Fyve Prepaid Startpaket mit 7,50€ Gewinn durch Qipu-Cashback
368°Abgelaufen

Fyve Prepaid Startpaket mit 7,50€ Gewinn durch Qipu-Cashback

90
eingestellt am 6. Jul 2016
FYVE: Startpaket mit 10€ Startguthaben+ 20€ Cashback
-> kostet 12,50€, aber man kriegt 20€ Cashback.

Wieder da! Nur bis zum 15.07 können wir Dir stolze 20€ Cashback für die FYVE Sim-Karte anbieten!

10€ Startguthaben sind inklusive! Das heisst: Es lässt sich problemlos das S Paket zu 8,95€ buchen:
•400 MB Surf-Flat (EU-weit)
•300 Min./SMS (EU-weit)

Perfekt für Deine nächste Reise! Das FYVE Startpaket kostet dich einmalig 10€ sowie 2,50€ Versand, die 20€ Cashback erhältst Du erst nach Nutzung der Karte (also eine SMS oder ein Anruf genügt). Happy Travelling!


Alle FYVE Tarife sind auf Prepaid-Basis und haben dadurch keine Vertragsbindung.

Pro Person und Account werden maximal drei SIM-Karten vergütet. Das Cashback wird gezahlt wenn die Karte aktiviert und genutzt wird.

Seit kurzem können übrigens alle FYVE Surf-Optionen, Smart-Optionen sowie einige andere Pakete ohne Mehrkosten im EU-Ausland genutzt werden. Die SIM-Karte ist somit optimal für den nächsten Aufenthalt im EU-Ausland.

Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.


Deine Vorteile bei FYVE:
•D-Netz ( Vodafone)

Beste Kommentare

"Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt."

nichts für mich

Bearbeitet von: "flakeo" 6. Jul 2016

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro und entsorge die Karten dann, wenn ich nicht weiter an ihnen interessiert bin?Ist es tatsächlich so einfach?


Nein!
Wichtig: die Karten müssen aktiviert werden und dann zumindest eine SMS geschickt, oder ein Anruf getätigt werden.
Eigentlich steht bei denen, dass bei Prüfung, zwecks Cashback, wo der Zeitpunkt aber nicht näher benannt werden kann, die Karten "in Benutzung" sein müssen...

um für den Anruf, oder die SMS keine Kosten entstehen zu lassen, am besten eine der folgenden Nummern wählen:

Apple \x09 0800 2000136 \x09
QVC \x09 0800 2922222 \x09
Ebay \x09 0800 6665722 \x09
Marlboro Deutschland \x090800 5550606 \x09
Lidl \x09 0800 4353361 \x09
Telekom \x09 0800 3301000 \x09
Nummer gegen Kummer 0800 1110550 \x09
Amazon Kundenservice \x090800 3638469 \x09
Staatl. Lotterie Bayern \x090800 0898899 \x09
dm-ServiceCenter \x09 0800 3658633

Jau 7,50Euro Gewinn plus 10Euro Guthaben sind wirklich viiiiel zu wenig für den immensen Aufwand eine Prapaid-Karte zu bestellen, sie zu aktivieren und einmal zu benutzen ...

beneschuetz

Die 3-4 Monate wirst du überleben. Ich muss nicht um mein Überleben kämpfen, wenn es zu 0,01% Risiko schief geht.



So oder so hätte man es im Deal erwähnen können. Ich persönlich habe keine Lust, 37,50€ in Vorkasse zu gehen, um in 4 Monaten vllt 60€ zu bekommen. Dazu ist mir einfach die Zeit zu schade, meine Daten da einzugeben, die Post aufzumachen und die Karten einzulegen, den Status des Cashbacks zu überprüfen und mich dann im Zweifel mit dem Support rumschlagen zu müssen wenns nicht klappt. Aber kann verstehen dass einige das ok finden, daher habe ich auch weder hot noch cold gevotet.
90 Kommentare

PSN?

Verfasser

VitoVendetta

PSN?


Aussage aus dem letzten Deal: nein.

Hot, schreib doch noch QIPU mit in den Titel, dann sieht man es nicht erst wenn man den Link klickt

VitoVendetta

PSN?


Nope

Gerade erst vor 2 Wochen teilgenommen. Warte auf Callmobile :-D

Verfasser

Ich nutze solche Prepaidkarten gerne für ebay Kleinanzeigen, weil einige Fragen ja nach Handynummern nach. Dann kriegen die diese Nummer halt.

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 37,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 22,50 Euro und entsorge die Karten dann, wenn ich nicht weiter an ihnen interessiert bin?
Ist es tatsächlich so einfach?

