269°
ABGELAUFEN
Gainward GeForce GTX 970
Gainward GeForce GTX 970
ElektronikPlayIT Angebote

Gainward GeForce GTX 970

Preis:Preis:Preis:299,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
bei PlayIT gibt es derzeit die Grafikkarte nVIDIA GeForce GTX 970 für 299,99€. Ab 100€ ist es Versandkostenfrei lt. Website.
Das ist laut Geizhals Bestpreis für das Modell.
PVG beginnt bei 323,41€.

Hersteller: Gainward
Hersteller-Nr.: 3360
Chip: GM204-200-A1 "Maxwell"
Chiptakt: 1.050 MHz
Boost: 1.178 MHz
Speicher: 4 GB GDDR5, 1.750 MHz, 256 bit, 196 GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1.664/104/56
Rechenleistung: 3.494 GFLOPS (Single), 146 GFLOPS (Double)
Fertigung: 28 nm
Leistungsaufnahme: 145 W (TDP)
DirectX: 11.2
OpenGL: 4.4
OpenCL: 1.2
Shader Modell: 5.0
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
Bauweise: Dual-Slot
Kühlung: 1 x Radial-Lüfter (65 mm), Referenzdesign
Anschlüsse: DVI, HDMI 2.0, 2 x Mini DisplayPort 1.2
externe Stromversorgung: 2 x 6-Pin PCIe
Abmessungen: 247 x 112 mm
Besonderheiten: 4-Way-SLI

Achtung! Nur 3.5GB performant nutzbar: 3.5GB @ 196GB/s (224bit) + 512MB @ 28GB/s (32bit)




Hoffe das reicht an Angaben,
Grüße

Beste Kommentare

8543296-X63gw



Da zeigt sich das du absolut keine Ahnung hast.


Der Verbrauch der 390 steigert sich alleine dadurch das sie die volle Bandbreite bietet und dazu 8 GB Vram hat.


Zudem kannst du nicht mit OC Potenzial kommen, aber vom Stromverbrauch der R9 390 sprechen


Deine Maxwell-Karte schluckt exponentiell mehr Strom bei OC. Zudem ist es schwachsinn zu behaupten das die 390 nicht OC't werden kann. Ich kann meine von 1040 ohne Probleme auf 1250 laufen lassen, allerdings ist es bei der 970, als auch der 390 nicht wirklich lohnenswert zu OC'n. Da die Leistung nicht so ansteigt, wie erhofft. Das tut sie bei beiden Karten nicht.


Aber sicher, OC du mal deine 970, dann verbrauch sie mehr Saft als die 390, ist immer noch nicht schneller, produziert mehr Abwärme und hat trotzdem nur süße 3,5 GB Vram. Du kannst dir diesen Kauf nicht schönreden, so wie ich es nicht konnte.


OC und Stromverbrauch in einem Satz...wunderbar

56 Kommentare

8543296-X63gw

Unnötig.....



Was spielst du bitte um 3.5GB vram zu verbrauchen auf FHD?

Komm jetzt nicht mit AC

kein Guter Deal - da Referenzdesign - da gab es die Zotac AMP / Asus Strix schon für unter 300€.

Zur Strafe wegen dem Betrug würde ich die nicht kaufen.

Sollen sie sich sonst wo hinstecken!

Allein wegen dem Betrug kaufe ich sie auch nicht, echt schade um so eine Karte



Da gibt es viele spiele. Siehe auch gta 5 zum beispiel



Rechtfertigt das den Betrug? Ansonsten: GTA V.


kannich jemand aufklären Bitte. was hat es mit dem "betrug auf sich" ? danke



Nvidia hat behauptet, die Karte hätte 4GB schnell angebundenen Grafikspeicher verbaut. In der Tat sind aber nur 3,5GB schnell angebunden und 0,5GB extrem langsam. Man hat den Chip absichtlich zu stark beschnitten. Kurze Erklärung, um die Sache schnell darzulegen. In Wirklichkeit hängt da natürlich eine etwas kompliziertere Erklärung dahinter.


Es kann also passieren, dass die die Leistung wegbricht, wenn die Karte auf die letzten 0,5GB zugreifen muss (was der Treiber versucht zu verhindern). Allerdings muss es nicht passieren, auch wenn dieser Speicher benutzt wird.

Der Preis ist trotzdem gut, der Deal damit auch.



Nenn mir eine andere Grafikkarte die besser als die GTX 970 ist und so viel kostet.

