Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gainward GeForce RTX 2070 Grafikkarte bei Alternate für 399€ mit Paydirekt nur 389€
441° Abgelaufen

Gainward GeForce RTX 2070 Grafikkarte bei Alternate für 399€ mit Paydirekt nur 389€

399€419€-5%Alternate Angebote
46
eingestellt am 28. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Gainward GeForce RTX 2070 Grafikkarte gibt es aktuell für 399,00€ bei Alternate.

Typ
Grafikkarte
EAN
4710562241440
Hersteller-Nr.
1440
Steckplatz
PCIe x16 Version 3.0
belegte Slots
2
GPU
Bezeichnung
NVIDIA GeForce RTX 2070
GPU Klasse
NVIDIA GeForce RTX Gaming
GPU Boost-Takt
1620 MHz
Streamprozessoren
2304
Features
Realtime raytracing, VirtualLink, NVIDIA GeForce Experience, NVIDIA Ansel, NVIDIA Highlights, NVIDIA G-SYNC, NVIDIA GPU Boost 4
Support
OpenGL 4.5
Speicher
Kapazität
8 GB (GDDR6)
Anbindung
256 Bit
effektiver Takt
14 GHz
Anschlüsse
1x DVI-D (davon 1x DVI Dual-Link-Kanäle), 1x HDMI, 1x Displayport Version 1.4
Stromversorgung
Durchschnittlicher Verbrauch
175 W
Anschlüsse
1x 8-Pin (6+2) Stromanschluss
benötigte Netzteilleistung
min. 550 W
Kühlung
Kühlung mit Lüfter
Bemerkung
Dual Fan Design
Besonderheiten
VR Ready
Ja
Betriebssysteme
Unterstützt
Linux, Windows 7, Windows 10
Feature
Real-Time Ray Tracing, NVIDIA® GeForce Experience, NVIDIA Ansel, NVIDIA Highlights, NVIDIA G-SYNC- und G-SYNC HDR, Game Ready Drivers, Vulkan API, NVIDIA GPU Boost, VR Ready, HDCP 2.2
Abmessungen
Breite: 112 mm x Höhe: 40 mm x Tiefe/Länge: 235 mm
Art-Nr.: JFXW0R50
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise sind ehe mäh.
46 Kommentare
Vergleichspreis?
irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise sind ehe mäh.
Eine etwas umfangreichere Dealbeschreibung (inklusive Vergleichspreis und technische Daten) wäre schon. Mit Paydirekt kommt man auf 389€.

Ich persönlich würde aber die Pulse RX 5700 XT (inkl. Spiel) zum gleichen Preis vorziehen.
hayazaki28.11.2019 18:33

irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise …irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise sind ehe mäh.


Exakt das gleiche denke ich mir leider auch
Ich hoffe auf eine 2080Ti aber bisher noch keine im Sale...
iXoDeZz28.11.2019 18:34

Eine etwas umfangreichere Dealbeschreibung (inklusive Vergleichspreis und …Eine etwas umfangreichere Dealbeschreibung (inklusive Vergleichspreis und technische Daten) wäre schon. Mit Paydirekt kommt man auf 389€.Ich persönlich würde aber die Pulse RX 5700 XT (inkl. Spiel) zum gleichen Preis vorziehen.


Wegen Spiel? Oder weswegen?
Warte auf eine günstige 2070 super. Ich hatte gehofft, dass die 7 nm Navis effizienter sind.. aber die 5700 XT zieht noch 50W mehr als die 2070... die Abwärme muss auch erstmal weg.
Spezielle Hardware gibt es selten im Sale, erst recht wenn es um gute Custom Design Grafikkarten geht
mit paydirekt Abzug von weiteren 10€ also 389€
Drecks Kühler, viel zu laut die Karte
manuel.geuther28.11.2019 18:41

Ich hoffe auf eine 2080Ti aber bisher noch keine im Sale...


War für 999€ im Sale, wobei... bis der Preis auf ein gerechtfertigtes Niveau wandert, werden wir uns wohl noch 1-2 Jahre (oder länger) gedulden müssen.
pierogulino28.11.2019 19:03

Drecks Kühler, viel zu laut die Karte


Hast Du sie gehabt? Bei computerbase kam sie eigentlich ganz gut weg. 36,5 dB in Games.
iXoDeZz28.11.2019 18:34

Eine etwas umfangreichere Dealbeschreibung (inklusive Vergleichspreis und …Eine etwas umfangreichere Dealbeschreibung (inklusive Vergleichspreis und technische Daten) wäre schon. Mit Paydirekt kommt man auf 389€.Ich persönlich würde aber die Pulse RX 5700 XT (inkl. Spiel) zum gleichen Preis vorziehen.


