Fujitsu Esprimo P400 Desktop PC (i3-2120, 4GB RAM, 320GB HDD, DVD-Laufwerk, DVI, Gb LAN, FreeDOS) für 96,68€ [gebraucht] [Ebay]
304°Abgelaufen

Fujitsu Esprimo P400 Desktop PC (i3-2120, 4GB RAM, 320GB HDD, DVD-Laufwerk, DVI, Gb LAN, FreeDOS) für 96,68€ [gebraucht] [Ebay]

24
eingestellt am 6. Jan 2017
Moin.

Auf Ebay erhaltet ihr den Fujitsu Esprimo P400 Desktop PC für 96,68€ als Gebrauchtware.


PVG: ~125€


CPU: Intel Core i3-2120, 2x 3.30GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 320GB HDD • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 2000 (IGP), VGA, DVI • Anschlüsse: 8x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: N/A • Betriebssystem: N/A • Monitor: N/A • Abmessungen (BxHxT): 175x425x353mm
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

24 Kommentare
Suche eigentlich nur was Günstiges, damit die Cheffin ihre tausende Fotos irgendwo per iTunes sichern kann!!
Der alte PC ist voll und zu langsam!!
Aber der hier ohne Betriebssystem???
:-/
DirkBenedikt6. Jan 2017

Suche eigentlich nur was Günstiges, damit die Cheffin ihre tausende Fotos …Suche eigentlich nur was Günstiges, damit die Cheffin ihre tausende Fotos irgendwo per iTunes sichern kann!!Der alte PC ist voll und zu langsam!!Aber der hier ohne Betriebssystem???:-/



Heiße Fotos?
DirkBenedikt6. Jan 2017

Suche eigentlich nur was Günstiges, damit die Cheffin ihre tausende Fotos …Suche eigentlich nur was Günstiges, damit die Cheffin ihre tausende Fotos irgendwo per iTunes sichern kann!!Der alte PC ist voll und zu langsam!!Aber der hier ohne Betriebssystem???:-/


da nimm doch die Lizenz von dem alten PC
Choex6. Jan 2017

Heiße Fotos?



Schön wär's!!
ne RX 460 rein und ab gehta. Zumindest für Kids bissel Minecraft, Rocket League usw.
Hot, SSD rein und das ding ist noch lange eine super Officekiste.
wann kommt denn endlich der nächste t20 Deal, hätte Bedarf im Bekanntenkreis
Michali6. Jan 2017

Hot, SSD rein und das ding ist noch lange eine super Officekiste.



Naja, dafür sollte der PC dann aber auch Sata 6G Anschlüsse haben und nicht Sata II
Meinereinereins6. Jan 2017

Naja, dafür sollte der PC dann aber auch Sata 6G Anschlüsse haben und n …Naja, dafür sollte der PC dann aber auch Sata 6G Anschlüsse haben und nicht Sata II


Ich habe jetzt nicht geschaut, aberer wird doch wohl 2 Sata III Ánsclüsse haben? Und die Schwuppidezidät
einer SSD wir auch an Sata II schon deutlich sürbar..
Michali6. Jan 2017

Ich habe jetzt nicht geschaut, aberer wird doch wohl 2 Sata III …Ich habe jetzt nicht geschaut, aberer wird doch wohl 2 Sata III Ánsclüsse haben? Und die Schwuppidezidät einer SSD wir auch an Sata II schon deutlich sürbar..



Guck Dir die Beschreibung bei ebay an oder das pdf von Fujitsu.
sp.ts.fujitsu.com/dms…pdf

4x Sata II
Der verbaute Chipsatz ( Intel® H61) kann auch nicht mehr.
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 6. Jan 2017
Grade auch gefunden..
ftp://ftp.ts.fujitsu.com/pub…pdf

Aber, ich bleibe bei der Aussage, SSD rein und die Kiste wird noch lange im Büro gut ihren Diens verrichten.
Bearbeitet von: "Michali" 6. Jan 2017
Avatar
GelöschterUser447591
delete
Bearbeitet von: "GelöschterUser447591" 15. Dez 2017
Aykman6. Jan 2017

Unsinn.SATA II reicht vollkommen für normale Tätigkeiten aus.SATA III m …Unsinn.SATA II reicht vollkommen für normale Tätigkeiten aus.SATA III macht nur bei sehr schreibintensiven Anwendungen einen Sinn und nur wenn grosse Daten "sequentiell" gelesen werden, sobald "parallel" viele kleine Daten gelesen werden...bremst auch ein SATA III heftig runter.P400 unterstützt SATA II 3GbitDatenblatt:https://sp.ts.fujitsu.com/dmsp/Publications/public/ds-ESPRIMO-P400-E85.pdf


Sata 3 bremst bei "kleinen" Daten nicht, eher das Laufwerk. Klar reicht Sata 2 auch für den Alltag, aber das tut auch eine HDD Eine SSD läuft meistens schon am Limit von Sata 3, günstigere Modelle brechen ab bei deinem beschriebenen Work Case mehr ein als teurere.
Grüße
Kein DOOM möglich oder?
Für den Preis finde ich den mittlerweile zu langsam, immerhin ist die CPU Generation 5-6 Jahre alt.
Ohne Windows Lizenz, ohne USB3.0 und dann nur ein i3? nene...
Meinereinereins6. Jan 2017

Naja, dafür sollte der PC dann aber auch Sata 6G Anschlüsse haben und n …Naja, dafür sollte der PC dann aber auch Sata 6G Anschlüsse haben und nicht Sata II



