Gainward GeForce GTX660 2.0 GB = 103,89€ (nächster Preis 150,69)
444°Abgelaufen

Gainward GeForce GTX660 2.0 GB = 103,89€ (nächster Preis 150,69)

90
eingestellt am 18. Mai 2014
Aktuell bekommt ihr bei computeruniverse.de die Gainward GeForce GTX660 2.0 GB für sehr gute 103,89€ inkl. Versand.

Gutscheincode: SPW5 (danke an XKorbiX)

Um eins vorne weg zu nehmen. Die Karte hat eine Lieferzeit von ca. 1-2 Wochen. Ich denke das man bei diesem Preis aber sehr gut damit Leben kann. In der Regel bekommt man für das Geld gerade mal eine 750 Ti oder eine R7 260X die doch um einiges langsamer sind.

Die 660Gtx steht Leistungsmäßig in etwa auf der Höhe der r9 270 , diese beginnt bei ca. 140€.

----------------------------------------------------------------------------
Hier findet Ihr übrigens eine recht gute Übersicht um diese bzw. eure alte Karte besser vergleichen zu können.
So fällt die Entscheidung , ob sich ein Neukauf lohnt oder nicht, sicher etwas einfacher.


gamestar.de/har…tml



Hier ein Test zur gtx 660.

computerbase.de/201…/4/


Bei mindfactory bekommt die Karte 7x 5Sterne.

mindfactory.de/pro…tml


Daten:

Bustyp: PCI Express 3.0 support
Grafik-Engine: VGN GeForce GTX 660
Core Clock: 980 MHz
RAMDAC: 3004 MHz
Prozesstechnologie: 28nm
Schnittstellen: HDMI,DVI-D,DVI-I,DisplayPort
Speicher Grösse: 2 GB
Technologie: GDDR5

90 Kommentare

Top karte

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?

Waren die TI nicht immer besser und den geringen Aufpreis immer eher Wert?
Zudem gibt es doch schon die GTX 7XXer und die GTX 8xx müssten Ende des Jahres auch kommen, da AMD scheinbar ihre neuen RX 3XXer wohl doch versuchen will Ende diese Jahres zu veröffentlichen.

Top!

Verfasser

Lyran

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?



hier ein kleiner Vergleich:

gpuboss.com/gpu…660

Die HD5850/5870 waren defitniv 2 sehr gute Karten. Für mich das beste was AMD preisleistungsmäßig bis heute auf den Markt gebracht haben. Aber inzwischen sind ja doch ein paar Jahre vergangen.
Gerade 2GB Ram machen heute einiges aus. Ich denke mal 10FPS-20FPS mehr je nach Spiel sind drin. Letztendlich musst du entscheiden ob es dir das Wert ist. Es soll Leute geben die für 2-3 FPS mehr gerne deutlich mehr Geld hin legen.

puh.. hd 7950 oder diese... naja hoffentlich hält der Deal noch bis ich es mir überlegt habe

Verfasser

Ja die TI hat mehr Power. Um die geht es gerade aber nicht.
Klar ist die 660 keine neue Karte. Im vergleich zu anderen für diesen Preis aber eine echte Alternative.

Gutscheincode: SPW5 (5€ Rabatt ab 50€)
Danke für den Deal!

HOT! Danke genau sowas habe ich gesucht!

Verfasser

Hier findet Ihr übrigens eine recht gute Übersicht um diese bzw. eure alte Karte besser vergleichen zu können.
So fällt die Entscheidung , ob sich ein Neukauf lohnt oder nicht, sicher etwas einfacher .



gamestar.de/har…tml



Frage an die Kenner:
Habe als Gelegenheitszocker eigentlich an die 750 TI gedacht, weil die ja so stromsparend sein soll. Da ich vielleicht 5h in der Woche zocke, ist mir der Stromverbrauch WÄHREND dem Spiel relativ egal.
Aber wie sieht es bei Desktopanwendungen wie Surfen und oder Streams aus?
Tuckern die Karten da alle bei ein paar Watt rum oder hat die 750er da auch große Effizienzvorteile?

Verfasser

Johnny

Frage an die Kenner:Habe als Gelegenheitszocker eigentlich an die 750 TI gedacht, weil die ja so stromsparend sein soll. Da ich vielleicht 5h in der Woche zocke, ist mir der Stromverbrauch WÄHREND dem Spiel relativ egal.Aber wie sieht es bei Desktopanwendungen wie Surfen und oder Streams aus?Tuckern die Karten da alle bei ein paar Watt rum oder hat die 750er da auch große Effizienzvorteile?



