Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
960° Abgelaufen
269

Fully Jarvis Stehtisch für 500€ oder Fully Schreibtischstuhl für 238€

499,53€620€-19%
Kostenlos
Avatar
admin Gründer
Mitglied seit 2007
1.669
30.039
eingestellt am 11. Nov 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bis 30.11. ist Black Friday Sale bei Fully und es gibt 15% auf das ganze Sortiment.

Der Fully Jarvis Stehtisch gilt in vielen Magazinen als Preis-/Leistungssieger unter den Stehtischen. Er ist zwar teurer als der Flexispot, aber dafür auch etwas hübscher.
Ihr könnt aber auch nur das Gestell ohne Platte bestellen und kommt noch günstiger weg und kann diese dann im Baumarkt günstiger "nachrüsten".


Ich selber konnte den Elliot, den Ikea und auch den Fully Stehtisch testen. Ehrlich gesagt muss ich sagen, dass ich, außer der Optik keine großen Unterschiede feststellen konnte. Natürlich ist der eine leiser oder lauter als der andere und die Höhenwerte sind auch unterschiedlich, aber das sind gefühlt "Details".

Nachteil des Tisches ist sicherlich aber auch die schöne Optik mit den Beinen hinten, was leider dazu führt, dass er durchaus manchmal etwas wackelt (es kam aber wohl ein Update was das deutlich verbessert haben soll). Hier gibt es einen ausführlichen Testbericht: btod.com/blo…ew/

Der Fully Schreibtischstuhl war auch schonmal für den Preis im Angebot.


Kritik gibt es an der schwachen Lumbarstütze, aufwendigere Verstellmöglichkeiten und die Empfehlung lieber eine teurere, gegebenenfalls gebrauchte Alternative zu suchen.

Am besten bestellt man per Paypal, dann muss man sich auch keine Sorgen machen, wenn man ihn doch zurückschicken will, falls er einem nicht gefällt - vorher die kostenlose Rücksendung aktiveren.

Wer Corporate Benefits hat, kann statt dem oben angebenen 5% Newsletter Gutscheincode den CB Code nutzen, was 12€ mehr Ersparnis beim Stuhl (225€) und ~27-30€ mehr beim Tisch sind (473€ Endpreis).




1886962_1.jpg
1886962_1.jpg
1886962_1.jpg
Zusätzliche Info
Avatar
Garantieinformation: support.fully.com/hc/…on-
Sag was dazu

Auch interessant

Beste Kommentare
Avatar
benni_qmx19.11.2021 18:10

Hab ihn noch nicht aufgebaut Berichte aber morgen noch mal wenn er …Hab ihn noch nicht aufgebaut Berichte aber morgen noch mal wenn er steht



So, nachdem ich den halben Tag mit Kabelmanagement verbracht habe kommt hier der versprochene Ersteindruck zum Fully Jarvis

34057936-fdepG.jpg

Ich hab mich für folgende Konfiguration entschieden:
- 160x80cm Bambusplatte rechteckig ohne Kabeldurchführung
- weißes Tischgestell mit 3 Hubsegmenten
- Steuerung mit Memory-Funktion

Der Tisch ist sehr sicher verpackt und macht einen hochwertigen Eindruck. Der Aufbau ist absolut idiotensicher, sofern man der englischen Sprache mächtig ist. Die Anleitung ist aber sehr gut geschrieben und eigentlich an keiner Stelle missverständlich. Ansonsten stellt Fully auch ein YouTube-Tutorial zum Aufbau bereit, welches ich mir aber nicht angesehen habe. Alle Löcher (auch für die Steuerung) sind bereits in der Platte vorgebohrt.

