Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fritz!Box 7582 SuperVectoring G.Fast, Fritz!OS 7.01, "besser" als 7590
314° Abgelaufen

Fritz!Box 7582 SuperVectoring G.Fast, Fritz!OS 7.01, "besser" als 7590

139€220€-37%eBay Angebote
87
eingestellt am 18. Nov 2018Bearbeitet von:"Julz"
Moin,

seit gestern verkauft ein AVM reseller insgesamt noch 7 Stück an original AVM 7582.
Die Fritz!Boxen sind eigentlich nur beim Provider direkt erhältlich, die G.Fast anieten @106Mhz bis 1GBit im Download.

Ich habe selbst eine 7582 bei mir zu Hause und nutze sie als Ersatz zu meiner 7590, da die 7582 seit einer Woche auf Fritz!OS 7.01 herausragend läuft, jedoch die eigentlichen Pluspunkte:

Die 7582 hat im Gegensatz zu der 7590 einen Broadcom Chipsatz, sprich an Vectoring Leitungen von 50MBit bis 250MBit sycnt diese höher als mit einer 7590 (an langen Leitungen) Im Download habe ich so bei meinen Großeltern statt 67MBit/s ~72MBit/s erreichen können und im Upload 4MBit mehr, statt 34MBit jetzt 38MBit/s.
Außerdem läuft der Broadcom Chipsatz stabiler als z.B. 7590, falls Nachbarn dLan nutzen also eventuell ein Versuch wert.

Desweiteren hat die 7582 eine minimal höhere WLAN Reichweite "aufgrund der Bauweise" als die 7590. Ebenfalls wird die 7582 nicht so heiß, da die Wärme besser abgeführt wird.
Von der Leistung her sind beide fast Identisch, die 7582 hat jedoch mehr Power, bei 1GBit/s Datendurchsatz habe ich bei der 7590 Latenzsteigerungen bis zu 38ms, bei der 7582 bleiben diese unter 10ms.

Einziges Manko kein ISDN Anschluss und "nur" 1300MBit/s im WLAN statt 1733MBit/s.

PS: Ich finde es außerdem nicht gut wenn ihr hier schreibt, gebrauchtware, cold, Vergleichspreis stimmt nicht.
DIe 7582 kostet 230 Euro im Verkauf bei diversen Providern. Bei M-Net gibt es diese auch günstiger 160 Euro, dafür müsst ihr jedoch einen 24 Monate Vertrag abschließen.

Außerdem erhaltet ihr hier keine "gebrauchtware" sondern Ware, die so gut wie neu ist. Der Verkäufer bzw. AVM hat die Geräte von Provider Firmware mit dem recovery image zurückgestellt und das neuste Fritz!OS aufgespielt.

Hier ein Bild von meiner 7582 die ich ebenfalls vom gleichen Anbieter gekauft habe.

1270683-ZTci6.jpg
Zusätzliche Info
Gebrauchtware!
K E I N E Neuware!
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber gut , das deine Großeltern so n helles Bürschchen als Enkel haben. 4mbit Unterschied ......wow....
Artikelzustand:
Vom Verkäufer generalüberholt


Penthouse18.11.2018 19:25

Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles ü …Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles über Wlan für Standart Endbenutzer..


was für Standarten verwendest du so? Weiß die von der Leyen Bescheid?
harvockervor 1 m

Und alle weg


Anscheinend ist der Deal doch nicht so scheiße, wie ihn viele hier versuchen Darzustellen, Danke.
87 Kommentare
Artikelzustand:
Vom Verkäufer generalüberholt


Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles über Wlan für Standart Endbenutzer..
Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber gut , das deine Großeltern so n helles Bürschchen als Enkel haben. 4mbit Unterschied ......wow....
Penthouse18.11.2018 19:25

Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles ü …Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles über Wlan für Standart Endbenutzer..


was für Standarten verwendest du so? Weiß die von der Leyen Bescheid?
Cold weil generalüberholt ( braucht keiner )
So Hot nur wegen dem Fritz
Pinchenvor 3 m

was für Standarten verwendest du so? Weiß die von der Leyen Bescheid?


