171°
ABGELAUFEN
Fujifilm Fujinon XF 23mm F1.4 R für 645,54 Euro [amazon.es]

Fujifilm Fujinon XF 23mm F1.4 R für 645,54 Euro [amazon.es]

ElektronikAmazon.es Angebote

Fujifilm Fujinon XF 23mm F1.4 R für 645,54 Euro [amazon.es]

Preis:Preis:Preis:645,54€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Jetzt plötzlich 3€ weniger --> 645,54 Euro

Falls jemand noch Interesse am Fujinon XF 23mm / 1.4 hat - auch wenn das 23mm/f2 in den Startlöchern steckt - gibt es das bei amazon.es momentan zu einem ziemlich guten Preis.

Das Objektiv wird dort zwar mit 650,41 Euro auf der Produktseite gelistet. Beim Checkout sind es dann aus mir unbekannten Gründen jedoch 639,66 Euro plus VSK, insgesamt 645,54 Euro.

Der Vergleichspreis liegt laut geizhals.de in Deutschland bei 849,01 Euro bei Digitfoto und in der EU mit Versandoption nach Deutschland ansonsten bei 747,74 Euro.

Gebrauchtpreise: i.d.R. ab ~ 550€ aufwärts

Ja, das 23/1.4 gibt es bei dwi-international im Moment bei 609,99 €, allerdings gibt es da nicht die 2-jährige Fujifilm-Garantie sondern nur 1 Jahr - mal abgesehen von den anderen Eventualitäten dieses eBay Händlers.

Fujifilm will übrigens im September die UVPs der Objektive anheben...keine Ahnung ob das generelle Auswirkungen auf die Objektivpreise von Fujifilm haben wird.

Herstellerinfos: fujifilm.eu/de/…r-3

Kurze Beschreibung
- 11 Elemente in 8 Gruppen (1 asphärischen Linse)
- Verfügt über eine HT-EBC-Beschichtung
- Brennweitenbereich von f=23mm (35mm, analog Kleinbild)
- Größte Blendenöffnung von F1.4
- Kleinste Blendenöffnung von F16
- 7 Blendenlamellen (annähernd runde Blendenöffnung)
- 22 Blendenschritte in 1/3 EV Stufen
- Filterdurchmesser von 62 mm
- Gewicht (ohne Objektivdeckel und Sonnenblende): 300g

Test Englisch: z.B. photozone.de/fuj…f14

Beispielfotos u.a. unter pixelpeeper.com/len…530

13 Kommentare

Wow, das entspricht ja dem Asia-UK-EU-Import-Preis
ebay.de/itm…544?hash=item1c6bc96b10:g:HSoAAOSwIgNXnuTX

Hot! Kaufen! Marsch marsch! Quasi EU-Garantie für nen 10ner. Verflixt ich muss in mich gehen ob ich das brauche. ("Brauche", nicht "will", den das weiß ich schon :p)

WatchAddict

Wow, das entspricht ja dem Asia-UK-EU-Import-Preishttp://www.ebay.de/itm/NEU-Fuji-Fujifilm-Fujinon-XF-23mm-f-1-4-R-Lens-/122067446544?hash=item1c6bc96b10:g:HSoAAOSwIgNXnuTXHot! Kaufen! Marsch marsch! Quasi EU-Garantie für nen 10ner. Verflixt ich muss in mich gehen ob ich das brauche. ("Brauche", nicht "will", den das weiß ich schon :p)




Ja das mit dem Brauchen ist immer diese Frage.......:p

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das 23er f2 WR verdammt gut werden wird...wenn Fuji das genau so gut hinbekommt wie beim 35er, wird es bei Offenblende in der Bildmitte schon teuflisch scharf sein, dazu noch kleiner, leichter und "wetterfest" ...Ich könnte mir vorstellen, dass der Preis bei Einführung mindestens so hoch liegen wird wie beim 35er f2 WR...also 399€ ....wahrscheinlicher erscheint mir aber ein höherer Preis der zudem noch von der geplanten UVP-Erhöhung überprägt sein wird....also so zwischen 449€-599€....
Aber alles Spekulationen die nix am guten Preis hier bei amazon.es ändern!




