-18°
ABGELAUFEN
FSC Lifebook 15,6" i5 2410M, 4GB RAM, 750GB HDD, Win 7 HP & mattes Display
FSC Lifebook 15,6" i5 2410M, 4GB RAM, 750GB HDD, Win 7 HP & mattes Display

FSC Lifebook 15,6" i5 2410M, 4GB RAM, 750GB HDD, Win 7 HP & mattes Display

Preis:Preis:Preis:448€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe gerade noch über die Amazon Landingpage zur Cashback Aktion dieses Modell gefunden, allerdings Lieferzeit 1-2 Monate laut Website!
Dafür ist die Ausstattung für den Preis top - mattes Display, große HDD und Win7 HP - und Amazon beschafft die Artikel ja in der Regel auch schneller.
Preis inklusive Cashback.

Produktmerkmale

Prozessor: Intel Core i5-2410M Prozessor (2.30 GHz, 3 MB Cache)
Besonderheiten: Conf-Cam, Intel HD Grafik, GBit LAN, Intel Centrino Wireless N1030, Bluetooth V2.1, spritzwassergeschützte Tastatur mit Nummernblock, 4in1 Card Reader, Express Card, 3 x USB 2.0, VGA, HDMI, Mikrofon
Software (vorinstalliert): Original Windows 7 Home Premium 64-Bit
Herstellergarantie: 1 Jahr Bring-In Service
Lieferumfang: Notebook, Akku, Netzteil


Allgemeines
Marke: Fujitsu
Bildschirm Größe: 15.6 inches
Prozessor
Prozessormarke: Intel
Prozessortyp: Intel Core i5
Prozessorgeschwindkeit: 2.3 GHz
Speicher
RAM Größe: 4 GB
Festplatte
Größe Festplatte: 750 GB
Weitere Spezifikationen
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
Verpackung Lithium-Akku: batteries_packed_with_equipment
Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen: 6

13 Kommentare

meiner meinung nach kein knaller, da nur intel HD grafik. eine dedizierte AMD oder nvidia grafik wäre nicht schlecht gewesen, wenigstens ein kleiner chip wie die 6470 oder GT520M.

außerdem kommt hinzu, dass das gehäuse glänzt. das ist einfach ein absolutes nogo, da sieht man alles drauf. ich werd zwar wohl auch ein lifebook aus der cashback aktion kaufen, aber das günstigste, bei ~200EUR ist die glänzende oberfläche gerade noch verschmerzbar. für 450EUR würde ich mir ein anderes gerät kaufen.

Besser dürfte wohl dieses Gerät hier sein:
gh.de/669595

Fast identische Ausstattung mit Ausnahme der Grafikkarte! Bei diesem Modell ist eine nVidia GT525 verbaut.

Preis ./. Cashback ebenfalls: EUR 448,00

Desweiteren gibt's noch Qipu-Rabatt bei Redcoon, Cyberport&Co.

Für mich daher COLD.

Hylli

hylli

Besser dürfte wohl dieses Gerät hier sein:http://gh.de/669595



hat ein glare display, wegen der grafikkarte würde ich es aber trotzdem vorziehen

soLofox

meiner meinung nach kein knaller, da nur intel HD grafik. eine dedizierte AMD oder nvidia grafik wäre nicht schlecht gewesen, wenigstens ein kleiner chip wie die 6470 oder GT520M.



Für diejenigen, die ihr Notebook nur zum Arbeiten benutzen, ist eine dedizierte GPU Quatsch. Für diejenigen, die GPU-Power brauchen, ist ein kleiner Chip wie die von Dir genannten Quatsch, weil zu schwach für Spiele. Was findest Du gut an den "kleinen Chips"?
Avatar

GelöschterUser38117

hylli

Besser dürfte wohl dieses Gerät hier sein: http://gh.de/669595 Fast identische Ausstattung mit Ausnahme der Grafikkarte! Bei diesem Modell ist eine nVidia GT525 verbaut. Preis ./. Cashback ebenfalls: EUR 448,00 Desweiteren gibt's noch Qipu-Rabatt bei Redcoon, Cyberport&Co. Für mich daher COLD. Hylli



Bitte genauer die Details ankuken. Bei redcoon und cyberport ist eine "HD Grafik 3000" angegeben.

