Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fujifilm GFX 50R Mittelformatkamera Kit GF 50mm f/3.5R Objektiv
388° Abgelaufen

Fujifilm GFX 50R Mittelformatkamera Kit GF 50mm f/3.5R Objektiv

3.999€5.049€-21%
Expert (Beta)22
Expert (Beta)
eingestellt am 2. FebLieferung aus Luxemburg

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Photo Mirgain Luxemburg bekommt ihr derzeit die Fujifilm GFX 50R Mittelformatkamera im Kit mit 50mm für 3999€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei aus Luxemburg. Der Shop ist seriös und ihr könnt via PayPal zahlen. Der letzte Deal von @FriedolinKnoblauch war hier für 3299€ für das Gehäuse allein drin - Das Objektiv kostet 1049€. Der aktuelle VGP liegt bei 5049€ (4000€ Kamera + 1049€ Objektiv).



Eigenschaften - GFX 50R:
  • Kamera mit Entfernungsmesser-Stil
  • Kompaktes und leichtgewichtiges Gehäuse
  • Wasserabweisende Struktur
  • 51.4 MP CMOS Sensor für Medium Format
  • X-Processor Pro
  • 2,36M-Point Touchscreen LCD Rückseite

Eigenschaften - GF 50mm:
  • Geeignet für Porträt-, Landschafts- und Architekturfotografie
  • Linearer AF-Motor
  • Schnelles und leises Autofokus-System
  • Wetterfestes Gehäuse
  • Objektivfassung: Fuji G
  • Brennweite: 55 cm
  • Maximale Blende: F/3,5
  • Minimale Blende: F/32
  • Objektivkonstruktion (Elemente/Gruppen): 9/6
  • Kürzeste Fokussierentfernung: 55 cm
  • Bildwinkel: 57,4 Grad
  • Filterdurchmesser: 62 mm
  • Gewicht: 335 Gramm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wenn ich Mittelformat bräuchte, würde ich hier sofort zuschlagen. Mega hot!
22 Kommentare
Megahot
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 2. Feb
Ist ja preiswert.
Nehmt gleich zwei....
Schussel02.02.2020 13:22

Ist ja preiswert.Nehmt gleich zwei....


Mittelformat eben. Da sind 4000€ fast schon ein Schnäppchen im Vergleich.
kein 4k....cold....
chrisi8202.02.2020 13:40

kein 4k....cold....


Da gibt es eine 5K-Kamera um 4K und dann ist es auch wieder nicht recht.
Wenn ich Mittelformat bräuchte, würde ich hier sofort zuschlagen. Mega hot!
chrisi8202.02.2020 13:40

kein 4k....cold....


Da fehlen einem die Worte
nicht schlecht
Leider sind die Objektive für MF dann auch nicht gerade preiswert. Hot für den Deal!
SchwabenDealz02.02.2020 15:12

Leider sind die Objektive für MF dann auch nicht gerade preiswert. Hot für …Leider sind die Objektive für MF dann auch nicht gerade preiswert. Hot für den Deal!


Ja echt blöd - danke Physik!
Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera auf sich hat und warum die so viel kostet? Ich kenne Kleinbild = KB und Vollformat = VF, die beide deutlich günstiger zu haben sind.
Bearbeitet von: "Präsident" 2. Feb
Präsident02.02.2020 16:39

Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera …Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera auf sich hat und warum die so viel kostet? Ich kenne Kleinbild = KB und Vollformat = VF, die beide deutlich günstiger zu haben sind.



Kleinbild ist "Vollformat", und kleiner als Mittelformat.
Präsident02.02.2020 16:39

Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera …Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera auf sich hat und warum die so viel kostet? Ich kenne Kleinbild = KB und Vollformat = VF, die beide deutlich günstiger zu haben sind.


Der Sensor ist ca. doppelt so groß wie bei KB. Dementsprechend hängt die Fuji locker A7... und Co. ab. Vor der Fuji gab's MF nur im fünfstelligen Bereich.
Präsident02.02.2020 16:39

Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera …Was ist Mittelformat? Klärt mich doch Bitte mal auf, was es mit der Kamera auf sich hat und warum die so viel kostet? Ich kenne Kleinbild = KB und Vollformat = VF, die beide deutlich günstiger zu haben sind.

24901271-B6iwe.jpg
Ich frage mich trotzdem immer wieder, wo denn der Vorteil genau dieser Combo gegenüber einer Sony A7r III oder IV mit 35mm F1.4 sein soll 50mm am Mittelformat entsprechen etwa 35mm am KB) ? Freistellungsvermögen kann es schonmal nicht sein. Lichtstärke auch nicht. Auflösung ebenfalls nicht... Was bleibt denn da noch übrig auf der Pro Seite?
Bearbeitet von: "itchy" 2. Feb
itchy02.02.2020 18:30

Ich frage mich trotzdem immer wieder, wo denn der Vorteil genau dieser …Ich frage mich trotzdem immer wieder, wo denn der Vorteil genau dieser Combo gegenüber einer Sony A7r III oder IV mit 35mm F1.4 sein soll 50mm am Mittelformat entsprechen etwa 35mm am KB) ? Freistellungsvermögen kann es schonmal nicht sein. Lichtstärke auch nicht. Auflösung ebenfalls nicht... Was bleibt denn da noch übrig auf der Pro Seite?


Geringere Pixeldichte & höherer Dynamikumfang beispielsweise. Und nebenbei hast du ja auch die Möglichkeit auf 100 MP zu gehen
itchy02.02.2020 18:30

Ich frage mich trotzdem immer wieder, wo denn der Vorteil genau dieser …Ich frage mich trotzdem immer wieder, wo denn der Vorteil genau dieser Combo gegenüber einer Sony A7r III oder IV mit 35mm F1.4 sein soll 50mm am Mittelformat entsprechen etwa 35mm am KB) ? Freistellungsvermögen kann es schonmal nicht sein. Lichtstärke auch nicht. Auflösung ebenfalls nicht... Was bleibt denn da noch übrig auf der Pro Seite?


Da der Cropfactor 0.6 beträgt ist das Objektiv umgerechnet ein 30mm f2.1

Ein Smartphone mit f1.8 ist ja auch nicht genauso Lichtstark wie eine Alpha 7 mit f1.8, die Lichtstärke hängt auch von der Pixelgröße ab. Deshalb haben Mittelformatkameras auch immer eine relativ hohe Auflösung, da sie das "verkraften" können.

Da der Sensor über das doppelte so groß ist wie der einer Vollformatkamera, ist er bei 50MP etwa genauso Lichtstark wie der der Alpha 7 bei 24MP



edit: Anscheinend ist das ein etwas kleinerer Mittelformat-Sensor mit einem 0.8x Crop, was das Objektiv zu einen 40mm f2.8 macht.
Bearbeitet von: "________" 2. Feb
________02.02.2020 21:42

Da der Cropfactor 0.6 beträgt ist das Objektiv umgerechnet ein 30mm …Da der Cropfactor 0.6 beträgt ist das Objektiv umgerechnet ein 30mm f2.1Ein Smartphone mit f1.8 ist ja auch nicht genauso Lichtstark wie eine Alpha 7 mit f1.8, die Lichtstärke hängt auch von der Pixelgröße ab. Deshalb haben Mittelformatkameras auch immer eine relativ hohe Auflösung, da sie das "verkraften" können.Da der Sensor über das doppelte so groß ist wie der einer Vollformatkamera, ist er bei 50MP etwa genauso Lichtstark wie der der Alpha 7 bei 24MP


Der Cropfaktor ist hier allerdings 0,79
Mittelformat ist nicht genau genormt, wenn ich mich richtig entsinne
FriedolinKnoblauch02.02.2020 22:24

Der Cropfaktor ist hier allerdings 0,79Mittelformat ist nicht genau …Der Cropfaktor ist hier allerdings 0,79Mittelformat ist nicht genau genormt, wenn ich mich richtig entsinne


ist mir gar nicht aufgefallen...
Ich scanne gerade unsere alten 6x6 MF Familienphotos mit einem Epson Perfection 4490 Scanner ein. Wenn mal die Qualität des Negatives wegen der ungünstigen Lagerung im knochentrockenen Stubenschrank nicht gelitten hat und meine Eltern mal nicht verwackelt haben und die alten Aquacolor Filme mal nicht einfach veblasst sind, dann ist es schon erstaunlich, was der Scanner aus den Bilderrn an Details herausholt. Da kann man dann noch Gesichter von lange verstorbenen Verwandten im Raum aus der hinteresten Ecke herausvergrößern und hat immer noch genug Details für kleine Abzüge.

Das ist einfach nicht vergleichbar, wenn ich mal Ausschnitte aus unseren 35mm Schätzchen mit Nikon LS2000 herausvergrößert.
Bearbeitet von: "cosmicms" 3. Feb
Ist ja kein richtiges Mittelformat, lediglich 44mm x 33mm Sensor und daher einen ähnlichen Look wie KB und dann zb das Sigma 35mm 1.2 Art
paddl00703.02.2020 01:02

Ist ja kein richtiges Mittelformat, lediglich 44mm x 33mm Sensor und daher …Ist ja kein richtiges Mittelformat, lediglich 44mm x 33mm Sensor und daher einen ähnlichen Look wie KB und dann zb das Sigma 35mm 1.2 Art


„Richtiges“ MF gibt es im digitalen Bereich eh nicht. Die größten Sensoren (egal ob CCD oder CMOS) liegen bei maximal 54 bis 56mm Längsseite- und dann ist die kürzere Seite maximal bei knapp über 40mm.
Man kann halt nicht den „analogen“ MF Begriff mit den verknüpften Formaten wie 6x4,5; 6x6; 6x7 etc auf digitale Sensoren übertragen. Selbst die „kleinen“ 44x33mm CMOS Sensoren bieten schon jetzt mehr als die meisten Berufsfotografen nutzen können. Die optischen Ressourcen die eine GFX 100 bietet sind schon extrem. Allein die GFX 50s ist schon beeindruckend. Die Modernen Rückteile von Hasselblad sind technisch natürlich auch beeindruckend aber preislich und vom Formfaktor nicht besonders attraktiv.
44x33mm ist praktisch das neue digitale 6x4,5 aus analogen Zeiten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text