Für Coffeinjunkies - 250 Koffeintabletten
-44°Abgelaufen

Für Coffeinjunkies - 250 Koffeintabletten

43
eingestellt am 25. Jul 2011
Ein ganz guter Deal für Leute, die gerne mal ne Koffeintablette nehmen.
In Apotheken nehmen die ja Unsummen an Geld für ein 50er Pack (ca 8 Euro)

Hab das mal ausgerechnet, mit dem Deal kommt man auf ca 8 Cent pro Tablette.

Sind übrigends ganz normale mit 0,2g Koffein.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser446
rng

Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;- … Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;-)Klares hot!


Ich denke Studenten nehmen Ritalin
43 Kommentare
Avatar
GelöschterUser51711

für 10cent trink ich lieber ein frischen kaffe

Für Kraftsportler, Leistungssportler..., die während dem Training müde werden, lohnt sich 1 Koffeintablette 15 Minuten vor dem Training schon.

Oder doch lieber Kaffee trinken, dann hat wenigstens die Blase noch etwas davon

firstbebu

Oder doch lieber Kaffee trinken, dann hat wenigstens die Blase noch etwas … Oder doch lieber Kaffee trinken, dann hat wenigstens die Blase noch etwas davon


aber nicht im sommer,wenn man vom kaffee schwitzt wie ein schwein

Guter Preis auch wenn Koffein sich nich so gut mitm Magen/Darm verträgt da doch dann lieber Guarana

Dann muss man sehr viel Kaffee trinken, denn 1 Tablette 200mg Koffein entsprechen 2 Tassen Kaffee oder fast 3 Dose Red Bull.

Ein Vergleich:
1 Koffeintablette = 200mg
1 Tasse Kaffee = 80-100mg
1 Dose Redbull 250ml = 80mg


Vorsicht beim Sport! Koffein entzieht Wasser, daher viel trinken!

Und den alltäglichen Cola/Kaffee-Verbrauch etwas runterschrauben.

Der Körper gewöhnt sich übrigens an Koffein und man benötigt nach einiger Zeit eine höhere Dosis und zeigt Entzugserscheinungen beim Absetzen. Daher den "Joker" für die Eisen nicht verlieren und nur bei Bedarf einsetzen

Antics

Vorsicht beim Sport! Koffein entzieht Wasser, daher viel trinken!Und den … Vorsicht beim Sport! Koffein entzieht Wasser, daher viel trinken!Und den alltäglichen Cola/Kaffee-Verbrauch etwas runterschrauben.Der Körper gewöhnt sich übrigens an Koffein und man benötigt nach einiger Zeit eine höhere Dosis und zeigt Entzugserscheinungen beim Absetzen. Daher den "Joker" für die Eisen nicht verlieren und nur bei Bedarf einsetzen



Ist mir auch schonmal passiert und war für eine kurze Zeit immun gegen Koffein (135mg). Deshalb empfehle ich, immer wieder paar Wochen Pause machen und nur 1-2x die Woche einnehmen. 4 Liter Wasser ist pflicht

fürn studenten nen musthave^^ für den preis nicht schlecht habs sonnst immer in online apos gekauft das letzte mal mit dem doc morris gutschein für 2 cent 2 50er packungen aber dieser preis ist schon gut

mit den Tabletten macht man sich nur kaputt, kein Vergleich mit Kaffee

ich merk nich mal wenn ich 2 oder 3 tabletten nehm obwohl ich sonst nie zeug mit koffein zu mir nehm

und naja besonders billig sind die nich, ich hab die hier
fitmart.de/Ene…tml

Veröffentlicht am 25.07.2011 01:04:47
X)

Glaub ich teste erstmal ne kleine Packung von der Apotheke, bevor ich direkt 250 Stück kaufe.


flipsk8

ich merk nich mal wenn ich 2 oder 3 tabletten nehm obwohl ich sonst … ich merk nich mal wenn ich 2 oder 3 tabletten nehm obwohl ich sonst nie zeug mit koffein zu mir nehmund naja besonders billig sind die nich, ich hab die hierhttp://www.fitmart.de/Energie-Ausdauer/Koffein-Guarana/ESN-Coffein-Power-Capsules-200-Kaps-oxid.html



