Fujifilm Fujinon XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS
298°Abgelaufen

Fujifilm Fujinon XF18-55mm F2.8-4 R LM OIS

23
eingestellt am 21. JunBearbeitet von:"quintana"
Kreditkarte erforderlich. Der Endbetrag wird an der Kasse richtig angezeigt.

Leider nur vom Handy und daher keine ausführliche Beschreibung und da solche Angebote oft schnell ablaufen, will ich keine Zeit verlieren.

Vergleichspreis liegt in Deutschland so bei 450 Euro, wenn das Objektiv einem Kit entnommen wurde und bei ca. 600 Euro, wenn man es nagelneu separat mit eigener Verpackung kauft.
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Na also, geht doch..!
Verfasser
FriedlMarkvor 4 m

Na also, geht doch..!


Schon, aber es war weit mehr Arbeit als wenn man nur einen Preisalarm setzen muss. Habe seit 2 Wochen lang täglich bestimmt 7-8 Mal alle europäischen Amazon-Seiten durchforstet.
Aber es hat sich gelohnt.
Super, lange gewartet und nun doch mal ein Fujifilm Fujinon Deal! Vielen Dank!
Sehr gut, wers noch nicht hat und ein zoom sucht, kaufen!
quintanavor 13 m

Schon, aber es war weit mehr Arbeit als wenn man nur einen Preisalarm …Schon, aber es war weit mehr Arbeit als wenn man nur einen Preisalarm setzen muss. Habe seit 2 Wochen lang täglich bestimmt 7-8 Mal alle europäischen Amazon-Seiten durchforstet.Aber es hat sich gelohnt.


8mal pro Tag * 3 Minuten * 14 Tage / 60 = 5,6h
450€-373€= 77€
77€/5,6h = 13,75€ Stundenlohn

Weiß nicht ob sich das gelohnt hat.

Alternative Lösung für die Zukunft: Mit Page Monitor (Chrome Plugin) die Veränderung des Preises überwachen lassen.
10 Minuten um das einmal Einzurichten -> guter Stundenlohn
Verfasser
casey11vor 6 m

8mal pro Tag * 3 Minuten * 14 Tage / 60 = 5,6h 450€-373€= 77€77€/5,6h = 13, …8mal pro Tag * 3 Minuten * 14 Tage / 60 = 5,6h 450€-373€= 77€77€/5,6h = 13,75€ StundenlohnWeiß nicht ob sich das gelohnt hat. Alternative Lösung für die Zukunft: Mit Page Monitor (Chrome Plugin) die Veränderung des Preises überwachen lassen.10 Minuten um das einmal Einzurichten -> guter Stundenlohn


Das entspricht ungefähr meinem Stundenlohn meiner „ehrlichen, normalen“ Arbeit. Kann ich also praktisch wie bezahlte Überstunden sehen und ist somit für mich als Stundenlohn noch OK.

Totzdem Danke für den Tipp. Schaue ich mir an
Echt gutes kitobjektiv
Verfasser
Wow, 9 Stück sind innerhalb einer guten Stunde verkauft worden.
Nachschub kommt wohl in ein paar Tagen (aktuell noch zum Dealpreis).
quintanavor 10 m

Wow, 9 Stück sind innerhalb einer guten Stunde verkauft worden. Nachschub …Wow, 9 Stück sind innerhalb einer guten Stunde verkauft worden. Nachschub kommt wohl in ein paar Tagen (aktuell noch zum Dealpreis).


Dann heißt es nun schnell sein, bevor der Preis wieder angehoben wird
Hier gibts das sonst noch für 319,-

Eventuell ja noch eine Alternative für manche.
mncdlxvor 3 m

Hier gibts das sonst noch für 319,-Eventuell ja noch eine Alternative für m …Hier gibts das sonst noch für 319,-Eventuell ja noch eine Alternative für manche.



Grauimport aus Hong Kong, nein danke.
Verfasser
mncdlxvor 4 m

Hier gibts das sonst noch für 319,-Eventuell ja noch eine Alternative für m …Hier gibts das sonst noch für 319,-Eventuell ja noch eine Alternative für manche.


Ist ja OK auf die Preise hinzuweisen, aber dann sollte der Vermerk nicht fehlen, dass es sich um einen Grauimport handelt. Muss jeder selber wissen, ob er für die 50 gesparten Euro auf die Garantie verzichten will und sich einem Händler mit weit schlechterem Renommee ausliefern will, wenn er es bei einem Defekt über die Gewährleistungsschiene probieren will.
quintanavor 1 h, 39 m

Ist ja OK auf die Preise hinzuweisen, aber dann sollte der Vermerk nicht …Ist ja OK auf die Preise hinzuweisen, aber dann sollte der Vermerk nicht fehlen, dass es sich um einen Grauimport handelt. Muss jeder selber wissen, ob er für die 50 gesparten Euro auf die Garantie verzichten will und sich einem Händler mit weit schlechterem Renommee ausliefern will, wenn er es bei einem Defekt über die Gewährleistungsschiene probieren will.