Die Steuerung funktioniert soweit zuverlässig und lässt sich recht umfangreich einstellen (z.B. Minimal-/Maximalhöhe, Kurz drücken/gedrückt halten bei den Memory-Tasten, Kalibrierung etc.). Die Motorlautstärke ist zwar deutlich hörbar, aber nicht übermäßig laut. Etwa auf dem Niveau des Ergotopia von meinem Mitbewohner. Die Geschwindigkeit würde ich ebenfalls etwa auf dem Niveau des Ergotopia ansiedeln, für meine Bedürfnisse mehr als schnell genug.

Nun zur Stabilität: Auf meiner Stehhöhe (111cm) wackelt der Tisch nur minimal, Tastenanschläge übertragen sich z.B. so gut wie gar nicht auf die restlichen Sachen auf dem Tisch. Im Vergleich zu meinem alten IKEA BEKANT (welcher nicht höhenverstellbar ist) ist der Jarvis viel stabiler. Ich würde sogar sagen, der Fully ist etwas stabiler als der Ergotopia (der aber auch schon meiner Meinung nach sehr stabil ist).

So, ich hoffe ich hab nichts vergessen. Falls jemand noch Fragen hat immer her damit
Avatar
vivalapula12.11.2021 09:06

Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker …Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker integrieren kann? ernstgemeint.


Flexispot Modelle (und vermutlich auch andere Hersteller solang sie von Loctek kaufen) können in Hausautomatisierung mit MQTT Support via Microcontroller eingebunden werden

github.com/iMi…IoT
Avatar
tricroco12.11.2021 10:45

Ist der Inwerk stuhl wirklich baugleich bzw. Vergleichbar mit dem Fully. …Ist der Inwerk stuhl wirklich baugleich bzw. Vergleichbar mit dem Fully. Preislich sind sie ja gleich...Kann mir jemand sagen wie breit die Jarvis tischfüsse sind? Konnte auf der Homepage nichts finden. Bei mir muss es in eine Nische passen...


33920437-D2adj.jpgUngefähr 8 cm.
Avatar
Gestern wurde unser Schreibtisch nach der Hilfestellung mit den Schrauben noch zu Ende aufgebaut und verkabelt. Wireless Charger ist angeschlossen - Prioritäten. Alles weitere an Elektrik (Monitor,…) folgt noch, da das neue Büro noch nicht ganz fertig ist zum Umzug. Kabelkanäle haben wir bei Amaz*n bestellt, gefällt uns bisher sehr gut, alles schön geordnet und trotzdem gut erreichbar. Nur in Stehhöhe kann man in den Kanal schauen, in Sitzhöhe sieht man bis auf das Verlängerungskabel nichts.
34404248-01q7O.jpg

Soweit sieht der Tisch super aus und wirkt im Ersteindruck sehr robust, auch in Stehhöhe ohne wahrnehmbare Schwingungen - kann sich natürlich mit Monitor und Co nochmal etwas verändern - vermutlich aber auch von der Halterung des Monitors abhängig.
34404248-FfWD4.jpg
269 Kommentare
  1. Avatar
    Danke für den Deal! Gerade gecheckt: mit Corporate Benefits (CB) gibts nochmal bisschen Rabatt obendrauf. Effektiv sind das soviel ich überblicke 25% auf alle Fully Artikel. (10% CB + 15% die ohnehin bis Ende des Monats gültigen Rabatte).
  2. Avatar
    Autor*in
    JetForce11.11.2021 17:28

    Danke für den Deal! Gerade gecheckt: mit Corporate Benefits (CB) gibts …Danke für den Deal! Gerade gecheckt: mit Corporate Benefits (CB) gibts nochmal bisschen Rabatt obendrauf. Effektiv sind das soviel ich überblicke 25% auf alle Fully Artikel. (10% CB + 15% die ohnehin bis Ende des Monats gültigen Rabatte).


    Theoretisch ja, praktisch gibts aber nur 10 oder 20€ mehr. Ich weiß nicht genau worauf die 10% wirklich gelten.