Wow du kommst auf 4GB in GTA V aber HEY ich erkenne keinen unterschied bei der Qualität zu weniger vram wenn ich die einstellungen ändere


sag mal arbeitest du für nvidia ;D?!

das ist einfach betrug und gut. dennoch ist der deal ja in Ordnung preisersparnis ist in ausreichender höhe vorhanden.



Ist behaupte ja nicht dass die GTX 970 4GB vram perfekt nutzen kann, ich behaupte dass 3.5vram reichen und es in der Preisklasse so ziemlich die beste Wahl ist. Überall lese ich nur "hehe 3.5vram hehehe" sobald die 970 erwähnt wird, dabei haben die 0.5gb weniger kaum auswirkung.

Wann kommt denn die neue Generation? Egal AMD oder Nvidia bin da kein Fanboy. Will mich für die kommende Oculus Rift rüsten. Meine 280x wird das nicht packen.

Mitte 2016 frühestens.


Ich gebe der 970 auch nur 3.5 von 4 Punkten


Referenzdesign ohne Spiel ist zu teuer. Dann ärgert man sich nachher nur...



Na dann Glückwunsch für dein gutes Auge (-:


Eine bessere oder gleich gute Karte muss ich dir nicht nennen. Es ist schlicht so, dass ich die Karte wegen der Freundlichkeiten von Nvidia nie zum Neupreis erwerben würde. Aufm Grabbeltisch in paar Jahren vielleicht, aber bis dahin werde ich mit meiner R9 290 oder R9 390 viel Spaß haben.


Indes geht es nicht darum.ob 3,5 GB reichen oder nicht. Es geht darum, dass sich nicht jeder den Betrug gefallen lässt und dann so einen Verein noch finanziell durch einen Kauf unterstützt.


FHD? >spot the console peasant (+ NV fanboi)



Solange du halt nur >3.5GB brauchst, sonst wirst du es ganz schnell merken.




Neben den 3,5+0,5GB gab es noch weiteren Betrug:

56 statt 64 ROPs

1.75MB statt 2MB L2 Cache


Ansonsten sind jetzt die 14/16nm Karten für 2016 angekündigt, wenn möglich, würde ich noch warten mit einem GPU Neukauf. Das abwerfen der 26nm zu 14/16nm Technologie könnte sich vielleicht wirklich mal lohnen. Mal ganz abgesehen von voller DX12 FL Unterstützung.

Naja ob sich jetzt noch eine High-End Karte lohnt? Nächstes Jahr soll ja mächtig Bewegegung in den Markt kommen. Mit HBM2 und 16nm usw. Aber für 300€ ist die Karte ok




Das schreibt man < 3.5GB, hab mit absicht FHD geschrieben um ein Butthurt zu finden... Siehe da





Ich will NVIDIA's Betrug nicht gut heißen, ich will sagen dass die Graka jetzt deshalb kein Müll ist.


Zum Thema R9, 100W mehr verbrauch und weit aus schlechteres OC Potential als die 970? k. hf

Sobald eine 1070 als Nachfolger raus ist verliert die 970 massiv an Wert - außer die 1070 ist schlechter in Sachen P/L.


Ich stimme zu, dass aktuell keine sehr gute Grafikkarte auf dem Markt ist. Die Leute kaufen deswegen die 970.


Spiele nehmen sich schon mehr als 3,5 Gbyte, aber das Ruckeln stört die wenigsten Casualspieler. Die Karte an sich ist "abgespeckt und fehlerhaft", aber für die Mehrheit reicht genau das aus.




Glückwunsch, kauf am besten eine Brille dazu



Wofür man dann wieder Win10 installieren muss. Ich traue MS absolut nicht. Ein neues Betriebssystem zu verschenken und es zu Dumpingpreisen zu verkaufen. Da steckt was dahinter. Das sie mehr spionieren ist klar. Aber da ist noch irgend was. Hab Win10 auf dem Notebook installiert und irgendwie gefällt es mir nicht.

win 10 nervt einfach, genauso wie 8.1.

weder für desktop noch tablet 100% sinnvoll.

Bin mit meiner ZOTAC amp! fuer 288€ mehr als zufrieden. Kann nix zur Leistung der AMD Karten sagen aber in Sachen Waermerntwicklung und Lautstaerke kann in dieser Leistungsklassen keine Karte den GTX 970 das Wasser reichen. Bin gespannt ob ich den Kauf in 1-2 Jahren bereue, wegen Leistungseinbusen auf FHD.