Bearbeitet von: "black.dot" 6. Jul 2016

"Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt."

nichts für mich

Bearbeitet von: "flakeo" 6. Jul 2016

Verfasser

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro?Ist es tatsächlich so einfach?


Ja. PS. 7,50*3 = 22,50€. Aber zusättlich kriegst du 3*10€, quasi 52€
Bearbeitet von: "beneschuetz" 6. Jul 2016

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro?Ist es tatsächlich so einfach?


Die Karten können dann entsorgt werden, wenn ich nicht weiter an Ihnen interessiert bin und gut ist?

Wenn was mit dem Tracking schief geht, hat man 12,50 Verlust. Ist irgendwie ein Glücksspiel.

Darf man eigentlich auch drei mal mitmachen, wenn man schon das Angebot vom 06.Mai für 2,50 mit der 30-Tage-Internetflat und 6,--Cashback+5,--Amazongutschein mitgenommen hat? Das ist bei mir getrackt, aber bekommen habe ich bisher weder das eine noch das andere. Die Sim-Karte habe ich aktiv genutzt.

wird die karte gleich aktiviert?

Verfasser

joethi

Wenn was mit dem Tracking schief geht, hat man 12,50 Verlust. Ist irgendwie ein Glücksspiel.



Ne, einfach widerrufen. Tracking wird nach paar Minuten angezeigt.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 6. Jul 2016

Verfasser

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro?Ist es tatsächlich so einfach?



Ja.

Na ja, man beachte das Kleingedruckte:

Das Cashback wird auch nur dann gezahlt wenn die Karte aktiviert und genutzt wird.Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.

joethi

Wenn was mit dem Tracking schief geht, hat man 12,50 Verlust. Ist irgendwie ein Glücksspiel.

Gut - dann riskiere ich es nochmal. Zur Sicherheit aber lieber maximal zwei mal, nicht das das vom 06.Mai mitzählt.

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro?Ist es tatsächlich so einfach?


Jo, Gewinn 22,50 Euro bei 37,50 Euro Zahlung. Habe das mal in meinem ersten Post editiert um keine Verwirrung zu stiften.
Danke für die Antworten.

Verfasser

flakeo

"Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt."nichts für mich



Die 3-4 Monate wirst du überleben. Ich muss nicht um mein Überleben kämpfen, wenn es zu 0,01% Risiko schief geht.

cedric76

Verstehe ich das richtig? Ich bestelle über qipu drei Karten, bezahle 27,50 Euro, lege sie kurz in mein Handy, tätige einen Anruf und bekomme 60 Euro Cashback, habe also einen Gewinn von 32,50 Euro und entsorge die Karten dann, wenn ich nicht weiter an ihnen interessiert bin?Ist es tatsächlich so einfach?


Nein!
Wichtig: die Karten müssen aktiviert werden und dann zumindest eine SMS geschickt, oder ein Anruf getätigt werden.
Eigentlich steht bei denen, dass bei Prüfung, zwecks Cashback, wo der Zeitpunkt aber nicht näher benannt werden kann, die Karten "in Benutzung" sein müssen...

um für den Anruf, oder die SMS keine Kosten entstehen zu lassen, am besten eine der folgenden Nummern wählen:

Apple \x09 0800 2000136 \x09
QVC \x09 0800 2922222 \x09
Ebay \x09 0800 6665722 \x09
Marlboro Deutschland \x090800 5550606 \x09
Lidl \x09 0800 4353361 \x09
Telekom \x09 0800 3301000 \x09
Nummer gegen Kummer 0800 1110550 \x09
Amazon Kundenservice \x090800 3638469 \x09
Staatl. Lotterie Bayern \x090800 0898899 \x09
dm-ServiceCenter \x09 0800 3658633

Verfasser

Das Cashback wird auch nur dann gezahlt wenn die Karte aktiviert und genutzt wird.Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.




Der echte Mydealzer hat noch nie gekündigt. Ich habe hier 30 Simkarten auf irgendwelche Hamster aus Hamsterhausen registriert. Das läuft bei mir. Das sind keine Fybe Karten, aber will nur gesagt haben: ich kenne keinen, der wirklich Karten nach 1-2 Monaten kündigt, falls keine Gebühren entstehen.

Das Cashback wird auch nur dann gezahlt wenn die Karte aktiviert und genutzt wird.Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.


Was genau heisst denn nicht aktiv? Beneschuetz schreibt, dass man die Karte nach dem ersten Anruf entsorgen kann. Muss man sie nun doch so lange im Handy haben, bis das Cashback da ist?

Interressant hab heute von 2 accountleichen noch nen 10 Euro Bonus von qipu erhalten bei nem Kauf über 5 Euro

Verfasser

Das Cashback wird auch nur dann gezahlt wenn die Karte aktiviert und genutzt wird.Die Prüfung der Bestellung dauert ca. 3 - 4 Monate. Ist die Karte zum Prüfzeitpunkt nicht aktiv oder der Vertrag bereits gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.