Vielleicht steht er ja auch einfach am liebsten auf einem Bein, dazu verdammt lässig angelehnt. Und du?
Cold für die völlig überzogenen, subjektiven Vergleiche.
B-Ware und gebraucht in den Titel.

Dazu noch den komplett falschen PVG entfernen, dann hat man keinen Deal und hier kann zu.
Die 7582 wird allerdings auch zukünftig nur eine geringe Verbreitung haben und wohl dementsprechend kurz Softwareunterstützung durch AVM erhalten (ich gebe von vier bis fünf Jahren aus). Dahe dürfte für viele die 7530 interessanter sein, siehe etwa mydealz.de/dea…824
Nokia321018. Nov

Cold weil generalüberholt ( braucht keiner ) So Hot nur wegen dem Fritz


Generalüberholt bedeutet hier, Fritz!Os 7.01 aufgespielt, die Boxen sind neu und nicht benutzt. Der Bestand bei vielen ISP ist leider viel zu groß und die 7583 kommt Anfang nächsten Jahres zwecks G.fast @212Mhz


Penthouse18. Nov

Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles ü …Der letzte Satz versaut es doch für 95% der Anwender. Läuft doch alles über Wlan für Standart Endbenutzer..



Sorry aber inwiefern? Mehr als 950MBit habe ich nicht Brutto im Durchsatz geschafft, da es noch gar keinen WLAN Endpunkt gibt, der das schafft und das können 7950 sowie 7582 @80Mhz.

Simplexduplex18. Nov

Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber …Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber gut , das deine Großeltern so n helles Bürschchen als Enkel haben. 4mbit Unterschied ......wow....



Mag im Download vielleicht hinkommen, im Upload macht es allerdings schon Sinn, falls man diesen häufig braucht. Desweiteren sind Broadcom Chipsätze (Speedport Smart 1/2 sowie 7582) stabiler, das editiere ich noch extra rein.
Bearbeitet von: "Julz" 18. Nov 2018
Oha,Oha,Oha!!! Wow!Wow.....bin raus und Cold! Klingt mir alles zu verkrampft!
Sabi54vor 17 m

Artikelzustand:Vom Verkäufer generalüberholt


Das gehört in Titel.
Ob auf polnische Ware auch 5 Jahre Garantie gilt?
beepo18.11.2018 19:44

Ob auf polnische Ware auch 5 Jahre Garantie gilt?


Ja gibt 5 Jahre Garantie seitens AVM, Rechnung wird nicht benötigt, dann zählt jedoch das Produktionsdatum anhand der Seriennummer.
Horst.Schlaemmer18.11.2018 19:38

Die 7582 wird allerdings auch zukünftig nur eine geringe Verbreitung haben …Die 7582 wird allerdings auch zukünftig nur eine geringe Verbreitung haben und wohl dementsprechend kurz Softwareunterstützung durch AVM erhalten (ich gebe von vier bis fünf Jahren aus). Dahe dürfte für viele die 7530 interessanter sein, siehe etwa https://www.mydealz.de/deals/masterpass-avm-fritzbox-7530-fur-95eur-1268824


Sorry aber die 7530 kann man nicht mit der 7590/7582 vergleichen. Allein schon die WLAN Reichweite ist deutlich geringer. Desweiteren hat die 7530 eine schlechtere Performance als die 7490, der Prozessor ist nicht so Leistungsstark und wird noch weiter gedrosselt durch die nicht vorhandenen Kühlelemente.
Und alle weg
harvockervor 1 m

Und alle weg


Anscheinend ist der Deal doch nicht so scheiße, wie ihn viele hier versuchen Darzustellen, Danke.
Schade, ich war 4mbit zu langsam
Bearbeitet von: "Simplexduplex" 18. Nov 2018
Simplexduplex18.11.2018 19:27

Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber …Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber gut , das deine Großeltern so n helles Bürschchen als Enkel haben. 4mbit Unterschied ......wow....


