67°
ABGELAUFEN
Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE P6050 + VF Vertrag (Sparhandy)

Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE P6050 + VF Vertrag (Sparhandy)

ElektronikSparhandy Angebote

Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE P6050 + VF Vertrag (Sparhandy)

Preis:Preis:Preis:658,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Galaxy Note 10.1 2014 LTE gibt es wieder in Verbindung mit einem Vodafone Vertrag:
1,5 GB zusätzliches Datenvolumen in den ersten 12 Monaten der Vertragslaufzeit

Mobiles Surfen in absoluter Höchstgeschwindigkeit. Mit dem Mobile Internet Flat 21,6 LTE Tarif (Originaltarif: Vodafone MobileInternet Flat 21,6) surfen Sie mit bis zu 21,6 Mbit/s und können so auch unterwegs ohne Probleme Daten abrufen oder versenden. Überschreiten Sie ein Datenvolumen von 3 GB/Monat, wird die Surfgeschwindigkeit für den aktuellen Abrechnungszeitraum auf maximal 64 Kbit/s gedrosselt.

Tablet + Vertrag kosten:

+ Grundgebühr 24x24,99= 599,76€
+ Tablet 29,-
= 628,76€

Grundgebühr wird von VF erstattet!

Idealo Preis Tablet 596,50€
macht 2,69€ mtl. für den Vertrag.

Ich weiß gab es schon mal besser, find das Angebot aber immer noch sehr gut....

SORRY den Deal gibt es schon so ähnlich zu spät gesehen...

24 Kommentare

Ist es jetzt Hot oder nicht. Einerseits ist das LTEmodell ohne Vertrag kaum günstiger, andererseits ist auf Grund der wohl nächsten Monat erscheinenden Nachfolgern ein Bald-Dumpingpreis zu erwarten.

kletskoek

Ist es jetzt Hot oder nicht. Einerseits ist das LTEmodell ohne Vertrag kaum günstiger, andererseits ist auf Grund der wohl nächsten Monat erscheinenden Nachfolgern ein Bald-Dumpingpreis zu erwarten.


Nun ja... da es für das 10"-Note keinen Nachfolger gibt, sondern eben ein neues 12"-Modell als Note und der Rest als Tab-Ableger, also ohne Pen, dürften sich die Auswirkungen in Grenzen halten.

Das Ding alleine gibt's für 593+Versand...

geizhals.at/eu/…tml

Mondpreise.

Vonti

Mondpreise.



Dann zeig mir bessere, und Nein, ich will kein No Name China Tablett

Vonti

Mondpreise.


Zeige ich Dir in 2 Monaten und dann im wöchentlichen Abstand.
Wenn Du bis dahin nicht warten kannst, dann zahle eben den Mondpreis.

kletskoek

Ist es jetzt Hot oder nicht. Einerseits ist das LTEmodell ohne Vertrag kaum günstiger, andererseits ist auf Grund der wohl nächsten Monat erscheinenden Nachfolgern ein Bald-Dumpingpreis zu erwarten.



Oh, ich dachte dass das neue 10.1 pro auch mit Pen ist, pro als Neubezeichnung von Note. Ist mir in den letzten Tagen aber abgegangen, dass nun alle pro heissen.
Vielen Dank! Ich hatte nämlich vor das note 2014 zu kaufen und habe mich bisher zurückgehalten um auf ein neues 10.1 bzw auf das 12.2 zu warten.
nun bleiben nur noch das 10.1 2014 und das 12.2 übrig.
Ich bin auf die ersten Angebote gespannt.

kletskoek

Oh, ich dachte dass das neue 10.1 pro auch mit Pen ist, pro als Neubezeichnung von Note.


Ne, leider wird es vorerst wohl nur eine 12,2"-Version des Notes geben - Note Pro 12.2.
Dazu noch die Tab Pros 8, 10 und 12.2 - ohne Stift.

Ich persönlich wünsche mir einen Nachfolger des Note 8.0 - das für mich die perfekte Größe hat. Wenn das dann mit einer guten Auflösung und einem besseren Gehäuse daherkommt, werde ich endgültig schwach werden - und das am Ende sogar behalten.

Aber ich schweife ab...

würde warten bis 22 Februar da ist releas

kletskoek

Oh, ich dachte dass das neue 10.1 pro auch mit Pen ist, pro als Neubezeichnung von Note.



Ich habe ein Nexus 7, ursprünglich zum lesen und kleine Spielereien nebenbei. Mir war dann eine lange Zeit ein 8" lieber. Muss aber nun zugeben, dass ich mit einem 10" oder gar 12.2" besser fahren würde. Ich surfe einfach viel zu oft und das ständige seitenschieben und vergrößern ist dann doch nichts. Das Nexus würde ich dennoch nie hergeben.
Das 10.1 Note 2014 ist fast schon gekauft, es sei denn ein 12.2 steht preislich in relation und übertreibt es nicht mit dem Gewicht.

Vonti

Mondpreise.



Ernsthaft?
In fünf Jahren gibts die Leistung eines MacPRO in der Verkleidung eines Cinaphones für 100 EUR, als besser jetzt nicht die Mondpreise zahlen...
In 50 Jahren krieg ich ne ssd auf die alle Daten der heutigen Menschheit Platz finden, also nicht etwa heute die Mondpreise für SSD zahlen oder auf Steinzeit und drehende platten setzen...

Mal ersthaft: der Preis des note wird erst empfindlich nach dem erscheinem des Nachfolgers einbrechen und dann leibt noch die Frage, ob ich dann nen gescheiten Vertrag dafür für so wenig Geld finde.