Keine Frage, für 50 euro wärs für mich auch nichts. Sollte eher ein Hinweis sein, sobald der Deal abgelaufen ist.
Den Vermerk zum Grauimport hab ich tatsächlich vergessen, war für mich irgendwie selbstverständlich, mea culpa.
Kann jemand einschätzen wie viel das besser ist als das XC15-45 das als Kit-Objektiv bei der x-t-100 dabei ist?
Verfasser
RickDeckard2049vor 1 h, 49 m

Kann jemand einschätzen wie viel das besser ist als das XC15-45 das als …Kann jemand einschätzen wie viel das besser ist als das XC15-45 das als Kit-Objektiv bei der x-t-100 dabei ist?



Beantworten kann ich die Frage nicht (weil ich mein 15-45 aus dem X-T100 Kit ungenutzt verkaufen werde), sondern nur wiedergeben, was du vielleicht im Netz auch schon gelesen hast: Für ein Kitobjektiv soll das 15-45 wohl recht gut sein. Die Beispielbilder, die ich bislang gesehen habe, sprechen auch durchaus dafür.
Ich würde die Entscheidung für das eine oder andere Objektiv also davon abhängig machen, welcher Brennweitenbereich dir mehr zusagt (die 3mm mehr Weitwinkel vom 15-45 machen viel aus!) und/oder wieviel Lichtstärke du so brauchst. Vor allem deswegen habe ich mich für das 18-55 entschieden, das ich mittelfristig um ein 14/2.8 untenrum ergänzen will.
Verfasser
Oh, die sind aber flott mit Verschicken. Habe schon eine Verstandbestätigung erhalten. Das Objektiv soll Samstag per Amazon Logistics kommen.
Mein 60/2.4 Makro für 342 Euro (WHD Amazon Italien), was ich vorgestern bestellt habe, haben sie direkt mit reingepackt. Darauf bin ich fast noch gespannter, weil WHD ja immer mal schief gehen kann. Mit dem 27/2.8 für 260 Euro von Amazon.de hatte ich aber auch Glück.

Jetzt noch ein gutes Angebot fürs 14/2.8 und ich habe alle meine Wunschobjektive schneller zusammen als ich gedacht habe.
Bearbeitet von: "quintana" 21. Jun
Hat jemand Erfahrung mit WHD aus es, fr oder it? Wie würde eine Rücksendung laufen - auf eigene Kosten zurück ins Ausland?
Verfasser
tmanvor 11 m

Hat jemand Erfahrung mit WHD aus es, fr oder it? Wie würde eine …Hat jemand Erfahrung mit WHD aus es, fr oder it? Wie würde eine Rücksendung laufen - auf eigene Kosten zurück ins Ausland?


Erst mal auf eigene Kosten (übrigens unabhängig von WHD oder regulärer Neuware). Später erstattet Amazon dann die Versandkosten.
quintanavor 26 m

Erst mal auf eigene Kosten (übrigens unabhängig von WHD oder regulärer Ne …Erst mal auf eigene Kosten (übrigens unabhängig von WHD oder regulärer Neuware). Später erstattet Amazon dann die Versandkosten.


Das klingt gut: also kein Risiko, da volle Erstattung. Daumen hoch!
Bei dem Preis MUSS man ja quasi zuschlagen. Und wenn es ankommt, wird meine Frau zuschlagen
Laut dt. Amazonbewertungen gibt es wohl unterschiedliche Herstellungsländer und damit auch Qualitäten.
Japan, China, Philippinen. Mal abwarten, was das hier ist...
Verfasser
Franziskarrrvor 8 m

Laut dt. Amazonbewertungen gibt es wohl unterschiedliche …Laut dt. Amazonbewertungen gibt es wohl unterschiedliche Herstellungsländer und damit auch Qualitäten.Japan, China, Philippinen. Mal abwarten, was das hier ist...


Würde ich mich nicht zu sehr von beeindrucken lassen. Ich teste jedes Objektiv auf Herz und Nieren und wenn es überzeugt, dann wird es behalten und wenn nicht, geht es retour - völlig unabhängig vom Herstellungsland. Mein 27/2.8 von WHD ist auch in den Philippinen produziert und ist scharf bis in die Ecken und macht auch sonst keine Probleme.
Verfasser
So, meins ist schon mit Amazon Logistics angekommen. Wäre es sogar gestern Abend schon, wenn ich zu Hause gewesen wäre.

Es hatte einen kleinen "Schleier" auf der Frontlinse, den man aber nur in einem bestimmten Winkel und unter sehr hellem Licht sehen konnte. Ob es nun ein nicht deklarierter Versandrückläufer oder ein Fehler von Fujis Qualitätskontrolle war, kann ich nicht sagen, aber nach etwas vorsichtigem Putzen war der Schleier weg und nun sieht es top aus.

Es ist "made in Japan" und wird nun in den nächsten Tagen getestet.
Bearbeitet von: "quintana" 23. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text