FRITZ!Fon C5 für 44,99€ bei Vorkasse oder SÜ | ausverkauft:: AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E  (Dual-WLAN AC + N)
2249°Abgelaufen

FRITZ!Fon C5 für 44,99€ bei Vorkasse oder SÜ | ausverkauft:: AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E (Dual-WLAN AC + N)

44,99€54,05€-17%voelkner Angebote
59
aktualisiert 26. Mär (eingestellt 25. Mär)Bearbeitet von:"Xdiavel"
Update 1
Ist bei Zahlung mit Vorkasse wieder verfügbar!
*** der Repeater ist wieder ausverkauft ***

Bei voelkner erhaltet ihr bei Zahlung mit Vorkasse oder Sofortüberweisung, in Verbindung mit dem Gutschein 6603762d99eac35df99cc3248c96d962 aus dem Deal von @kevbal, denAVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E WLAN Repeater 1.75 GBit/s 2.4GHz, 5GHz für 52,99€ statt 62,99€ Der Versand ist kostenlos. Zuletzt war der Repeater bei den Club-Tagen von MM für 53,54€ zu haben.
1355101.jpg
Danke für den Hinweis @m1ster0 : Ferner erhaltet ihr auch das AVM FRITZ!Fon C5 für 44,99€ statt 54,05€
1355101.jpg


AVM 1750E

Hauptmerkmale:
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes, kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a)
  • Neueste Dual-WLAN AC + N-Technologie mit bis zu 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig.Komfortable Bedienung über browserbasierte Benutzeroberfläche
  • Einfache WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup), maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i)
  • Am Gigabit-LAN-Anschluss verbundene Geräte (Computer, Drucker, Audio-Video-Zuspieler, u.a.) erhalten WLAN-Funktion
  • Lieferumfang: AVM FRITZ 1750E WLAN Repeater weiß/rot, Gedruckte Kurzanleitung, Netzwerkkabel

Tests:
netzwelt.de/avm…tml
techstage.de/tes…tml
techtest.org/der…st/
review-center.de/net…tml
hw-journal.de/tes…50e

LAN: 1x 1000Base-T
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Wi-Fi 5), simultan
Übertragungsrate: 450Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz)
Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
Antennen: intern
Anschlüsse: N/A
Leistungsaufnahme: 5.5W
Abmessungen: 125x77x63mm
Besonderheiten: IPv6, Mesh (gemeinsames Band)
Herstellergarantie: fünf Jahre
Hinweis: Mesh nach Firmwareupdate möglich1355101.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

59 Kommentare
Richtig hot!
Direkt einen bestellt.
Mich nervt mein o2 Modem bei uns sind die Wände wohl so Dick das im Wohnzimmer Empfang ist und am Küchenfenster keiner mehr.
Muss mir wohl hier so ein Ding zulegen.
verdammt. Die Gratis Arbeitsleuchte kann nicht in den Warenkorb packen
KillerGurkevor 2 m

Mich nervt mein o2 Modem bei uns sind die Wände wohl so Dick das im …Mich nervt mein o2 Modem bei uns sind die Wände wohl so Dick das im Wohnzimmer Empfang ist und am Küchenfenster keiner mehr. Muss mir wohl hier so ein Ding zulegen.


Die Billigrouter wo es kostenlos zum Vertrag dazugibt haben kein gutes Wlan also solltes erst mal den Router tauschen
jerry.scheervor 10 m

Die Billigrouter wo es kostenlos zum Vertrag dazugibt haben kein gutes …Die Billigrouter wo es kostenlos zum Vertrag dazugibt haben kein gutes Wlan also solltes erst mal den Router tauschen


Ja habe ich auch überlegt aber bei jemandem wo ich kenne der hat ungefähr gleiche Gegebenheiten eine ganz neue Fritzbox und im Nachbar Raum kaum noch Empfang.
Bin hin und her gerissen ein repeater ist halt doch günstiger als ein neuer Router.
Du kannst mit den Repeatern auch nur das verstärken was ankommt also quasi das Signal auf halbem Weg noch mal neu aussenden
Den 1750E mit 3x3 MU-MIMO kaufen oder auf den neuen FritzRepeater 2400 mit 4x4 in Q2 warten? Da ich per LAN als Access Point anbinden werde, würde mir der FritzRepeater 3000 mit den eigenen Rückkanal keinen Vorteil bringen.
jerry.scheervor 18 m