Die sind leider seit Monaten nicht mehr verfügbar. Auch bei Team Andro

Hot! Aber 250 sind leider etwas zuviele für mich... mir reicht praktischerweise schon eine Viertel-Tablette... Aber Vorsicht mit dem Magen und macht am besten immer 1-2 Koffein-freie Tage in der Woche, dann muss man auch die Dosis nicht uppen.
Nettes Video zum Thema, auch wenn etwas zu positiv dargestellt...
Vorteile der Tabletten gegenüber "echtem" Kaffee ist meiner Meinung nach das Fehlen von potentiell krebserregenden Röststoffen, geringere Kalorienaufnahme (wenn gezuckert oder mit Sahne) und die bessere Dosierbarkeit.

Hab auch noch genug von Team-Andro, die nehm ich immer vorm Training.

Koffein und die Leistung steigt...

youtube.com/wat…a3k

bedingt interessantes video.

niemals

Avatar
GelöschterUser446

Coffein entzieht dem Körper KEIN Wasser!
(Das ist der aktuelle Stand der Forschung.)
Im Übrigen ist das hier kein Deal, sondern Standardpreis.
Günstiger ist das aber wohl hier:
cgi.ebay.de/ws/…dll?ViewItem&item=170647054508&ssPageName=STRK:MESINDXX:IT
Die Merck-Coffeintabletten kosten im günstigsten Fall übrigens 5,22 €
medipreis.de/pre…676

ma so ne frage nebenbei, trinkt ihr alle nur kaffe/cola weil ihr davon wach werdet? Und brauchen wirklich so viele Koffein Tabletten?

Also ich hab keine Probleme, bei nem Schlaf von 7 Stunden pro Nacht.

Vorm intensiven Training machts vllt Sinn aber so im normalen Alltag? Es kann natürlich auch sein, dass ich nen total entspanntes Leben habe (kann auch die Meldungen mit Leistungsfördernden Mitteln im Beruf nicht nachvollziehen)

Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;-)
Klares hot!

Avatar
GelöschterUser446
rng

Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;- … Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;-)Klares hot!


Ich denke Studenten nehmen Ritalin
Avatar
GelöschterUser446

KOFFEIN 1000 Tabletten 200mg für knapp 29 € ist wohl was für Öko Raver
cgi.ebay.de/KOF…ccf

MHD: 06/2013... schafft man das überhaupt?

Ich denke mal da spielt der Placebo-Effekt eine ganz große Rolle. Sich einfach einreden, dass man wach ist, weil man gerade eine Pille genommen hat. Gilt ebenfalls für Traubenzucker. Aber solang man am Ende wach ist, ist die Ursache garnicht so wichtig (solang es keine harten Drogen sind).

Ansonsten muss man sich mal vor Augen halten, dass man ein Zusatzmittel (="Droge") nimmt, um einen Abschluss zu erreichen, den man eigentlich nur wegen dem Druck der Gesellschaft möchte.
Bin leider auch ein Sklave... werde Koffeintabletten mal testen - aber keine Familienpackung

Finde es krank, Drogen nehmen zu müssen, um durch den Tag zu kommen. Gerade als Student hat man - wenn man nicht gerade Elektrotechnik, Jura, Medizin oder ähnliche Dinge studiert - doch wohl ein lockeres Leben, das man auch ohne die Dinger übersteht.

@manfred das kann nur jemand sagen der noch nie einen Ingenieur Beruf studiert hat...

200mg sind allerdings n bissl "schwach" die Coffeinium aus der Apotheke haben 500mg...

Und bevor man sich das holt, würd ich mir lieber reines Koffeinpulver bei Ebay holen, das wirkt irgendwie besser, kleine Messerspitze reicht...

rng

Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;- … Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;-)Klares hot!



Tja, früher war´n die Zeiten doch viel besser. Vor 15 Jahren hab ich meins trotz Feten, durchlebten Nächten, endlosen Vorlesungen und Kursen auch ohne solche Dinger geschafft.

@Cultich

kannst du mir 500mg coffeintabletten mal linken? hab nur die 200mg in der apotheke gesehn

Cultich

200mg sind allerdings n bissl "schwach" die Coffeinium aus der Apotheke … 200mg sind allerdings n bissl "schwach" die Coffeinium aus der Apotheke haben 500mg...



