{Futter für´s Hirn} _ Zustand & Zukunft der Weltmeere - 5 kostenlose Publikationen !
292°Abgelaufen

{Futter für´s Hirn} _ Zustand & Zukunft der Weltmeere - 5 kostenlose Publikationen !

12
eingestellt am 27. Jun
Ihr könnt 5 spannende Publikationen des „World Ocean Review“ mit vielen Hintergrundinformationen völlig kostenlos und unverbindlich bestellen oder herunterladen.

Zur Erstellung des „World Ocean Review“ 2017 haben viele Experten mit ihrem Fachwissen beigetragen. Beteiligt waren insbesondere Wissenschaftler der dem Konsortium Deutsche Meeresforschung (KDM) angehörigen Einrichtungen sowie des Exzellenzclusters „Ozean der Zukunft“.


WOR 5 Die Küsten – ein wertvoller Lebensraum unter Druck

WOR 4 Der nachhaltige Umgang mit unseren Meeren – von der Idee zur Strategie

WOR 3 Rohstoffe aus dem Meer – Chancen und Risiken

WOR 2 Die Zukunft der Fische - die Fischerei der Zukunft

WOR 1 Mit den Meeren leben - ein Bericht über den Zustand der Weltmeere
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Futter für‘s Hirn. Dachte es gibt Nüsse
12 Kommentare
Futter für‘s Hirn. Dachte es gibt Nüsse
Boah, bei dem was man bisher über den Zustand der Meere weiß (Müllinseln groß wie Länder, Plastikpartikel, Atom- und sonstiger Müll) möchte ich lieber garnix über die Zukunft wissen...

Deal natürlich hot, evtl. findet sich die Menschheit ja doch noch zusammen um was zu ändern, allein mir fehlt der Glaube...
Bearbeitet von: "Arschkarten" 27. Jun
spam.
"Futter für´s Hirn"

ich hoffe der TE denkt mal drüber nach
Danke Phibs !

Hatte nicht mitbekommen das es schon Band 5 gibt

Band 5 der WOR 5 Die Küsten – ein wertvoller Lebensraum unter Druck fehlt mir noch in meiner Sammlung.
Die Menschheit ist leider zu dumm, etwas zu ändern. Wir rennen sehenden Auges in den Abgrund nach dem Motto nach mir die Sinnflut. Ich ertappe mich selbst bei diversen nicht gerade Umweltschonenden Aktionen......
Naja vielleicht tut ja Trump was gutes und jagt uns Menschen zum Teufel, von einer Globalen Atomverseuchung erholt sich die Natur besser, als uns weiter ertragen zu müssen^^
Und wieder wird mit den personenbezogenen Daten „bezahlt“.
JurTech1vor 3 m

Und wieder wird mit den personenbezogenen Daten „bezahlt“.


Runterladen, spart Papier und deine Daten will dann niemand.
fürs
.
Das Ausmaß der Verschmutzung der Meere mit Plastikmüll ist alarmierend. Laut einer Studie des Umweltbundesamtes sam-
meln sich bis zu 10 Prozent der jährlichen Kunststoffproduktion in den Weltmeeren – 30 Millionen Tonnen Plastik, jedes Jahr.
Danke Phibs. Ein Thema das uns alle angeht.
.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 27. Jun
Vielen Dank für den Hinweis das es ja schon 5 Bände sind.
Beelzebub84vor 7 h, 36 m

Die Menschheit ist leider zu dumm, etwas zu ändern. Wir rennen sehenden …Die Menschheit ist leider zu dumm, etwas zu ändern. Wir rennen sehenden Auges in den Abgrund nach dem Motto nach mir die Sinnflut. Ich ertappe mich selbst bei diversen nicht gerade Umweltschonenden Aktionen...... Naja vielleicht tut ja Trump was gutes und jagt uns Menschen zum Teufel, von einer Globalen Atomverseuchung erholt sich die Natur besser, als uns weiter ertragen zu müssen^^



Nö......die Rennen hinter Schnäppchen her *g
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text