Du kannst mit den Repeatern auch nur das verstärken was ankommt also quasi …Du kannst mit den Repeatern auch nur das verstärken was ankommt also quasi das Signal auf halbem Weg noch mal neu aussenden


Da der 1750E einen LAN-Anschluss hat, kann er aber als Router (ohne Modem) fungieren.
KillerGurkevor 37 m

Ja habe ich auch überlegt aber bei jemandem wo ich kenne der hat ungefähr g …Ja habe ich auch überlegt aber bei jemandem wo ich kenne der hat ungefähr gleiche Gegebenheiten eine ganz neue Fritzbox und im Nachbar Raum kaum noch Empfang.Bin hin und her gerissen ein repeater ist halt doch günstiger als ein neuer Router.


Guck mal bei Kleinanzeigen da bekommst du eine Fritzbox 7560 mit Glück für 50 Eur. Ob es was bringt weiß man natürlich nicht.
jerry.scheervor 36 m

Du kannst mit den Repeatern auch nur das verstärken was ankommt also quasi …Du kannst mit den Repeatern auch nur das verstärken was ankommt also quasi das Signal auf halbem Weg noch mal neu aussenden


Würde ja reichen ^^
Jelzin96vor 3 m

Guck mal bei Kleinanzeigen da bekommst du eine Fritzbox 7560 mit Glück für …Guck mal bei Kleinanzeigen da bekommst du eine Fritzbox 7560 mit Glück für 50 Eur. Ob es was bringt weiß man natürlich nicht.


Die 7560 ist aber quasi auch alt.
Wird demnächst auch EOL.

Denke die 7530 im Einstieg könnte eine Alternative sein.
Jelzin96vor 4 m

Guck mal bei Kleinanzeigen da bekommst du eine Fritzbox 7560 mit Glück für …Guck mal bei Kleinanzeigen da bekommst du eine Fritzbox 7560 mit Glück für 50 Eur.


Ich nehme 6 ....
muttisbestervor 1 m

Die 7560 ist aber quasi auch alt.Wird demnächst auch EOL.Denke die 7530 im …Die 7560 ist aber quasi auch alt.Wird demnächst auch EOL.Denke die 7530 im Einstieg könnte eine Alternative sein.


Ja, stimmt, die gibt's aber nicht so günstig. Denke die 7560 wird noch bisschen laufen.
Jelzin96vor 7 m

Ja, stimmt, die gibt's aber nicht so günstig. Denke die 7560 wird noch …Ja, stimmt, die gibt's aber nicht so günstig. Denke die 7560 wird noch bisschen laufen.


Laufen sicher, aber weiter Entwicklung eben nicht unbedingt..
muttisbestervor 1 m

Laufen sicher, aber weiter Entwicklung eben nicht unbedingt..


Zumindest wird sie auf der EOS Liste bei AVM noch nicht aufgeführt.
Einfache Frage: Ich habe im Haus in fast jedem Raum einen Netzwerkanschluss. Kann ich mehrere Repeater als Mesh aufsetzen und die Netzwerkversorgung über die Netzwerkverkabelung herstellen statt via Funk? Sollte ja eigentlich gehen, aber ganz klar ist es mir nicht. Danke
KillerGurkevor 1 h, 28 m

Ja habe ich auch überlegt aber bei jemandem wo ich kenne der hat ungefähr g …Ja habe ich auch überlegt aber bei jemandem wo ich kenne der hat ungefähr gleiche Gegebenheiten eine ganz neue Fritzbox und im Nachbar Raum kaum noch Empfang.Bin hin und her gerissen ein repeater ist halt doch günstiger als ein neuer Router.