... die haben auch 0,2 bzw 200mg
lh4.googleusercontent.com/pub…7Os
Eisthomas

mit den Tabletten macht man sich nur kaputt, kein Vergleich mit Kaffee



Wissenschaftliche Belege? Evidenzen?
ferrarif100gt

@manfred das kann nur jemand sagen der noch nie einen Ingenieur Beruf … @manfred das kann nur jemand sagen der noch nie einen Ingenieur Beruf studiert hat...



Oder einen Bachelor/Master/Staatsexamen mit de facto 40 h / Woche. Nicht vergleichbar mit einer Büro-40h-Woche...hatte beides schon und das Studium ist eindeutig anstrengender. Aber eben weitgehend frei einteilbar. Das ist der bedeutende Vorteil...

wenn man sich 5 - 6 std mal ablegt und ein bisschen schläft und dann noch ein bisschen zeitmanagement beherrscht, kann das auch im studentenleben wahre wunder bewirken... und sagt bitte nicht die zeit hätte man nicht!

alex131084

wenn man sich 5 - 6 std mal ablegt und ein bisschen schläft und dann noch … wenn man sich 5 - 6 std mal ablegt und ein bisschen schläft und dann noch ein bisschen zeitmanagement beherrscht, kann das auch im studentenleben wahre wunder bewirken... und sagt bitte nicht die zeit hätte man nicht!



Konsequenz ist das Zauberwort. Beherrscht bloß kaum einer.

Hmm, ich schiele grad so zu meiner Nespresso rüber...Koffein ohne Kaffee kommt mir nicht ins Haus!!

rng

Ich wüsste nicht, wie ich mein Studium ohne die Dinger schmeißen würde ;-)


Wenn du gar nie damit angefangen hättest, dann bräuchtest du sie auch nicht. Das gilt natürlich. für alle Darreichungsformen von Koffein.

Antics hat absolut recht mit seinem letzten Absatz. Einmalig für eine Prüfung oder lange Autofahrt vielleicht ok, langfristig nutzlos.

P.S. Aber darum heißt es im Titel ja auch zu recht: "für Koffeinjunkies".

wenn man neben dem Studium arbeitet hat man keine Zeit.
Es kriegt nicht jeder Bafög.

Finde es krank, Drogen nehmen zu müssen, um durch den Tag zu kommen. … Finde es krank, Drogen nehmen zu müssen, um durch den Tag zu kommen. Gerade als Student hat man - wenn man nicht gerade Elektrotechnik, Jura, Medizin oder ähnliche Dinge studiert - doch wohl ein lockeres Leben, das man auch ohne die Dinger übersteht.



Ich arbeite normal 40 Stunden die Woche und studiere normal im Präsenzstudium.... Da nimmt man alles was geht, um über den Tag zu kommen...

Finde es krank, Drogen nehmen zu müssen, um durch den Tag zu kommen. … Finde es krank, Drogen nehmen zu müssen, um durch den Tag zu kommen. Gerade als Student hat man - wenn man nicht gerade Elektrotechnik, Jura, Medizin oder ähnliche Dinge studiert - doch wohl ein lockeres Leben, das man auch ohne die Dinger übersteht.



Ich arbeite normal 40 Stunden die Woche und studiere normal im Präsenzstudium.... Da nimmt man alles was geht, um über den Tag zu kommen...
flipsk8

wenn man neben dem Studium arbeitet hat man keine Zeit.Es kriegt nicht … wenn man neben dem Studium arbeitet hat man keine Zeit.Es kriegt nicht jeder Bafög.



Man bekommt kein Bafög, wenn die Eltern ein zu hohes Grundeinkommen vorweisen!
Warum musst du dann arbeiten gehn? Also ich zumindest nicht....ich kriege alles gesponsort

flipsk8

wenn man neben dem Studium arbeitet hat man keine Zeit.Es kriegt nicht … wenn man neben dem Studium arbeitet hat man keine Zeit.Es kriegt nicht jeder Bafög.



schön für dich wenn du das geld in den arsch geschoben bekommst ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text