143°
Für Unternehmen oder gewerbliche Endkunden: Epson Workforce Pro 5620 für 159,45€ // Epson Workforce Pro 5110 für 110,83€
10 Kommentare

Ja, weil das Geld von uns "nicht gewerbliche Menschen" stinkt...

Tintenstrahler ist ne "Geschmackssache".
Ich würde eher einen Laserdrucker empfehlen - trocknet nicht, hat nen besseren Verbrauch etc.
Für einen Tintenstrahler spricht in meine Augen nur, dass die sauber (Feinstaub) für die unmittelbare Umgebung sind.
Deal top, Geräte flop.
Trotzdem ein Hot von mir.

Sind das Starter Patronen dabei oder volle(welche)?



Schwätzer

Sehr gut

Vergleichbare Farblaser kosten 500 € und mehr, sind viel größer, viel teurer im Unterhalt und dennoch nicht so vielseitig.

Es hat schon seinen Grund, warum alle Tintengeräte kaufen und selbst immer mehr Firmen auf Tintengeräte umsteigen.

DerBaronvor 33 m

Sind das Starter Patronen dabei oder volle(welche)?


Volle. Ist kein Lasergerät.

Nicht ganz, da sind Initialisierungskartuschen drin, reichen danach für ca. ~500 Seiten. Danach braucht man neue.
Vorteil bei Tinte ist eben das viel weniger Verbrauchsmaterial anfällt (Heizung, Tonerleitung etc). Energieeffizienz sowieso.
Tinte trocknet auch nicht ein.

Fux1991vor 2 h, 33 m

...Tinte trocknet auch nicht ein.



Hee?
Bearbeitet von: "kleinern" 26. Oktober

Alle 2 Monate sollte man mal was drucken, um sicherzugehen dass nichts eintrocknet.

Billigpatronen können deutlich schneller eintrocknen.

Die verlängerte Garantie gilt nur mit Originaltinte.

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Fux1991. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text