[Future-X] Lenovo ideapad Y910 43,94cm (17,3 Zoll FHD IPS Anti-Glare) Gaming Notebook (Intel Core i7-6820HK Quad-Core, 32GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, Nvidia GeForce GTX1070, DVD-Brenner, Windows 10) schwarz
318°Abgelaufen

[Future-X] Lenovo ideapad Y910 43,94cm (17,3 Zoll FHD IPS Anti-Glare) Gaming Notebook (Intel Core i7-6820HK Quad-Core, 32GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, Nvidia GeForce GTX1070, DVD-Brenner, Windows 10) schwarz

13
eingestellt am 29. Sep 2017Bearbeitet von:"jamesblond"
Guter Preis bei Future-X für das Lenovo ideapad Y910 43,94cm (17,3 Zoll FHD IPS Anti-Glare) Gaming Notebook (Intel Core i7-6820HK Quad-Core, 32GB RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, Nvidia GeForce GTX1070, DVD-Brenner, Windows 10) schwarz

PVG 1999€

CPU: Intel Core i7-6820HK, 4x 2.70GHz, Multiplikator frei wählbar • RAM:32GB DDR4 (2 Slots) • HDD: 1TB • SSD: 256GB M.2 PCIe/AHCI (2280/M-Key Slot) • Freie Slots: 1x M.2 PCIe/AHCI (2280/M-Key) • Optisches Laufwerk:N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1070 (Mobile), 8GB GDDR5, HDMI 1.4, DisplayPort • Display: 17.3", 1920x1080, non-glare, IPS • Anschlüsse: 2xUSB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 6 Zellen, 90Wh, 3.5h Laufzeit • Gewicht: 4.60kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, mechanische Tastatur, Nummernblock• Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info
Future-X Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Lenovo halte ich für einen erfahrenen und zuverlässigen Hersteller. Aber wer baut bitte noch ein DVD-Laufwerk in ein Laptop? Den Platz und Gewicht könnte man doch sicher vernünftiger verwenden.

Die Ausstattung macht sonst einen verdammt guten Eindruck.
13 Kommentare
4,6 kg, was ein Brocken
Lenovo halte ich für einen erfahrenen und zuverlässigen Hersteller. Aber wer baut bitte noch ein DVD-Laufwerk in ein Laptop? Den Platz und Gewicht könnte man doch sicher vernünftiger verwenden.

Die Ausstattung macht sonst einen verdammt guten Eindruck.
Mit dem i7-6820HK hatte ich nur Stress! War in meinem Alienware verbaut und ich habe ihn 3mal tauschen lassen und das gesamte System auch. Auf dem kannst ein Spiegelei braten, Kaffee erhitzen oder dich einfach mal verbrennen. Die Kerne wurden bei 2K oder 4K Auflösung mit ebenfalls einer 1070 nach einer halben Stunde über 95 Grad heiß. Bei spielen wie: 7d2d, Ark und Borderlands 2. Vielleicht hilft es ja, hier nur auf Full HD zu spielen.... Würde abraten, aktuell.... Das Ding gehört geköpft und mit Liquid Metal versehen.

Vielleicht ist aber Lenovo besser als Alienware was die Kühlung angeht.... Wer weiß das schon....
Bearbeitet von: "MasterDizzazter" 29. Sep 2017
Playerone1one29. Sep 2017

4,6 kg, was ein Brocken

17" sind auch nicht unbedingt zum rum schleppen oder als Couchgeräte gedacht. Die sind eher ein Desktopersatz, der fast nie bewegt wird
Sinnlos diese Teile da kann man sich lieber en schönes ITX System bauen..
Rapture29. Sep 2017

Lenovo halte ich für einen erfahrenen und zuverlässigen Hersteller. Aber w …Lenovo halte ich für einen erfahrenen und zuverlässigen Hersteller. Aber wer baut bitte noch ein DVD-Laufwerk in ein Laptop? Den Platz und Gewicht könnte man doch sicher vernünftiger verwenden. Die Ausstattung macht sonst einen verdammt guten Eindruck.

Da ist laut Beschreibung gar kein optisches Laufwerk verbaut
Platzhalter
Verfasser
TriTL29. Sep 2017

Da ist laut Beschreibung gar kein optisches Laufwerk verbaut



Das DVD Laufwerk ist extern
DUFRelic29. Sep 2017

Sinnlos diese Teile da kann man sich lieber en schönes ITX System bauen..


Das ITX System im Rucksack will ich sehen.
Playerone1one29. Sep 2017

4,6 kg, was ein Brocken


Interessiert mich nicht.
Schönes Teil von der Hardware..... Das Gehäuse, die Tastatur, das Touchpad, der Bildschirm, die Verarbeitung, Lautstärke, Temperatur usw spielen da auch noch ne große Rolle. Müsste man sich am besten vorher mal anschauen im Laden. Und für 1750€ kann man sich da auch nen fettes Desktop-System + geilen Monitor zusammenstellen und hätte immernoch gespart. Aber dennoch nen schönes Teil.
Im diese Kommentare bezüglich Desktop PC.
Das ist doch ein Vergleich von Äpfeln und Birnen.

Suche gerade nen Gaming Laptop mit ner GTX 1070 für ca 1500EUR. Wäre schön wenn hier mehr von solchen Deals zu finden wären.
Bisschen zu teuer, aber sonst ziemlich HOT
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text