Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Funksteckdosenset, 5-teilig für nur 12,99€ bei (Lidl)
2123° Abgelaufen

Funksteckdosenset, 5-teilig für nur 12,99€ bei (Lidl)

76
aktualisiert 19. Nov 2018 (eingestellt 14. Nov 2018)Bearbeitet von:"Tesanaut"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Mit den praktischen Funksteckdosen könnt ihr dank 3.680W Schaltleistung sogar euren Trockner bestücken.
Ein Set mit VIER Steckdosen in dieser Preisklasse zu bekommen ist richtig klasse.

Kostete das Set im letzten Jahr noch 14,99€ ist es diesmal für nur noch 12,99€ zu bekommen!

Mithilfe dieser komfortablen Steuerung schaltet man die versteckten Geräte (TV, DVD-Player, Lampen) hinterm TV mit nur einem Daumendruck bequem ein und aus.

  • Bis zu 40 m Reichweite
  • Fernbedienung schaltet die Empfänger einzeln oder gleichzeitig ein/aus
  • Codierung mit Selbstlernfunktion und dauerhafter Speicherung
  • Steckdosen mit Kinderschutz
  • Schaltleistung: maximal 3.680 Watt

In der Bedienungsanleitung ist der Stand-by-Verbrauch mit <0,7W angegeben.

1267311.jpg


Für den Außenbereich, Stichwort Adventsbeleuchtung, gibt es eine spritzwassergeschützte Ausführung, für die komfortable Steuerung von elektrischen Geräten im Außenbereich, z.B. für Balkon-, Garten- und Dekobeleuchtung, Stichwort Weihnachtsdeko

  • Mit bis zu 40 m Reichweite
  • 2 spritzwassergeschützte Funksteckdosen (IP 44) und 1 Fernbedienung
  • Fernbedienung auf 4 Funksteckdosen erweiterbar
  • Steckdosen mit Kinderschutz
  • Schaltleistung: maximal 3.680 Watt

1267311.jpg
Die Außenbereichs-Funksteckdosen sind speziell wetterfester und robuster konzeptioniert.
Die Dichtungen dieser Funksteckdosen sind noch einmal verstärkt, um den Eintritt von Wasser zu verhindern, was dann auch ihren höheren Preis rechtfertigt.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Tesanaut14.11.2018 08:23

Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf …Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf hört.[Bild]



Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...
Falls es jemanden interessiert, sie sind ungeeignet um sie mit dem Raspberry Pi oder einem Arduino fernzusteuern da man den Code nicht einstellen kann (:
Tesanaut14.11.2018 08:29

Ich bevorzuge da die elrktronische Fernbedienung - auch wenn die andere …Ich bevorzuge da die elrktronische Fernbedienung - auch wenn die andere wesentlich hübscher ist.


...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die Standbykosten bei ihr viel höher.
Alternative zu dieser Funksteckdose:

Ein Helferlein, das auf Zuruf hört.

19409177-jV85X.jpg
76 Kommentare
Alternative zu dieser Funksteckdose:

Ein Helferlein, das auf Zuruf hört.

19409177-jV85X.jpg
Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten billigen Modelle steigen schon bei 2000W aus.
Tesanaut14.11.2018 08:23

Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf …Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf hört.[Bild]



Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...
donny131114.11.2018 08:27

Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...


Ich bevorzuge da die elrktronische Fernbedienung - auch wenn die andere wesentlich hübscher ist.
donny131114.11.2018 08:27

Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...


War auch mein Gedanke. Die Steckdosen wären billiger gewesen
donny1311vor 3 m

Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...


Daniel Düsentrieb?
Tesanaut14.11.2018 08:29

Ich bevorzuge da die elrktronische Fernbedienung - auch wenn die andere …Ich bevorzuge da die elrktronische Fernbedienung - auch wenn die andere wesentlich hübscher ist.


