Full HD DashCam für das Auto inkl. Versand
98°Abgelaufen

Full HD DashCam für das Auto inkl. Versand

51
eingestellt am 18. Mär 2017
Produktdetails

  • LCD-Bildschirm
  • Bewegungssensor für automatische Aufnahmen
  • Sichtfeld: 170°
  • 6 Megapixel
  • Video-Auflösung: 1920 x 1080 p, 30 fps
  • Infrarot-Tag- und Nachtsicht
  • Quick Snap, Quick Recording, Quick Review
  • Datum und Uhrzeit auf dem Bildschirm während Aufnahmen
  • Steckplatz für microSD-Karten bis 32 GB (Karte nicht enthalten)
  • Montage am Armaturenbrett oder der Windschutzscheibe
  • Inkl. Halter für Armaturenbrett und 12-V-Stecker für Netzbetrieb
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
jpfor318. Mär 2017

für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle



Da zeige ich meistens meine Fahrzeugpapiere und den Führerschein.
jpfor318. Mär 2017

hoffentlich mit gefülltem Geldbeutel, lieber den Polizisten bestechen und …hoffentlich mit gefülltem Geldbeutel, lieber den Polizisten bestechen und davon kommen als vor Gericht eine 6-stellige Geldstrafe zu zahlen



Lebenslang. Auf welchen Unfug manche kommen, das ist echt nicht mehr lustig.
Ist das noch der Restalkohol von gestern?
Mehr Groupon-Spam und hingerotzte Deals bitte - danke
51 Kommentare
Vergleichspreis? Die fliegt doch bei GearBest, Ali und Co. ständig rum oder ist das nur das gleiche Gehäuse?
Nachtsicht? geht nicht! Hat jemand das Teil schon und kann was zur Qualität tagsüber sagen? Ich schau gleich mal bei youtube.
Hmm. Interesse hätte ich schon an sowas. Klingt verlockend. 20 EUR ist nun auch nicht die Welt. Aber Kabel zur Scheibe legen finde ich etwas störend.
Mehr Groupon-Spam und hingerotzte Deals bitte - danke
Gibt es bei ebay für 13,24 Euro vesandkostenfrei!?
Bei Gearbest für 18,55: gearbest.com/car…tml


Hier eine Testvideo:



scheint gar nicht schlecht zu sein, für den Preis
longjog18. Mär 2017

Gibt es bei ebay für 13,24 Euro vesandkostenfrei!?


Link ?
für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle
Infrarot der war gut
Bearbeitet von: "epunkt" 18. Mär 2017
Avatar
GelöschterUser104764
Bei einer Auflösung von
  • Video-Auflösung: 1920 x 1080 p, 30 fps
dürfte die 32GB Karte ziemlich schnell voll werden oder?
GelöschterUser10476418. Mär 2017

Bei einer Auflösung von Video-Auflösung: 1920 x 1080 p, 30 fpsdürfte die 32 …Bei einer Auflösung von Video-Auflösung: 1920 x 1080 p, 30 fpsdürfte die 32GB Karte ziemlich schnell voll werden oder?

Die sind "meistens" so programmiert, dass sie die ältesten Daten automatisch überschreiben;)
Ganz klar cold. Die Dashcam gibt es unter 15€ bei ebay. Ich hatte sie selber und Preis Leistung ist gut. Für den Einstieg auf jeden Fall empfehlenswert aber nicht zu diesem Preis!
Avatar
GelöschterUser104764
simicio18. Mär 2017

Die sind "meistens" so programmiert, dass sie die ältesten Daten …Die sind "meistens" so programmiert, dass sie die ältesten Daten automatisch überschreiben;)


hm... Ok. Lohnt sich dann nur als "beweismittel" für Unfälle... wenn man nen Brief wegen irgendwas von vor 2 Wochen bekommt sind die Videos dann wohl schon überschrieben...
jpfor318. Mär 2017

für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle



Da zeige ich meistens meine Fahrzeugpapiere und den Führerschein.
ebay.de/itm…907
Gibt's hier für 13,19€ mit Versand aus Deutschland.
Von dieser Cam gibt es 2 Versionen. Einmal mit HDMI Ausgang und einmal ohne.
Nehmt die Version mit HDMI denn laut Erfahrungsberichten, soll diese eine bessere Auflösung haben als ohne HDMI.


macs2718. Mär 2017

http://www.ebay.de/itm/191891539907Gibt's hier für 13,19€ mit Versand aus D …http://www.ebay.de/itm/191891539907Gibt's hier für 13,19€ mit Versand aus Deutschland. Von dieser Cam gibt es 2 Versionen. Einmal mit HDMI Ausgang und einmal ohne. Nehmt die Version mit HDMI denn laut Erfahrungsberichten, soll diese eine bessere Auflösung haben als ohne HDMI.

​Danke gekauft, mega thx für dein Link und die Infos
Persona_non_grata18. Mär 2017

Da zeige ich meistens meine Fahrzeugpapiere und den Führerschein.


hoffentlich mit gefülltem Geldbeutel, lieber den Polizisten bestechen und davon kommen als vor Gericht eine 6-stellige Geldstrafe zu zahlen
jpfor318. Mär 2017

hoffentlich mit gefülltem Geldbeutel, lieber den Polizisten bestechen und …hoffentlich mit gefülltem Geldbeutel, lieber den Polizisten bestechen und davon kommen als vor Gericht eine 6-stellige Geldstrafe zu zahlen



Lebenslang. Auf welchen Unfug manche kommen, das ist echt nicht mehr lustig.
Ist das noch der Restalkohol von gestern?
Persona_non_grata18. Mär 2017

Lebenslang. Auf welchen Unfug manche kommen, das ist echt nicht mehr …Lebenslang. Auf welchen Unfug manche kommen, das ist echt nicht mehr lustig. Ist das noch der Restalkohol von gestern?


trollst du nur oder bist du resistent gegen Sarkasmus? Dashcams sind gesetzlich untersagt, da eine Grundrechtsverletzung vorliegt
hier ein Paar Infos vom ADAC:
adac.de/inf…spx
jpfor318. Mär 2017

trollst du nur oder bist du resistent gegen Sarkasmus? Dashcams sind …trollst du nur oder bist du resistent gegen Sarkasmus? Dashcams sind gesetzlich untersagt, da eine Grundrechtsverletzung vorliegt



Deswegen werden die Aufnahmen auch gerne mal vor Gericht als Beweismittel zugelassen. Ja .. die Richter sind halt resistent gegen Sarkasmus ..
G0LDBA3R18. Mär 2017

Deswegen werden die Aufnahmen auch gerne mal vor Gericht als Beweismittel …Deswegen werden die Aufnahmen auch gerne mal vor Gericht als Beweismittel zugelassen. Ja .. die Richter sind halt resistent gegen Sarkasmus ..

​ja, es gibt vereinzelte Fälle in der deutschen Justiz aber das sind Ausnahmen von der Regel, wir sind hier nicht in Russland wo das verpflichtend wäre
jpfor318. Mär 2017

Dashcams sind gesetzlich untersagt, da eine Grundrechtsverletzung vorliegt


Zeig mir mal einen seriösen Artikel, wo Dashcams explizit verboten sind?
Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das seriös genug?
Bearbeitet von: "jpfor3" 18. Mär 2017
jpfor318. Mär 2017

Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das …Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das seriös genug?



Jetzt bekomme ich es aber doch mit der Angst zu tun.
jpfor318. Mär 2017

Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das …Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das seriös genug?

​wenn die oma mit ihrem ziehwägelchen vor deinem auto die strasse überquert und du dir das daheim onanierend ansiehst, interessiert das keine sau!
stellst du das video ins internet, weil du klickgeil bist, greift das recht am eigenen bild. letzteres würde ich daher lieber sein lassen.
jpfor318. Mär 2017

Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das …Wie wärs mit dem Grundgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz, ist dir das seriös genug?



Zeig uns doch mal den Paragraphen?
jpfor318. Mär 2017

für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle


Wir sind nicht in Österreich, dort ist das verboten. In Deutschland darf man die Aufnahmen nicht ins Internet stellen und jemandem verpetzen -es wird teuer.
lemon7018. Mär 2017

hier ein Paar Infos vom …hier ein Paar Infos vom ADAC:https://www.adac.de/infotestrat/adac-im-einsatz/motorwelt/dashcams_legal.aspx


Auch vom ADAC:
"Die obersten Datenschutz-Aufsichtsbehörden verbieten offiziell den Einsatz der Dashcams, soweit deren Verwendung nicht ausschließlich für persönliche oder familiäre Tätigkeiten erfolgt"
Evis18. Mär 2017

soweit deren Verwendung nicht ausschließlich für persönliche oder fa …soweit deren Verwendung nicht ausschließlich für persönliche oder familiäre Tätigkeiten erfolgt"


Genau das macht Sie doch :-) also wenn einer blöd fragt einfach sagen ist nur für persönliche oder familiäre Tätigkeiten, schließich will man die schöne autofahrt den Familien Mitglieder zeigen

jpfor318. Mär 2017

trollst du nur oder bist du resistent gegen Sarkasmus? Dashcams sind …trollst du nur oder bist du resistent gegen Sarkasmus? Dashcams sind gesetzlich untersagt, da eine Grundrechtsverletzung vorliegt


Ganz ehrlich, jedes mal die gleiche Diskussion wenn es einen Dashcam Deal gibt.

Es muss ja nicht immer bis zum Gericht kommen. Es reicht ja schon, wenn man den Polizisten am Unfallort den Unfallhergang zeigen kann. Oder wenn es auch nur die Versicherung ist. Oder auch nur um den Unfallgegner (wenn er seine Schuld nicht eingestehen will) unter Druck setzen kann.

Stell dir mal vor, du fährst alleine im Auto und dir fährt einer rein, der 4 weitere Mitfahrer hat. Wenn die Beweise nicht ausreichend sind, stehst du schlechter da als mit Kamera.

