259°
FUJI SLM 2.5 MTB Carbon-Bike 27.5 Gr. 19 für 899 Euro statt UVP 1.599 bei Bike-Discount.de

FUJI SLM 2.5 MTB  Carbon-Bike  27.5  Gr. 19  für 899 Euro statt UVP 1.599 bei Bike-Discount.de

Dies & DasBike-Discount Angebote

FUJI SLM 2.5 MTB Carbon-Bike 27.5 Gr. 19 für 899 Euro statt UVP 1.599 bei Bike-Discount.de

Preis:Preis:Preis:918,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Bike-Discount.de gibt es Abverkäufe bei den MTBs. Interessantes Angebot ist meiner Meinung nach das FUJI SLM 2.5, ein schönes Carbonrad in der Größe 19 Zoll. UVP war 1.599 Euro, das ist bei dem jetzigen Preis von 899 eine Ersparnis von 44%. Vergleichspreise konnte ich auf Anhieb nicht entdecken.

Techs:
Das SLM 27.5" wurde 2015 neu entwickelt und kombiniert die Vorteile eines 29er mit der Wenigkeit eines 26 Zoll Bikes. Herausgekommen ist ein Mountainbike mit kurzen Kettenstreben, kurzem Steuerrohr und race-lastiger Geometrie. Das sensationell leichte Rahmenkonzept konnte durch modernste Fertigung erreicht werden.

Beim C10 Herstellungsprozess verwendet Fuji die gleichen Hochmodulfasern wie beim C15 Prozess, verzichtet aber auf die extrem kostenintensive High Compaction Variante und ändert das Layup um es für die klassische Fertigung in einer zweiteiligen Form zu optimieren. Mit minimalem Mehrgewicht kommt der SLM Rahmen also daher, bietet aber alle Vorteile der hochwertigen Materialien, welche auch bei den Rennrad Topmodellen Verwendung findet und ist dennoch sensationell leicht.

Rahmen C10 super-light high-modulus carbon w/ internal shift cable routing
Steuersatz FSA NO.42, 1 1/8" - 1.5", sealed bearing
Gabel Manitou Marvel 29 LTD w/ remote lockout, tapered alloy steerer, 15mm Thru axle,
Laufradsatz Vera Terra DPD22 rim 32h, Formula DC-51 front / DHT-142 rear disc hubs, stainles
Reifen Schwalbe Rocket Ron, 27.5" x 2.25" 67tpi, folding
Bremsen Shimano 355, hydraulic disc, 180/160mm rotor
Vorbau Oval Concepts 313, 6061 3D-forged alloy, 31.8mm, 7° rise
Lenker Oval Concepts riser bar, 6061 alloy, 31.8mm, 9° sweep, 15mm rise, 680 / 710mm wi
Griffe Oval Concepts 600 SLO, dual-density Kraton, composite lock-on
Sattelstütze Oval Concepts 300, 6061 alloy, 27.2mm, double-bolt micro-adjust
Sattel Oval Concepts 200 w/ steel rails
Kurbel Shimano Deore, hollow Tech II w/ integrated spindle, 40/30/22T
Tretlager/Innenlager Shimano sealed cartridge, PF30 adaptor included
Schaltwerk Shimano Deore XT shadow, 10-speed
Umwerfer Shimano Deore, direct-mount
Schalthebel Shimano Deore, Rapid Fire, 20/30-speed
Kassette SunRace Driven, 11-36T, 10-speed
Kette KMC X10 w/ MissingLink, 10-speed
Farbe CARBON/ORANGE/GREY

21 Kommentare

"Vergleichspreise konnte ich auf Anhieb nicht entdecken."

beim ersten mal klappts ja nicht immer... !
Und jetzt vielleicht? X)
UVP ist nur ne Hülle, sorry. ein ungefährer PVG wäre schon sehr hilfreich, sonst kann man diesen Deal sooooo verdammt schlecht objektiv bewerten und voten.

Und ich würde dir ja gern ein "HOT" drücken...
so wirds wahrscheinlich nur ein "NOT"

Dies war ein Witz...

Echt hot! Carbon-Hardtail mit den größtenteils Deore-Komponenten.

3x kurbel.. böh, wie oldschool
aber trotzdem mal ein hot dalassen

Laufräder mies
Bremse so lala
Kasette mies

Und dann ein carbon rad ohne gewichtsangabe X)

11,5 KG ohne Pedale.

skwal

Laufräder mies Bremse so lala Kasette mies Und dann ein carbon rad ohne gewichtsangabe X)


Was erwartest du für 900€? Die Komponenten sind völlig OK in diesem Preissegment.
Allerdings auch nicht überragend günstig... die 1,6k sind schon sehr übertrieben.