Leider viel zu laut. Eigentlich stehen nur Red Devil oder Red Dragon zur Auswahl. Die Nitro+ ist zu selten günstig erhältlich.
Ich finde jedoch, dass der Aufpreis von 100€ für das "XT" nicht lohnt. Es gibt dazu genügend Tests.
hayazaki28.11.2019 18:33

irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise …irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise sind ehe mäh.


Also exakt wie erwartet
ae_berlin28.11.2019 18:43

Wegen Spiel? Oder weswegen?Warte auf eine günstige 2070 super. Ich hatte …Wegen Spiel? Oder weswegen?Warte auf eine günstige 2070 super. Ich hatte gehofft, dass die 7 nm Navis effizienter sind.. aber die 5700 XT zieht noch 50W mehr als die 2070... die Abwärme muss auch erstmal weg.


Zum Thema mehr Watt:
youtube.com/wat…qoM

Du musst drauf achten, was da wo und wie angegeben bzw verglichen wird.
Nhiyla28.11.2019 19:15

Also exakt wie erwartet


23920250-AWiUr.jpg

Die Hoffnung stirbt zu...ah fck drauf
Bearbeitet von: "hayazaki" 28. Nov 2019
Nhiyla28.11.2019 19:15

Also exakt wie erwartet


Ab 24 Uhr startet Mindfactory, mal sehen was die anbieten.
hayazaki28.11.2019 18:33

irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise …irwie wird das wohl nüscht mit einer 2070 super. Die Blackfriday preise sind ehe mäh.


Wat
StevenLip28.11.2019 19:09

Leider viel zu laut. Eigentlich stehen nur Red Devil oder Red Dragon zur …Leider viel zu laut. Eigentlich stehen nur Red Devil oder Red Dragon zur Auswahl. Die Nitro+ ist zu selten günstig erhältlich. Ich finde jedoch, dass der Aufpreis von 100€ für das "XT" nicht lohnt. Es gibt dazu genügend Tests.


Nimmst du eine RX5700XT Gigabyte Gaming OC, leider anstatt Preis zu senken laut Geizhals steigt es nur an... Gerade eben wie RedDevil
E46_M328.11.2019 19:16

Zum Thema mehr Watt: Du musst drauf achten, was da wo und wie angegeben …Zum Thema mehr Watt: Du musst drauf achten, was da wo und wie angegeben bzw verglichen wird.


Danke für das aufschlussreiche Video. Ändert ja leider überhaupt nichts an der Tatsache - die 5700 XT verbrät (bei annähernd identischer Spiele-Leistung) insgesamt deutlich mehr Strom als die 2070, das hat er ja auch so festgestellt (siehe Tabelle aus dem Video).

23921911-c8Wop.jpg
ae_berlin28.11.2019 19:49

Danke für das aufschlussreiche Video. Ändert ja leider überhaupt nichts an …Danke für das aufschlussreiche Video. Ändert ja leider überhaupt nichts an der Tatsache - die 5700 XT verbrät (bei annähernd identischer Spiele-Leistung) insgesamt deutlich mehr Strom als die 2070, das hat er ja auch so festgestellt (siehe Tabelle aus dem Video). [Bild]


Nach dem ich 5700 und 5700xt kurz testen konnte und eher zur 2070/super tendiere, man kann die 5700s (so wie vega's) leicht undervolten. Dann sind die auch net mehr so hungrig.
Bearbeitet von: "hayazaki" 28. Nov 2019
ae_berlin28.11.2019 19:49

Danke für das aufschlussreiche Video. Ändert ja leider überhaupt nichts an …Danke für das aufschlussreiche Video. Ändert ja leider überhaupt nichts an der Tatsache - die 5700 XT verbrät (bei annähernd identischer Spiele-Leistung) insgesamt deutlich mehr Strom als die 2070, das hat er ja auch so festgestellt (siehe Tabelle aus dem Video). [Bild]


Und die 2070 Super verbraucht circa soviel wie eine 2080 (215W TGP), wenn ich mich recht entsinne.
Ich wollte dich auch nicht damit angreifen, sondern einfach erläutern, dass NVidia und AMD scheinbar unterschiedlich messen.
manuel.geuther28.11.2019 18:41

Ich hoffe auf eine 2080Ti aber bisher noch keine im Sale...