Warum sie es "verschenken" ? Apple macht es seit Jahren und keinen stört es. Außerdem verschenken sie es nicht sondern bieten es als Update an ! Einerseits weil Win7 schon einfach uralt ist und es ist einfach ein ganz normales Update mit neuen funktionen ?! Sowas gibt es überall ! Und Win10 kann man durch einstellungen ganz normal benutzen so wie Win7, man kann alles einstellen wie bei Win7. Außerdem gewinnen sie bei mehr Win10 nutzern mehr entwickler für die Win10 universal app plattform. Was zugleich zu mehr Apps auf XBox, Windows Phone, rasperipi, hololens usw. führen kann. Außerdem gibt es noch viele anderen neuigkeiten die sinvoll und erleichternt sind !

Momentan ist wirklich mal eine der ganz seltenen Zeiten, bei denen ich raten würde, mit einem Kauf zu warten (sofern man denn kann). Grafikkarten sind imho doch ziemlich teuer aktuell, und wenn man sich entscheiden muss, hat man entweder die Karte, die dem Kunden den Mittelfinger zeigt (die 970 wegen der hier schon genannten Punkte), oder die Karte, wegen der man dem Stromzähler beim heißlaufen zusehen kann (die 390). Wenn man das Geld hat, kann man natürlich auch zur 980 oder zur R9 Nano greifen, die dagegen doch recht gelungen sind (und Hoffnung für die neue Generation bieten).



Beweis mir doch das Gegenteil

Wenn du kein Smartphone oder Tablet (Hersteller egal) nutzt, kann ich das verstehen! Ansonsten solltest du deine Aussage mit dem Ausspionieren nochmal überdenken.

Hab ne AMD Radeon HD7700, reicht doch auch, oder?



Absoluter Quatsch.


Wärmeentwicklung und Lautstärke....


Für 20 € mehr gibt es das DEUTLICH bessere Gesamtpaket bei AMD zu erwerben. Nennt sich R9 390. Leistung gleich, dafür bietet die R9 390 voll angebundene 8 GB Speicher. Ich hatte die MSI 970 4G, die beste 970, und was hat sie gebracht? Mikroruckler in GTA 5 beim schnellen Fahren und nachladen, weil der VRAM zu voll war.


Dann holt man sich halt die beste Partnerkarte bei AMD, die Saphire Nitro 390, die genauso kühl ist, und vor allem unhörbar leise und zusätzlich über einen Zero-Fan Modus verfügt. Durch den deutlich größeren VRAM kann man sogar schön die Auflösung hochskalieren und hat trotzdem ein wunderbares flüssiges Bild, und keine hässlichen Mikroruckler.


Ich finde es immer wieder faszinierend das hier wirklich einige denken die Nvidia 970 sei Konkurrenzlos in ihrer Preisklasse, dabei gibt es bei der Konkurrenz sogar das deutlich bessere Gesamtpaket für einen besseren Preis. Wenn jemand die beste 970 will, muss er zwangsweise zur MSI 970 4G greifen, die sich derzeit bei 340-360 € bewegt. Die Saphire Nitro mit 8 GB Vram gibt es für 340 € und ist im Gesamtpaket die deutlich bessere Karte, vor allem für viele Käufer die nicht jedes Jahr die neue Generation kaufen möchten.

Wann kommen mal endlich Angebote für die 960 4gb...immer die 970



Hab mir vor 2 Wochen die Asus GTX 970 gekauft für ganze 292€, 100W weniger verbrauch als die R9 390 ebenso "Zero-Fan Modus" und deutlich besser OC Potential, gib mir ne 970 und 10-15min mit nem OC Programm deiner Wahl und du bist mit der 970 besser dran!

Cold - muss net sein. Lieber R9 390 mit echtem 8GB für den gleichen Preis.

Da klappt es dann auch mit 1440p.



Da zeigt sich das du absolut keine Ahnung hast.


Der Verbrauch der 390 steigert sich alleine dadurch das sie die volle Bandbreite bietet und dazu 8 GB Vram hat.


Zudem kannst du nicht mit OC Potenzial kommen, aber vom Stromverbrauch der R9 390 sprechen


Deine Maxwell-Karte schluckt exponentiell mehr Strom bei OC. Zudem ist es schwachsinn zu behaupten das die 390 nicht OC't werden kann. Ich kann meine von 1040 ohne Probleme auf 1250 laufen lassen, allerdings ist es bei der 970, als auch der 390 nicht wirklich lohnenswert zu OC'n. Da die Leistung nicht so ansteigt, wie erhofft. Das tut sie bei beiden Karten nicht.


