Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
832° Abgelaufen
57
Gepostet 13 Oktober 2022

Fuerteventura: z.B. 7 Nächte | Junior Suite | All Inclusive Plus | 4*Hotel Cooee Taimar zu Zweit ab 714€ | bis April | mit Flug ab 1018€

714€823€-13%
Avatar
Geteilt von DashOne Redakteur/in
Mitglied seit 2020
2.744
7.585

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Über Voyage Privé (Anmeldung per E-mail erforderlich) bekommt ihr aktuell einen Deal für das 4*Hotel Cooee Taimar auf Fuerteventura. Buchbar ist das Hotel ab 3 Nächte bis 21 Nächte. Ich habe 7 Nächte nur als Beispiel gewählt. Für 7 Nächte zahlt man zu Zweit ab 714€, also ca. 357€ pro Person. Der Preis schwankt je nach Reisezeit, ist aber vergleichsweise recht stabil. Flüge sind in diesem Preis nicht inbegriffen, aber auch optional dazu zu buchen. Preise beginnen für 7 Nächte bei 509€ p.P.. Hier sollte man aber vergleichen, ob es einen Preisunterschied ausmacht, wenn man die Flüge direkt mit bucht oder sie selbst bucht.

Das Hotel liegt in Costa Calma, ca. 900m vom Strand entfernt, bietet aber wohl 2 mal täglich Transfers an. Zudem ist der Pool auch für Rollifahrer zugänglich.

Inklusivleistungen:
Junior SuiteAll inclusive Plus (inkl. täglicher Auffüllung der Minibar mit Wasser und unlimitiertem Zugang zu Premium Getränken)Silvester Gala Dinner bei Aufenthalt am 31.12.
Reisezeitraum: bis April 2023

Stornierung:
- Buchung ohne Flug: kostenlose Stornierung oder Änderung der Reise bis 7 Tage vor dem Abreisetag
- Buchung mit Flug: Ändern Sie Ihre Reise bis zu 7 Tage vor dem Abreisetag (kostenpflichtig)

Bewertungen
booking 8,7/10
Tripadvisor 4/5
Holidaycheck 4,8/6
Google 4,3/5

Links
Link zur Hotelwebsite

Juniorsuite (JB1/JP1):
  • 36-40 qm, Juniorsuite, rollstuhlgerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), WLAN, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Lage
C. Valle de los Mosquitos, 4, 35627 Costa Calma, Las Palmas, Spanien

2056454_1.jpg
Preisvergleich

Beim Vergleich via Holidaycheck landet man bei Preisen ab 823€, schwankt aber etwas.

2056454_1.jpg
2056454_1.jpg

FUERTEVENTURA TOP 7 I Der perfekte Urlaubsort? Sehenswürdigkeiten + Reisetipps

Voyage Privé Mehr Details unter Voyage Privé
Zusätzliche Info
Avatar
Preis nicht mehr Verfügbar ab Düsseldorf
Sag was dazu

Auch interessant

57 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Es gibt keinen Transfer! Ich war im September im Hotel. Das ist schön, aber liegt relativ weit weg vom Strand
  2. Avatar
    vergleich mit Holidaycheck zeigt, Holidaycheck ist günstiger und hat sogar einen Direktflug.
  3. Avatar
    Also Preis ist gut, Hotel eher mittelmäßig...7,5 bei Check 24...
    Avatar
    Glaub ich, aber Ansprüche sind halt verschieden 🤷
  4. Avatar
    sind jetzt gerade dort. Haben den letzten Deal genommen. Junior suite mit AI+ Empfehlenswert.
    38021160-hZFLv.jpg
    Avatar
    38021380-I1IiY.jpg
  5. Avatar
    Was wäre der beste Zeitraum zum Reisen wenn man hauptsächlich viel Sonne haben möchte? Jemand Erfahrung damit gemacht?
    Avatar
    05-09 sicherheitshalber. Achtung sehr windig, zum Surfen ideal, zum am Strand liegen unangenehm, ausser du magst paniert werden. Viele Hotels abgelegen, Mietwagen ist dann ein muss.
  6. Avatar
    Coralejo im Norden ist schon sehenswert, die Dünenlandschaft dort ist ein Traum, den man gesehen haben sollte
    Costa Calma dagegen ist nicht schön und extrem windig, denke mit Windrädern könnte man da mehr Geld machen als mit Touris...
    Ansonsten sehr öde Insel, nicht zu vergleichen mit Teneriffa
    Avatar
    Es gibt vereinzelt Anbieter wo man Räder (auch Rennräder) auf Fuerte ausleihen kann. Fuerte ist aber nicht wirklich optimal zum Radl fahren. Wenn man ganz nach Süden wollte, musste man mitm Rennrad sogar auf die Autobahn. Ist dort erlaubt und man fährt quasi aufm Strandstreifen, welcher sehr breit ist (evt ist das aber jetzt anders, das war vor ca 6 Jahren). Paar schöne Strassen gibts dort schon, aber ich würde dort nicht mehr zum Radln hinfahren.
    Aldiana und Tui MagicLife auf Fuerte hatten früher eigene Räder. Ich war einmal im Tui MagicLife. Die MTB Touren waren ein Witz bzw. da waren überwiegend auch keine "echten" Fahrradfahrer im Hotel. Auch vernünftige Strecken gab es quasi nicht.