Klein ist subjektiv. Die GT 525 ist sehr wohl für das ein oder andere Spiel zu gebrauchen. Außerdem hat eine dedizierte Grafikkarte, auch für Arbeiten, den Vorteil, dass diese die CPU in diversen Anwendungen entlasten kann - das wird leider oft nicht berücksichtigt.

Wenn jemand nun argumentieren möchte, dass für Office Anwendungen ein Grafikchip Schwachsinn ist, den möchte ich darauf hinweisen, dass ein Core i5 genauso Humbug und total oversized ist.


Edit: Es handelt sich beim Geizhals Link in den Kommentaren ohnehin um dasselbe Notebook, lediglich die Geizhals Beschreibung ist falsch.

Pumi

Für diejenigen, die ihr Notebook nur zum Arbeiten benutzen, ist eine dedizierte GPU Quatsch. Für diejenigen, die GPU-Power brauchen, ist ein kleiner Chip wie die von Dir genannten Quatsch, weil zu schwach für Spiele. Was findest Du gut an den "kleinen Chips"?



für reine office arbeiten und zum surfen reicht die intel grafik, das stimmt. aber die dedizierten grafikkarten haben einfach mehr power, wenn man mal etwas älteres spielen möchte.

ausserdem braucht man zum reinen arbeiten im prinzip auch keinen i5 prozessor, oder?

das alles ist lediglich meine persönliche meinung. der preis mag trotzdem nicht schlecht sein, aber ein arbeits notebook mit einer glänzenden oberfläche, was dachten sich die bei fujitsu dabei?!

Verfasser

hylli

Besser dürfte wohl dieses Gerät hier sein:http://gh.de/669595



Das ist genau das Modell, um das es hier geht, die Geizhals Daten sind nicht korrekt.

Nur als kleiner Zusatz, da 13,3" Geräte leider oft sehr viel teuer sind:

gh.de/669604 - 549€ -51€ CB = 498€ (- Qipu)
Core i5-2410M 2x 2.30GHz • 4096MB • 500GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA HD (IGP) shared memory • 4x USB 2.0/Gb LAN/WLAN 802.11bgn/eSATA • HDMI • ExpressCard/54 Slot • 4in1 Card Reader (SD/SDHC/MMC/MS) • Webcam (1.3 Megapixel) • 13.3" WXGA non-glare LED TFT (1366x768) • Windows 7 Home Premium (64-bit) • Li-Ionen-Akku (4400mAh) • 1.90kg • 12 Monate Herstellergarantie

Das weitaus interessantere Gerät für mich. Auch mattes Display + !!13,3" Display!! + keine glänzende Oberfläche, lediglich der Bildschirmrahmen, wenn man dem Bild trauen kann.
Sehr Hot, falls man ein Gerät in der Richtung sucht.

Gestern gab es das gleiche Gerät mit i3 und kleinerer Festplatte für 100€ weniger (399€).
Um 15Uhr waren noch 15 Geräte da, abends um 8 dann ausverkauft. Momentan in 2-4 Wochen lieferbar. Für mich das bessere Gerät, was Preis/Leistung angeht.
Das 399€-Gerät wurde auch schon im anderen Fujitsu-Thread erwähnt, fand dort jedoch überraschenderweise wenig Beachtung. Die mydealzer schielen wohl mehr auf 249€-Einstiegsgerät...

groundstroke

Gestern gab es das gleiche Gerät mit i3 und kleinerer Festplatte für 100€ weniger (399€).Um 15Uhr waren noch 15 Geräte da, abends um 8 dann ausverkauft. Momentan in 2-4 Wochen lieferbar. Für mich das bessere Gerät, was Preis/Leistung angeht. Das 399€-Gerät wurde auch schon im anderen Fujitsu-Thread erwähnt, fand dort jedoch überraschenderweise wenig Beachtung. Die mydealzer schielen wohl mehr auf 249€-Einstiegsgerät...


Du hast recht, hat mich auch gewundert. Mit Qipu und Neukundengutschein hat das Modell nur 385 € gekostet, minus 51 € Cashback dann nurnoch 334 € inkl. Win7, mattem Display...

Die Geizhals-Daten wurden zwischenzeitlich angepasst. scheint sich tatsächlich um das Deal-Notebook zu handeln.

Hylli

.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text