Ne gute HDD schafft lesend was... 170 MB/s? Schreiben eher so 120-130 MB/s (Zumindest die Enterprise HDDs hier was habe mit mehreren Disks drinnen) - Nie wirklich getestet sondern so nebenbei bei großen ISOs lesen/schreiben. Und hier reden wir von einer alten, langsamen (schon als sie neu war, und nicht tausende Stunden im Büro lief) 320GB HDD.
Eine SSD sollte dann glaube ich so 260-270 MB/s lesen/schreiben konstant schaffen bei SATA2. Was aber den größeren unterschied macht (Und das macht keinen unterschied zwischen SATA2 und SATA3) sind die Zugriffszeiten - Während die Festplatte ewig sucht und rattert hat die SSD bereits angefangen die Daten zu lesen/schreiben... Deshalb auch schon öfters bei älteren PCs/Notebooks SSDs verbaut und alle waren zufrieden. Auch bei alten C2D Sytemen - Da langt dann zum Glück auch die billigste und muss nicht gerade eine 850 Evo/Pro sein
Benutzer2812200166. Jan 2017

Für den Preis finde ich den mittlerweile zu langsam, immerhin ist die CPU …Für den Preis finde ich den mittlerweile zu langsam, immerhin ist die CPU Generation 5-6 Jahre alt.Ohne Windows Lizenz, ohne USB3.0 und dann nur ein i3? nene...

Deine Bedenken leuchten mir ein. Allerdings brauche ich demnächst unbedingt einen Desktop PC. Gibt es denn was moderneres für ein paar Kröten mehr?
kann mir jemand sagen welche Grafikkarte da gut reinpasst? brauche einen neuen Knecht im Büro der aber gerne auch ne Runde cs:go auf hohen details schaffen sollte.

Bearbeitet von: "mitchellgrave" 8. Jan 2017
mitchellgrave8. Jan 2017

kann mir jemand sagen welche Grafikkarte da gut reinpasst? brauche einen …kann mir jemand sagen welche Grafikkarte da gut reinpasst? brauche einen neuen Knecht im Büro der aber gerne auch ne Runde cs:go auf hohen details schaffen sollte.


Die könnte gehen: mydealz.de/dea…774
NikAmoque8. Jan 2017

Die könnte gehen: …Die könnte gehen: https://www.mydealz.de/deals/palit-geforce-gtx-1050-stormx-fur-111eur-mediamarkt-932774



vielen Dank für deine ANtwort. Reicht da auch das Netzteil für? Den PC hab ich gerade gekauft, jetzt muss noch ne Grafikkarte her, bin über jenden Tip sehr dankbar.
mitchellgrave8. Jan 2017

vielen Dank für deine ANtwort. Reicht da auch das Netzteil für? Den PC hab …vielen Dank für deine ANtwort. Reicht da auch das Netzteil für? Den PC hab ich gerade gekauft, jetzt muss noch ne Grafikkarte her, bin über jenden Tip sehr dankbar.


Netzteil sollte ausreichen, der GPU Hersteller Palit empfiehlt ein Netzteil von 300W, die Karte sollte bei einer max. Aufnahme von 75W ohne zusätzlichen Stromstecker direkt durch den PCI-E Slot auf dem Motherboard versorgt werden können. Die Karte reicht für gelegentliches Spielen auf mittleren Einstellungen, für CSGO und andere esports Spiele absolut ausreichend, aber für mehr auch nicht. Dafür kostet sie nur nen Hunni und musst nix weiter tun als den Tower öffnen und die GPU in den Slot stecken. Google vor dem Einbau noch kurz das Thema "ESD - electrostatic discharge" und bilde dir deine eigene Meinung zur Vorsicht beim Einbau.

NikAmoque8. Jan 2017

Netzteil sollte ausreichen, der GPU Hersteller Palit empfiehlt ein …Netzteil sollte ausreichen, der GPU Hersteller Palit empfiehlt ein Netzteil von 300W, die Karte sollte bei einer max. Aufnahme von 75W ohne zusätzlichen Stromstecker direkt durch den PCI-E Slot auf dem Motherboard versorgt werden können. Die Karte reicht für gelegentliches Spielen auf mittleren Einstellungen, für CSGO und andere esports Spiele absolut ausreichend, aber für mehr auch nicht. Dafür kostet sie nur nen Hunni und musst nix weiter tun als den Tower öffnen und die GPU in den Slot stecken. Google vor dem Einbau noch kurz das Thema "ESD - electrostatic discharge" und bilde dir deine eigene Meinung zur Vorsicht beim Einbau.



vielen vielen Dank!
NikAmoque8. Jan 2017

Netzteil sollte ausreichen, der GPU Hersteller Palit empfiehlt ein …Netzteil sollte ausreichen, der GPU Hersteller Palit empfiehlt ein Netzteil von 300W, die Karte sollte bei einer max. Aufnahme von 75W ohne zusätzlichen Stromstecker direkt durch den PCI-E Slot auf dem Motherboard versorgt werden können. Die Karte reicht für gelegentliches Spielen auf mittleren Einstellungen, für CSGO und andere esports Spiele absolut ausreichend, aber für mehr auch nicht. Dafür kostet sie nur nen Hunni und musst nix weiter tun als den Tower öffnen und die GPU in den Slot stecken. Google vor dem Einbau noch kurz das Thema "ESD - electrostatic discharge" und bilde dir deine eigene Meinung zur Vorsicht beim Einbau.


Update: Hat alles bestens geklappt. Schnurrt wie eine eins! Nochmals vielen Dank!
mitchellgrave13. Jan 2017

Update: Hat alles bestens geklappt. Schnurrt wie eine eins! Nochmals …Update: Hat alles bestens geklappt. Schnurrt wie eine eins! Nochmals vielen Dank!


Sehr gut! Kein Ding und viel Spaß
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text