hatte Jahrelang einen 4Mbit DSL Anschluss... weitere 4 Mbit waren ein Traum. Damals auch mit diversen Fritzboxen rumgemacht bis ich eine hatte die das Maximum aus der Leitung rausgeholt hat. Jeder hat da ein anders ausgeprägtes Interesse 😝
Julz18.11.2018 19:49

Sorry aber die 7530 kann man nicht mit der 7590/7582 vergleichen. Allein …Sorry aber die 7530 kann man nicht mit der 7590/7582 vergleichen. Allein schon die WLAN Reichweite ist deutlich geringer. Desweiteren hat die 7530 eine schlechtere Performance als die 7490, der Prozessor ist nicht so Leistungsstark und wird noch weiter gedrosselt durch die nicht vorhandenen Kühlelemente.


Da berichten andere User aber etwas ganz anderes.
Horst.Schlaemmervor 1 m

Da berichten andere User aber etwas ganz anderes.


Lieber Horst, du kannst mir schon vertrauen, hatte die selbst hier zum testen.
Falls du noch andere Meinungen haben willst, kannst du dich gerne direkt bei den Profis einlesen.
onlinekosten.de/for…816
Julz18.11.2018 19:49

Sorry aber die 7530 kann man nicht mit der 7590/7582 vergleichen. Allein …Sorry aber die 7530 kann man nicht mit der 7590/7582 vergleichen. Allein schon die WLAN Reichweite ist deutlich geringer. Desweiteren hat die 7530 eine schlechtere Performance als die 7490, der Prozessor ist nicht so Leistungsstark und wird noch weiter gedrosselt durch die nicht vorhandenen Kühlelemente.


Dann muss die 7530 ja grottenschlecht sein, denn unsere 6 Wochen alte 7490 zuhause hat ständig nur Probleme mit Wlan-Ausfällen...liegt vielleicht an Fritz OS 7.01
elitenetworksvor 5 m

hatte Jahrelang einen 4Mbit DSL Anschluss... weitere 4 Mbit waren ein …hatte Jahrelang einen 4Mbit DSL Anschluss... weitere 4 Mbit waren ein Traum. Damals auch mit diversen Fritzboxen rumgemacht bis ich eine hatte die das Maximum aus der Leitung rausgeholt hat. Jeder hat da ein anders ausgeprägtes Interesse 😝


Hab mit ner halben 6000er Leitung und "fastpath o.s.ä. " anfangen dürfen, so was kenn ich auch ! Da drum ging's nicht.
4mbit Vergleiche bei um die 70 und noch bei Omi und Opi, waren sinnlos. Was merkt man denn da genau ? Nichts! Und dann " besser als ....." und " schneller als..... " ? Bullshit !
Julz18.11.2018 19:47

Ja gibt 5 Jahre Garantie seitens AVM, Rechnung wird nicht benötigt, dann …Ja gibt 5 Jahre Garantie seitens AVM, Rechnung wird nicht benötigt, dann zählt jedoch das Produktionsdatum anhand der Seriennummer.



Das ist schon lange nicht mehr der Fall. AvM verlangt immer die Originalrechnung vom Erstkäufer.
underrated18.11.2018 19:55

Dann muss die 7530 ja grottenschlecht sein, denn unsere 6 Wochen alte 7490 …Dann muss die 7530 ja grottenschlecht sein, denn unsere 6 Wochen alte 7490 zuhause hat ständig nur Probleme mit Wlan-Ausfällen...liegt vielleicht an Fritz OS 7.01


Grottenschlecht ist sie nicht, für 100-130 Euro ein klasse Teil! Man findet halt leider nichts anderes falls man nicht basteln möchte.
Die 7530 ist aber einfach eine krass abgespeckte Fritz!Box, vielleicht nicht vom Funktionsumfang her sondern von der Bauweise, da wurde an zu vielen cent Komponenten gespart.