Schau mal hier.

computerbase.de/201…/9/

Wir reden hier von 5-10 Watt im Desktop Betrieb und 20-30 Watt beim zocken. Die du mit einer 750ti gut machst. Beim Spielen musst du natürlich auch die Mehrleistung der 660 einbeziehen.
Von daher würde ich sagen, man kann Problemlos zur GTX 660 greifen.

Johnny

Frage an die Kenner:Habe als Gelegenheitszocker eigentlich an die 750 TI gedacht, weil die ja so stromsparend sein soll. Da ich vielleicht 5h in der Woche zocke, ist mir der Stromverbrauch WÄHREND dem Spiel relativ egal.Aber wie sieht es bei Desktopanwendungen wie Surfen und oder Streams aus?Tuckern die Karten da alle bei ein paar Watt rum oder hat die 750er da auch große Effizienzvorteile?



Ich sage, alle neuen Gen. ab 2012 haben diese Stromsparmechanismen

Danke für die Hilfe!
Der Gutscheincode wird erst beim Bezahlen als akzeptiert angezeigt, der zweite Code vom Gutscheinsammler geht leider nicht.
Über Qipu gibt es noch 2%

Lyran

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?


10-20FPS mehr sind drin nur weil 2 stat 1 GB Ram (wenn beide GDDR5) ???
Soll das ein Witz sein ? Das erkläre mir mal !
Oder meinst Du den Umstieg von der alten HD5850 auf die neue GTX ?

Hi Hi,
was haltet ihr von einem Umstieg von
ATI 4870 mit 768MB (Intel E6320 C2D auf 1866 @ 3000 MHz, 6GB RAM, ca. 6 Jahre altes OC-System)
auf dasselbe nur mit
GTX 660?
Lohnt das oder ist der Bottle Neck die CPU?
Danke

Judaszeuger

Lohnt das oder ist der Bottle Neck die CPU?Danke


Kommt auf den Anwendungsbereich an.

revlisgeek

puh.. hd 7950 oder diese... naja hoffentlich hält der Deal noch bis ich es mir überlegt habe


7950(boost)/R9 280 kostet aber das doppelte !

Habe die gleiche Karte und kann sie nur empfehlen.

Gerade bestellt, super danke
Billiger als alles, was die Leute für gebrauchte GTX 660 auf ebay noch haben wollen

Hätte eine kurze Frage, da ich ein relativer newbie bin was sowas angeht.
Ich habe demnächst vor meinen Pc aufzurüsten, inklusive der Grafikkarte, zur Zeit hab ich noch eine geforce gt220. meine Frage lautet nun lohnt es sich die Gtx 660 zu holen oder sollte ich besser auf "größere" grafikkarten sparen und warten?

Ob der Umstieg von einer GTX 460 lohnt... Ansonsten ist ein x4 965 nebst 4 gb Arbeitsspeicher verbaut.

Lyran

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?



Ich habe gester meine hd 5850 gegen eine r9 270x ausgetauscht(die ich natürlich über mydealz entdeckt habe^^). In kombination mit einem q6600 @3,3ghz kan ich jetzt battlefield 3 nicht mehr auf hoch sondern auf ultra mit den besten einstellungen superflüssig zocken. durchschnittlich 40-50fps

Verfasser

Lyran

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?



Ich meine den umstieg der der alten 5850 auf die neue 660. Das war nicht nur auf den Doppelten Ram bezogen sondern auf die Leistung der kompletten Karte 660>5850.

Verfasser

Judaszeuger

Hi Hi,was haltet ihr von einem Umstieg vonATI 4870 mit 768MB (Intel E6320 C2D auf 1866 @ 3000 MHz, 6GB RAM, ca. 6 Jahre altes OC-System)auf dasselbe nur mitGTX 660? Lohnt das oder ist der Bottle Neck die CPU?Danke



Lohnt absolut nicht , da die CPU limitiert. Du kannst quasi garnicht die ganze Power der 660 nutzen.

Danke, nun kann meine gute HD 5770 endlich in wohlverdiente Rente gehen!

Verfasser

Jigha

Ob der Umstieg von einer GTX 460 lohnt... Ansonsten ist ein x4 965 nebst 4 gb Arbeitsspeicher verbaut.



ich denke du solltest das Geld sparen und später auf ein komplett neues System wechseln. Ich finde es lohnt sich nicht.

Lyran

Lohnt der Umstieg von ner Radeon HD5850?



bin von der Asus HD5850 auf ne AMD R7 260X und nun zu ner Nvidia Asus GTX 760 DC II

letzter aber nur ich diese bei Alternate im Outlet für 145€ bekommen habe und die R7 260x hoffentlich noch für gutes Geld weggeht.