Ja so für 300 wäre es mal ein faires Angebot
dominik_bloeser28.11.2019 20:11

Ja so für 300 wäre es mal ein faires Angebot


Heute mit Peter Lustig geduscht?
E46_M328.11.2019 19:59

Und die 2070 Super verbraucht circa soviel wie eine 2080 (215W TGP), wenn …Und die 2070 Super verbraucht circa soviel wie eine 2080 (215W TGP), wenn ich mich recht entsinne. Ich wollte dich auch nicht damit angreifen, sondern einfach erläutern, dass NVidia und AMD scheinbar unterschiedlich messen.


Alles gut, hab ich nicht als Angriff wahrgenommen, bin dankbar über jede interessante Info.
Nvidia ist momentan insgesamt effizienter. Wieviel man bei den Navi-Karten durchs Undervolting gewinnen kann, weiß ich allerdings nicht. AMD wollte wohl unbedingt mehr Leistung zeigen, um die Karten besser verkaufen zu können.. Grafikleistung/€-Kaufpreis ist bestimmt für die Zielgruppe auch wichtiger als Grafikleistung/Watt.
ae_berlin28.11.2019 20:18

Alles gut, hab ich nicht als Angriff wahrgenommen, bin dankbar über jede …Alles gut, hab ich nicht als Angriff wahrgenommen, bin dankbar über jede interessante Info. Nvidia ist momentan insgesamt effizienter. Wieviel man bei den Navi-Karten durchs Undervolting gewinnen kann, weiß ich allerdings nicht. AMD wollte wohl unbedingt mehr Leistung zeigen, um die Karten besser verkaufen zu können.. Grafikleistung/€-Kaufpreis ist bestimmt für die Zielgruppe auch wichtiger als Grafikleistung/Watt.


Wie bereits erwähnt, wenn man die 2070 Super mit der 5700XT vergleicht, ist die Leistungsaufnahme sehr ähnlich. Performance mäßig tut sich da auch nicht viel. Nur der Preis ist sehr unterschiedlich.
manuel.geuther28.11.2019 20:14

Heute mit Peter Lustig geduscht?


Hab ne Amy Schumer verschluckt.
E46_M328.11.2019 20:25

Wie bereits erwähnt, wenn man die 2070 Super mit der 5700XT vergleicht, …Wie bereits erwähnt, wenn man die 2070 Super mit der 5700XT vergleicht, ist die Leistungsaufnahme sehr ähnlich. Performance mäßig tut sich da auch nicht viel. Nur der Preis ist sehr unterschiedlich.


Es ist bloß so, dass die 5700 XT leistungsmäßig viel näher an der 2070 ist als an der 2070 Super. Kann natürlich je nach Spiel variieren. Ich schaue meistens auf die Vergleichsliste bei TechPowerUp.
ae_berlin28.11.2019 20:30

Es ist bloß so, dass die 5700 XT leistungsmäßig viel näher an der 2070 ist …Es ist bloß so, dass die 5700 XT leistungsmäßig viel näher an der 2070 ist als an der 2070 Super. Kann natürlich je nach Spiel variieren. Ich schaue meistens auf die Vergleichsliste bei TechPowerUp.


Das ist Quatsch.

youtube.com/wat…p;t




Seit den Treiberupdates hat die 5700XT nen ordentlichen Sprung gemacht.


Ich bin kein AMD Fanboy, besitze selber eine 2070S und eine 5700XT im Haushalt, aber die 5700XT weiß als Custom-Modell keine Nachteile auf.
E46_M328.11.2019 20:35

Das ist Quatsch.Seit den Treiberupdates hat die 5700XT nen ordentlichen …Das ist Quatsch.Seit den Treiberupdates hat die 5700XT nen ordentlichen Sprung gemacht. Ich bin kein AMD Fanboy, besitze selber eine 2070S und eine 5700XT im Haushalt, aber die 5700XT weiß als Custom-Modell keine Nachteile auf.