WLAN Ausfälle im 5GHZ Netz? Dann stell den 5Ghz Kanal auf Kanal wahlweise auf 36-48. Bei mir hatte die Box auch den Drang alle paar Stunden den WLAN Kanal zu wechseln, selbst wenn er auf Kanal 36 war, welcher Radarfrei ist hat die Box zu oft nach freien Kanälen gesucht und dann mittem beim streamen schon mal einen WLAN abbruch aufgrund des wechsels verursacht.

Falls das 2,4Ghz Netz auch lahmt auf Werksteinstellungen zurücksetzen, ansonsten ist es ein Garantiefall falls das WLAN an allen Geräten ausfällt.
oneilvor 3 m

Das ist schon lange nicht mehr der Fall. AvM verlangt immer die …Das ist schon lange nicht mehr der Fall. AvM verlangt immer die Originalrechnung vom Erstkäufer.


Kann ich nicht bestätigen, schicke dort im Jahr mindestens 5 Boxen ein, davon immer mal wieder eine ohne Rechnung. Ist vielleicht aber auch von Fall zu Fall unterschiedlich - zwecks Supportmitarbeiter, den man zugewiesen bekommt.
Julz18.11.2018 20:00

Grottenschlecht ist sie nicht, für 100-130 Euro ein klasse Teil! Man …Grottenschlecht ist sie nicht, für 100-130 Euro ein klasse Teil! Man findet halt leider nichts anderes falls man nicht basteln möchte.Die 7530 ist aber einfach eine krass abgespeckte Fritz!Box, vielleicht nicht vom Funktionsumfang her sondern von der Bauweise, da wurde an zu vielen cent Komponenten gespart.WLAN Ausfälle im 5GHZ Netz? Dann stell den 5Ghz Kanal auf Kanal wahlweise auf 36-48. Bei mir hatte die Box auch den Drang alle paar Stunden den WLAN Kanal zu wechseln, selbst wenn er auf Kanal 36 war, welcher Radarfrei ist hat die Box zu oft nach freien Kanälen gesucht und dann mittem beim streamen schon mal einen WLAN abbruch aufgrund des wechsels verursacht.Falls das 2,4Ghz Netz auch lahmt auf Werksteinstellungen zurücksetzen, ansonsten ist es ein Garantiefall falls das WLAN an allen Geräten ausfällt.


Hatte schon mal versucht, die Kanäle selbst festzulegen, aber so richtig besser wurde es nicht.
Zumindest steht ab und zu drin, dass 5 Ghz wegen Radar kurzzeitig ausgeschaltet wird.
Vielleicht sollte ich mal die Version 6.93 testen, denn ich hatte dummerweise gleich bei Inbetriebnahme 7.01 installiert.
underrated18.11.2018 20:06

Hatte schon mal versucht, die Kanäle selbst festzulegen, aber so richtig …Hatte schon mal versucht, die Kanäle selbst festzulegen, aber so richtig besser wurde es nicht.Zumindest steht ab und zu drin, dass 5 Ghz wegen Radar kurzzeitig ausgeschaltet wird.Vielleicht sollte ich mal die Version 6.93 testen, denn ich hatte dummerweise gleich bei Inbetriebnahme 7.01 installiert.


Kannst du probieren, müsstest dann aber glaube ich ein recovery image nehmen. Da wird man durch die Prozedur aber durchgeleitet. Falls recovery immer wieder fehlschlägt die Netzwerkkarte auf half-duplex 10MBit stellen.
Mein Freund Pawel hat anscheinend nachgelegt
Julzvor 8 m

Kannst du probieren, müsstest dann aber glaube ich ein recovery image …Kannst du probieren, müsstest dann aber glaube ich ein recovery image nehmen. Da wird man durch die Prozedur aber durchgeleitet. Falls recovery immer wieder fehlschlägt die Netzwerkkarte auf half-duplex 10MBit stellen.


