwas Anderes.
Bearbeitet von: "freakyflow" 24. Dez 2016

DeutschlandsAlternativevor 15 h, 58 m

Sogar für 10€ ist das noch zu teuer.Mir ist ehrlich gesagt das Wohl des Tieres egal, Hauptsache ich bekomme mein Fleisch billig...Heißt ja schließlich Nutzvieh und nicht Haustier...

​ja 10 Eur were schon oberste Grenze wer kann sich das sonst leisten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text