Fujifilm FUJINON XF90mmF2 R LM WR Objektiv
272°Abgelaufen

Fujifilm FUJINON XF90mmF2 R LM WR Objektiv

819€930€-12%Amazon.fr Angebote
14
eingestellt am 5. Aug
Für den Kauf ist eine Kreditkarte zwingend erforderlich!

Update: Nun bei einem NL Händler inkl. 5 Jahren Händlergarantie.
Desweiteren kann der Rabattcode für sämtliche Fujifilmartikel verwendet werden.


Das XF90F2 ist neben dem XF56F1,2 das beste Portraitobjektiv im Fuji X System.

Testberichte

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 90mm
Maximale Blende f/2
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 60 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5
Ausstattung
Bildstabilisator Nein
Autofokus Ja
Spritzwasser-/Staubschutz Ja
Material Metall
Erhältliche Farben Schwarz
Empfohlener Einsatzbereich
Alltag Nein
Landschaft/Architektur Nein
Makro (Nahaufnahmen) Nein
Porträt Ja
Reise Nein
Sport/Tiere Nein
Abmessungen & Gewicht
Länge 105 mm
Durchmesser 75 mm
Gewicht 540 g
Filtergröße 62 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Acros
FriedolinKnoblauch5. Aug

Acros?



18197570-JtvrF.jpgDu weißt bescheid absolut geiler film
Synthesizervor 2 m

[Bild] Du weißt bescheid absolut geiler film


Natürlich
Wusste nur nicht was du damit sagen willst
Ach, leider sony, nikon und blackmagic im einsatz die versuchung einer fuji fotomaschine is hoch seit ich mydeals kenne
Bearbeitet von: "Synthesizer" 5. Aug
Ich mein 530 für ne xt20. Da is die versuchung schon richtig groß.
18197681-QfOR4.jpg
Synthesizervor 1 h, 15 m

Ich mein 530 für ne xt20. Da is die versuchung schon richtig groß.[Bild]


Wenn es für den Preis die X-T2 gibt werde ich schwach und ersetze meine X-T1. ;-)
nils85vor 5 m

Wenn es für den Preis die X-T2 gibt werde ich schwach und ersetze meine …Wenn es für den Preis die X-T2 gibt werde ich schwach und ersetze meine X-T1. ;-)


Und ich meine sony aber das dauerd nu. Soweit sind wir noch ned.
Synthesizervor 1 h, 30 m

Ach, leider sony, nikon und blackmagic im einsatz die versuchung einer …Ach, leider sony, nikon und blackmagic im einsatz die versuchung einer fuji fotomaschine is hoch seit ich mydeals kenne


Nunja, ein viertes System nebenher wird wahrscheinlich wenig Sinn machen
FriedolinKnoblauch5. Aug

Nunja, ein viertes System nebenher wird wahrscheinlich wenig Sinn machen …Nunja, ein viertes System nebenher wird wahrscheinlich wenig Sinn machen


Mehr als ein System macht schon wenig Sinn, außer man weiß nicht wirklich wohin mit dem Geld
FriedolinKnoblauch5. Aug

Nunja, ein viertes System nebenher wird wahrscheinlich wenig Sinn machen …Nunja, ein viertes System nebenher wird wahrscheinlich wenig Sinn machen


Ich drehe werbung un co. Am geld scheiterts nicht. Es ist sogar ganz interessant jetzt mehr systeme anfangen zu sammeln, da wir grad an nem blog arbeiten. Was fuji so heilig für mich macht, is das bei der x-t2 der weichzeichner bei hohen iso werten nicht so stark eingreift. Das is auch der grund warum die fujis ein bischen mehr rauschen. Dafür bleibt die kantenschärfe erhalten. Die schnalt bei iso 12800 noch ca. Total 1900 linienpaare. Das is teilweise mehr als bei vollformat kameras bei nativem iso. Das is nich nur ein wechseln eines systems, sondern es eröffnet eine ganz andere möglichkeit sachen zu realisieren. - jetzt geh ich aber wieder schaukeln, sonst verfall ich echt noch
Bashingvor 12 m

Mehr als ein System macht schon wenig Sinn, außer man weiß nicht wirklich … Mehr als ein System macht schon wenig Sinn, außer man weiß nicht wirklich wohin mit dem Geld


Blackmagic für kundendrehs, die zb. 444 12bit verlangen. Sony wurde für blogartikel tests ans boot geholt, nikon is halt nikon und war schon immer da genaugenommen gibts hier noch ne 77d mit nem sigma 150-600mm und ne panasonic g6. Alles beides überbleibsel vom blog und werden wieder veräußert.
Wenn das einer hobbymäßig betreibt, dann kann ich tatsächlich davon abraten nen derben mix aufzubauen. Wenns allerdings vorhanden is, dann is es luxus, sich das passendste für die jeweilige situation nehmen zu können. Es wechseln sich halt regelmäßig die kameras. Das is dem blog geschuldet.
Heute zb stand n review vom meike batteriegriff für ne a6300. Allerdings schwerpunktmaßig nicht technisch, sondern ob ein batteriegriff das handling einer kleinen a6300 verbessern kann.
18198598-stfHq.jpg
Bearbeitet von: "Synthesizer" 5. Aug
Ein unglaublich gutes Objektiv. Habe meins letztes Jahr in USA gekauft. Hatte es vor der Reise zufällig in den amazon com WHD entdeckt und kurzer Hand in die Unterkunft geordert, wo es bei Ankunft schon auf mich wartete. Ich war schon ein bisschen skeptisch zunächst - das Objektiv war irgendwie komisch betitelt mit "Fujifilm Large Diameter Lens" und wurde mit einem für Weitwurf und Kugelstoß bekannten Versanddienstleister versendet...
War aber alles super und mein Schnapp des Jahres

Die Brennweite ist sicher nicht unbedingt jedermanns Sache und 850€ sind immer noch eine happige Hausnummer.
Mir machen die FF-equivalenten 135mm aber sehr viel Spaß und das XF90 bildet wirklich ab f2 schon über den gesamten Bildbereich hinweg sehr, sehr scharf ab - von der optischen Leistung ist es sicher eins der besten Fujinons.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text