Danke für das Update. In Full-HD ist der Abstand zur 2070S in der Tat nicht besonders groß. Hätte gerne noch die 2070 dabei gehabt. Denke prinzipiell ist sie auch auf einem ähnlichen Niveau und verbraucht dazu weniger. Am Ende sind alle drei Karten recht nah bei einander. Jetzt brauchen wir nur noch einen guten Deal!
ae_berlin28.11.2019 20:45

Danke für das Update. In Full-HD ist der Abstand zur 2070S in der Tat …Danke für das Update. In Full-HD ist der Abstand zur 2070S in der Tat nicht besonders groß. Hätte gerne noch die 2070 dabei gehabt. Denke prinzipiell ist sie auch auf einem ähnlichen Niveau und verbraucht dazu weniger. Am Ende sind alle drei Karten recht nah bei einander. Jetzt brauchen wir nur noch einen guten Deal!


Eigentlich liegen die 2070s und die 5700xt's immer zwischen ~8% +-, mal ist die besser, mal ist die besse. Aufn schnitt runter gerechnet würde ich sagen liegt der mehrwert der 2070s bei 2-3%.

Und die 2070s ist schon ne ganze ecke besser als ne normale 2070, also ist die xt auch gut über ner 2070 anzusiedeln, und die gibts für teilweise 15% weniger.

Bis du die 50€ mehrkosten an stromersparnis wieder drin hast, hast du schon längst ne neue graka...
E46_M328.11.2019 20:35

Das ist Quatsch. https://www.youtube.com/watch?v=bbN2oRoXLu4&tSeit den …Das ist Quatsch. https://www.youtube.com/watch?v=bbN2oRoXLu4&tSeit den Treiberupdates hat die 5700XT nen ordentlichen Sprung gemacht. Ich bin kein AMD Fanboy, besitze selber eine 2070S und eine 5700XT im Haushalt, aber die 5700XT weiß als Custom-Modell keine Nachteile auf.


Ich hatte persönlich schon eine rx 5700 xt hier und habe sie wieder zurückgeschickt. Persönlich finde ich AMD als Unternehmen sehr viel sympathischer aber die Grafikkarte (es war eine sapphirre nitro+) hat im Idle die Lüfter plötzlich aufheulen lassen und bei Netlix gab es auch aussetzer. Habe mir jetzt die Rtx 2070 bestellt. Mal sehen wie die sich macht.
Jarok28.11.2019 22:02

Ich hatte persönlich schon eine rx 5700 xt hier und habe sie wieder …Ich hatte persönlich schon eine rx 5700 xt hier und habe sie wieder zurückgeschickt. Persönlich finde ich AMD als Unternehmen sehr viel sympathischer aber die Grafikkarte (es war eine sapphirre nitro+) hat im Idle die Lüfter plötzlich aufheulen lassen und bei Netlix gab es auch aussetzer. Habe mir jetzt die Rtx 2070 bestellt. Mal sehen wie die sich macht.


Darf ich fragen welches Modell du genau hattest?
E46_M328.11.2019 22:03

Darf ich fragen welches Modell du genau hattest?



War von Mediamakt und die Modellbezeichnung war: "SAPPHIRE NITRO+ RX 5700 XT" ... also eigentlich ein Topmodell :/
Jarok28.11.2019 22:07

War von Mediamakt und die Modellbezeichnung war: "SAPPHIRE NITRO+ RX 5700 …War von Mediamakt und die Modellbezeichnung war: "SAPPHIRE NITRO+ RX 5700 XT" ... also eigentlich ein Topmodell :/


seltsam, hab diese auch. Sie heult eigentlich sehr selten auf, und wenn, dann nur sehr sehr kurz. Für einen komplett silent pc vermutlich ungeeignet.

Versucht mal die Lüfterkurve anzupassen, sodass die garnicht erst komplett aus geht, sondern immer minimal dreht? Dadurch könnte man den vermeintlichen Hitzestau, welcher wahrscheinlich der Grund für das aufheulen ist, vermeiden.
E46_M328.11.2019 22:09

seltsam, hab diese auch. Sie heult eigentlich sehr selten auf, und wenn, …seltsam, hab diese auch. Sie heult eigentlich sehr selten auf, und wenn, dann nur sehr sehr kurz. Für einen komplett silent pc vermutlich ungeeignet. Versucht mal die Lüfterkurve anzupassen, sodass die garnicht erst komplett aus geht, sondern immer minimal dreht? Dadurch könnte man den vermeintlichen Hitzestau, welcher wahrscheinlich der Grund für das aufheulen ist, vermeiden.


