Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Acer Predator Z321QU 80 cm (31,5 Zoll WQHD) Curved Monitor 144Hz
149° Abgelaufen

Acer Predator Z321QU 80 cm (31,5 Zoll WQHD) Curved Monitor 144Hz

599€749€-20%Amazon Angebote
22
eingestellt am 23. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Mehr Informationen und Hinweise zu Gaming-Monitoren finden Sie hier: amazon.de/b/r…031
  • Nvidia G-SYNC Technologie eliminiert Tearing-Effekte; Satter DTS Sound & 2 x 3 Watt Lautsprecher
  • Ruckelfreie und flüssige Bilder mit 144 Hz und 4 ms Reaktionszeit
  • Acer BlueLightShield und Flicker-less Technologie; Ambient light; Gaming Monitor
  • Lieferumfang: Acer Predator Z321QU 80 cm (31,5 Zoll WQHD) Curved Monitor schwarz, DisplayPort Kabel, USB 3.0 Kabel
  • Grenzenlos eintauchen in das Spielgeschehen - 32 Zoll (80 cm) 1800 R 16:9 Curved Display
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Dieser Titel. Unglaublich
22099736-c6CTT.jpg
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 25. Jun
Na jetzt hat sich ja endlich mein Schlagwort Alarm für "Maus über das Bild ziehen" gelohnt!
Bearbeitet von: "Nick95" 23. Jun
22 Kommentare
Kleiner Fehler im Titel?
Dieser Titel. Unglaublich
22099736-c6CTT.jpg
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 25. Jun
PVG 631€.
Bearbeitet von: "Pacman68" 23. Jun
Na jetzt hat sich ja endlich mein Schlagwort Alarm für "Maus über das Bild ziehen" gelohnt!
Bearbeitet von: "Nick95" 23. Jun
Wird irgendwie nich Größer
Gab es nicht ein ähnliches Gerät vor kurzem bei Otto für 300?
"Satter DTS Sound & 2 x 3 Watt"

Test: hardwareluxx.de/ind…t=4
"Positive Aspekte des Acer Predator Z321QU:
  • Curved-Panel für höhere Immersion
  • nicht allzu hohe Auflösung kann für Games praktisch sein
  • G-Sync mit maximal 165 Hz
  • Gaming-Features im OSD
  • sehr gute Farbabstimmung
  • gute ergonomische Einstellmöglichekiten
Negative Aspekte des Acer Predator Z321QU:
  • Bildschärfe eingeschränkt
  • VA-Panel könnte noch schneller sein
  • Positionierung der Bedienelemente nicht optimal"
Bearbeitet von: "PGGB" 23. Jun
4k zu dem Preis und ich bin dabei
iXoDeZz23.06.2019 21:16

4k zu dem Preis und ich bin dabei


Dann aber ohne gsync und nur 60hz
Hatte den mal zum testen. Als sitzabstand empfehle ich mindestens 80 cm.
sabifa23.06.2019 21:28

Dann aber ohne gsync und nur 60hz


Naja, es gibt ja inzwischen schon 144Hz 4k Monitore mit G-Sync. Nur eben (noch) nicht für 599€
ab 27" 1440p, ab 32" 2160p, sonst bild unscharf. Das sind so die Richtlinien.
"Satter DTS Sound & 2 x 3 Watt Lautsprecher"

Oh ja....Da wird die Bude Beben. Ich höre schon die Beschwerden der Nachbarn


Gang ehrlich....Warum muss ein Gamer Monitor immer Micky Maus Lautsprecher verbaut bekommen? Dann bitte direkt weglassen!!
Hab den c27hg70 Hammer Teil! Wenn jemand eine alternative sucht.
Tagespost23.06.2019 22:26

ab 27" 1440p, ab 32" 2160p, sonst bild unscharf. Das sind so die …ab 27" 1440p, ab 32" 2160p, sonst bild unscharf. Das sind so die Richtlinien.


Also ich habe den 35er Predator von Acer mit 1440p und kann sagen, dass der Kommentar eher in Richtung Fake-News geht - das Bild ist gestochen scharf
AUSSER natürlich Sie werter Herr besitzen die Augen eines Adlers und zählen zum Zeitvertreib die einzelnen Pixel eines iPhones, welches sich beim Nachbar auf dem Küchentisch befindet - dann dürfte aber selbst 4k wohl noch wischi-waschi sein
Dein 35" Monitor hat 3440 Pixel in der Breite und 106 PPI. Ein 27" mit 2560 Pixeln in der Breite und 1440 in der Höhe hat 109 PPI. Der Z321QU hat aber nur 93 PPI und ist wirklich unscharf. Außerdem sind VA Monitore immer deutlich unschärfer als TN und IPS weil die Subpixelstruktur Mist ist und solche Monitore wie deiner noch Scanlines haben.

Außerdem ist dein 35" auch nicht geil. Gucke mal hier:


Hatte den Z35P auch und andere 35" AMVA 100 - 120 Hz Monitore auch. Alle hatten den selben Bug. Liegt an dem Schrottt AUO AMVA Panel.

Außerdem haben die G-Sync Modelle noch das Probleme mit der ersten Pixelzeile dir permanent flackert.