    Lanzarotte ist fürs Rennrad fahren wesentlich besser geeignet und sowohl Hürzeler wie auch freemotion vermieten sehr gute Rennräder. Wind kann dort aber auch sehr heftig sein, ich war einmal dort und fand es genial (trotz heftigem Wind).

    Auch Gran Canaria ist besser geeignet, dort kann man super MTB, wie auch Rennrad fahren. Freemotion bietet auch Touren mit Shuttle Service für MTBer an. Da war ich schon 4 mal, bin aber überwiegend MTB gefahren. Wenn man will kann man dort richtig schön Höhenmeter machen. Flache Touren gibts da aber eher weniger.
  7. Avatar
    ich war letzte Woche auf Fuerteventura, in Costa Calma, allerdings ausserhalb. Melia Innside um genau zu sein. Das würde ich dem hier auf jeden Fall vorziehen. Costa Calma ist der Inbegriff von Massentourismus. Hotel an Hotel, das ist echt nicht schön. Der Strand ist ok, sehr windig. Aber die Lage vom Hotel ist 'ne Katastrophe. Mietwagen Pflicht für die Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura.
    Avatar
    Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura??? Also ich war Im Sommer das 17 mal auf Fuerteventura aber eines was die Insel nicht hat ist natürliches Grün und Sehenswürdigkeiten. Klima ist top und die Strände sind top und es finden sich durch das Relief und die oftmals vorhandenen Steinburgen auch immer Möglichkeiten sich vor dem Wind komplett zu wappnen.
    Lg (bearbeitet)
  8. Avatar
    Fuerte ist ausser für Surfer der letzte Sch... Nicht mal geschenkt würde ich da ein zweites Mal hinfahren. Alles trocken, kein grün. Massentoursimus wie er im Buche steht.
    Never ever.
    Avatar
    Kann ich so nicht unterschreiben. Waren 2 Wochen im Juni letzten Jahres dort. Ja, kaum Vegetation, aber es gibt wunderschöne Orte fernab dem Tourismus. Muss man sich halt Mal bewegen.
  9. Avatar
    So 7 Tage Fuerteventura, das wäre es jetzt. (bearbeitet)
    Avatar
    37976338-Xq4n4.jpg
    Hab auch noch kurz vor bevor ich den Deal gesehen habe geguckt was Fuerte demnächst kosten würde
  10. Avatar
    714 Euro sind pro Person aber nicht 307 Euro
    Avatar
    Autor*in
    Im Kopfrechnen war ich noch nie gut Danke!
  11. Avatar
    Cold für verarsch privee
  12. Avatar
    Fuerteventura tue ich mir nie wieder an. Der Wind geht nach ein Paar Tagen einfach nur auf den Keks. Die Strände sind so lala. Einige sehenswerte Landschaften sind zwar da, sind aber nur mit dem Auto erreichbar. Windsurfer würden sich wahrscheinlich freuen, alle anderen eher nicht.
    Avatar
    Wo warst du? Nicht überall auf Fuerteventura („die Starkwindige“) ist es windig. Costa Calma ist aber alles andere als die perfekte Gegend für einen Badeurlaub am Strand. Das ist nicht umsonst das Windsurferparadies schlechthin…
  13. Avatar
    Ich kann mir nur anschließen. Für den Preis kann man echt nicht meckern. Nehmt den Aufpreis für die Junior Suite, die Liegefläche ist der Hammer im Vergleich zum Pool für den Pöbel.
  14. Avatar
    Ist der Preis wirklich für 2 Personen? Weil diese ganzen Reiseanbieter schreiben fast immer "für X Personen" und dann steht neben dem Preis "p.P."
    Avatar
    Autor*in
    Ja, ist für 2 Personen (bearbeitet)
  15. Avatar
    Hat jemand Erfahrungen mit Wale watching rund um die Kanaren?

    "Viele der Delfin- und Walarten sind in den Gewässern um Fuerteventura heimisch. Daher besteht das ganze Jahr über eine Sichtungschance von 99%. Eine beste Jahreszeit, Wale und Delfine zu beobachten, gibt es also nicht. Da sich die Tiere in freier Wildbahn befinden, kann eine Sichtung natürlich nicht garantiert werden."
    Avatar
    Wir waren im Februar dort und hatten uns eine Segeltour mit max. 8 Personen gebucht (glaube es waren 75€ pro Person). Wurden vom Hotel abgeholt und segelten dann vom Hafen in Morro Jable aus los. Konnten dann auch zwei verschiedene Walarten und Delfine sehen und ganz langsam mit dem Boot verfolgen. Dazu gab es Tappas und Getränke. War ein super Ausflug, vor allem dadurch das nur maximal 8 Personen teilnehmen konnten. Der Schiffsführer war ein einheimischer und man durfte sogar selbst das 13 Meter lange Segelboot lenken. Am Ende dann noch in einer traumhaften Bucht angelegt zum baden. Bloß nicht diese 80 Personen Katamaran Fahrten buchen!
  16. Avatar
    Gönnt euch airbnb+ Mietwagen, dann erlebt ihr auch was auf der eigentlich schönen Insel.
  17. Avatar
    Hahaha ... Mit Kinder für günstige 3600€ :-(
  18. Avatar
    Spanien All-Inclusive ohne Alkohol? Da lohnt sich das nicht mehr.
    Avatar
    38021703-dDxh7.jpg
    Also über mangelhaften Alkohol kann man sich hier nicht beschweren. Hier unsere Statistik der letzten 5 Tage
  19. Avatar
    Das Video ist sehr nichts agend.
Avatar