Ich hatte vorher eine GTX 970 und da gab ich so ein aufheulen gar nicht, wenn es ein durchgehendes geräusch ist, dann stört es definitiv nicht so viel finde ich.. Bin schon eher der Silent freak denke ich.

Habe versucht mit WattMan in dem AMD Treiber etwas zu verbessern aber da ließ sich nichts machen. Vielleicht passte mein Mainboard auch nicht so zu der Grafikkarte, denn das hat auch schon einige Jahre auf dem Buckel
Jarok28.11.2019 22:12

Ich hatte vorher eine GTX 970 und da gab ich so ein aufheulen gar nicht, …Ich hatte vorher eine GTX 970 und da gab ich so ein aufheulen gar nicht, wenn es ein durchgehendes geräusch ist, dann stört es definitiv nicht so viel finde ich.. Bin schon eher der Silent freak denke ich. Habe versucht mit WattMan in dem AMD Treiber etwas zu verbessern aber da ließ sich nichts machen. Vielleicht passte mein Mainboard auch nicht so zu der Grafikkarte, denn das hat auch schon einige Jahre auf dem Buckel


Wie gesagt, die Nitro hat ein No Fan Modus, sprich die Lüfter drehen garnicht. Kann natürlich sein, dass die deshalb ab und an sehr kurz aufdreht. Genau sagen kann ich dir das aber nicht.
Vielleicht die Karten mit solch einem Modus meiden...?

Viel Glück mit der neuen Grafikkarte
E46_M328.11.2019 22:16

Wie gesagt, die Nitro hat ein No Fan Modus, sprich die Lüfter drehen …Wie gesagt, die Nitro hat ein No Fan Modus, sprich die Lüfter drehen garnicht. Kann natürlich sein, dass die deshalb ab und an sehr kurz aufdreht. Genau sagen kann ich dir das aber nicht. Vielleicht die Karten mit solch einem Modus meiden...? Viel Glück mit der neuen Grafikkarte


Ja das war mir bewusst, wenn die Lüfter beim Gaming oder dergleichen aufgedreht hätten, dann hätte ich das ja verstanden. Aber das ist eher bei Whatsapp web und beim umschalten auf die YouTube home Seite passiert. Wie gesagt, ich probiere jetzt mal die RTX 2070 auch wenn ich nicht weiß was mir Raytracing bringt Haha
Jarok28.11.2019 22:25

Ja das war mir bewusst, wenn die Lüfter beim Gaming oder dergleichen …Ja das war mir bewusst, wenn die Lüfter beim Gaming oder dergleichen aufgedreht hätten, dann hätte ich das ja verstanden. Aber das ist eher bei Whatsapp web und beim umschalten auf die YouTube home Seite passiert. Wie gesagt, ich probiere jetzt mal die RTX 2070 auch wenn ich nicht weiß was mir Raytracing bringt Haha


Gib bitte Bescheid, wie die sich schlägt. Wäre mir nämlich auch immens wichtig, dass mein PC mich nicht nervt. Da verzichte ich lieber auf etwas Spielperformance, so selten wie ich spiele.
Nhiyla28.11.2019 21:49

Bis du die 50€ mehrkosten an stromersparnis wieder drin hast, hast du s …Bis du die 50€ mehrkosten an stromersparnis wieder drin hast, hast du schon längst ne neue graka...


Um die Kosten geht es mir gar nicht.. ich spiele vielleicht ein paar Stunden im Monat. Sie soll kühl und leise sein und sich am besten tot stellen wenn ich arbeite. Momentan hab ich noch eine 1060er Rog Strix, deren Lüfter immer still stehen, außer wenn ein Spiel läuft.
ae_berlin28.11.2019 23:31

Um die Kosten geht es mir gar nicht.. ich spiele vielleicht ein paar …Um die Kosten geht es mir gar nicht.. ich spiele vielleicht ein paar Stunden im Monat. Sie soll kühl und leise sein und sich am besten tot stellen wenn ich arbeite. Momentan hab ich noch eine 1060er Rog Strix, deren Lüfter immer still stehen, außer wenn ein Spiel läuft.


Beim arbeiten stellen die sich alle tot - aka lüfter sind aus.

Beim spielen gehen die lüfter dann an.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Peter_Lustigsnachbar. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text