    Der oben angebenee Gutscheincode ist der 5% Newsletter Gutschein
    Bearbeitet von: "admin" 11. Nov 2021
  3. Avatar
    Wie ist der Schreibtisch im Vergleich zu den Flexispot Modellen?
  4. Avatar
    xydra11.11.2021 17:48

    Wie ist der Schreibtisch im Vergleich zu den Flexispot Modellen?


    Auffällig ist vor allem die 7 Jahre Garantie (und 15 Jahre Ersatzteile verfügbar, zumindest hab ich das so verstanden). Hab ihn deswegen vor ca. 4 Monaten bestellt und kann ihn uneingeschränkt empfehlen. Habe aber keinen Vergleich mit einem anderen Hersteller und auch keinen Support benötigt bis jetzt.

    Gerade geschaut, haben im Juli 440€ gezahlt, auch mit 15%, wird alles teurer…

    Kommando zurück, haben nur das Gestell gekauft mit extra Hub und Memory Funktion für 440€, preis ist gleich geblieben.
    Bearbeitet von: "DeepVolt" 11. Nov 2021
  5. Avatar
    ist Dauphin @ My-self mesh My 7920 für 299,99 deutlich besser als der hier oder nicht unbedingt?
  6. Avatar
    Die Ersparnis ist gut.

    Aber: Warum gibt's da nichts von Ratiopharm? Verstellbare Schreibtische sind im Grunde ja ein muss für eine vernünftige Ergonomie. Aber was kostet an sowas 500€? Das kann mir doch niemand erzählen...
  7. Avatar
    criminalenergy11.11.2021 23:54

    https://www.inwerk-bueromoebel.de/sitzmoebel/buerodrehstuehle/buerodrehstuhl-inwerk-teamo-chair-bm74008-inw-001586.html


    Kannst du Feedback dazu geben?
  8. Avatar
    Tony Stark Edition?
  9. Avatar
    CB im Dealtext erwähnen aber nicht in den Dealpreis einberechnen. Klasse, daran sollten sich andere ein Beispiel nehmen
  10. Avatar
    Bennomatik11.11.2021 18:09

    Die Ersparnis ist gut.Aber: Warum gibt's da nichts von Ratiopharm? …Die Ersparnis ist gut.Aber: Warum gibt's da nichts von Ratiopharm? Verstellbare Schreibtische sind im Grunde ja ein muss für eine vernünftige Ergonomie. Aber was kostet an sowas 500€? Das kann mir doch niemand erzählen...


    Es gibt ja günstigere. Ist wie mit so vielen anderen Dingen für die es günstigere Alternativen gibt. Der Tisch auf meiner Arbeit kostet weit mehr als 500€ und da sind es kleine Details die das evtl. ausmachen. Ob die es einem wert sind muss man selbst beurteilen.

    Ich benötige erst in einem Jahr einen höhenverstellbaren Tisch und plane dafür gut 500€ locker ein.
  11. Avatar
    Made in Germany? (die komplette Produktion)
  12. Avatar
    speed912.11.2021 08:03

    Made in Germany? (die komplette Produktion)


    Da Fully ursprünglich aus den USA kommt und seinen europäischen Sitz in Belgien hat, gehe ich mal nicht davon aus.
  13. Avatar
    Bennomatik11.11.2021 18:09

    Die Ersparnis ist gut.Aber: Warum gibt's da nichts von Ratiopharm? …Die Ersparnis ist gut.Aber: Warum gibt's da nichts von Ratiopharm? Verstellbare Schreibtische sind im Grunde ja ein muss für eine vernünftige Ergonomie. Aber was kostet an sowas 500€? Das kann mir doch niemand erzählen...


    Die Marge!
  14. Avatar
    Ich wüsste nicht warum der doppelt so teuere tisch hübscher als der flexispot sein soll.
  15. Avatar
    NicoMo12.11.2021 08:15

    Ich wüsste nicht warum der doppelt so teuere tisch hübscher als der f …Ich wüsste nicht warum der doppelt so teuere tisch hübscher als der flexispot sein soll.