Aber wenn du sagt, hey ich habe alles auf Kamera, dann sehen die Zeugenaussagen vielleicht ganz anders aus.
jpfor318. Mär 2017

für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle

​ und was soll dann passieren!? in deutschland ist es nicht verboten!!! auch Smartfon kann als dashcam benutzen!!!
jpfor318. Mär 2017

​ja, es gibt vereinzelte Fälle in der deutschen Justiz aber das sind Au …​ja, es gibt vereinzelte Fälle in der deutschen Justiz aber das sind Ausnahmen von der Regel, wir sind hier nicht in Russland wo das verpflichtend wäre

​in russland das ist auch nicht verpflichtet und in deitschöand nicht verboten!!!
air2mp318. Mär 2017

Genau das macht Sie doch :-) also wenn einer blöd fragt einfach sagen ist …Genau das macht Sie doch :-) also wenn einer blöd fragt einfach sagen ist nur für persönliche oder familiäre Tätigkeiten, schließich will man die schöne autofahrt den Familien Mitglieder zeigen



Da liegt dann der Knackpunkt. Die Weitergabe an Dritte ist verboten. Allerdings würde ich die Aufnahmen bei Fremdverschulden trotzdem immer an die Versicherung geben.

Aber mal Butter bei die Fische .. die Kameras sind darauf ausgelegt, klein und unauffällig zu sein. Wenn ich zum Herrn Oberwachtmeister bei der Kontrolle sage, dass ich da eine Kamera im Auto habe, bin ich selber Schuld, wenn das dann einen schönen Rattenschwanz nach sich zieht. Ist ja nicht so, dass sich die Polizei zwangsläufig mit deutschem Recht auskennt und dann wird halt das Teil erstmal beschlagnahmt.
Aber meine Kamera haben die trotz schönem blauen Lichts in der Frontscheibe nicht mitbekommen.
Also .. wayne ..
Bearbeitet von: "G0LDBA3R" 18. Mär 2017
Klar demnächst schmeißen se einen direkt ins Gefängnis wenn man in der Öffentlichkeit ein Bild von irgendwas macht und dabei ein Vorbeilaufender drauf ist...
Für private Zwecke absolut legal und in Ausnahmefällen auch vor Gericht verwertbar.
Persona_non_grata18. Mär 2017

Zeig uns doch mal den Paragraphen?


§38 Absatz 5 BDSG, reicht dir das aus oder soll ich dir den Satz noch zitieren/vorlesen?
sergus18. Mär 2017

​ und was soll dann passieren!? in deutschland ist es nicht verboten!!! a …​ und was soll dann passieren!? in deutschland ist es nicht verboten!!! auch Smartfon kann als dashcam benutzen!!!


erst denken (bzw. informieren), dann reden
macs2718. Mär 2017

Ganz ehrlich, jedes mal die gleiche Diskussion wenn es einen Dashcam Deal …Ganz ehrlich, jedes mal die gleiche Diskussion wenn es einen Dashcam Deal gibt. Es muss ja nicht immer bis zum Gericht kommen. Es reicht ja schon, wenn man den Polizisten am Unfallort den Unfallhergang zeigen kann. Oder wenn es auch nur die Versicherung ist. Oder auch nur um den Unfallgegner (wenn er seine Schuld nicht eingestehen will) unter Druck setzen kann. Stell dir mal vor, du fährst alleine im Auto und dir fährt einer rein, der 4 weitere Mitfahrer hat. Wenn die Beweise nicht ausreichend sind, stehst du schlechter da als mit Kamera. Aber wenn du sagt, hey ich habe alles auf Kamera, dann sehen die Zeugenaussagen vielleicht ganz anders aus.



ok und was ist jetzt genau dein Standpunkt? Fakt ist, eine Dashcam im Auto verletzt das Persönlichkeitsrecht und das Recht auf informelle Selbstbestimmung, ob das jetzt irgendwelche Zeugenaussagen beeinflusst ist doch sowieso irrelevant, vor allem insofern, als dass erhobenes Filmmaterial sowieso unzulässig ist
jpfor318. Mär 2017

für das Auto? Na dann viel Spaß bei der nächsten Polizeikontrolle



Leute füttert den Troll nicht! Er checkt nichts und will euch nur auf sein Niveau herunterziehen. Klick aufs Profil -> übersicht -> Stumm schalten. Schon ist man den los und muss sich das nicht mehr anhören.
Der antwortet mir sicher noch drauf, obwohl ich es nicht mehr sehen kann
GelöschterUser10476418. Mär 2017

hm... Ok. Lohnt sich dann nur als "beweismittel" für Unfälle... wenn man n …hm... Ok. Lohnt sich dann nur als "beweismittel" für Unfälle... wenn man nen Brief wegen irgendwas von vor 2 Wochen bekommt sind die Videos dann wohl schon überschrieben...

Das stimmt. Idr. Brauchst du direkt das Beweismittel.

Die Ausnahme wäre ne Rote Ampel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text