Danke für die Tipps!
Irgendwie bezweifle ich das mit den 5 Jahren Garantie direkt über AVM bei einem Gerät, dass es so seitens AVM offiziell nicht auf dem freien Markt zu kaufen gibt, da bei solchen Geräten die Garantieabwicklung normal immer über den Provider läuft
minimmivor 1 m

Irgendwie bezweifle ich das mit den 5 Jahren Garantie direkt über AVM bei …Irgendwie bezweifle ich das mit den 5 Jahren Garantie direkt über AVM bei einem Gerät, dass es so seitens AVM offiziell nicht auf dem freien Markt zu kaufen gibt, da bei solchen Geräten die Garantieabwicklung normal immer über den Provider läuft


Notfalls nachfragen bei AVM. Sonst vom Widerrufsrecht Gebrauch machen...
Rechtliche Informationen des Verkäufers
ProIP S.C.
Lubomira 50/2
62090 Mrowino, wielkopolskie
Polska

Aha ... könnte Interessant werden zwecks Gewährleistung
minimmi18.11.2018 20:19

Irgendwie bezweifle ich das mit den 5 Jahren Garantie direkt über AVM bei …Irgendwie bezweifle ich das mit den 5 Jahren Garantie direkt über AVM bei einem Gerät, dass es so seitens AVM offiziell nicht auf dem freien Markt zu kaufen gibt, da bei solchen Geräten die Garantieabwicklung normal immer über den Provider läuft


Die Garantie ist freiwillig seitens AVM. Softwaresupport gibt es bei gebrandeten Geräten nur vom ISP, ist richtig, da die Firmware vom Provider ausgeliefert wird und nicht mehr vom Updateserver von AVM.
Das Gerät ist jedoch nicht gebrandet, sprich AVM Updateserver verfügbar. Bei Hardwaredefekten springt AVM außerdem immer ein, so auch bei "Providerhardware".
Horst.Schlaemmervor 46 m

Die 7582 wird allerdings auch zukünftig nur eine geringe Verbreitung haben …Die 7582 wird allerdings auch zukünftig nur eine geringe Verbreitung haben und wohl dementsprechend kurz Softwareunterstützung durch AVM erhalten (ich gebe von vier bis fünf Jahren aus). Dahe dürfte für viele die 7530 interessanter sein, siehe etwa https://www.mydealz.de/deals/masterpass-avm-fritzbox-7530-fur-95eur-1268824


Wenn man sich deine Kommentare zu Fritzboxen so anschaut und verfolgt hat es dir die 7530 schon gut angetan oder? :P
Simplexduplex18.11.2018 19:27

Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber …Also ich finde die Geschwindigkeitsvergleich etwas albern ,sorry ! Aber gut , das deine Großeltern so n helles Bürschchen als Enkel haben. 4mbit Unterschied ......wow....


So jemanden wie dir möchte ich sehr gerne mal über den Weg laufen.

#Faust
Julz18.11.2018 20:23

Die Garantie ist freiwillig seitens AVM. Softwaresupport gibt es bei …Die Garantie ist freiwillig seitens AVM. Softwaresupport gibt es bei gebrandeten Geräten nur vom ISP, ist richtig, da die Firmware vom Provider ausgeliefert wird und nicht mehr vom Updateserver von AVM.Das Gerät ist jedoch nicht gebrandet, sprich AVM Updateserver verfügbar. Bei Hardwaredefekten springt AVM außerdem immer ein, so auch bei "Providerhardware".


Hast du dafür auch nachweislich Beweise genauso wie für deine Behauptung das es sich um Neuware handelt (obwohl der Verkäufer sogar "Generalüberholt" angibt) oder sind das lediglich Spekulationen und Vermutungen deinerseits ?

Einzige was man hier nämlich bisher festhalten kann:

1. Verkäufer sitzt in Polen
2. Verkäufer verkauft das Gerät nach Ebay-Bedingungen als Gebraucht/Generalüberholt
3. Die Box gibt es laut AVM nicht auf dem freien Markt zu kaufen

btw: das erste was ich bisher bei "Providerhardware" in Garantiefällen von den Herstellern gehört hab: "Bitte wenden Sie sich an Ihren Provider" ...
Eine Fritze mit BC Chipsatz, wie geil ist das denn bitte? Direkt bestellt! WiFi mache ich sowieso mit UniFi und damit ist das hier für mein 250er Telekom-Klingeldrahtanschluss die bestes Lösung. Danke!
Bearbeitet von: "mactron" 18. Nov 2018
minimmi18.11.2018 20:30