    Welches Modell von Flexispot wäre die Alternative?
  16. Avatar
    Würde mich auch interessieren, denn der Flexispot E7 ist der "direkte Konkurrenten" des Fully Jarvis und kostet 430.
    Der Fully Jarvis hat zudem eine höhere Traglast und eine deutlich längere Garantie.
  17. Avatar
    Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker integrieren kann? ernstgemeint.
  18. Avatar
    Paar Fahrrad Deal Alarme losgegangen oder?
  19. Avatar
    primef12.11.2021 08:55

    Würde mich auch interessieren, denn der Flexispot E7 ist der "direkte …Würde mich auch interessieren, denn der Flexispot E7 ist der "direkte Konkurrenten" des Fully Jarvis und kostet 430. Der Fully Jarvis hat zudem eine höhere Traglast und eine deutlich längere Garantie.


    Und der E7 mit Platte (welche nur 60 statt 80 tief ist, in Bambusoptik) kostet dann auch schon um die 560€.Der Jarvis ist ja schon komplett. Klar an Black Friday wird es Rabatt geben, die wesentlich längere Garantie ist aber auch (zumindest für mich) ein großer Pluspunkt.
  20. Avatar
    vivalapula12.11.2021 09:06

    Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker …Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker integrieren kann? ernstgemeint.


    Der IKEA IDÅSEN hat ja Bluetooth und da soll es wohl über Umwege gehen.


    Mit dem Fully bin ich seit nem halben Jahr sehr zufrieden. Ist einfach alles sehr wertig und wirkt nicht so sperrig wie der boho von einem Freund. Außerdem bin ich ein großer Fan von der Bambusplatte, bis jetzt noch keine Kratzer, schon beachtlich. Garantie ist natürlich ein dickes Plus und der Support antwortet sehr schnell. Meine Freundin hat sich jetzt auch noch einen bestellt. Der Preis ist aber realistisch noch höher, da man wohl die programmierbare Steuerung nimmt ( + 30 €) und meine Freundin und ich brauchten auch das niedrige 3 Segment-Gestell ( + 20 €), eine größere Platte ( + 50 €) und das Kabelmanagement Kit ( + 40 €). Da landet man dann abzüglich mit Rabatt doch bei 610 €.
  21. Avatar
    Ich habe einen Jarvis seit ein paar Wochen, bin super zufrieden. Sehr laufruhig und stabil, selbst im hohen Modus.
  22. Avatar
    Okay CB und der Gutschein gehen leider nicht gleichzeitig.
  23. Avatar
    vivalapula12.11.2021 09:06

    Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker …Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker integrieren kann? ernstgemeint.


    Du könntest ja die Steuerung mit einem ESP32 anzapfen. Ist aber garantiert Gefrickel.
  24. Avatar
    criminalenergy11.11.2021 23:54

    https://www.inwerk-bueromoebel.de/sitzmoebel/buerodrehstuehle/buerodrehstuhl-inwerk-teamo-chair-bm74008-inw-001586.html


    Ist der Inwerk stuhl wirklich baugleich bzw. Vergleichbar mit dem Fully. Preislich sind sie ja gleich...

    Kann mir jemand sagen wie breit die Jarvis tischfüsse sind? Konnte auf der Homepage nichts finden.
    Bei mir muss es in eine Nische passen...
    Bearbeitet von: "tricroco" 12. Nov 2021
  25. Avatar
    Gitarrio12.11.2021 09:24

