Für Musik- und Hörliebhaber: Harman/Kardon 980 Verstärker/CD-Kombi, lokal Ruhrgebiet
29°Abgelaufen

Für Musik- und Hörliebhaber: Harman/Kardon 980 Verstärker/CD-Kombi, lokal Ruhrgebiet

8
eingestellt am 1. Apr 2011
Hier ein Deal für die Musik- und Hörliebhaber, auch HiFi-Freaks genannt, die gerne eine neue Anlage möchten oder für Leute, die endlich mal anfangen wollen vernünftig Musik zu hören.

Ich habe eine Kombination aus zwei Geräten gewählt:

CD-Player Harman/Kardon HD 980

Link zum Hersteller:
de.harmankardon.com/har…tml

Vollverstärker Harman/Kardon HK 980

Link zum Hersteller:
de.harmankardon.com/har…tml

Damit man sich ein gutes Bild von den Geräten und deren Qualität machen kann, hier ein Link zum Test des Magazins Stereo:

stereo.de/ind…505

Fazit von Stereo zum CD-Player HD 980:

"Ausgesprochen günstiger und dafür schon fast spektakulär gut klingender CD-Player."

und zum Vollverstärker HK 980:

"Kraftvoll und souverän sowie lebendig-flott aufspielender, moderner Vollverstärker mit guten Leistungsreserven, heute fast unüblicher, sehr universeller Ausstattung und somit insgesamt ausgesprochen hoher Alltagstauglichkeit – vom edlen Erscheinungsbild mal ganz abgesehen."

Aktuell bietet der Radiomarkt in Gelsenkirchen diese Geräte zu einem günstigen Kurs an. Dort gibt es im Rahmen einer "GEZ-Aktion" gestaffelt noch einen zusätzlichen Rabatt anstatt des üblichen Tankrabatts für Internetbesteller, die die Geräte selbst abholen.

Die Aktion endet aber bereits am 02. April wieder.

Somit setzt sich der Preis wie folgt zusammen:

Vollverstärker Harman/Kardon HK 980 370 € (Amazon-Preis zum Vergleich: 386,56 €)
CD-Player Harman/Kardon HD 980 195 € (Amazon-Preis zum Vergleich: 229 €)
abzgl. 53,94 € "GEZ-Aktions-Rabatt"

Die Preise für die Geräte an sich sind schon recht günstig und da kommt jetzt noch mal der GEZ-Aktions-Rabatt oben drauf.

Ich empfehle die Geräte an hochwertigen Lautsprecherboxen zu betreiben.

Alternativ und passend im Design zum Vollverstärker bietet sich der
Blue-Ray-Player Harman/Kardon BDP10 an.
Dieser kostet aktuell 189 €.

Natürlich gibt es für die Klangliebhaber bessere, aber eben auch deutlich teurere Geräte.
Für den Einstieg in die Welt des guten Hörens ist diese Kombi optisch wie auch klanglich sehr gelungen. Fehlen nur noch die passenden Boxen.

@Cold-Voter:

Wäre schön, wenn ein entsprechender Kommentar erfolgen würde, warum "cold" gevotet wird.

8 Kommentare

HOT
Gute Kombination zum Einstieg ins Hifi-Thema.
Wer Spass an Musik hat, der sollte auch eine vernünftige Anlage haben und keine Kompaktanlage - Feinschmecker gehen auch nicht in die Kantine.

Ich hab einen AVR 360 und will mir den BDP 10 kaufen, gibts den irgendwo günstiger als 178 ( Marketplace)?

Verfasser

Flowskilled

Ich hab einen AVR 360 und will mir den BDP 10 kaufen, gibts den irgendwo günstiger als 178 ( Marketplace)?



Wenn Du im westlichen Ruhrgebiet oder Umgebung wohnst, dann Media-Ran in Gelsenkirchen für 149 €.
Wenn nicht frag da nach wie es mit dem Versand aussieht.

wer noh so viel für nen CD-Player bezahlt hat sie nicht mehr alle. Da sind DACs drin wie sie in 90% der Cd-Player in der 30-500€ Klasse vorkommen. Ich habe selbst den H730 hier.

Schöne Einstiegskombi zum klasse Preis! Vielleicht noch ein paar Q-KEF´s dazu, die richtig aufgestellt und schon ist man weit weg von kleinen Kompaktkisten oder i-Dockingstationen. Und merkt, wieviel Spass Musik hören machen kann.

Verfasser

Scytale

wer noh so viel für nen CD-Player bezahlt hat sie nicht mehr alle. Da sind DACs drin wie sie in 90% der Cd-Player in der 30-500€ Klasse vorkommen. Ich habe selbst den H730 hier.



Wie bitte? 195 € (abgl. bei Einkaufswert von über 400 € den Rabatt von 53,94 €) für einen guten CD-Player nennst Du also "hat sie nicht mehr alle"?

Ja, vor 5-10 Jahren konnte man solche Preise noch rechtfertigen, aber heute nicht mehr. Der einzige Unterschied zu einem 30€ CD-Player besteht im Design.

Verfasser

Scytale

Ja, vor 5-10 Jahren konnte man solche Preise noch rechtfertigen, aber heute nicht mehr. Der einzige Unterschied zu einem 30€ CD-Player besteht im Design.



Wenn Du meinst. Ich kann Dir da aber nicht zustimmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text