Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Funny Frisch - Chipsfrisch in versch. Sorten je 175 Tüte für 0,86€ [Rossmann]
719° Abgelaufen

Funny Frisch - Chipsfrisch in versch. Sorten je 175 Tüte für 0,86€ [Rossmann]

0,86€0,95€-9%ROSSMANN Angebote
Expert (Beta)16
719° Abgelaufen
Funny Frisch - Chipsfrisch in versch. Sorten je 175 Tüte für 0,86€ [Rossmann]
aktualisiert 14. Sep (eingestellt 6. Sep)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Diese Woche bei Rossmann im Angebot! Aber Achtung: Preis gilt nur mit 10% Coupon
// dani.chii
Ab dem 14.09. bekommt ihr bei Rossmann eine Tüte Funny Frisch in der 175g Tüte für je 0,86€. Um auf den Preis zu kommen, nutzt den 10% Coupon aus der App und an der Kasse werden nochmal 3% abgezogen.

Normalpreis liegt bei ca. 1,39€, aber kommende Woche bei Penny für 0,95€ zu haben.

1648913-awlbK.jpg
Zusätzliche Info
16 Kommentare
Die Bästen Schipps
0,92€ ab morgen bei Edeka...
27719142-xJNot.jpg
Wahnsinn, die haben vor ein paar Jahren standardmäßig 2€/Packung gekostet. Die Marktmacht der Supermarktketten scheint auch Positives zu haben.
Vorsicht bei den Chipsfrisch Tüten.
Diese haben i.d.R ein kurzes MHD.
Ocellaris107.09.2020 05:51

Vorsicht bei den Chipsfrisch Tüten. Diese haben i.d.R ein kurzes MHD.


Scherzkeks
Auch Peperoni??? Für meine Omi
Natural 0,86€ wäre der Kracher, mit 10% Gutschein ein bisschen billig
Ocellaris107.09.2020 05:51

Vorsicht bei den Chipsfrisch Tüten. Diese haben i.d.R ein kurzes MHD.


Ja, stimmt! Ist bei uns auch immer so.
OlgaW07.09.2020 20:33

Ja, stimmt! Ist bei uns auch immer so.



Vielen Dank.
@team ab heute gültig.
flosch_306.09.2020 23:23

Wahnsinn, die haben vor ein paar Jahren standardmäßig 2€/Packung gekostet. …Wahnsinn, die haben vor ein paar Jahren standardmäßig 2€/Packung gekostet. Die Marktmacht der Supermarktketten scheint auch Positives zu haben.


Klar hat die Marktmacht was positives.

- die Lieferanten werden auf den letzten Cent ausgepresst.
- Diese können dann keine Rücklagen bilden für schlechte Zeiten und werden abhängig von den Aufträgen der Supermarktketten.
- sie müssen Mitarbeiter für Niedrigstlohn beschäftigen.
- im Nahrungsmittelbereich werden die MA auch gerne mal in "Schweineboxen" untergebracht, da das Geld für vernünftige Unterbringung fehlt.

Das sind nur ein paar positive Aspekte der Marktmacht im Lebensmittelvereich.

Kommen wir zu den negativen:

Chipsfrisch war vor dem Preiskrieg schon schlechter geworden. Die aktuellen Preise werden dazu beitragen, dass es niemals mehr besser werden wird. Eher schlechter.
27807847-jT1hq.jpgGestern bei Amazon für 0,72 Cent die Packung (10 Tüten) im spar Abo bestellt 😋
AKIschnapp14.09.2020 10:14

Klar hat die Marktmacht was positives. - die Lieferanten werden auf den …Klar hat die Marktmacht was positives. - die Lieferanten werden auf den letzten Cent ausgepresst. - Diese können dann keine Rücklagen bilden für schlechte Zeiten und werden abhängig von den Aufträgen der Supermarktketten.- sie müssen Mitarbeiter für Niedrigstlohn beschäftigen.- im Nahrungsmittelbereich werden die MA auch gerne mal in "Schweineboxen" untergebracht, da das Geld für vernünftige Unterbringung fehlt.Das sind nur ein paar positive Aspekte der Marktmacht im Lebensmittelvereich.Kommen wir zu den negativen:Chipsfrisch war vor dem Preiskrieg schon schlechter geworden. Die aktuellen Preise werden dazu beitragen, dass es niemals mehr besser werden wird. Eher schlechter.


Ist aber auch nicht ganz richtig, Kartoffeln kosten aktuell für normal Verbraucher unter 48cent pro kg! Das wären ca. 8 Cent pro Packung bei 175 g. Die Firmen zahlen deutlich weniger, denke da ist Gewinn immer noch sehr hoch! Aber ist nur meine Meinung.
Bearbeitet von: "AndreasBond" 14. Sep
AndreasBond14.09.2020 10:22

[Bild] Gestern bei Amazon für 0,72 Cent die Packung (10 Tüten) im spar Abo …[Bild] Gestern bei Amazon für 0,72 Cent die Packung (10 Tüten) im spar Abo bestellt 😋


Danke für den Deal, bestellt
AndreasBond14.09.2020 10:36

Ist aber auch nicht ganz richtig, Kartoffeln kosten aktuell für normal …Ist aber auch nicht ganz richtig, Kartoffeln kosten aktuell für normal Verbraucher unter 48cent pro kg! Das wären ca. 8 Cent pro Packung bei 175 g. Die Firmen zahlen deutlich weniger, denke da ist Gewinn immer noch sehr hoch! Aber ist nur meine Meinung.


Ich weiss was du meinst, aber das ist nur ein Teil der Medaille.
Die Chips haben 2015 noch knapp 2€ gekostet (normalpreis) trotz Inflation kosten sie heute ca 1,30€. Es gibt also definitiv eine deutliche Wertvernichtung. Irgendwer wird sich diese wiederholen wollen. Der Handel bei funny frisch und funny frisch bei seinen Lieferanten!?
Ich kann es nicht Zahlenmässig verifizieren. Worauf ich hinaus wollte ist halt: Wenn wir für unsere Arbeit faire Preise fordern, dann müssen wir auch faire Preise zahlen wollen.
Ich arbeite nicht für funny frisch, aber wenn ich sehe das mein Produkt im Markt auf einmal die Hälfte kostet, dann denke ich unweigerlich über meine Jobgarantie und mein zukünftiges Gehalt nach.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text