Bearbeitet von: "tomteturbo" 13. September

Tolles Glas... ist bei mir seit 2 Jahren ausschließlich drauf, ich benutze seit dem kein Zoom mehr.

tomteturbo

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das 23er f2 WR verdammt gut werden wird...


Was ich an den WR besonders mag: durch die Dichtungen sind die nochmals haptisch überzeigender als schon bisher.
Fokus und Blendenring laufen satt und spielfrei. Optisch sind sowieso alle Fujinon super. Verzeichniskorrektur ist mir wurscht, ich mag die Fuji-jpegs und bin weg von rar.
35mm 1.4 vs 2.0 (habe beide) ist echt schwer - wenn ich wählen müsste, ware es aber das 2.0.
Bearbeitet von: "WatchAddict" 13. September

auch kein schlechter Preis sind 808,28€ (im Warenkorb beim Checkout dann 800,25€) für das Fuji XF 16mm F1.4 R WR :

amazon.es/Fuj…6mm

Super Preis und ein Hot von mir. Ich warte aber auch eher auf das 23mm/2.0

jetzt nur noch 645,54 und Lieferung ab 19.8.

kaufen kaufen kaufen! bestes objektiv das ich bisher in der Hand und an einer Kamera hatte! Von mir eine klare Kaufempfehlung für alle die auf festbrennweite als "always on" laufen.

Ich habe das Fujinon 35mmR 1.4 das ist auch schon klasse.
Ein Hot von mir für den Preis!

Hallo!
Ich interessiere mich für Spiegelreflexkameras leider habe ich 0% Ahnung.
Könntet Ihr für einen Anfänger wie mich Tipps geben?
Die Canon EOS700D soll ziemlich gut sein.
Was habt Ihr für welche Kameras? (Marke,Modell...)
Lg

KENU

Hallo!Ich interessiere mich für Spiegelreflexkameras leider habe ich 0% Ahnung.Könntet Ihr für einen Anfänger wie mich Tipps geben?Die Canon EOS700D soll ziemlich gut sein.Was habt Ihr für welche Kameras? (Marke,Modell...)Lg



Du kannst eigentlich nicht viel verkehrt machen. Die 700D ist sehr gut, genau so wie die meisten anderen aktuellen DSLRs oder Systemkameras auch. Setz Dir ein Budget und schau Dir am besten mal ein paar Kameras an, fass sie an, guck durch den Sucher, check welche Bedienung Dir gefällt und höre vor allem bei welcher Kamera Dich das Auslösegeräusch "akustisch befriedigt" :p.

Das Kit-Objektiv reicht sicher erstmal, aber gönn Dir ruhig direkt eine günstige Festbrennweite dazu.. Das 50mm/1.8 gibts bei canon und nikon neu für etwas mehr als 100€, bei Canon gibts noch das coole 40mm STM /2.8.

Falls Du schon weißt was Du gern für Fotos hauptsächlich machen willst, schau mal was für Objektive für Dich zukünftig in Frage kommen. Sowohl Canon als auch Nikon haben inkl. Fremdhersteller immer noch die breitesten Objektiv-Paletten in allen Preissegmenten.

Lies Dich ein, google, DSLR-Forum, schau Dir Fotos auf flickr, 500px oder sonst wo an, lass Dich inspirieren. Aber merk Dir vor allem eins: Mach Dich nicht mit Technik und Equipment verrückt. Egal ob Canon, Nikon, Sony, Fuji, Pentax, Olympus oder Panasonic - Du kannst mit allen tolle Fotos machen, Die dich selbst und andere begeistern.

Hab Spaß beim Fotografieren, entwickle Dich und Deinen fotografischen Blick auf die Welt, hab Spaß

...

Bearbeitet von: "tomteturbo" 7. September

KENU

Hallo!Ich interessiere mich für Spiegelreflexkameras leider habe ich 0% Ahnung.Könntet Ihr für einen Anfänger wie mich Tipps geben?Die Canon EOS700D soll ziemlich gut sein.Was habt Ihr für welche Kameras? (Marke,Modell...)Lg



Vielen dank für dein ausführlichen beitrag!
Ich habe heute den ersten schritt gemacht und mir gleich einen chip foto video zugelegt.
Die Bridgekameras sind nun meine favoriten.
Vielen dank nochmal!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text