Hast du dafür auch nachweislich Beweise genauso wie für deine Behauptung d …Hast du dafür auch nachweislich Beweise genauso wie für deine Behauptung das es sich um Neuware handelt (obwohl der Verkäufer sogar "Generalüberholt" angibt) oder sind das lediglich Spekulationen und Vermutungen deinerseits ? Einzige was man hier nämlich bisher festhalten kann:1. Verkäufer sitzt in Polen2. Verkäufer verkauft das Gerät nach Ebay-Bedingungen als Gebraucht/Generalüberholt3. Die Box gibt es laut AVM nicht auf dem freien Markt zu kaufenbtw: das erste was ich bisher bei "Providerhardware" in Garantiefällen von den Herstellern gehört hab: "Bitte wenden Sie sich an Ihren Provider" ...


Siehe Bild oben im Dealtext, Verkäufer gibt an ohne OVP, bei mir jedoch mit OVP geliefert, also ohne Gewähr. Bei eBay steht dazu auch alles.
Ich habe nicht explizit behauptet es sei Neuware und ich habe nicht behauptete es sei Gebrauchtware. Die Ware die ich bekommen habe kommt von einem großen ISP aus Deutschland und wurde vom Verkäufer/Hersteller "Generalüberholt" sprich er hat das fritz recovery angewandt und Fritz!OS 7.01 aufgespielt.
Außerdem ist er gewerblicher Verkäufer und hat ganz groß geschrieben 1 Monat umtauschrecht, wo ist das Problem?

Zwecks Firmware wollte ich vor einem Jahr schon mal an ein recovery einer Provider Box kommen, AVM spielt da nicht mehr mit, Softwareseitig ist also der Verkäufer/Provider verantwortlich. Da die 7582 jedoch den Updatepfad von AVM hat, bekommt man auch direkt Updates von AVM ausgeliefert, ansonsten hätte ich gar keinen Deal eingestellt.

Zwecks Hardwareumtausch, hier direkt von AVM.


Guten Tag Herr Julz,

ich hatte Sie so verstanden, dass Sie die FRITZ!Box von einem dritten Verkäufer hatten.

Auch wenn der Anbieter Sie Ihnen verkauft hat, gelten die Regeln für die OS-Ausgaben.

Umtauschen können Sie aber natürlich gerne.
Gerne bieten wir Ihnen im Rahmen unserer 5-jährigen Herstellergarantie eine kostenlose Geräteüberprüfung an und tauschen das Gerät gegebenenfalls aus.

Um die Geräteüberprüfung einzuleiten, füllen Sie bitte innerhalb der nächsten 3 Wochen unser RMA-Formular aus.

Sofern Sie Ihr Neugerät innerhalb der letzten 2 Jahre erworben haben, können Sie alternativ zur AVM-Herstellergarantie auch die evtl. zeitsparendere Gewährleistung Ihres Händlers in Anspruch nehmen.

Nicht von uns zu vertretende Defekte (z.B. Überspannungsschaden nach Blitzeinschlag, Wasserschaden) sind von der Herstellergarantie ausgenommen. AVM behält sich das Recht vor, das Gerät in solchen Fällen unbearbeitet zurückzusenden und eine Bearbeitungspauschale von 35€ zu berechnen.

Freundliche Grüße aus Berlin
Name gekürzt
mactron18.11.2018 20:45

Eine Fritze mit BC Chipsatz, wie geil ist das denn bitte? Direkt bestellt! …Eine Fritze mit BC Chipsatz, wie geil ist das denn bitte? Direkt bestellt! WiFi mache ich sowieso mit UniFi und damit ist das hier für mein 250er Telekom-Klingeldrahtanschluss die bestes Lösung. Danke!


Du hast anscheinend die letzte bekommen, gratuliere. Vielleicht legt unser Pawel ja noch mal was nach, mal schauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text