201°
ABGELAUFEN
[Für Ikea-Family-Card-Besitzer] DriveNow Anmeldung für 9,98€ (statt 29€) inkl. 30min Fahrtguthaben & 10€ IKEA Einkaufsgutschein

[Für Ikea-Family-Card-Besitzer] DriveNow Anmeldung für 9,98€ (statt 29€) inkl. 30min Fahrtguthaben & 10€ IKEA Einkaufsgutschein

Dies & DasPromotions Drive Now Angebote

[Für Ikea-Family-Card-Besitzer] DriveNow Anmeldung für 9,98€ (statt 29€) inkl. 30min Fahrtguthaben & 10€ IKEA Einkaufsgutschein

Preis:Preis:Preis:9,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute im IKEA-Newsletter gewesen, aber leider nicht mehr so Interessant wie das letzte mal wo es noch 60min extra gab.
Gültig vom 01.09.2013 - 28.02.2014.

Newsletter Zitat:
"Melde dich bei DriveNow zum Carsharing an. So kannst du jederzeit ein Fahrzeug nutzen und zahlst nur, solange du es brauchst! Und das Beste: Als IKEA FAMILY Mitglied bezahlst du ab dem 1.9.2013 bis 28.2.2014 nur 9.98 Anmeldegebühr und bekommst eine IKEA Geschenkkarte im Wert von 10.- zugeschickt. Außerdem schenkt dir DriveNow 30 Freiminuten!"

*Die 30 Freiminuten haben eine Gültigkeit von 90 Tagen ab Datum der Registrierung und verfallen danach automatisch. Es handelt sich um ein exklusives Angebot für IKEA Family Mitglieder.

Weitere Infos:
ikea.com/de/…ily

11 Kommentare

Muss die Ikea Karte vom DriveNow Nutzer sein? Habe selber keine, aber meine Frau.

Ich habe den Einkaufsgutschein vom letzten Mal noch nicht einmal bekommen. :-(

gijan

Ich habe den Einkaufsgutschein vom letzten Mal noch nicht einmal bekommen. :-(



Ich schon...(_;)

Wie hast du Ihn bekommen? Ich warte auch immernoch

Der alte war besser da hat man 60min bekommen + 10€ Gutschein, schade -.-

Leider nur interessant wenn man in Köln, Düsseldorf, München oder Berlin
rumfahren will bzw kann.

also immerhin für n paar millionen leute, ne????

gustavg

Leider nur interessant wenn man in Köln, Düsseldorf, München oder Berlin rumfahren will bzw kann.

Was wenn man schon DriveNow Kunde ist? Trotzdem irgendwie 30 Minuten + 10EUR Ikea Karte möglich?

qipu würde ich ehr empfehelen gibt momentan 15€ cashback

Ich finde das Car Sharing Konzept ganz interessant in Grossstädten. Nach der Anmeldung kommen mir doch ein paar Bedenken.
Was passiert, wenn es dunkel ist oder das Auto vereist/eingeschneit ist? Eine echte Vorschädenüberprüfung kann nicht wirklich statt finden.

Was passiert, wenn ein Auto abgestellt wird und dann ein Fremdschaden passiert? Der nächste Mieter meldet den Schaden und der Vormieter bezahlt dann das?

hat jemand Erfahrung mit qipu und Kundenwerben?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text