-59°
ABGELAUFEN
G1W-CB 2.7" Auto Kamera Dashcam Full HD (1080P) mit 4x Zoom und 120° Weitwinkel @allbuy
G1W-CB 2.7" Auto Kamera Dashcam Full HD (1080P) mit 4x Zoom und 120° Weitwinkel @allbuy

G1W-CB 2.7" Auto Kamera Dashcam Full HD (1080P) mit 4x Zoom und 120° Weitwinkel @allbuy

Preis:Preis:Preis:41,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Diese Dashcam bietet ein recht großes Lieferumfang (siehe unten).

Eine sehr gute Alternative zum DOME GS98C den es ebenfalls hier gibt:

mydealz.de/dea…990

Bevor ich irgendwas weiter schreibe, bitte gut LESEN was der ADAC sagt bzw. dessen Quellen. DASH CAMS sind prinzipiell NICHT verboten, da leider dieser Mythos hier verbreitet wird.

adac.de/inf…144

Pries beträgt 35,36€ + EUSt = 41,97€ inkl. Versand

Vergleichspreis @Geek Buying 52,87+EuSt= ca.63,40€ inkl. Versand

Eigenschaften:

Premium quality capacitor for enhanced ability to operate at higher temperatures

Stunning crystal clear 1080p HD video recording at 30fps and 720p at 60fps

Night Video: Enhanced LED Light featuring LED Night Vision

140 degree ultra wide angle lens with 4x digital zoom, using Wide Dynamic (WDR) technology

2.7'' High Resolution LCD screen

Motion Detection capability

Built in G-Sensor locks data to memory

Advanced H.264 video compression technology


Lieferumfang:

Black Box G1W-CB Dashboard Camera

High Quality Suction Mount Bracket

USB Cable

HDMI Cable

Car Charger

User Manual

25 Kommentare

Wow, 4x Digitalzoom.

tobiwan80

Wow, 4x Digitalzoom.



Du weißt aber schon wofür sie gedacht ist?

tobiwan80

Wow, 4x Digitalzoom.


Die kann er sich in sein Fenster hängen um die Nachbarin zu beobachten, deswegen ist 4x Digitalzoom zu wenig..

Verfasser

tobiwan80

Wow, 4x Digitalzoom.



Ja es gibt immer wieder Leute die einen Haken finden wollen! Und ja man sollte schon wissen dass so eine Dashcam kein DSLR Kamera ist.

 

Hat eigentlich jemand was in diesem Preissegment aus Deutschland (bevorzugt Amazon) mit GPS im Ärmel? (vermutlich zuviel verlangt für den Preis oder? :D)

tobiwan80

Wow, 4x Digitalzoom.


Naklar. Aber Digitalzoom bekomme ich am PC besser hin. 2-3x Optischer zoom wäre schon deutlich erwähnenswerter.

Eine actioncam mit GPS aus China für einen schmalen Kurs wäre mal cool

Die G1W ist zwar ein Geheimtipp, aber bei Aliexpress kostet die gerade mal 22,08 US$.

Lustig, dass der ADAC auch sagt, dass Dashcams verboten sind: adac.de/inf…spx
Viel Spaß bei der Diskussion mit Polizisten, dass die Dashcam ja ausschließlich für persönliche oder familäre Tatigkeiten dient

Preis scheint gut zu sein, ob das Teil was taugt sollte man aber vorher anhand von reviews nachschauen, an Dashcams gibt's auch viel Schrott.

SaBoDealz

Die G1W ist zwar ein Geheimtipp, aber bei Aliexpress kostet die gerade mal 22,08 US$.



Kannst du bitte einen Link zu dem Angebot posten - da ich es gerade
nicht glauben kann das eine "Echte" G1W nur 20 Euro kosten soll - ?

Vielen Dank

Verfasser

SaBoDealz

Die G1W ist zwar ein Geheimtipp, aber bei Aliexpress kostet die gerade mal 22,08 US$.



Gerade bei der G1W wobei es da auch VERSCHIEDENSTE Modelle gibt, wäre ich bei ALI sehr vorsichtig...daher zählt für mich Aliexpress nicht, da einfach sehr viele gefälschte Produkte im Umlauf sind... aber wer es dennoch versuchen will gerne.

SaBoDealz

Die G1W ist zwar ein Geheimtipp, aber bei Aliexpress kostet die gerade mal 22,08 US$.


Und Allbuy hat immer Original Xiaomi Powerbanks geliefert.X)

Verfasser

SaBoDealz

Die G1W ist zwar ein Geheimtipp, aber bei Aliexpress kostet die gerade mal 22,08 US$.



