366°
ABGELAUFEN
Für die Kindle Messie Sammlung: Sanguine: Xeno-Invasion - Vergeltung + noch ein paar mehr eBooks

Für die Kindle Messie Sammlung: Sanguine: Xeno-Invasion - Vergeltung + noch ein paar mehr eBooks

FreebiesAmazon Angebote

Für die Kindle Messie Sammlung: Sanguine: Xeno-Invasion - Vergeltung + noch ein paar mehr eBooks

KURZBESCHREIBUNG

Wir schreiben das 57ste Jahrhundert seit der Gründung des United Commonwealth. Fast 700 Jahre sind vergangen, seit das Commonwealth zerfiel und es finster wurde in der Galaxis. Der ehedem glänzende Stern der Menschheit verblasst, während sich desolate Nachfolgestaaten wie das Solare Imperium, die Ashur und die United Stars in einem ewigen, unbarmherzigen Ringen um die Reste alter Macht zerfleischen.

Es ist eine Zeit, in der den Menschen zwischen den Fingern verrinnt, was sie sich mit so viel Blut und Schweiss in all der Zeit geschaffen haben. Es ist eine Zeit der Rückzugsgefechte und der Niederlagen, der Rückschritte und der schwindenden Hoffnung, eine Zeit der Bosheit und der Gier. Vor allem aber ist dies die Zeit der Zweiten Xeno-Invasion: Spezies 447 ist zurückgekehrt und wieder steht das Schicksal der Menschheit auf Messers Schneide. Fast zwei Jahrtausende sind vergangen, seitdem die Streitkräfte des Commonwealth die Erste Xeno-Invasion unter unbeschreiblichem Blutzoll auf Gaelen IV. abgewehrt haben. Fast zwei Jahrtausende hatten die Menschen, um zu vergessen, wie hoch der Preis, den man für den Sieg bezahlt hat, tatsächlich gewesen ist.

Spezies 447 ist aus der Quarantänezone am Rand des besiedelten Raumes ausgebrochen und verwandelt die Welten des Corvus-Clusters in blutgetränkte Schlachtfelder. Was die neue Kornkammer und Waffenschmiede des Solaren Imperiums werden sollte, das liegt nun in Trümmern und Ruinen. Wo binnen weniger Jahrhunderte Tausende neuer Kolonien entstanden sind und sich die Hoffnung darauf regte, dass die Menschheit vielleicht wieder zu alter Größe finden könnte, da regiert nun der millionenfache Tod.

Wird die zerrüttete und zerstrittene Menschheit dieser Invasion noch einmal etwas entgegensetzen können? Gelingt es den degenerierten Erben des Commonwealth, die sich im Nachhall seiner vergangenen Macht sonnen, sich noch einmal zur Defensive aufzuraffen oder hat die letzte Stunde der Menschheit geschlagen?

Die Zweite Xeno-Invasion droht in diesen bitteren Jahren zu jener Katastrophe zu werden, die der Pyrrhus-Sieg von Gaelen IV. vor einer Ewigkeit nur knapp verhindert hat. Noch aber haben die Truppen des Solaren Imperiums unter dem greisen Imperator Lucius III. Aurelius die Fronten stabilisieren können, noch gelingt es Sternenlegionen, Imperialer Armee und Imperial Marine Corps in einem gnadenlosen Abnutzungskriegs die letzten Verteidigungslinien zu halten. Bald jedoch wird sich zeigen, dass dies alles nur der Prolog eines viel größeren Dramas ist, das der Menschheit alles abverlangen wird ...

Thaddeus Gordon vom XXI. Imperial Marine Corps hat in den Wirren der Zweiten Xeno-Invasion seine Heimat, seine Familie und seine Hoffnung verloren. Er findet sich als Überlebender wieder inmitten eines sinnlos gewordenen Krieges. Zwischen dem eigenen Hass, der Trauer und der Resignation eines Kriegsveteranen beginnt er, eine neue Wahrheit über sich selbst und die Menschheit zu entdecken, als er ungewollt in die Ereignisse um eine der größten Operationen des Xeno-Krieges hinein gerät.

Beliebteste Kommentare
4 Kommentare

Hot für die Überschrift (Messie Sammlubng)

Wenn ihr noch mehr Lesefutter für den Kindle gebrauchen könnt, dann schaut doch mal hier vorbei: ebooks.mybookblog.de :-)

Diese Seite wird täglich aktualisiert! Trotzdem sollte man vor dem Bestellen immer noch mal auf den Preis schauen, da sich dieser schnell ändern kann.

LG

Das gute bei Kindle-Messies ist das man die Wohnung noch betreten kann^^

Kostenlos, also klare Devise: "Erstmal haben!"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text