Aber sicher, OC du mal deine 970, dann verbrauch sie mehr Saft als die 390, ist immer noch nicht schneller, produziert mehr Abwärme und hat trotzdem nur süße 3,5 GB Vram. Du kannst dir diesen Kauf nicht schönreden, so wie ich es nicht konnte.


OC und Stromverbrauch in einem Satz...wunderbar


Wie aldaric87 schon sagte, OC bei einer 970 = jegliche Argumente zum Verbrauch werden zum absoluten Über-Schwachsinn. Mal abgesehen davon, dass auch 2 Stunden mit OC dir nicht bei einem VRAM Verbrauch von über 3.5GB in Spielen wie GTA V helfen. Da kannst du so viel OC'en wie du lustig bist. X)


Hör auf eine Marke zu verteidigen, keiner wird die danken. Oder glaubst du Huang höchstpersönlich wird dir eine signierte 980Ti vorbeibringen?




Wo habe ich jemals nur Ansatzweise gesagt dass man die 390 NICHT OC kann?




Das würde ich doch gerne mal sehen




Weil sie ja nicht auch im default so gut wie gleich sind..

Ebenso habe ich nie Erwähnt dass ich meine 970 OC habe/werde?

Ich habe gesagt sie hat das bessere OC Potential und das ist einfach auch so.

Ebenso verbraucht sie 100W weniger und liefert in den meisten gut optimierten spielen die gleiche performance.

Du kannst nicht einfach die 100W mehr rechtfertigen in dem du sagst "coole dinge hat die für 100W".

Was bringen mir die 8GB vram? nichts.


Liest du überhaupt was ich schreibe oder butthurtest du einfach gleich drauf los?


Liest du überhaupt die Posts? Du behauptest knallhart das sie sparsamer ist, aber man mit OC besser fahren würde. Das ist einfach falsch und gelogen.


Die 390 ist von der Leistung leicht vorne + sie bietet 8 GB Vram. Es gibt ja jetzt schon mehr als genügend Spiele am Markt die bei der 970 Mikroruckler verursachen. Wie man sie da noch rechtfertigen will ist mir schleierhaft. Einzige Begründung dahingehend: Du musst dir deinen Kauf rechtfertigen.


Sie verbraucht 100 W weniger (im Idle praktisch gleich viel), und Volllast also 100W mehr. So, und wo soll sich das nun lohnen? Du spielst ja nicht jeden Tag 10 Std mit der Karte unter Volllast als das der Stromverbrauch dann ein Argument wäre.


Zudem sagst du selbst, dass die 970 besser wäre, mit OC, was zwar nicht stimmt, aber selbst dann steigt der Stromverbrauch der Karte exponentiell an, womit sie wieder das schlechtere Gesamtpaket hätte, da ihr weiterhin nen halber Arm fehlt (Krüppel-Ram).


Nicht umsonst wird in dem Preissegment keine 970 mehr in den Hardware-Foren empfohlen.


Vor allem willst du mir was über die 970 vs. 390 erzählen, wo ich beide Karten selbst im System hatte/habe ?

Lieber eine R9 390 nehmen. Nächsten Sommer kommen die neuen Kartengenerationen raus, wo dann spätestens WQHD Standard wird. Da ist die 970 mit den 3.5 GB VRAM nicht mehr zugebrauchen. (Wer nur Full HD zockt, reicht auch diese.) Trotzdem würde ich die 390 vorziehen, da diese mehr Leistung und mehr VRAM bietet (WQHD mit der 390 auch und gut möglich).

Wer eine neue Grafikkarte kauft, möchte doch mind. 1-2 Jahre gut damit spielen können?!

Dies ist kein Vernunftkauf.

EDIT: Wer achtet bitte bei Grafikkarten auf ein bischen weniger Stromverbrauch? Die paar Cent mehr im Jahr machen keinen großen Unterschied.

Die Karte ist seit knapp 1,5 Jahren auf dem Markt und kostet immer noch soviel wie beim Release. Zusätzlich ist es ein Modell im Referenzdesign. Ein wirkliches Schnäppchen ist der Deal nicht. Wer unbedingt jetzt eine GTX 970 kaufen will.. naja.


Als Alternative empfehle ich R9 290, R9 290X, R9 390 oder R9 390X.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text