Ich hab bis jz noch nie ein gefälschtes Produkt erhalten, im Gegensatz zu Aliexpress, vor allem wenn das Produkt gegenüber anderen Anbietern 30% günstiger ist, würde ich stutzig werden. Daher teile ich meine Erfahrung, kann sein dass du andere Erfahrungen gemacht hast, so wie ich deine Entscheidung/Meinung akzeptiere, lass mir auch meine

Und kann mich nur wiederholen wenn ein Produkt 30% günstiger ist als bei anderen Anbietern, wäre ich vorsichtig, aber jeder wie er will

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.

Fonsastill

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.


Omg du redest Blödsinn. Ein Richter kann entscheiden ob er das Material verwendet.

Dashcams sind in meinem Augen sehr sinnvoll. Diese hat bereits 2 meiner unverschuldeten Unfälle aufgenommen. Durch das Einsenden des Videos an die gegnerische Versicherung wurde meine Unschuld schnell anerkannt.
zu empfehlen: Rollei CarDVR 200 Wifi

Fonsastill

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.



Erstmal informieren bevor DU "Blödsinn" redest. Ein Richter entscheidet anhand der Rechtslage, und die ist eindeutig. Wir sind nicht in Amerika wo ein Richter nach Laune entscheidet.

Aber du kannst dir natürlich so ein Ding ins Auto hängen wenn du dich besser fühlst.

Verfasser

Napanee

Dashcams sind in meinem Augen sehr sinnvoll. Diese hat bereits 2 meiner unverschuldeten Unfälle aufgenommen. Durch das Einsenden des Videos an die gegnerische Versicherung wurde meine Unschuld schnell anerkannt. zu empfehlen: Rollei CarDVR 200 Wifi



DANKE dass du deine Erfahrungen teilst. Dennoch wird es User geben die sagen, ne selbst das was ich verlinkt habe von ADAC (die haben nur zusammengefasst von rechtlichen Quellen) sowie deine User Erfahrung stimmen nicht.

Fonsastill

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.



selten so ein Blödsinn gelesen... wir haben in Deutschland eben leider kein Poison Tree... so das auch illegal erlangte Beweise verwendet werden können....

rechtsindex.de/ver…ren

und ja Dashcam Aufnahmen können verwendet werden, wenn diese Fallabhängig aktiviert wird...

Fonsastill

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.



Annäherungs-Sensor ist daher für eine dash cam unbedingt Pflicht .

Habe mir eine Bestellt, kann mir jemand bitte sagen wieso der Deal hier nicht gut sein soll?

Was soll denn ein Annäherungssensor sein? Wenn es dass überhaupt gibt, ist es kein Standardfeature von Dashcams. Es gibt einen G-Sensor, der das aktuelle Video vor überschreiben schützt, der würde bei der Situation, die du verlinkt hast, aber nichts bringen. Und würde dir legalität auch nicht erhöhen, weil ja vorher und nachher fröhlich weiter gefilmt wird. Außerdem scheinen hier einige nicht zu wissen, was eine Dashcam zur Dashcam macht. Es ist unter anderem das automatische Starten der Aufnahme, sobald Strom am USB-Port anliegt, also genau die anlassunabhängige Videoaufnahme. Ob die Aufnahmen in einem Zivilprozess verwertbar sind, ist wohl Richter/Fallabhängig, hier also von "kann man nutzen" auszugehen ist wohl etwas opimistisch. Siehe die ADAC Seiten...

Klasse, hier wird von Versicherungen berichtet die irgendwelche Aufzeichnungen anerkennen. Gut und schön, das können sie, ist ja kein Gerichtsverfahren. Und dieses Urteil von einem popeligen Amtsgericht wird immer von den dashcam jüngern angeführt. Dumm nur das das BGH das ganze schon lange für nichtig erklärt hat.

Aber ich kann die Verunsicherung schon verstehen. Neulich hatte Galileo den Schwachsinn von der Zulässigkeit zum xten mal wiederholt, dennoch stimmt es nicht.

Du hast w

Fonsastill

Dashcams sind in Deutschland unzulässig. Das aufzeichnen des öffentlichen Verkehrsraums ist für Privatpersonen verboten. Ein Richter wird die Aufnahmen nicht verwerten dürfen, im Gegenteil dürfte auf den Nutzer noch ein Strafverfahren wegen oben genannter Aufzeichnungen zukommen.


Natürlich entscheidet ein Richter ob er diese Videos als Beweis zulässt. Man darf sie nur nicht ausschließlich zu diesem Zweck nutzen. Ich darf auch jeden Filmen der vor die Kamera kommt wenn es zufällig geschieht.
Du hast ja auch sicherlich ein Urteil parat welches die Nutzung im Auto explizit verbietet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text