Für maximal 1,50€ zu zweit ins Kino zur Filmpremiere von "Point Break"

Home & LivingCinema Angebote

Für maximal 1,50€ zu zweit ins Kino zur Filmpremiere von "Point Break"

Redaktion

Update 1

Hoermis hat auf eine 2. Chance hingewiesen, günstig den Film zu sehen:


  • Vorstellung am Montag, 18.01.2016, 20 Uhr

  • ab Morgen, 19.12.2015, Hotline anrufen 10Uhr anrufen

Hier sind die Rufnummern fürs Kino:


  • 01378-22 34 1X (X durch die Stadt eurer Wahl ersetzen)

  • 0 – Berlin, CinemaxX

  • 1 – Dresden, CinemaxX

  • 2 – Düsseldorf – UFA Palast

  • 3 – Frankfurt a.M. , Kinopolis, Main-Taunus-Zentrum

  • 4 – Hamburg, CinemaxX Dammtor

  • 5 – Köln, Cinedom

  • 6 – Leipzig, Cineplex

  • 7 – München, CinemaxX

  • 8 – Nürnberg, Cinecittá

  • 9 – Stuttgart, Gloria

Hoermis hat auf eine Aktion der Cinema hingewiesen:


  • Für max 1,50€ zu zweit ins Kino zu Point Break
  • Vorstellung am 18ten Januar um 20 Uhr in den jeweiligen Kinos

Um an die Karten zu kommen müsst ihr einfach ab Samstag, 12.12, die passende Nummer (siehe unten) ab 10Uhr anrufen. Ein Anruf kostet 0,50€ und beschert euch 2 Karten an der Abendkasse, wenn ihr den Code ansagt, der euch am Telefon durchgegeben wird. Normalerweise bekommt ihr spätestens nach dem 3. Versuch den Code angegeben.


  • 01378-22 32 1X (X durch die Stadt eurer Wahl ersetzen)
  • 0 – Berlin, CinemaxX
  • 1 – Dresden, CinemaxX
  • 2 – Düsseldorf – UFA Palast
  • 3 – Frankfurt a.M. , Kinopolis, Main-Taunus-Zentrum
  • 4 – Hamburg, CinemaxX Dammtor
  • 5 – Köln, Cinedom
  • 6 – Leipzig, Cineplex
  • 7 – München, CinemaxX
  • 8 – Nürnberg, Cinecittá
  • 9 – Stuttgart, Gloria

Der Film ist eine Neuverfilmung von Gefährliche Brandung im internationalen Kontext gelegt:




Überall auf der Welt unternimmt eine Gruppe von Kriminellen ausgeklügelte Überfälle auf große Unternehmen, die die internationalen Finanzmärkte bedrohen und sogar als Terrorakte eingestuft werden. FBI-Agent Johnny Utah (Luke Bracey) ist durch die Waghalsigkeit und Dreistigkeit der Raubzüge davon überzeugt, dass ein Team von Extremsportlern hinter den Überfällen steckt. Johnnys Vorgesetzte sind zwar skeptisch, geben dem jungen Ermittler aber eine Chance und schleusen ihn undercover in die Szene ein. Bald schon macht Utah die Bekanntschaft von Bodhi (Edgar Ramirez), Chowder (Tobias Santelmann) und Grommet (Matias Varela), in denen er die Übeltäter gefunden zu haben glaubt. Johnny freundet sich mit den Adrenalinjunkies an, die ihn schließlich in ihr Geheimnis einweihen. Doch gerade der charismatische Strippenzieher Bodhi zieht Utah zusehends in seinen Bann und auch die schöne Samsara (Teresa Palmer) bringt seine Entschlusskraft ins Wanken. Bald ist sich Utah nicht mehr sicher, was richtig und was falsch ist. 



thumb_ncvFAm4kYCo.jpg

Beliebteste Kommentare

Kennt noch jemand das Original mit dem jungen Keanu Reeves? oO

100 Kommentare

WO IST HANNOVER?

funatik

WO IST HANNOVER?


Wo ist Behle? oO X)

...

funatik

WO IST HANNOVER?


goo.gl/map…UB2

funatik

WO IST HANNOVER?



Puh, danke, wäre fast in B*aunschw*ig gelandet..

funatik

WO IST HANNOVER?


Das waere untroestlich gewesen

Und ab 10:05 zahlen 95% der Leute hier 0,50€, um zu hören, dass keine Karten mehr vorhanden sind. Kein Deal, eher Abzocke. Schade, dass es sowas regelmäßig auf die Startseite schafft.

find ich auch unglaublich. Diese Deals sind echt daneben. Ist halt ne Lotterie...

Ist der Deal nur für 50 Cent oder auch für Nicht-Rapper?

Kennt noch jemand das Original mit dem jungen Keanu Reeves? oO

danke

Mal wieder in Mathe gepennt, was?

PAYDAY 2 und ihr seid dabei bei dem Raub :-)

funatik

WO IST HANNOVER?


Hannover is wech. :-(

Ist das ein Remake von "Gefährliche Brandung"?

dealer84

Ist das ein Remake von "Gefährliche Brandung"?


Offensichtlich. Warum auch immer - der alte war doch perfekt

WO IST WITTEN

funatik

WO IST HANNOVER?


mC7cTyN3.jpeg

Wenn in den 1,50 Euro eine Zeitreise nach 1991 inklusive wäre und sich das Ganze auf das Original bezöge: ULTRAHOT!!!

Aber für das Remake: Bahhhhhhhhhhh!!!

imdb 5,6 *uiuiuiuiiii*
da sind 0,75 euro pro person noch zuviel...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text