...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die Standbykosten bei ihr viel höher.
Crocogator14.11.2018 08:33

...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die S …...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die Standbykosten bei ihr viel höher.(lol)


Manchmal zickt sie auch ein wenig rum. Dann muss man sich um sie kümmern. Bis sie dann wieder tut was sie gerne machen soll, wenn sie nett ist, dauert es wieder etwas. Bis dahin kann ich das auch selber machen
Crocogatorvor 5 m

...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die S …...nur die Hübsche funktioniert nicht immer zuverlässig. Auch sind die Standbykosten bei ihr viel höher.(lol)



Dank günstigem Smartphone ist die Reichweite aber weitaus höher als 40 Meter. Die Selbstlernfunktion klappt mittlerweile auch ganz gut, aber die dauerhafte Speicherfunktion lässt leider zu wünschen übrig. Auf den Spritzwasserschutz gehe ich an dieser Stelle nicht näher ein. Falsche Plattform...
H
insapvor 5 m

Manchmal zickt sie auch ein wenig rum. Dann muss man sich um sie kümmern. …Manchmal zickt sie auch ein wenig rum. Dann muss man sich um sie kümmern. Bis sie dann wieder tut was sie gerne machen soll, wenn sie nett ist, dauert es wieder etwas. Bis dahin kann ich das auch selber machen


Hmmmm

Ich mache das wie bei der elektronischen Fernbedienung. Zwei drei Mal drauf klopfen und sie mag wieder
Sind diese intertechno-kompatibel?
Knopfzelle und keine pinbelegeung sondern "selbstlernend.
Fsnd die müll habs soe zurück gebracht.
Lidl haut mal wieder Schrott raus.
"Alexa, sag meiner Frau sie soll Taste 3 auf ON drücken!" "Das habe ich leider nicht verstanden."
Habe das Set seit über einem Jahr im Einsatz. Offensichtlich von Brennenstuhl import und auf Silvercrest gelabelt.
Funktioniert tadellos, schaltet zwei Stehlampen und zusätzlich noch das Ambilight vom Fernseher. Im Dezember wird Nummer vier dann wieder für den Weihnachtsbaum genutzt. Ist mehrfach täglich im Einsatz (vor allem wenn die kleine die Fernbedienung in die Finger bekommt) und hatte bisher noch keinerlei Aussetzer.
Musste meine aus 2017 gestern zurück geben. Haben ca. genau 1 Jahr gut funktioniert, dann waren mehrere Steckdosen mal für nen Tag ohne Strom, seit dem reagierten die Steckdosen vielleicht nur noch jedes 3-4. Mal beim Drücken der Tasten. Mir blieb nur Umtauschen übrig...
Bearbeitet von: "flow1" 14. Nov 2018
bambulavor 56 m

War auch mein Gedanke. Die Steckdosen wären billiger gewesen


ja und vor allem kribbeln die mehr
donny1311vor 1 h, 9 m

Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...


Achtung! Ich kann von dieser Empfehlung nur abraten. Ich habe mich auf Anraten auch so entschieden und kann nur negatives äußern.
Bei Amazon habe ich eine ausführliche Rezension geschrieben. 1 von 5 Sternen ist einfach noch zu viel!









#Ironie
Kompatibel mit Logitech Harmony?
Barney14.11.2018 08:26

Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten …Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten billigen Modelle steigen schon bei 2000W aus.


Stimmt!

Manche Konstuktionen sind schon sehr robust.

19410223-g5E5W.jpg
Falls es jemanden interessiert, sie sind ungeeignet um sie mit dem Raspberry Pi oder einem Arduino fernzusteuern da man den Code nicht einstellen kann (:
19410646-PomUi.jpg
Evtl. noch bei Norma zu haben. War letzte Woche im Angebot
BTW dächte im Prospekt von Globus Baumarkt ein 3er für 8,xx gesehen zu haben. k.A. bezüglich Schaltleistung.
Tesanautvor 43 m

Stimmt!Manche Konstuktionen sind schon sehr robust. [Bild]