Nein, ein Anruf reicht aus. Danach in die Schublade oder in die Tonne.

Verfasser

Barneymaus

Interressant hab heute von 2 accountleichen noch nen 10 Euro Bonus von qipu erhalten bei nem Kauf über 5 Euro



Stimmt, so eine Email habe ich auch erhalten. Wunderbar. Das mache ich auch heute abend.

beneschuetz

Die 3-4 Monate wirst du überleben. Ich muss nicht um mein Überleben kämpfen, wenn es zu 0,01% Risiko schief geht.



So oder so hätte man es im Deal erwähnen können. Ich persönlich habe keine Lust, 37,50€ in Vorkasse zu gehen, um in 4 Monaten vllt 60€ zu bekommen. Dazu ist mir einfach die Zeit zu schade, meine Daten da einzugeben, die Post aufzumachen und die Karten einzulegen, den Status des Cashbacks zu überprüfen und mich dann im Zweifel mit dem Support rumschlagen zu müssen wenns nicht klappt. Aber kann verstehen dass einige das ok finden, daher habe ich auch weder hot noch cold gevotet.

Hot!
Wollte den Deal auch gestern schon posten nachdem der Qipu Newsletter kam. Hab die Karte gestern auch bestellt, hab allerdings nur eine bestellt weil ich eben auch nicht wusste ob man auf jede der 3 Karten die 20 Euro Cashback bekommt oder nur einmalig.

beneschuetz

Die 3-4 Monate wirst du überleben. Ich muss nicht um mein Überleben kämpfen, wenn es zu 0,01% Risiko schief geht.


Berechtigter Einwand. 22,50 Euro aufs Konto für ein wenig Aufwand sollten eigentlich megahot werden. Momentan hält sich die Temperatur aber in Grenzen. Irgendeinen Grund muss das haben.
Ich habe dennoch hot gevoted, weil es sich gut anhört, wenn alles glatt läuft.

Verfasser

cedric76

Momentan hält sich die Temperatur aber in Grenzen. Irgendeinen Grund muss das haben.



Die Temperatur sagt nicht immer viel aus. Mittlerweile häufen sich Deals mit 2000 Grad, die kein Mensch kauft, aber nur hot gevotet wird, weil es angeblich lustig ist.

cedric76

Momentan hält sich die Temperatur aber in Grenzen. Irgendeinen Grund muss das haben.

Den Newsletter hat ja jeder bekommen und das letzte identische Angebot ist ja auch erst am 30.06 ausgelaufen. Hätte schon fast im Juni zugeschlagen und überlege hier auch schon seit heute früh.

Auf diese Fyve Karten kann man doch die Vodafone CallNow Karten drauf buchen, richtig?

Sobald man das Cashback dann bekommen hat, kündigt man die Karten und bekommt das Guthaben ausgezahlt?

Ist doch eine Gute Karte für die Mediamarkt und Saturn Gutscheine, da man ab und an mal bekommt.

Wenn man das Geld natürlich schnell braucht, ist das nix.

HAHAHAHAHAHAHA...

Das Qipu könnt ihr schonmal abhaken. Werden bestimmt wie bei Netzclub - 2 Simkarten verschickt, man hat dann die falsche aktiviert und das Cashback ist weg

raimondweh

Das Qipu könnt ihr schonmal abhaken. Werden bestimmt wie bei Netzclub - 2 Simkarten verschickt, man hat dann die falsche aktiviert und das Cashback ist weg

Das habe ich auch mal im August 2015 gemacht. Damals habe ich eine Simkarte bestellt, eine Simkarte erhalten und 4,20 werden mir als verfügbar angezeigt. Warum hast Du nicht einfach beide Simkarten aktiviert?

Drittanbietersperre? MMOGA Zahlungen möglich?

Weiß jemand ob Play Store Zahlungen damit möglich sind?

Verfasser

test0r

Weiß jemand ob Play Store Zahlungen damit möglich sind?


Vodafone geht, ob Fyve, weiß ich nicht.

Verfasser

test0r

Weiß jemand ob Play Store Zahlungen damit möglich sind?




Ja, geht. Gerade im Fyve Forum gelesen, dass ein Mod das bestätigt hat.

-> seit April diesen Jahres ist das mobile Bezahlen über den Playstore wieder möglich.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 6. Jul 2016

danke. mal mitgenommen. hoffentlich klappt qipu

Avatar

GelöschterUser393057

Lasst die Finger von Fyve und ihren krummen Deals!

Pro Person und Account werden maximal drei SIM-Karten vergütet



kann man 3 karten auf einen namen registrieren ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text