Von dem heftigen VA Glow mal ganz zu schweigen. Silver shie effect, wie limscave es mal nannte.

Du solltest dir mal den LG 34GK950G kaufen, dann weißt du was ein ordentlicher Monitor ist.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 24. Jun
Eisvogel19624.06.2019 08:38

Dein 35" Monitor hat 3440 Pixel in der Breite und 106 PPI. Ein 27" mit …Dein 35" Monitor hat 3440 Pixel in der Breite und 106 PPI. Ein 27" mit 2560 Pixeln in der Breite und 1440 in der Höhe hat 109 PPI. Der Z321QU hat aber nur 93 PPI und ist wirklich unscharf. Außerdem sind VA Monitore immer deutlich unschärfer als TN und IPS weil die Subpixelstruktur Mist ist und solche Monitore wie deiner noch Scanlines haben.Außerdem ist dein 35" auch nicht geil. Gucke mal hier:[Video] Hatte den Z35P auch und andere 35" AMVA 100 - 120 Hz Monitore auch. Alle hatten den selben Bug. Liegt an dem Schrottt AUO AMVA Panel.Außerdem haben die G-Sync Modelle noch das Probleme mit der ersten Pixelzeile dir permanent flackert.Von dem heftigen VA Glow mal ganz zu schweigen. Silver shie effect, wie limscave es mal nannte.Du solltest dir mal den LG 34GK950G kaufen, dann weißt du was ein ordentlicher Monitor ist.


Weiss nicht warum du dich so angegriffen fühlst - ich sage lediglich, dass seine "Richtlinien" schlichtweg veraltet sind. Aber aufgrund deine Argumentationsweise und Prioritätensetzung tippe ich: Gamer?

Und egal, wie die Antwort ist aber mal ganz unter uns: nicht jeder, der einen solchen Montior verwendet, macht es des Zockens willen jedes Panel hat seinen eigenen Vor- und Nachteile - auf mich treffen eben die eines VA-Panels am besten zu.

Wobei ich sagen muss, dass mir deine (?) Probleme, wie im obigen Video resp. mit der Pixelzeile habe ich nicht - vielleicht ein Montagsprodukt erwischt?
Nö. Der Z35P ist weitaus schlechter als der LG 34GK950G, in allen Belangen. Von dem erhöhten Kontrast von deinem VA Panel kannst du dir sowie so nichts kaufen, weil der VA Glow alles vernichtet. Kapieren nur viele nicht, das die Messgeräte zur Kontrastmessung den VA Glow nicht erfassen, weil er Blickwinkel abhängig ist und der der kleine Sensor direkt auf dem zu messenden Bereich liegt. Seine Messung unterliegt somit nicht den Blickwinkeln ;).

Ja, ja hast du alles natürlich nicht. Meinst du wirklich ich bin blöd ?

Ich hatte alle 35" AMVA Panel x-fach und weiß daher ganz genau das es ein Serienproblem ist, welche auch von einigen Herstellern eingestanden wurden. Dieses Problem mit der vertikalen Teilung in der Mitte hat etwas mit dem Pressverfahren des Panels beim Panelhersteller AUO zu tun. So einen Bug gibt es nur bei diesem VA Panel.

Und das Flickering haben alle G-Sync Monitore mit dem Panel. Also erzähle keinen Unsinn. Da bist du bei mir an der falschen Adresse.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 24. Jun
broxello24.06.2019 08:11

Also ich habe den 35er Predator von Acer mit 1440p und kann sagen, dass …Also ich habe den 35er Predator von Acer mit 1440p und kann sagen, dass der Kommentar eher in Richtung Fake-News geht - das Bild ist gestochen scharf


liegt wohl daran, dass du weit entfernt sitzt. Für normal User mit 80cm - 100cm abstand würde ich dringend raten zum Augenarzt zu gehen.
Zugegeben, ich habe nicht die besten Augen, aber Bildschärfe kann ich trotzdem beurteilen.
Klar ist ein 27"er mit 2560x1440p schärfer als ein 32"er mit gleicher Auflösung. Aber mir persönlich ist beim Zocken eine größere Gesamtdarstellung wichtiger, und ich mag deswegen nicht noch näher an den Monitor ran, nur um auf 27" das gleiche Erlebnis zu haben wie auf 32". Und UWQHD kommt mir wegen der FPS nicht in Frage, da kommt die GPU noch mehr ins Schwitzen.
Den Z321QU kann man ruhig kaufen, ist unter den VA-Paneln mit 32" m.E. der beste. Und leider gibt es hier kein IPS mit 32" und 144Hz, sonst hätte ich zugeschlagen.
Tagespost23.06.2019 22:26

ab 27" 1440p, ab 32" 2160p, sonst bild unscharf. Das sind so die …ab 27" 1440p, ab 32" 2160p, sonst bild unscharf. Das sind so die Richtlinien.


32 Zoll 1440p hat die gleich ppi wie 24 Zoll 1080p was bisher so ziemlicher jeder auf seinem Schreibtisch stehen hatte und Standard war. Natürlich muss man noch den Sitzabstand beachten. Aber das ganze als unscharf zu bezeichnen ist zu stark verallgemeinert.
Bearbeitet von: "sifu86" 24. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text