Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fuji X-T2 Body
262° Abgelaufen

Fuji X-T2 Body

705,42€876,34€-20%Amazon.it Angebote
8
262° Abgelaufen
Fuji X-T2 Body
eingestellt am 29. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Schnell, präzise und leistungsstark
Mit diesen Eigenschaften fühlt sich die Fujifilm X-T2 in beinahe allen Bereichen der Fotografie sehr gut aufgehoben: Natur, Tiere, Sport, Landschaft, Studio oder Reportage. In nahezu jedem fotografischen Bereich kann die spiegellose Premium-Systemkamera X-T2 ihre Stärken voll und ganz ausspielen.Die X-T2 kombiniert die von Fujifilm entwickelte Sensor- und Prozessor-Technologie mit den ultra-scharfen Fujinon Objektiven und erzielt dadurch eine brillante Bildqualität. Fujifilms umfassende Erfahrung aus über 80 Jahren Farbfilmherstellung bietet eine wunderschöne, authentische Farbwiedergabe. Die Bilder werden mit einer unvergleichlichen Qualität aufgenommen.
Brillante Bildqualität dank X-Trans CMOS III Sensor und X-Prozessor Pro
Die Fujifilm X-T2 ist mit dem 24,3 Megapixel X-Trans CMOS III Sensor ausgestattet, der eine einzigartige Farbfilterstruktur besitzt, die Moirés und Farbfehler ohne optischen Tiefpassfilter minimiert. Durch den Verzicht auf den Tiefpassfilter lässt sich die hohe Auflösungsleistung der Fujinon Objektive voll ausreizen. Es entstehen Bilder, deren Detailreichtum und Schärfe, an größere, höher auflösende Sensoren heranreicht. Der „X Prozessor Pro“ verarbeitet die Bilddaten viermal schneller als der Bildprozessor des Vorgängermodells und trägt damit wesentlich zu den schnellen Reaktionszeiten der X-T2 bei. Trotz eines größeren Datenvolumens wurden die Speichergeschwindigkeit, die Einschaltzeit und die Serienbildgeschwindigkeit der Kamera weiter verbessert. In Kombination mit dem X-Trans CMOS III Sensor sorgt der neue Prozessor zudem für eine schnelle automatische Fokussierung, geringeres Bildrauschen sowie eine überragende Tonwert- und Farbwiedergabe.
Gestochen scharfe Videos in 4K
Die FUJIFILM X-T2 ist die erste Kamera der X-Serie, die auch die Aufnahme von Videos in 4K-Auflösung ermöglicht. Um eine optimale Video-Qualität zu erreichen, nimmt die X-T2 für 4K-Videos (3840x2160) die 1,8fache Menge der benötigten Informationen auf („Over-Sampling“). Für Full HD Videos (1920x1080) nimmt die X-T2 sogar das 2,4fache der benötigten Informationen auf. Sowohl bei 4K als auch bei Full HD wird die hohe Bitrate von 100 Mbps unterstützt. Dadurch werden hochauflösende Aufnahmen mit wenig Moiré und minimalen Kompressionsartefakten erzielt. Abgestimmt auf die Bedürfnisse von Videografen unterstützt die X-T2 die Clean HDMI-Ausgabe für 4K-Videoaufnahmen und bietet auch die „F-log“ log-Gamma-Option, um den Vorteil des großen Dynamikumfangs des Sensors zu nutzen sowie einen erweiterten Farbraum für die Videoproduktion zu ermöglichen.
Schneller und präziser Autofokus
Die Anzahl der Fokuspunkte wurde von 49 in früheren Modellen auf nun 91 (bis zu 325 Punkte) erweitert. Auf etwa 40 Prozent der Bildfläche sind schnelle und präzise AF-Phasendetektionsfelder verfügbar. Sie sorgen für ein verlässliches Scharfstellen, auch bei schnellen Bewegungen. Durch die High-Speed-Prozessorleistung und durch verbesserte Algorithmen refokussiert die Kamera im Live View Modus häufiger.Bei der X-T2 wurde die Fähigkeit verbessert, auf kleine Lichtpunkte, kontrastarme Objekte und feine Texturen wie Vogelfedern oder Tierfelle zu fokussieren.Die Leistungsfähigkeit des Kontrastautofokus, der auf etwa 65% der Bildfläche aktiv ist, wurde ebenfalls verbessert. Die Lesegeschwindigkeit der Daten wurde im Vergleich zu früheren Modellen auf das Doppelte erhöht. Dadurch wird die Geschwindigkeit und Präzision des Autofokus verbessert. Genaues Fokussieren ist auch bei Low-Light-Bedingungen möglich.
Großer elektronischer Sucher
Der elektronische Sucher Fujifilm X-T2 liegt mittig in der optischen Achse. Das hochauflösende OLED-Panel des Suchers verfügt über 2,36 Millionen Bildpunkte und bietet eine Suchervergrößerung von 0,77x. Die Reaktionszeit des Suchers von minimalen 0,005 Sekunden setzt Maßstäbe. Die maximale Helligkeit des Suchers wurde im Vergleich zu früheren Modellen verdoppelt. Zudem steht eine Auto-Helligkeits-Regelung zur Verfügung, so dass der Sucher auch bei intensiver Umgebungshelligkeit problemlos nutzbar ist. Die Auflösung im Live View Modus wurde verbessert, so dass Moiré oder falsche Farben eliminiert werden und eine genauere Fokuskontrolle möglich ist.Der elektronische Sucher der X-T2 hat im Normal-Modus eine Wiederholungsrate von 60 Bildern pro Sekunde. Im Boost-Modus steigert sich die Wiederholungsrate auf 100 Bilder pro Sekunde. Der Sucher kann somit ein sich bewegendes Objekt ohne Unterbrechung anzeigen.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Ich habe das Ding letztes Jahr im Herbst für 799.- inkl. 18-55mm gekauft.
Uninteressanter Preis...
Anders sähe es aus, wenn es die T3 wäre....
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 29. Aug
8 Kommentare
Ich habe das Ding letztes Jahr im Herbst für 799.- inkl. 18-55mm gekauft.
Uninteressanter Preis...
Anders sähe es aus, wenn es die T3 wäre....
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 29. Aug
705,42 Euro
Nach wie vor eine gute und absolut zeitgemäße Kamera
Der Preis ist allerdings wirklich nichts besonderes
Mega Teil. Absolute Kaufempfehlung. Gebraucht werden die so um die 500 gehandelt.
Cold
Nur heute und nur für kurze Zeit - 2 zum Preis von 3
Ist jemand von Sony hier ? Würde zu Fuji wechseln
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text