    Der IKEA IDÅSEN hat ja Bluetooth und da soll es wohl über Umwege gehen.Mit …Der IKEA IDÅSEN hat ja Bluetooth und da soll es wohl über Umwege gehen.Mit dem Fully bin ich seit nem halben Jahr sehr zufrieden. Ist einfach alles sehr wertig und wirkt nicht so sperrig wie der boho von einem Freund. Außerdem bin ich ein großer Fan von der Bambusplatte, bis jetzt noch keine Kratzer, schon beachtlich. Garantie ist natürlich ein dickes Plus und der Support antwortet sehr schnell. Meine Freundin hat sich jetzt auch noch einen bestellt. Der Preis ist aber realistisch noch höher, da man wohl die programmierbare Steuerung nimmt ( + 30 €) und meine Freundin und ich brauchten auch das niedrige 3 Segment-Gestell ( + 20 €), eine größere Platte ( + 50 €) und das Kabelmanagement Kit ( + 40 €). Da landet man dann abzüglich mit Rabatt doch bei 610 €.



    Hattest du die Möglichkeit beide Tische (Idasen und Fully) in höchster Einstellung vergleichen zu können?
    Habe 3 Monitore auf dem Tisch und da wäre es schön, wenn der Tisch nicht so wackelig ist

    Überlege gerade welchen der beiden Tische ich mir fürs Homeoffice holen will. Der Idasen ist ja schon sehr stabil und hat lt. Ikea 10 Jahre Garantie.
  26. Avatar
    tricroco12.11.2021 10:45

    Ist der Inwerk stuhl wirklich baugleich bzw. Vergleichbar mit dem Fully. …Ist der Inwerk stuhl wirklich baugleich bzw. Vergleichbar mit dem Fully. Preislich sind sie ja gleich...Kann mir jemand sagen wie breit die Jarvis tischfüsse sind? Konnte auf der Homepage nichts finden. Bei mir muss es in eine Nische passen...


    33920437-D2adj.jpgUngefähr 8 cm.
  27. Avatar
    Vielen Dank !!!
  28. Avatar
    Bei dem jetzt zuschlagen oder doch lieber auf einen guten Preis beim Flexispot E7 hoffen!?
  29. Avatar
    Boah ja, endlich. Ein schwarzer, verstellbarer Tisch mit Kabelschächten und Kabelöffnungen in meiner Wunschgröße 180cm. Hab schon fast nicht mehr daran geglaubt.
  30. Avatar
    criminalenergy11.11.2021 23:54

    https://www.inwerk-bueromoebel.de/sitzmoebel/buerodrehstuehle/buerodrehstuhl-inwerk-teamo-chair-bm74008-inw-001586.html


    Der hat mich nachdem ich deren Video dazu geschaut habe sogar fast noch mehr überzeugt. Allerdings ist der mit MwSt leider doch noch mal ein gutes Stück teurer.
    Kann irgendwer einschätzen, ob sich der Aufpreis für den von inwerk im Vergleich zu diesem hier angebotenen lohnt?
  31. Avatar
    Ich hätte sowas gerne in maßanfertigung als eckschreibtisch mit Rundung....bleibt wohl nur der Tischler
  32. Avatar
    MexxReal12.11.2021 11:14

    Hattest du die Möglichkeit beide Tische (Idasen und Fully) in höchster E …Hattest du die Möglichkeit beide Tische (Idasen und Fully) in höchster Einstellung vergleichen zu können? Habe 3 Monitore auf dem Tisch und da wäre es schön, wenn der Tisch nicht so wackelig ist Überlege gerade welchen der beiden Tische ich mir fürs Homeoffice holen will. Der Idasen ist ja schon sehr stabil und hat lt. Ikea 10 Jahre Garantie.


