142°
ABGELAUFEN
Fuji­film Fine­Pix S1 Bridge­ka­mera (Full HD, 16 MP, 3" Dis­play, 50x opt. Zoom, WiFi) für 286,60 € @Amazon.fr

Fuji­film Fine­Pix S1 Bridge­ka­mera (Full HD, 16 MP, 3" Dis­play, 50x opt. Zoom, WiFi) für 286,60 € @Amazon.fr

ElektronikAmazon.fr Angebote

Fuji­film Fine­Pix S1 Bridge­ka­mera (Full HD, 16 MP, 3" Dis­play, 50x opt. Zoom, WiFi) für 286,60 € @Amazon.fr

Preis:Preis:Preis:286,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 318,90 €

Zahlung nur per Kreditkarte.
In den Blitzangeboten, bei Interesse schnell sein.

Technische Daten:

• Megapixel (effektiv): 16.4
• Sensor: CMOS (1/2.3")
• Auflösungen: max. 4608x2592(16:9)/4608x3072(3:2)/4608x3456(4:3)/3456x3456(1:1) Pixel (JPEG/RAW)
• Optischer Zoom: 50x (24-1200mm, 1:2.8-1:5.6)
• Digitaler Zoom: 2x
• Naheinstellgrenze: 1cm (Makro), 40cm (Weitwinkel)
• Bildstabilisator: optisch (Lens-Shift)
• Display: 3.0" LCD, neig- und schwenkbar, 920000 Pixel
• Sucher: 0.2" LCD, 920000 Pixel
• Blitz: integriert und Blitzschuh
• Videofunktion: MOV H.264 (max. 1920x1080(16:9)/640x480(4:3)@60/30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: PCM
• Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-12800
• Interner Speicher: 37MB
• Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC
• Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), WLAN 802.11b/g/n
• Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-85)
• Abmessungen (BxHxT): 133x91x110mm
• Gewicht: 640g
• Besonderheiten: Highspeed-Videoaufnahme (max. 480 Bilder/Sek.)

3 Kommentare

Lieber die 1200D für 299 kaufen...

christianklupsch

Lieber die 1200D für 299 kaufen...



nicht unbedingt. wenn man nicht viel geld für objektive ausgeben will, wird man mit dem 18-55 nicht unbedingt so glücklich.
klar hat diese bridgecamera einen viel kleineren sensor, hat aber auch einiges was die 1200D nicht kann.
Das Display ist beweglich. für den ein oder anderen ist der elekt. Sucher vielleicht besser. finde diesen an meiner alpha gut.
Macro ab 1cm. natürlich diese riesige brennweite, die man ohne stativ (bzw. unterlage) natürlich nicht nutzen kann.
wie es mit der highspeedaufnahme aussieht weiß ich nicht, in welchen auflösungen dort gedreht wird.

anscheinend hat fuji wohl für die brigdecameras die manuelle brennweiteneinstellung ausgenommen. mit dem W/T Schalter find es das ganze etwas unschön. evtl. findet man das auch nur bei deren HS serie. bin da nicht so bei Fuji drin.

denke auch, dass evtl. ein HS modell besser wäre. diese auch auch einen größeren Sensor. Die EXR sollen gar nicht mal so übel sein. hatte auch schon ewig kein HS modell mehr in der hand. sind aber auf jeden Fall wertiger als das hier im Deal und auch als die 1200D von Canon.

Persönlich würde aber auch wohl zu einer DSLR/DSLT greifen, wenn ich nicht schon eine hätte
Wer die hohe brennweite nicht kennt, der vermisst die ganz sicher auch nicht so schnell




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text