Ich wusste gar nicht, dass bei günstigen MTBs Carbon auch schon angekommen ist... Man bekommt ja auch leichte Alu Bikes hin.

Komponenten so mittel und Carbon in dem Preissegment ist imo bullshit.
1600 Vergleichspreis ist eher albern

das ist halt die kategorie "hauptsache carbon rahmen"

Lieber hochwertiges Alu als günstiges Carbon in der Preisklasse.. Bzw. lieber mehr / bessere Ausstattung als Carbon...

Unverständlich, warum alles ganz ordentliche Bauteile sind, aber als Kassette eine Sunrace verbaut wird. Das ist billigste Baumarkt Ware. Und für UVP 1599 müsste alles XT sein. Sehr unausgewogene Mischung,

An die Kenner hier
Was für ein MTB würdet ihr empfehlen für kurze Waldwege und Bergige Ggegend und am besten auch gleich passende fahrrad Beleuchtung
Zweck ist primär der weg zur arbeit deshalb ist Beleuchtung zwingend

Danke im vorraus

Japp3rt

An die Kenner hier Was für ein MTB würdet ihr empfehlen für kurze Waldwege und Bergige Ggegend und am besten auch gleich passende fahrrad Beleuchtung Zweck ist primär der weg zur arbeit deshalb ist Beleuchtung zwingend Danke im vorraus



Ich würde mich nicht als großen Kenner bezeichnen, aber der regelm. Testsieger bei Hardtails im Bereich 1000 Euro ist das Bulls Copperhead. Kann man als Jahresrad bei großen Händlern um die 600-700 Euro abstauben.

Japp3rt

An die Kenner hier Was für ein MTB würdet ihr empfehlen für kurze Waldwege und Bergige Ggegend und am besten auch gleich passende fahrrad Beleuchtung Zweck ist primär der weg zur arbeit deshalb ist Beleuchtung zwingend Danke im vorraus



Für den Weg zur Arbeit würde ich ein Trekking-Bike empfehlen. Auch damit kommt man den Berg hoch. Die Trekking-Bikes sind meist schon mit Licht und Schutzblech ausgestattet. Ein MTB ist ein Sportgerät für die Freizeit.

youPron

11,5 KG ohne Pedale.




Hmm mein Hardtail aus Alu wiegt 11,9kg ..
Da lohnt sich das Carbon nicht ...

Wegen den 400 Gramm mehr geh ich lieber vorher einmal kacken!

HOT! verstehe aber nicht wieso hier leute bei +/- 2-3KG so am "RAD" drehen oO
Ne Woche ins Fitness Studio und die hat man selber runter und spart hier die hälfte am Preis

lolzi

Da lohnt sich das Carbon nicht ...


Carbon hat auch noch andere Eigenschaften als "leicht" die den Einsatz lohnenswert machen…

Bloodraptor

HOT! verstehe aber nicht wieso hier leute bei +/- 2-3KG so am "RAD" drehen oO Ne Woche ins Fitness Studio und die hat man selber runter und spart hier die hälfte am Preis


Ein leichtes Rad ist auch sinnvoll wenn man ständig im Fitnessstudio abhängt (_;)

Japp3rt

An die Kenner hier Was für ein MTB würdet ihr empfehlen für kurze Waldwege und Bergige Ggegend und am besten auch gleich passende fahrrad Beleuchtung Zweck ist primär der weg zur arbeit deshalb ist Beleuchtung zwingend Danke im vorraus



und was da konkret und sind die wirklich auch für richtige Waldwege geeignet? Ich dachte die haben eher dünne reifen und das stelle ich mir nun grade im Winter etwas schwierig vor?

Japp3rt

An die Kenner hier Was für ein MTB würdet ihr empfehlen für kurze Waldwege und Bergige Ggegend und am besten auch gleich passende fahrrad Beleuchtung Zweck ist primär der weg zur arbeit deshalb ist Beleuchtung zwingend Danke im vorraus



danke schon mal danach werde ich mal ausschauhalten, also bisher konnte ich da nichts unter 1000€ finden
wie ist das mit Beleuchtung? eine Idee was ich da verbauen sollte? einfache Fahrradlampe oder wie?

Ne Beleuchtung schenkt Dir der Händler bestimmt dazu, wenn Du ihm ein Copperhead abnimmst. Nettes Nachfrage vorausgesetzt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text