    Den Idasen habe ich nur mal bei Ikea getestet und der war sehr stabil, da stand aber auch nichts drauf. Auf meinem Fully steht nen LG ERGO UltraFine 32UN88A mit 10 Kg und unten hängt mein Tower Pc dran, der wiegt sicher auch noch mal 15 Kg. In 107 cm Arbeitshöhe wackelt beim Schreiben und Arbeiten der Tisch kaum wahrnehmbar, muss mich schon richtig drauf lehnen, damit der Bildschirm mal ordentlich wackelt.
    33920841-362W7.jpgSo sieht das bei mir aus mit 120 cm Tischplatte.
    Bearbeitet von: "Gitarrio" 12. Nov 2021
  33. Avatar
    Hab dann doch eine Frage, weil es explizit nicht dort steht:
    1. Sind die Kabeldurchführungen inkl. und standardmäßig vorhanden oder muss ich das irgendwie auswählen?
    2. Ist die Kabelwanne aus Stahl immer inkl. und dabei oder muss man die auch irgendwo auswählen? Finde nur Kabelrinnen, das Set und eine Klemmleiste, aber die für mich wichtige Kabelwanne steht nicht zur Wahl.
  34. Avatar
    Was sagt ihr zu dem 100€ günstigeren Fully Remi Tisch für kleinere Räume?
  35. Avatar
    Unterscheidet sich der Fully Jarvis vom Ergotopia Desktopia Pro in irgendeiner Hinsicht (stark)?
  36. Avatar
    amazon.de/dp/…c=1


    Hat jemand mit diesem Tischgestell schon Erfahrungswerte gesammelt?
    Bearbeitet von: "icony" 12. Nov 2021
  37. Avatar
    Gitarrio12.11.2021 09:24

    Der IKEA IDÅSEN hat ja Bluetooth und da soll es wohl über Umwege gehen.Mit …Der IKEA IDÅSEN hat ja Bluetooth und da soll es wohl über Umwege gehen.Mit dem Fully bin ich seit nem halben Jahr sehr zufrieden. Ist einfach alles sehr wertig und wirkt nicht so sperrig wie der boho von einem Freund. Außerdem bin ich ein großer Fan von der Bambusplatte, bis jetzt noch keine Kratzer, schon beachtlich. Garantie ist natürlich ein dickes Plus und der Support antwortet sehr schnell. Meine Freundin hat sich jetzt auch noch einen bestellt. Der Preis ist aber realistisch noch höher, da man wohl die programmierbare Steuerung nimmt ( + 30 €) und meine Freundin und ich brauchten auch das niedrige 3 Segment-Gestell ( + 20 €), eine größere Platte ( + 50 €) und das Kabelmanagement Kit ( + 40 €). Da landet man dann abzüglich mit Rabatt doch bei 610 €.


    Leider gibt es die Platte ja nur in Bambusfarbend oder schwarz, passt bei mir nicht rein. Kann man den Bambus auch anmalen. Bei mir weiß.
  38. Avatar
    vivalapula12.11.2021 09:06

    Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker …Gibt es eigentlich einen Tisch, den man in HomeKit oder iobroker integrieren kann? ernstgemeint.


    Flexispot Modelle (und vermutlich auch andere Hersteller solang sie von Loctek kaufen) können in Hausautomatisierung mit MQTT Support via Microcontroller eingebunden werden

    github.com/iMi…IoT
  39. Avatar
    ricochet12.11.2021 12:31

    Leider gibt es die Platte ja nur in Bambusfarbend oder schwarz, passt bei …Leider gibt es die Platte ja nur in Bambusfarbend oder schwarz, passt bei mir nicht rein. Kann man den Bambus auch anmalen. Bei mir weiß.


    Falls du den Fully meinst - da hat es auch andere Platten
    Folgende Auswahl bekommt man, wenn man im Konfigurator auf "die Info" neben dem "Oberflächen"-Auswahlbereich klickt:

    Jarvis Signature Bambus (525,81€)
    Jarvis Laminate (HPL) (525,81€)
    Jarvis Furnier (584,33€)
    Jarvis Massivholz
    Jarvis Designer Multiplex
    Jarvis Whiteboard
    Jarvis Eckschreibtisch
    Remi Bambus
    Bearbeitet von: "Ered_" 12. Nov 2021
Dein Kommentar
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler