Funk Steckdosen @ Praktiker
182°Abgelaufen

Funk Steckdosen @ Praktiker

6,99€
58
eingestellt am 12. Jan 2011
Praktiker hat ab Freitag eine Aktion laufen wo es viele Artikel zum halben Preis gibt. Unveränderten auch diese Funk Steckdose mit Fernbedienung und 3 Teilnehmer.

Hab Grad nicht mehr Infos da ich das alles per Handy eingeben. Vorheriger Preis 15.99

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
Beste Kommentare

Polux

laut den bild habe ich das gleiche set zu hause, der strommesser zeigt etwa 7 watt standby an


ja, gut, dann jetzt bitte nochmal mit ausgeschalteten lampen messen... X)

Cool. Jetzt kann ich das TV Gerät meines Papis abschalten, falls er zu lange TV guckt.

58 Kommentare

die Steckdosen kosten in MM ca.10 euro

Hammer Preis. Alles unter 10€ ist schon günstig...so billig hab ich die noch nie gesehen.

Cool. Jetzt kann ich das TV Gerät meines Papis abschalten, falls er zu lange TV guckt.

normalerweise gibts die immer mal wieder für 10€-11€ im Angebot
von daher: hot

Gibt es irgendwo Infos wieviel die im ausgeschalteten Zustand an Strom verbrauchen?

Hier mal der Link:
http://viewer2.fsi-viewer.com/praktiker/fsi.swf?pages_server=http%3A%2F%2Fhosting2.fsi-viewer.com%2Ffsicache&cfg=pages_presets%2Ferez_defaults.fsi&plugins=Fullscreen%2CPagesMirror%2CPagesThumbBar%2CSoftwareCursor&pages_pagecolor=ffffff&pages_slider=0&pages_BendEffect=matte&pages_ButtonsFirstLastPage=0&pages_print=1&pages_save=0&pages_search=0&pages_AutoCropPages=1&pages_BackCover=1&InitialMouseMode=1&pages_AutoZoom=40&pages_dir=*WnV/up1wJs1YcEMESOhn5d%2CHI13freTEill/ZpVe%2CtckpplLdO/w9Zdi%2CpEJgHE5Or5cl5Tde1EB%0A0kvRMYA7YCij9eRxMO/NZwDeYYYEJX4izrhIsJQqFNS%2CnuCUU2/FCZseyKUZ%2CSiNJiIV

klum

die Steckdosen kosten in MM ca.10 euro



War ich letzte Woche gucken:

Nicht unter 20,- EUR zu bekommen.

Vielen Dank für das Angebot. Sowas suche ich seit ein paar Wochen!

kann jemand sagen ob man mehrere Set's gleichzeitig verwenden kann ?

LG

Auf der gleichen Seite im Prospekt gibt's den Comag SL40HD HD-Satreceiver als Jubiläumsangebot für 59,99.
idealo: notebooksbilliger.de 59,90 € + 7,99 € Versand
Amazon: 69,00 €

PatWallaby

Gibt es irgendwo Infos wieviel die im ausgeschalteten Zustand an Strom verbrauchen?



Genau das würde mich auch mal interessieren. Genau diese Art Funksteckdosen gibt es ja in jedem Baumarkt, aber in der Anleitung steht nichts vom Standby-Verbrauch !?!

Geil.
Warum hat die Fernbedienung aber 4 Knöpfe?

laut den bild habe ich das gleiche set zu hause, der strommesser zeigt etwa 7 watt standby an

Lampe 1 , Lampe 2 , Lampe 3 und ALLE Lampen auf einmal .

Polux

laut den bild habe ich das gleiche set zu hause, der strommesser zeigt etwa 7 watt standby an


ja, gut, dann jetzt bitte nochmal mit ausgeschalteten lampen messen... X)

ERfashrungswert meiner Steckdosen (ähnlichers Modell)
Stanby unter 1W
ABER: WEnn ihr solche Funksteckdosen mit Dimmer habt, diese brauchen bis zu 10Watt, also Humbug.
Diee reinen Funkies ohne Dimmer sind idiR also o.k.


Marschello

Lampe 1 , Lampe 2 , Lampe 3 und ALLE Lampen auf einmal .

Polux

laut den bild habe ich das gleiche set zu hause, der strommesser zeigt etwa 7 watt standby an



Ich habe ein sehr ähnliches Set hier mit genau der Fernbedienung und es sind vier Kanäle drauf, also halte ich das für wahrscheinlicher. Man kann dann also 2 Sets kombinieren und vier unabhängige Steckdosen mit 2 Fernbedienungen machen. Man kann ja auch zwei Geräte auf den gleichen Kanal legen, zb Lampe links und lampe rechts oder so.

7watt Standby heisst doch im ausgeschalten Zustand? Im eingeschalteten Zustand verbrauchen die aber auch recht viel hab ich gelesen,weil da der Kontakt ja gehalten werden muss. Leider leider!

TommiB

7watt Standby heisst doch im ausgeschalten zustand? Im eingeschalteten Zustand verbrauchen die aber auch recht viel hab ich gelesen,weil da der Kontakt ja gehalten werden muss. Leider leider!


Naja die brauche da rechtviel weil die Lampen dann an sind
Warum sollte die bei eingeschaltenen Lampen mehr verbrauchen als wie im Standby? Dein sogenannter Kontakt muss sowohl im Standby als auch im Betrieb gehalten werden.

Funktionieren die auch mit einer Universalfernbedieung?

Avatar

GelöschterUser22215

Nein das ist Funk und kein Infrarot wie bei Fernbedienungen.

Hat der Nachbar irgendwas mit Funk (ähnliches Teil, Auto, Telefon, TV-übertragunsset.... usw.) schalten sich die Dinger oft von alleine ab/an! Schon oft vor gekommen. Also kein 100% verlass drauf! Wenn ihr aus Haus geht immer aus der Wand ziehen!!

Die Dinger von Elro sind top!

Ich, meine Eltern und nen Kumpel hatten vorher andere Funksteckdosen, die im Set 10€ gekostet haben. Da war die Batterie in der Fernbedienung alle paar Wochen leer. Und diese kleinen Dinger sind schweineteuer.

Die Batterie in der Elro Fernbedienung ist nun 3 Jahre alt und läuft immernoch problemlos.

Zadar

Nein das ist Funk und kein Infrarot wie bei Fernbedienungen. Hat der Nachbar irgendwas mit Funk (ähnliches Teil, Auto, Telefon, TV-übertragunsset.... usw.) schalten sich die Dinger oft von alleine ab/an! Schon oft vor gekommen. Also kein 100% verlass drauf! Wenn ihr aus Haus geht immer aus der Wand ziehen!!



Du kannst 4 verschieden Kanäle auswählen. Einer von denen sollte auch bei dir frei sein

Weiß jemand ob die mit dem IR/Funkwandler des One for All HC 8300 Light Control Starter Kit zusammenarbeiten??

Dieses Set von Elro ist echt top!

Ich, meine Eltern und ein Kumpel hatten mal ein anderes und da war die Batterie der FB alle paar Wochen leer. Und die kleinen Dinger sind schweineteuer.

Die Sets von Elro sind jetzt knapp 3 Jahre in Gebrauch und die Batterie musste nicht einmal gewechselt werden.
Für 7€ absolut hot!

PatWallaby

Gibt es irgendwo Infos wieviel die im ausgeschalteten Zustand an Strom verbrauchen?




Laut eigener Messung 1 Watt im Standby

TommiB

7watt Standby heisst doch im ausgeschalten zustand? Im eingeschalteten Zustand verbrauchen die aber auch recht viel hab ich gelesen,weil da der Kontakt ja gehalten werden muss. Leider leider!



Also ich hab das im Internet gelesen,auf mehreren Seiten,als ich danach recherchiert habe. Ich spreche natürlich vom Verbrauch der Schalter und nicht verbrauch der angeschlossenen Geräte, witz lass nach...
"mein sogenannter Kontakt" muss nicht in beiden Stellungen gehalten werden.Wäre dann ja auch kein FunkSCHALTER mehr. Es geht darum,dass ein Relais entweder gehalten wird oder eben nicht. Ist die Steckdose auf AUS,also Standby, muss das Relais nicht gehalten werden. Ist die Steckdose auf an, muss der Stromkreis für das angeschlossene Gerät hergestellt werden, das Relais muss also geschaltet und gehalten werden. Genau dieses Halten kostet Strom.

Natürlich ist der Empfänger, der ständig horcht,ob ein Signal kommt, in beiden Modi an und zieht Strom. Ich denke davon sprachst du bestimmt.

Es gibt recht viel dazu im Internet, kannste ja googeln, wenn dich es näher interessiert

@ Der Panther:
Es gibt sogar mehr, unter der Abdeckung bei der Batterie sind vier kleine "Schalter",die man auf 1 und 0 stellen kann. Also quasi einen Code von 0000 bis 1111. Den stellt man an Fernbedienung und Steckdose ein. Bei den Steckdosen stellt man zusätzlich noch Kanal 1 bis 4 ein. Zum Glück, sonst wäre es ja sehr leicht alle mir diesen Steckdosen zu ärgern

Danke am Samstag gleich mal 2 Packungen kaufen.
Ist eh nicht wirtschaftlich (für mich zumindest), aber hauptsache ein gutes Gewissen ... ich rette ja die Welt :-)

bohlenfreak

kann jemand sagen ob man mehrere Set's gleichzeitig verwenden kann ?LG



Kommt drauf an wie du sie benutzen willst. Du kannst maximal 4 Freqeunzen einstellen. Diese sind bei allen Fernbedinungen gleich.
Willst du also mehr als 4 Geräte unterschiedlich steuern so brauchst du ein Set von einer andern Marke.
Du kannst aber die Steckdosen so einstellen, dass z.B. 2 Steckdosen auf der gleiche Frequenz liegen, somit gehen sie immer zusammen an und aus (kann ja auch gewollt sein).

Also ich habe bereits die gleichen Funksteckdosen und sie sind einfach super. Singal geht mindestens durch 2 Zimmer durch, solang man zumindest kein Stahl in den Wänden hat

Zum verbrauch kann ich nur sagen, dass sie im ein und ausgeschaltetem Zustand max 2 Watt verbrauchen. Kann aber auch weniger sein, aber mein Messgerät geht erst ab 2 Watt los.

Ich überleg mir gerade auch ob ich noch ein Set hole.

Kann jemand mal die Leitung durchmessen, was z.B. ein Fernseher mit und ohne einer solchen Steckdose für Stromverbrauch hat? :-)

ich habe 2 solche Sets seit etwa 1 Jahr im Einsatz (damals auch 6,99 gekostet) und bisher leisten die super Arbeit.....ich werde mir bestimmt noch einer jetzt kaufen. Die Batterie habe ich bis heute nicht gewechselt...und Ein/Ausschalten geht von über 12 m Distanz problemlos.

Das DIng in schwarz gibts im Bauhaus für knapp 8€ (Achtung nur die in Karton verpackten von REF).
Auch wenn der Preis in meinen Augen nicht der absolute Hammer ist, heißer Deal.
Im Standy ziehen meine Dinger unter 0,3W, wobei es halt die REV ausm Bauhaus sind.
Einziger Nachteil: die Batterie im Sender ist nicht günstig zu bekommen!

Muß zum An/Aus Schalten Sichtkontakt zwischen Fernbedienung und Steckdose bestehen?

Nein, da Funk

bei funk nich!

Ich hab die Teile schon seit über 2 Jahren im Einsatz und bei mir gehts sogar wenn ich vom 3. Stock in den 1. Stock schalte...
Und das bei Stahlbetonwänden.

kann auch vom Auto aus das Licht in dr Wohnung ein/aus machen und den Fernseher gleich anschalten usw usw

Hoffentlich hat mein Nachbar nicht die selbe Idee wie ich und kauft sich auch so ein Set ...

Ich habe die Dinger zu hause, bei der letzten praktiker aktion zum gleichen preis gekauft! Man kann mehrere sets gleichzeitig nutzen, dazu sind dip schalter in der fernbedienung und in den Empfängern!

es sind 4 x an/aus auf der fernbedienung, kein Knopf für alle an / alle aus. Ein Kanal ist also frei!

Stand by mit dem CT Testsieger Messgerät gemessen, 0,3 Watt, also zu vernachlässigen! Batterien halten seit 6 Monaten bei täglich ca. 10 Schaltvorgängen!

Top Preis, werde ich mir noch ein set von holen! bester standby killer wo gibt!

Ich werde mir auch ein paar holen - thx für den Tip!

Funken die eigentlich auf 2 GHz?

myDaddy

Funken die eigentlich auf 2 GHz?


Auf dem Aufkleber auf der Fernbedienung steht 433,92 MHz

Hab hier welche mit gleichem Gehäuse von TOOM vor ca. 1 Monat gekauft. Top die Teile. Alles funktioniert einwandfrei. Damals 9,99€ bezahlt. Andere hab ich nur ab 15,99€ gefunden in anderen Baumärkten, etc. Habe allerdings 4 Empfänger, und noch keine Phänomene feststellen können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text