Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 20 Dezember 2022.
189° Abgelaufen
14
Gepostet 25 November 2022

FUJIFILM GFX 50S II Kit m. GF 35-70mm F/4,5-5,6 WR mit CB 3299€

4.099€4.499€-9%
Kostenlos
Avatar
Geteilt von wau4
Mitglied seit 2019
11
46

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sofort lieferbar oder abholbereit.
Mit CB von Fujifilm kommt man auf 3299€. Ein super Preis wie ich finde!

Beschreibung:

Überzeugende Bildqualität
Die 51,4 Megapixel des Sensors können für verschiedene Bildformate angepasst werden, wie 4:3 (Werkseinstellung), 3:2, 1:1, 4:5, 6:7 und 6:17, die bei analogen Groß- und Mittelformatkameras verfügbar waren. In der Kamera kommt der „X-Prozessor Pro“ zum Einsatz, der FUJIFILMs einzigartige Farbreproduktion und Tonwertabstufungen garantiert. Diese unvergleichliche fotografische Ausdruckskraft gründet auf FUJIFILMs reicher Erfahrung mit Mittelformatkameras.

Leicht und kompakt - Ideal on location
Das GFX System ist ein spiegelloses Kamerasystem, welches das Konzept des Mittelformats revolutioniert hat. Im Vergleich zu traditionellen Mittelformatkameras ist GFX erstaunlich leicht und kompakt. Das robuste, staub- und wettergeschützte Gehäuse eignet sich für Außenaufnahmen auch unter widrigen Bedingungen. Hinsichtlich der Funktionalität tritt die Kamera in die Fußstapfen ihrer Vorgängerin mit zahlreichen Tasten und Einstellrädern sowie einem ergonomischen Griff, der optimal an das Kameragehäuse und die Objektive angepasst wurde.

Vielfältige Filmsimulationen
Die GFX50S II bietet 19 Filmsimulationen, darunter den neuen Bildstil „Nostalgisches Negativ“. Damit aufgenommene Bilder zeichnen sich durch eine hohe Sättigung und eine weiche Tonwertwiedergabe aus. Wie bei den anderen Filmsimulationen lassen sich die Effekte vor der Aufnahme im elektronischen Sucher oder auf dem rückwärtigen Display beurteilen, um sie gegebenenfalls individuell anzupassen.

Integrierte Fünf-Achsen-Bildstabilisierung
Die GFX50S II verfügt über ein Fünf-Achsen-Bildstabilisierungssystem (IBIS), das beim Fotografieren einen Vorteil von 6,5 EV-Stufen* 3 bietet. Das ist die bislang höchste Kompensation aller GFX Kameras. Ein leistungsfähiges Duo aus Gyrometer und Beschleunigungssensor reagiert selbst auf kleinste Bewegungen, sodass eine präzise Stabilisierung des Bildes erreicht wird.

FUJIFILM revolutioniert damit das Fotografieren mit großformatigen Kameras. Während herkömmliche Mittelformatkameras meist auf einem Stativ verwendet werden und ein bedächtiges, sorgfältiges Arbeiten erfordern, bietet die GFX50S II mit dem integrierten Bildstabilisator auch bei Aufnahmen aus der freien Hand eine überragende Bildqualität.
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Bearbeitet von wau4, 25 November 2022
Sag was dazu

14 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich hoffe es handelt sich nicht wieder um den Schaufenster Aussteller, siehe:

    mydealz.de/dea…407 (bearbeitet)
  2. Avatar
    kann man das frontteil auch als schwimmbecken nutzen
  3. Avatar
    Hot! 🔥
  4. Avatar
    Schnapper
  5. Avatar
    Super preist, ABER sehr schlechtes Kit-Objektiv. Also lieber dann nur Gehäuse kaufen. FUJIFILM GFX 50S II Gehäuse
    Avatar
    ABER sehr schlechtes Kit-Objektiv

    Das ist absoluter Quatsch. Das 35-70mm ist super für Landschaft und bei 70mm sogar brauchbar für Portraits. Dazu ist es äußerst klein und leicht für ein MF Objektiv.
  6. Avatar
    Schnäppchen
  7. Avatar
    Man sollte aber bedenken, dass das 35-70 preislich seine Performance widerspiegelt. Wer Mittelmaß VF wie die erwähnte Panasonic gewöhnt ist, wird sich hier auf besserem Niveau wiederfinden. Der Linse fehlt es allerdings an Auflösung, Schärfe und der uralte AF des GFX50 Sensors wird wenig Freude machen. Für Einsteiger ins MF ein guter Preis, wer eh noch hochwertigere Linsen im Blick hat, findet hier auch einen sehr guten Preis für den Body. Sollte der CB aber nicht klappen, dann würde ich eher einen leicht gebrauchten GFX100s Body empfehlen. Die gegen mittlerweile um die 4.5k EUR weg.
    Wer bei 3.3k am oberen Ende seines Budgets angelangt ist sollte eher nach den RIV mit 24-70mm Ausschau halten und ist da technisch besser bedient als mit dieser Kombi, auch wenn GFX bei highISO natürlich nochmals deutlich vorn liegt. (bearbeitet)
    Avatar
    Der Linse fehlt es allerdings an Auflösung, Schärfe und der uralte AF des GFX50 Sensors wird wenig Freude machen.
    Anscheinend hast du es nie besessen, denn dann würdest du nicht diese Aussagen bringen. Die Schärfe und Auflösung ist bei Offenblende top. V.a. ist bei dem Objektiv der Vorteil, dass es sehr klein und leicht für ein MF Objektiv ist, v.a. im eingefahrenen Zustand. Als Kitobjektiv für ca. 500€ ist es absolut super.

    Der AF der GFX50SII, um die es hier geht, nicht um die alte GFX50S, ist auch absolut ausreichend. Ich nutze sie selbst für Brautpaar Shootings, Portraits und Landschaft und hatte nie Probleme mit dem AF. Nicht jeder braucht einen AF, der alles von alleine macht und Serienbildraten, die in wenigen Sekunden hunderte Bilder an Ausschuss generieren. (bearbeitet)
Avatar