Für mich wär der Vertrag hot. Allerding hab ich ein note3 und aktuell neben bem und mba kein Bedarf für noch ein note...

Usul

[quote=kletskoek] Ich persönlich wünsche mir einen Nachfolger des Note 8.0 - das für mich die perfekte Größe hat. Wenn das dann mit einer guten Auflösung und einem besseren Gehäuse daherkommt, werde ich endgültig schwach werden - und das am Ende sogar behalten. ;)Aber ich schweife ab...



Hast du Erfahrungen zu dem Note 2014? Ich lese ehrlich gesagt nicht sehr viele positive Berichte.
Das stört mich.
Wenn ich von Lichthöfen höre, dann dreht sich mir der Magen um. Ich muss zugeben, dass ich recht empfindlich bin wenn ein Artikel nicht wie beworbenen ist.
Sollte ich das 12.2 abwarten? Soll ja die Tage sein. Da es nicht sonderlich mobil sein soll, ist es recht interessant, bringt aber ein Höllengewicht mit sich.

Wenn es nicht eilt, würde ich auch die neuen Geräte abwarten.
Großartig Erfahrung habe ich mit dem neuen Note 10 nicht sammeln können... aber ich hatte keine Lichthöfe oder sowas. Davon würde ich mich ehrlich gesagt auch nicht verrückt machen lassen - außer natürlich du willst unbedingt Filme in Kinoqualität darauf anschauen. Für mich wäre es ein größtenteils ein Surf- und Zeichentablet gewesen - da würden mich Lichthöfe nicht stören.
Aber ansonsten: Probieren geht über Studieren.

Will das 10.1 2014 ja nicht schlecht machen, aber ich hatte letzte Woche das Teil ohne LTE mit Octacore Prozessor in der Hand und hat mich nicht überzeugt. Hatte immer Miniruckler und ist aus dem Standby auch nicht gleich erwacht.

Da bleib ich lieber bei meinem IPAD 4 mit LTE und dazu noch eine Intenso externe WIFI Platte mit 1 Terrabyte Platz *Zungenschnalz*

EDIT: Das o.g. Angebot ist aber für den der es nutzt schon ziemlich genial

Bayernpeter

Will das 10.1 2014 ja nicht schlecht machen, aber ich hatte letzte Woche das Teil ohne LTE mit Octacore Prozessor in der Hand und hat mich nicht überzeugt. Hatte immer Miniruckler und ist aus dem Standby auch nicht gleich erwacht. Da bleib ich lieber bei meinem IPAD 4 mit LTE und dazu noch eine Intenso externe WIFI Platte mit 1 Terrabyte Platz *Zungenschnalz*EDIT: Das o.g. Angebot ist aber für den der es nutzt schon ziemlich genial



Als ich von den Minirucklern gehört hab war ich auch erschrocken.
Wenn man allerdings die Hardware betrachtet, dann muss es eine Rakete sein. Ich denke man muss da die Software abwarten. Ist aber keine Entschuldigung von Samsung, da sowas beim Verkaufsstart passen muss.
Das Ipad ist ein in sich perfekt abgestimmtes System. Da passt es einfach. Also ehemaliger 3GS und Iphone4 Besitzer kann ich das nur bezeugen, pack aber diverse Sachen daran nicht. Und sei es nur Itunes oder der fehlende Speicherslot.
Für mich ist es leider keine richtige Alternative, kann aber jedem, dem sowas gleich ist, das Ipad nicht übel nehmen.

Sorry aber 12.2 Zoll? Was ist das den für ein Klotz. Ich finde 10.1 schon unangenehm und Dan noch grosser?? Was mich am 10.1 nervt ist wen man es quer haelt kann man kaum an die mittigen knöpfe dran. Naja wen Samsung da nicht ins Klo mit greift^^

AurorA85

Sorry aber 12.2 Zoll? Was ist das den für ein Klotz. Ich finde 10.1 schon unangenehm und Dan noch grosser?? Was mich am 10.1 nervt ist wen man es quer haelt kann man kaum an die mittigen knöpfe dran. Naja wen Samsung da nicht ins Klo mit greift^^



Naja, den Markt gibt es. Ich bin ja auch interessiert. Stellt sich nur die Frage ob es mir dann live und in farbe auch noch so gefällt.
Apple will Handy und Pads dieses Jahr auch vergrößern. Also will Samsung ganz klar zuvorkommen. Also vielleicht sogar eine Zwangsmaßnahme.

Hi, hat schon jemand der hier bei Sparhandy bestellt hat, sein Tablett erhalten? Ich habe seit letzter Woche die Freischaltung von Vodafone, aber keinerlei Info bezüglich des Liefertermins des Tabletts mit Sim Karte?

Habe mich letztendlich gegen ein 12.2 und für ein 10.1 2014 entschieden und es nicht bereut. Wurde eine Wifi-edition für 440 Euro.
Gleich ein Update gemacht und die bemängelten Microruckler sind nirgends aufgetaucht. Nur beim scrollen im Internetbrowser, aber da nutze ich einen anderen.

kletskoek

Habe mich letztendlich gegen ein 12.2 und für ein 10.1 2014 entschieden und es nicht bereut. Wurde eine Wifi-edition für 440 Euro.Gleich ein Update gemacht und die bemängelten Microruckler sind nirgends aufgetaucht. Nur beim scrollen im Internetbrowser, aber da nutze ich einen anderen.



Wo denn für 440 EUR?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text