Fully Hill 600 Mountainbike bei Real
-113°Abgelaufen

Fully Hill 600 Mountainbike bei Real

14
eingestellt am 6. Okt 2012
Es gibt heute bei den Real Deal des Tages das Fully Hill 600 Mountainbike.

Hier mal der kurze Auszug von Real:

MTB Fully Hill 600 24er, 26er oder 28er
Drehgriffschalter, Federgabel, Steckbleche, Alu-Hohlkammerfelgen,
Gelsattel, versch. Farben
Scheibenbremse vorne und hinten
voll gefederter Rahmen
Ausstattung gemäß StVZO

Viele Grüße

Nico
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Gebannt

leider fehlen Details zur Schaltung und Bremsenhersteller

Leute, hört bitte auf Dealz von Produkten zu melden mit denen ihr Euch nicht auskennt!
Ein Fahrrad für 140 € kann nicht gut sein! Vor allem wenn man weiß, was für Technik da drin steckt und was die Einzelkomponenten so kosten...

Ich glaube damit fliegt man eher "fully" aufs Maul! Kann doch gar nichts taugen bei so nem Preis. Ich denke da spart man am falschen Ende!

Ich hab keine große Ahnung von Fahrrädern, aber tut es so ein Teil nicht wenn man nur abundzu damit auf Straßen unterwegs ist?

Fully für ab und zu auf der Straße fahren ist Quatsch. Bei so einem billigen verpufft außerdem viel Energie (Durch die suboptimalen Federn)

Zum Fahren in der Stadt vermutlich gut genug - die Federungskomponenten werden aber in jedem Fall nicht viel Freude machen und sind dafür eigentlich unnötig - das Geld hätte man besser in einen besseren Rahmen oder anständige Komponenten stecken können.
Für echte Geländefahrten dürfte es eher lebensgefährlich sein. In dem Fall lieber etwas mehr und/oder ein gebrauchtes Markenrad (auch Eigenmarken echter Fahrradhändler) kaufen. Daran ändert auch die UVP nichts: Federung, Scheibenbremsen und Restkomponenten, die halbwegs vernünftig sind, bekommt man nicht für 299 Euro. Leider.
Daher cold.

Da kann ich ja problemlos den nächsten Alpencross fahren

Das einzigst Positive an solchen Dealz sind die Warnungen von leuten die Ahnung haben! Das Fahrrad ist absoluter Schrott und keinen Cent Wert. Lieber ein gutes gebrauchtes als 140 Euro für eine Haufen Altmetall ausgeben.

Als ich die Werbung heute morgen beim Frühstück im Radio gehört habe, habe ich mich wirklich gefragt, wie lange es wohl dauert, bis der "Deal" dazu kommt.

Ich sage es mal so: Ein guter Dämpfer alleine kostet soviel wie das Rad.

Nun bekommt ihr jedoch für das Geld ein gesamtes Rad. Das bei dem knappen Budget dann nur noch Quantität übrig bleibt, ist wohl nur noch logisches Denken.

Wenn man schon so wenig ausgibt, dann bitte KEINE Federung und KEINE Scheibenbremsen.

Gebannt

--
sieht orthopädisch aus, der Gaul.

Sondermüll

So jetzt muss ich auch mal Senf dazu geben. Hab mir die Kiste letztens auch im Angebot gekauft und für Männertag und nen bisschen rumradeln in der Stadt reichts aus. Für längere Fahrten ist es allerdings nix aber dafür ist ja das motorisierte DingsBums da X)

Da hier das Produkt an sich nicht bewertet werden soll sondern der Preis ist es HOT da es sonst 50€ mehr kostet ...

Nur ein tipp. Nicht kaufen ich habe es es ging nach einem halben Jahr kaputt war auch zu erwarten. Kauft euch lieber was ordentliches
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text