Interessante Elektroheizung
Wann erhältlich finde sie im akt. Prospekt nicht
Konrad_Huckvor 2 h, 49 m

Wann erhältlich finde sie im akt. Prospekt nicht


Ab Montag den 19.11.2018
Alexa fähig? Band 20?
Keine Frequenzangabe, also vermutlich 433 MHz unverschlüsselt. Die Fernbedienung braucht dann vermutlich eine 12 V Zelle.
.die gab es letzte Woche auch bei Aldi; kennt jemand die Unterschiede?
Bearbeitet von: "georg.karl" 19. Nov 2018
bambula14. Nov

War auch mein Gedanke. Die Steckdosen wären billiger gewesen


Und zuverlässiger.
donny131114. Nov

Sehe ich auch so. Deswegen habe ich geheiratet...



Ein Ring, ihn zu knechten, ins dunkle zu treiben und ewig zu binden
Lassen die sich per Sonoff RF Bridge (mit Tasmota) ansteuern?
derbaron742vor 23 m

Alexa fähig? Band 20?


Kein Alexa, kein Harmony, kein Homematic, kein nichts. Nur die Fernbedienung (die man natürlich an Aktoren anderer Systeme anlöten kann).
Kian199114.11.2018 09:57

Falls es jemanden interessiert, sie sind ungeeignet um sie mit dem …Falls es jemanden interessiert, sie sind ungeeignet um sie mit dem Raspberry Pi oder einem Arduino fernzusteuern da man den Code nicht einstellen kann (:


Kannst du mal näher erklären, wieso das nicht geht?
Kann man nicht einen 433 MHz Empfänger am Arduino anschließen und mit einem kleinen Programm den Code, den die Fernbedienung sendet, um eine Steckdose ein- oder auszuschalten, aufzeichnen? Warum muss man zwangsläufig den Code selbst einstellen können? (:
Barney14. Nov

Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten …Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten billigen Modelle steigen schon bei 2000W aus.


Dann kann ich meine 3 Staubsauger jetzt gleichzeitig an einer Steckdose betreiben
Tesanaut14. Nov

Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf …Alternative zu dieser Funksteckdose:Ein Helferlein, das auf Zuruf hört.[Bild]


suizidales Kerlchen :'(
Die Dinger sind Scheissdreck halten Max 1 Jahr. Danach geh'n 50% wenn man Glück hat nach 5 x drücken. Dafür sind auch 12.99 zu viel! Wer's trotzdem holt Kassenzettel aufheben! Denn du trägst die mit Sicherheit innerhalb der 3 Jahre Garanntie zurück .
Beste Investition diesen jahres
Barney14.11.2018 08:26

Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten …Sehr guter Preis für Dosen mit 3.680 Watt Schaltleistung! Die meisten billigen Modelle steigen schon bei 2000W aus.


check ma ob auf deinen Rechner ein Krypto-Miner werkelt... daran könnte es liegen weshalb 2000W nicht ausreichen und ggf auch warum beim booten das Licht in Euerm Dorf etwas schwächer wird
Bearbeitet von: "desaint" 19. Nov 2018
bytekiller234vor 47 m

Kannst du mal näher erklären, wieso das nicht geht?Kann man nicht einen 4 …Kannst du mal näher erklären, wieso das nicht geht?Kann man nicht einen 433 MHz Empfänger am Arduino anschließen und mit einem kleinen Programm den Code, den die Fernbedienung sendet, um eine Steckdose ein- oder auszuschalten, aufzeichnen? Warum muss man zwangsläufig den Code selbst einstellen können? (:


Also ich habe mir Empfänger und Sender gekauft und hatte paar Tutorials durch sowohl für Arduino Al's auch für Raspberry und da war immer davon die Rede, dass man die Empfänger auf einen bestimmten Code schalten solle was leider nicht möglich ist da die Schalter dafür fehlen. Hier Mal ein Link:

tutorials-raspberrypi.de/ras…rn/

Ich lasse mich jedoch gerne eines besseren belehren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text