Hatte vorher auch die O2 HomeBox und mir jetzt die fritz.box 7590 gekauft. Sie kommt bei mir auch nur ca. 1 Zimmer weiter. Das WLAN ist nur minimal besser von der abdeckung. Also von der sende Leistung tut sich da nix. Das einzigste was meine subjektive Meinung ist das es stabiler ist und die Geschwindigkeit ist höher.

Also nur für eine bessere wlan abdeckung brauchst du dir keinen neuen Router kaufen.
DirtDivervor 6 m

Einfache Frage: Ich habe im Haus in fast jedem Raum einen …Einfache Frage: Ich habe im Haus in fast jedem Raum einen Netzwerkanschluss. Kann ich mehrere Repeater als Mesh aufsetzen und die Netzwerkversorgung über die Netzwerkverkabelung herstellen statt via Funk? Sollte ja eigentlich gehen, aber ganz klar ist es mir nicht. Danke


Wenn du die Fritz Box als Router per Netzwerk hast, sollte es kein Problem sein.

avm.de/ser…en/
Scarabeusvor 2 m

Wenn du die Fritz Box als Router per Netzwerk hast, sollte es kein Problem …Wenn du die Fritz Box als Router per Netzwerk hast, sollte es kein Problem sein.https://avm.de/service/mesh/faqs/fritzrepeater-im-mesh-einrichten/


Klingt plausibel....hatte die Dinger mal am Laufen, aber irgendwie wollte ich die Ubiquity APs ausprobieren...bin mit denen aber unzufrieden...Netzabdeckung ist gut, aber teilweise kein Durchsatz.
Scarabeusvor 22 m

Hatte vorher auch die O2 HomeBox und mir jetzt die fritz.box 7590 gekauft. …Hatte vorher auch die O2 HomeBox und mir jetzt die fritz.box 7590 gekauft. Sie kommt bei mir auch nur ca. 1 Zimmer weiter. Das WLAN ist nur minimal besser von der abdeckung. Also von der sende Leistung tut sich da nix. Das einzigste was meine subjektive Meinung ist das es stabiler ist und die Geschwindigkeit ist höher.Also nur für eine bessere wlan abdeckung brauchst du dir keinen neuen Router kaufen.


Joa die Erfahrung kann ich Teilen.
Beschreibungstext aus der Android-App kopieren geht nicht?
hmm dann mal schauen ob wir das Signal des Vodafone Routers auf der Nordseite des Hauses 2 Etage , in den Garten Südseite bekommen
Nardo25vor 2 h, 12 m

Da der 1750E einen LAN-Anschluss hat, kann er aber als Router (ohne Modem) …Da der 1750E einen LAN-Anschluss hat, kann er aber als Router (ohne Modem) fungieren.


Was laberscht?

DirtDivervor 1 h, 7 m

Einfache Frage: Ich habe im Haus in fast jedem Raum einen …Einfache Frage: Ich habe im Haus in fast jedem Raum einen Netzwerkanschluss. Kann ich mehrere Repeater als Mesh aufsetzen und die Netzwerkversorgung über die Netzwerkverkabelung herstellen statt via Funk? Sollte ja eigentlich gehen, aber ganz klar ist es mir nicht. Danke



Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox mit Mesh-Firmware als Master.
Bearbeitet von: "lakai" 25. Mär
lakaivor 7 m

Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox …Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox mit Mesh-Firmware als Master.


Er hat fast recht. Du kannst über LAN dein bestehendes WLAN erweitern oder ein neues aufspannen...
Ist der 1750E eigentlich auch ohne Fritzbox ein für den Preis ziemlich guter WLAN-Repeater?

Oder bringt er erst dann richtig was, wenn man eine Fritzbox als Router verwendet?

Habe an einer Stelle einen WD (Western Digital) My Net Wifi Range Extender im Einsatz, der irgendwie stabiler funktioniert, wenn man alle paar Tage mal den Netzstecker zieht und ihn neu startet, da wäre eine bessere Lösung mal nett....
lakaivor 9 m

Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox …Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox mit Mesh-Firmware als Master.


Ja das is natürlich klar
diese gut!
Guter Preis. Qipu nicht vergessen!
Mist, habe beim MM-Deal am Freitag zugeschlagen. 55 Cent zuviel gezahlt!
Preis definitiv hot.
Bearbeitet von: "rosaritter" 25. Mär
Jetzt zuschlagen oder auf den 2400er warten, was meint ihr?
Dankeeeeeeee.
Die Teile sind mega, habe zwei im Einsatz und bin begeistert
DonRoxvor 1 h, 45 m

hmm dann mal schauen ob wir das Signal des Vodafone Routers auf der …hmm dann mal schauen ob wir das Signal des Vodafone Routers auf der Nordseite des Hauses 2 Etage , in den Garten Südseite bekommen


Bei mir ganz genau die gleiche Situation... Signal geht aber von einer Fritzbox 7490 aus. Erster repeater auf gleicher Etage am südlichsten Punkt der Wohnung, zweiter im Nebengebäude ca 15m entfernt. Ab da habe ich fast 20m weiter noch Empfang... Also der Abstand von Router zu Ende des Empfangs im Garten sind gut 40m
Bearbeitet von: "FRGT10" 25. Mär
Fritzfon C5 für 44,99€.
FRGT10vor 14 m

Bei mir ganz genau die gleiche Situation... Signal geht aber von einer …Bei mir ganz genau die gleiche Situation... Signal geht aber von einer Fritzbox 7490 aus. Erster repeater auf gleicher Etage am südlichsten Punkt der Wohnung, zweiter im Nebengebäude ca 15m entfernt. Ab da habe ich fast 20m weiter noch Empfang... Also der Abstand von Router zu Ende des Empfangs im Garten sind gut 40m


Funktioniert auch repeater mit repeater?
DonRoxvor 11 m

Funktioniert auch repeater mit repeater?


Ja, geht!
gelöscht
Bearbeitet von: "SolidX" 25. Mär
lakaivor 2 h, 15 m

Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox …Was laberscht?Ja, kannst du - du brauchst aber mindestens eine Fritzbox mit Mesh-Firmware als Master.



frido1234vor 2 h, 6 m

Ja das is natürlich klar


Leute bitte nicht nur schlau daherreden. Das mit dem Mesh-Master ist Bullshit, der 1750E kann auch ganz ohne Mesh seinen eigenen AP eröffnen. Hierzu braucht es ein Modem eines beliebigen Herstellers, welches anschließend per LAN an den 1750E angeschlossen wird. Dann wird im Repeater als Betriebsmodus "LAN-Brücke" ausgewählt und fertig ist das WLAN. Habe ich selbst schon vor Mesh-Zeiten bei mir so in Betrieb genommen.
Einziger Vorteil von diesem ganzen Mesh-Gerede ist, dass SSID, PW, Sendeleistung, Kanal etc. vom Hauptrouter übernommen werden und nicht für jeden Satelliten separat konfiguriert werden müssen.
Rabuxvor 21 m

Leute bitte nicht nur schlau daherreden. Das mit dem Mesh-Master ist …Leute bitte nicht nur schlau daherreden. Das mit dem Mesh-Master ist Bullshit, der 1750E kann auch ganz ohne Mesh seinen eigenen AP eröffnen. Hierzu braucht es ein Modem eines beliebigen Herstellers, welches anschließend per LAN an den 1750E angeschlossen wird. Dann wird im Repeater als Betriebsmodus "LAN-Brücke" ausgewählt und fertig ist das WLAN. Habe ich selbst schon vor Mesh-Zeiten bei mir so in Betrieb genommen.Einziger Vorteil von diesem ganzen Mesh-Gerede ist, dass SSID, PW, Sendeleistung, Kanal etc. vom Hauptrouter übernommen werden und nicht für jeden Satelliten separat konfiguriert werden müssen.


Es ging doch um Mesh? Also braucht man auch einen Mesh-Master... Natürlich geht das auch ganz ohne Mesh... Im übrigen benötigt man kein Modem für ein WLAN, es sei denn man will auch ins Internet. - klugscheißmodus aus-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text