Theoretisch war auch die R7 gut mit nem ordentlichen Leistungsplus, deutlich geringerer Leistungsaufnahme und dazu sehr leise, aber die Treiber waren am Anfang eine absolute Katastrophe.

wäre interessant ob die nVIDIA Watch Dogs Aktion hier auch zu tragen kommt

nvidia.de/obj…tml

Hab auch eine GTX 460 drin aber der Unterschied ist bei meinen Spielen nicht lohnenswert. Lieber noch auf die nächste Generation warten und die aktuelle günstig abstauben, trotzdem top Preis

autsch ist das heiß - für 100,- ein Preis-Leistungsbrecher !

Arghh! Wohl gerade verpasst. Angebot scheint nicht mehr zu gelten.

Preis wurde auf 156,90 € korrigiert...

Was ist das denn für n scheiße?Während der Bestellung den PReis geändert?

hoffentlich gibt das dann kein Storno oO

Mein Kollege bietet mir einen PC für günstig Geld an. Er soll eine Quad Core mit 4x3Ghz Sockel 775 und 8GB RAM haben. Was genau das alles ist weiß ich nicht. Meint ihr der Rechner ist ok? Oder würde er diese Grafikkarte oder gar die R9 270x ausbremsen? Bin nämlich seit Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand was PC angeht.

Dealfinder81

Mein Kollege bietet mir einen PC für günstig Geld an. Er soll eine Quad Core mit 4x3Ghz Sockel 775 und 8GB RAM haben. Was genau das alles ist weiß ich nicht. Meint ihr der Rechner ist ok? Oder würde er diese Grafikkarte oder gar die R9 270x ausbremsen? Bin nämlich seit Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand was PC angeht.



Sockel 775 = eiskalt Selbst der Nachfolger (1155) wurde im Juni 2013 durch den Sockel 1150 abgelöst. Wenn gebraucht, dann sollte es mmn mindestens ein Core I 5 Prozessor ab Sandy Bridge (2. Gen) z.b. 2500K

Dealfinder81

Mein Kollege bietet mir einen PC für günstig Geld an. Er soll eine Quad Core mit 4x3Ghz Sockel 775 und 8GB RAM haben. Was genau das alles ist weiß ich nicht. Meint ihr der Rechner ist ok? Oder würde er diese Grafikkarte oder gar die R9 270x ausbremsen? Bin nämlich seit Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand was PC angeht.



Ich würde sagen, die CPU bremst beide Karten ordentlich aus. Es wird ein Intel Core 2 Quad Q9650 sein (oder evtl. auch nur ein übertakteter Q6600), die gabs ab 2008. Hier mal ein Test von 2011, selbst da waren die CPUs schon lahmer als so manche low-end CPU:

computerbase.de/201…/3/


Dealfinder81

Mein Kollege bietet mir einen PC für günstig Geld an. Er soll eine Quad Core mit 4x3Ghz Sockel 775 und 8GB RAM haben. Was genau das alles ist weiß ich nicht. Meint ihr der Rechner ist ok? Oder würde er diese Grafikkarte oder gar die R9 270x ausbremsen? Bin nämlich seit Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand was PC angeht.



Du hast den Sockel 1156 vergessen...

775 -> 1156 -> 1155 -> 1150

Dealfinder81

Mein Kollege bietet mir einen PC für günstig Geld an. Er soll eine Quad Core mit 4x3Ghz Sockel 775 und 8GB RAM haben. Was genau das alles ist weiß ich nicht. Meint ihr der Rechner ist ok? Oder würde er diese Grafikkarte oder gar die R9 270x ausbremsen? Bin nämlich seit Jahren nicht mehr auf dem aktuellen Stand was PC angeht.



Hmm krass hätte ich nicht erwartet. Er will dafür nur 75€ inkl. Netzteil Mainboard cpu und 8gb ram. Ich will eigentlich auch nicht mehr wie 200€ ausgeben für alles (inkl. Graka.) Ist das sooo schlimm? Ich denke bisschen zocken kann man doch trotzdem damit?

Aktuell hab ich nur nen uralt PC mit athlon x64 2gb ram und ne 5670hd und damit lässt sich ja auch noch zocken will nur Assetto corsa und project cars zocken. AC lauft mit meiner jetzigen Kiste ordentlich nur wenn mehrere autos da sind geht nix. Aber allein auf der strecke mit hohen details gehen 60FPS.das kann doch nicht sein das der rechner meines Kollegen so mies ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text