Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Fujifilm Fujinon XF16F2,8 R WR Objektiv
250° Abgelaufen

Fujifilm Fujinon XF16F2,8 R WR Objektiv

337,96€399€-15%Amazon.es Angebote
7
eingestellt am 3. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Vergleichspreis

Testberichte

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Fuji X
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 16mm
Maximale Blende f/2,8
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 17 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:7,7
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Material Metall
Erhältliche Farben
SchwarzSilber
Empfohlener Einsatzbereich
Alltag fehlt
Landschaft/Architektur vorhanden
Makro (Nahaufnahmen) fehlt
Porträt fehlt
Reise vorhanden
Sport/Tiere fehlt
Abmessungen & Gewicht
Länge 45,4 mm
Durchmesser 60 mm
Gewicht 155 g
Filtergröße 49 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Hot, allerdings schiele ich eher auf das 35mm F2.
zikonov03.08.2019 19:45

Hot, allerdings schiele ich eher auf das 35mm F2.


Sehr empfehlenswert das XF35F2
Das 35er steht auch auf der Liste... Da ist der Preis seit dem cash back aber recht hoch leider. Bräuchte das bald...
Ich möchte auch noch zu einer passenden Gelegenheit das 35er kaufen, aber das 1.4er.. hatte das früher schon mal und finde es genial, weil man "gezwungen" wird einen dem menschlichen Sehen ähnlichen Ausschnitt zu wählen.
Ehrlich gesagt verstehe ich den Sinn hinter einem 16er mit 2.8er Lichtstärke nicht. Das ist nicht so wirklich ultraweit und auch nicht so wirklich super lichtstark...wofür kauft man das? Gerade wenn man das Standardzoom hat, egal ob das XC16-50 oder XF18-55, ist man doch ganz gut bedient, mal von Pixelpeeping in den Rändern abgesehen...
robdd03.08.2019 22:17

Ich möchte auch noch zu einer passenden Gelegenheit das 35er kaufen, aber …Ich möchte auch noch zu einer passenden Gelegenheit das 35er kaufen, aber das 1.4er.. hatte das früher schon mal und finde es genial, weil man "gezwungen" wird einen dem menschlichen Sehen ähnlichen Ausschnitt zu wählen. Ehrlich gesagt verstehe ich den Sinn hinter einem 16er mit 2.8er Lichtstärke nicht. Das ist nicht so wirklich ultraweit und auch nicht so wirklich super lichtstark...wofür kauft man das? Gerade wenn man das Standardzoom hat, egal ob das XC16-50 oder XF18-55, ist man doch ganz gut bedient, mal von Pixelpeeping in den Rändern abgesehen...


Hab das gerade gebraucht bei Kleinanzeigen für unfassbare 250€ bekommen - und war nichts dran :o) Tolles Teil
robdd03.08.2019 22:17

Ich möchte auch noch zu einer passenden Gelegenheit das 35er kaufen, aber …Ich möchte auch noch zu einer passenden Gelegenheit das 35er kaufen, aber das 1.4er.. hatte das früher schon mal und finde es genial, weil man "gezwungen" wird einen dem menschlichen Sehen ähnlichen Ausschnitt zu wählen. Ehrlich gesagt verstehe ich den Sinn hinter einem 16er mit 2.8er Lichtstärke nicht. Das ist nicht so wirklich ultraweit und auch nicht so wirklich super lichtstark...wofür kauft man das? Gerade wenn man das Standardzoom hat, egal ob das XC16-50 oder XF18-55, ist man doch ganz gut bedient, mal von Pixelpeeping in den Rändern abgesehen...


Weil es extrem kompakt und leicht ist, 155 Gramm und 4,5 cm lang, zudem wetterfest
D.Lirium04.08.2019 05:12

Weil es extrem kompakt und leicht ist, 155 Gramm und 4,5 cm lang, zudem …Weil es extrem kompakt und leicht ist, 155 Gramm und 4,5 cm lang, zudem wetterfest


Ok, ist schon ein Argument, aber das 18-55 ist ja auch nicht wirklich "groß"..aber jedem das seine, Fuji hat ja insgesamt ein super Lineup.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text